Plauderstunde #20221027

Auch in 2022 geht die Plauderstunde weiter – ohne festes Thema. Dieser Tag gehört euch mit all den Dingen, die euch beschäftigen. Bisher ist dabei ein wirklich bunter Themenmix herausgekommen, ich finde es jede Woche aufs Neue spannend. Und so ganz nebenher kann ich auch die eine oder andere Frage los werden.

Wie funktioniert die Plauderstunde am Donnerstag?

Fragen, schöne Dinge und Erlebnisse, Probleme und auch Lösungen – hier kann jede*r zu wirklich allem fragen und schreiben. Sei es – naheliegend – zu einem Pflegeprodukt oder auch Bezugsquellen dazu und natürlich zu allem rund um ein schönes Leben. Von Wechseljahren über Essen und Trinken und DIY Projekte, Erfahrungswerte anderer Leserinnen zu Lebenssituationen, Musik- und Buchtipps und so weiter und so weiter. Ich möchte ein offenes Austauschforum, bei dem man über wirklich alles reden kann. UND… bei dem ich auch mal fragen kann, ich bin zwar eine Klugscheißerin, aber definitiv nicht allwissend.

Noch eine Anmerkung: hier gibt es viele Leserinnen, die schon lange mitschreiben und “man kennt sich”. Wer also in einer schwierigen Situation steckt und sich etwas von der Seele schreiben möchte, kann das gerne auch anonym unter einem anderen Namen machen. Erstkommentare muss ich freischalten (Schutz vor Spam), aber das ist ja kein Problem.

Anmerkungen bzw. “Regeln”

Wie bekannt lege ich großen Wert auf einen freundlichen und wertschätzenden Umgang miteinander und das ziehe ich seit elf Jahren durch. Alles, was meiner Meinung nach vom Inhalt oder Ton her nicht darunter fällt, wird gelöscht. Das bedeutet nicht, dass hier alles rosarotes Einhornland ist, ganz im Gegenteil: es gibt oft kontroverse Diskussionen. Jede*r darf seine Meinung schreiben. Wichtig ist mir, dass es dabei um die Inhalte geht und ich erwarte eine angemessene Formulierung. Jeglicher Kommentar, den man im realen Leben wildfremden Leuten (hoffentlich nicht) ins Gesicht sagen würde, wird gelöscht.

Ich freue mich auf eure Fragen, Antworten und Meinungen!

12 Kommentare

Guten Morgen, 😀
faerbt eigentlich jemand seine Wimpern selbst? Wenn ja, mit welchem Produkt?
Das von Swiss-o-par wurde ja leider verschlimmbessert 🙄😕

lg
angela*

Ui das würde mich auch interessieren, das Foto aus dem heutigen Newsletter hat mich irgendwie mehr verwirrt. Sieht ja fast nach einer Palette aus oder?

Guten Morgen zusammen,
um zum Thema Verträglichkeit und empfindliche Haut zurückzukommen wollte ich die neue All-in Barrier Creme von No Cosmetics empfehlen. Sehr viele schöne Ceramide und hat mir sehr schnell geholfen, schuppen, brennen, jucken in Griff zu bekommen. Hat mich sehr positiv überrascht.
Beste Grüße
Daniela

Ja schon reichhaltig, ich fand sie aber nicht fettig.
Vergleichbar der Revolution Ceramides Creme. Ich fand es so praktisch, schnell im dm mitnehmen.

Schreibe einen Kommentar