Feinhaarwunder

Feinhaarwunder

Neulich beim Friseur: meine Lieblingsfriseurin kam mit einer Sprühflasche und meinte, das müsste ich aber unbedingt mal ausprobieren. Sie sprühte auf die feuchten Haare, ich föhnte (mache ich immer selber, damit auch klar ist, dass ich mit dem Schnitt zurecht komme) und habe sofort gekauft. Weiterlesen »

Schneller kaufen: Essence Good Vibes Good Memories

Normalerweise laufe ich an Essence eher vorbei. Ausnahmen: mein dunkelroter Nagellack, der braune Eyeliner und natürlich die Insta Care Lippenstifte, da habe ich mir auch noch zwei im warmen Rotton „06 Romantic doze“ gekauft. Und zwar gestern und wie es der Zufall wollte, war die Frühjahrs-LE da. Weiterlesen »

Briefwechsel (10.03.19) – Idee und ToDo

Liebe Irit,

ich überlege gerade, welche to-do-Listenpunkte ich nicht schaffe. Mir fällt eigentlich nur „besser Englisch lernen“ ein. Ich bin eher der Typ, der den „Wind of change“ braucht, dann aber sofort den Schalter umlegt und macht. Ich mache nicht ganz alles zu Ende, was ich angefangen habe, was mitunter daran liegt, dass der Grund, warum ich es angefangen habe, schon erfüllt ist. Weiterlesen »

Beyer & Söhne Hautgel+

Beyer & Söhne Hautgel + 2.0

Pünktlich zum Frühjahr haben die Beyerschen Söhne das Hautgel+ überarbeitet – in doppeltem Sinn. Ich fand die erste Version prima (und habe noch die letzten Reste aus dem Spender im Gebrauch, das war just in time) und habe mal verglichen.
Weiterlesen »

Loccitane Mandelduschoel Korres Duschgel Ginger Lime Comfort Zone Tranquillity Showercream

Luxus für den Alltag

Kürzlich gab es hier schon einiges zum Thema Luxus zu lesen und mein Lieblingsluxus ist klar: Zeit. Bei käuflichen Produkten ist es nicht ganz so einfach, aber es gibt einen Alltagsluxus, an dem ich mich seit Jahren gleichbleibend erfreue (insbesondere nach Dienstreisen) – ein tolles Produkt zum Duschen. Weiterlesen »