Cicé Augenpflege, ein Irit-Paket und ein Rabatt

Achtung: Werbung! Lesen auf eigene Gefahr*

Cicé gehört seit Jahren zu meinen Lieblingsfirmen – und zwar nicht nur, weil Cicé eine rein weibliche und überaus kinderfreundliche Firma aus Deutschland ist (wer mal nachlesen mag: Link). Die Produkt sind einfach klasse.

Ich habe dieses Jahr nochmal die Nachtpflege und die Hydromaske vorgestellt und heute kommt das dritte Lieblingsprodukt von mir: die Augenpflege.

Cice Augenpflege

Verpackt in einem Spender kosten 15 ml der Augenpflege 72 Euro (Grundpreis 480 Euro pro 100 ml) und wer das Produkt schon länger kennt, hat es schon gesehen: der Spender wurde geändert. Früher war es einer zum herausdrehen, nun hat er eine Kappe und ich mag die Variante lieber.

Cice Augenpflege

Der Inhalt wurde auch überarbeitet, wobei die INCIs aber gleich geblieben sind:

Inhaltsstoffe: Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Simmondsia Chinensis Oil (Jojobaöl), Vitis Vinifera Seed Oil (Traubenkernöl), Tocopheryl Acetate (Vitamin E), Cetearyl Alcohol, Glycerin, Butyrospermum Parkii (Sheabutter), Squalane, Niacinamide, Ascorbyl Glucoside (Vitamin C), Panthenol, Sodium PCA, Oenothera Biennis Oil (Nachtkerzenöl), Helianthus Annuus Oil, Rosmarinus Officinalis Extract, Sodium Hyaluronate, Hesperidin Methyl Chalcone (Eyeliss), Montmorillonite, Titanium Dioxide, Cetearyl Gucoside, Sodium Stearoyl Glutamate, Xanthan Gum, Steareth-20, Palmitoyl Tetrapeptide-7 (Eyeliss), Dipeptide-2 (Eyeliss), Allantoin, Pantolactone, Ascorbyl Palmitate (Vitamin C), Tocopherol (Vitamin E), Disodium EDTA, Citric Acid, Sodium Hydroxide, Chlorhexidine Digluconate, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol, Hexyl Cinnamal, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Limonene, Parfum.

Geändert hat sich aber die Konsistenz, die Creme ist jetzt tatsächlich weiß und deutlich weniger flüssig als vorher.

Cice Augenpflege Konsistenz

Noch ein Wort zu den Duftstoffen in der Augenpflege. Die eingesetzten Öle riechen nicht so besonders gut (ich erinnere an meine Erfahrungen mit dem Tamanuöl), also wird so sparsam wie möglich parfümiert. Benutzt wird das Ökotest-konforme „Elegance Öko“. Was auffällt: es enthält deklarationspflichtige Duftstoffe, z.B. Butylphenyl Methylproponial („Lilial“). Ich hatte bei Cicé nachgefragt und bekam folgende Stellungnahme als Info:

Kontaktallergieexperte Prof. Dr. med. Axel Schnuch vom Informationsverbund Dermatologischer Kliniken (IVDK) an der Universität Göttingen geht noch ein Stück weiter. Lilial sei unter den 26 Kontaktallergenen eines der harmlosesten. Eine Risikobetrachtung hat ergeben, dass Hautreizungen in Relation zur geschätzten Tagesaufnahmemenge eher selten sind.“

Der Anteil von Butylphenyl Methylproponial in den Cicé Produkten liegt übrigens bei maximal 0,001%.

Daher mein Fazit: außer man hat bekannte Allergien sollte das kein Problem sein.

Warum mag ich die Cicé Augenpflege so gern?

Da gibt es diverse Gründe. Ich kann die Wirkung sehen, wenn ich sie benutze. Die ganze Augenpartie sieht irgendwie strahlender und erholter aus und natürlich verschwinden die Trockenheitsfältchen. Letzteres ist ein Soforteffekt, ersteres braucht etwas Geduld. In der Augenpflege steckt nämlich „Eyeliss“, eine Kombination aus zwei Peptiden und einem pflanzlichen Flavonoid.  Eyeliss stärkt die mit dem Alter durchlässig werdenden Kapillarwände und hemmt so das Aufschwemmen des Gewebes durch austretende Flüssigkeit. Außerdem werden die Lymphfollikel zu einer besseren Drainage der Gewebeflüssigkeiten angeregt. Ich habe keine ausgeprägten Tränensäcke, aber den positiven Effekt auf die Region merke ich schon. Sieht alles etwas frischer und lebendiger aus.

Daneben sind noch weitere beruhigende Inhaltsstoffe (Allantoin, Panthenol, Nachtkerzenöl, Rosmarinextrakt) sowie diverse pflegende Öle enthalten. Letztre beeinträchtigen aber nicht die Makeup-Tauglichkeit.

Mit anderen Worten: diese Augenpflege kann so richtig was und steht nicht umsonst seit Jahren immer wieder in meinem Bad!

Genau wie die Nachtpflege und die Hydromaske, weswegen es ab heute eine ganz besondere Aktion von Cicé gibt:

Das Irit Paket

Cice Hydromaske Nachtpflege Augenpflege Iritpaket

Meine drei liebsten Produkte von Cicé in einem Paket mit einem satten Preisvorteil von 20% – es kostet 165 Euro (Grundpreis 220 Euro pro 100 ml). Ehrlich gesagt bin ich ganz begeistert – das ist das erste Mal in meinem Bloggerleben, dass es eine solche Aktion gibt. Und sogar eine eigene Seite bei Cicé für mich.

Es kommt aber noch besser…

Ich habe nämlich noch einen Rabatt für euch vereinbart: es gibt auf alle Produkte von Cicé satte 20% Rabatt. Das gilt auch für die diversen Produktbundles und natürlich auch für das Irit Paket. Mit anderen Worten: wer schon immer mal meine Lieblinge ausprobieren wollte, kommt nicht mehr günstiger an die Produkte heran.

Der Rabatt gilt bis zum 30.11.2019, benutzt den Code IRIT2019 und alle Cicéprodukte gibt es wie gewohnt im Onlineshop. Liebe Grüße nach Hamburg an das Team rund um Bernadette von Cicé – ich liebe diese Aktion!

Welches ist denn euer Lieblingsprodukt von Cicé? Und was möchtet ihr unbedingt ausprobieren?

Enthält Pressemuster!

Auf Pinterest teilen?
*Aufgrund der aktuellen Rechtslage ist alles von (unbeauftragter) Namens- bzw. Markennennung bis zu bezahlten Kooperationen als Werbung zu kennzeichnen. Mehr Informationen dazu gibt es hier

9 Kommentare

Kommentieren →

Mein Lieblingsprodukt ist die Hydromaske, die in Kombination mit allen anderen Produkten funktioniert und bei mir mehr Feuchtigkeit in die Haut bringt, als alle Hyaluronseren, die ich bisher ausprobiert habe. Ich benutze sie meistens wie ein Serum und benötige nur wenig. Abends kommt sie manchmal auch als Maske zum Einsatz. Auch spannend ist das Tiefenlifting… aber bei dem Preis möchte ich lieber glauben, dass es nichts für mich tut😉. Deine Rabattaktion ist aber sehr verführerisch – vielleicht werde ich schwach und schenk es mir zu Weihnachten.

Liebe Irit,

das ist einfach eine tolle Firma. Und so gerne ich Berichte über koreanische Pflege lese, ich kaufe gerne lokal und so freue ich mich über Cice (und natürlich auch Highdroxy und die Beyer-Jungs). Meine Favoriten sind der Reinigungsschaum und die Hydromaske. Die tun meiner Haut sehr gut. Mit Augenpflege bin ich leider etwas nachlässig, aber das werde ich ändern! Das Angebot ist klasse, aber ich arbeite gerade am Projekt „Aufbrauchen“ und bleibe stark. Hoffentlich ;-)

Schöne Woche für alle.

72 € für 15 ml ist für mich (auch mit Rabatt!) völlig indiskutabel. Die Duftstoffe machen die Augencreme noch indiskutabler. Schade!
Einen guten Wochenstart und liebe Grüße,
Andrea

naja, es gibt ja noch genügende andere Produkte und ich mag ja auch nicht alles – ganz im Gegenteil

hattest du nicht auch das hyFIVE probiert? wie ist es denn bei dir?

…entdecke auch gerade, dass wesentlich (!) günstigere Produkte den gleichen Job machen oder einen besseren. Selbst wenn ich das Geld hätte, würde ich es nun woanders hinbringen… ;-)

Ich hatte die Augenpflege, das Peeling Serum und die Hydromaske. War mal das Schminktantet-Set :-)
Am besten gefallen hat mir die Hydromaske. Die wirkt bei mir auch schön beruhigend wenn die Haut mal gereizt ist.
Die Augenpflege konnte bei mir nicht mehr als andere günstige Produkte. Und auch das Peeling Serum war mit anderen vergleichbar. Die Cremes sind mir allesamt viel zu reichhaltig, davon hatte ich Proben.
Insgesamt ist es zwar eine tolle Firma, die Produkte für mich aber viel zu teuer und nicht so interessant. Da bleibe ich bei HighDroxy und Beyer in Kombination.

Wow, das ist wirklich toll. Erstmal Herzlichen Glückwunsch zu deinem eigenem Set. Ich habe mir die Hydro Maske geleistet, dank deines Rabatts — die Stand schon sehr lange auf meiner Liste.

Liebe Irit,
ich lese sehr eifrig und gerne hier mit. Nachdem nun meine Urlaubserinnerung, die L’occitane-Serie, nun langsam zu Ende geht, werde ich sehr gerne deine Empfehlung testen. Heute bestellt. Bin schon ganz gespannt.
Liebe Grüße
Birgit

Schreibe einen Kommentar