HighDroxy muss in die Schule… Glückwunsch zum 6.ten Geburtstag!

Werbung - von Testprodukten bis Zusammenarbeit

As time goes by… wer erinnert sich an diesen Post aus dem Juli 2015? Ich war tatsächlich von Anfang an ein HighDroxy Fan. Und da nun der ernst des Lebens anfängt nochmal eine kleine Rückschau auf sechs Jahre, aktuelle Lieblingsprodukt, weitere Empfehlungen, zwei Neuheiten… und die eine Sache, die ich einfach nicht verzeihen kann.

Die aktuellen Lieblinge

HighDroxy Lieblinge Mai 2021 Calm Cleanser Eye Love Derma BEads RE-STORE hyFIVE Spray

Ein eher spontanes Foto, ich habe nämlich einfach in meine Badschublade gegriffen bzw. ans Waschbecken und schwupps lagen die Fünf im Körbchen:

  • Calm Cleanser: mein absoluter Liebling fürs Dekolleté – supermild und mit dem Hydro Fleece sehr gut zu entfernen. Das Hydro Fleece hätte eigentlich auch noch dazu gehört, aber meine sind schon etwas älter, viel benutzt und eignen sich nicht mehr für Fotos aller Art – dafür aber für die tägliche Benutzung.
  • hyFive Spray: Lieblingstoner für Dekolleté, das Serum zum Sprühen, danach gibt es bei mir morgens nur noch Sonnencreme
  • RE:STORE: seit dem Erscheinen eine meiner Lieblingscremes, das ist bestimmt der achte oder neunte Topf. Klar benutze ich zwischendurch auch gerne etwas Neues oder anderes… aber dürfte ich nur eine Creme haben, stände die RE:STORE ganz oben auf der Liste
  • EYE LOVE: beste reichhaltigste Augencreme für die Nacht – bügelt alles an Trockenheitsfältchen weg
  • Derma Beads: das milde mechanische Peeling ist immer in der Dusche und kommt mind. einmal pro Woche zum Einsatz

Und so dachte ich: na prima, das war einfach.

Bis ich ins Schlafzimmer ging, da steht nämlich eine Flasche hiervon:

HighDroxy Essential Lipo Milk

Beste Handcreme ever! Ich bin nach wie vor begeistert, fettet nicht, zieht blitzschnell ein und wird noch mit den übelsten Schäden durch die allgegenwärtigen Desinfektionsmitteln fertig.

Ah, jetzt aber.

Nein, nicht ganz. Da war ja noch das IN:FUSE als bestes Augenserum gegen Knitterfalten und grisselige Haut (die Flasche ist leider nicht in fotografierbarem Zustand… aber es gibt demnächst noch Vorher-Nachher-Fotos). Der hyFIVE Booster als Feuchtigkeitsextrakick in meiner RE:STORE.  Und das D-Fence 50 und Day Light 30 Fluid (die beiden habe ich momentan nicht da, ich versuche gerade aufzubrauchen und Bestände abzubauen), die auf jeden Fall auf die Bestenliste Sonnenschutz gehören. Mist, und den Puder habe ich vergessen… ich schminke mich zu wenig: der Porify Minerals zaubert mattierte, aber keine stumpfe Haut mit minimalem Farbausgleich.

Ah, jetzt aber.

Naja, fast. Das Buch!!! Hätte ich doch fast vergessen, eine Quelle des Wissens über Haut, Hautpflege und was man tun und lassen sollte – übrigens ohne Produktwerbung, sondern ganz allgemein.

Ah, jetzt aber.

Fast.

Denn da sind noch die beiden Neuen:

HighDroxy Hydro Peel Sensitive Hydro Peel Advanced

Ich konnte bisher nur die Sensitive Version testen (habe mir Äderchen weglasern lassen und war gesichtstechnisch anderthalb Wochen bei Panthenolsalbe). Erstaunlich. Die Haut wird extrem weich und glatt mit absolut Null Irritation. Da wird es noch einen ausführlichen Review zu beiden Produkten geben, ich nehme mir noch ein bisschen Zeit dafür.

Womit wir dann bei der unverzeihlichen Sache sind… ich weine immer noch dem One Hydro Gel hinterher, das war meine perfekte Sommercreme, passte immer. Vor allem, weil es ein Gel war, aber trotzdem nicht diesen typischen Geleffekt auf der Haut hatte, dieses stumpfe Antrocknen. Aber: RE:STORE 1:1 gemischt mit dem hyFive Booster fühlt sich ähnlich an auf der Haut (und hat mehr wirksame Inhaltsstoffe…).

Wer nun endlich etwas Bestimmtes ausprobieren möchte oder dringend Nachschub braucht: ab morgen (21.5.21) steigt die Geburtstagsparty und es gibt sechs Tage lang 20% Rabatt auf alle Vollgrößen. Alle Produkte gibt es wie immer bei Highdroxy direkt. Wer noch mehr Anregung braucht: zahlreiche Reviews

Welche Lieblingsprodukte habt ihr denn??

23 Meinungen zu “HighDroxy muss in die Schule… Glückwunsch zum 6.ten Geburtstag!

  1. Hallo Irit,
    Ich mag auch alle Produkte von HD sehr, mein absoluter neuer Liebling ist die Lipo Milk, die finde ich für die Hände und auch morgens für das Gesicht genial . Reinige erst mein Gesicht , dann kommt ein AHA Peeling dann das Infuse gefolgt von der Super Milk und das das Defence 50 und ich habe das Gefühl das dass Öl schneller in die Haut einzieht wenn ich vorher die Milk nehme.

    Oh die haben Geburtstag, da muß ich doch gleich mal schauen wie es in meinem Vorratsschrank ausschaut

  2. Hallo, liebe Irit,

    schon der 6. Geburtstag? Wow, ein tolles Unternehmen mit großartigen Produkten, die meine Hautpflege um 100 % verbessert haben und die ich ohne deinen Blog nicht kennen würde! ;-)) Dem Hydro Gel trauere ich zwar auch noch hinterher, aber danke für deinen Tipp mit der Mischung. Meine absoluten Favoriten sind das HyFive Spray, der Calm Cleanser und der Porify Minerals Puder.

    Viele Grüße
    Gabriele

  3. Tja, HighDroxy… sympathische Firma mit bestimmt guten Produkten, leider konnte mich kein einziges der Produkte besonders überzeugen und ich hab doch einige ausprobiert. Also, die meisten Cremes und Co finde ich jetzt auch nicht schlechter als andere, aber eben auch nicht besser (wenn ich recht überlege, habe ich nichts zu Ende verbraucht) Und da die Sachen auch eher im höheren Preissegment angesiedelt sind, erwarte ich halt auch irgendwie mehr. Was sie aber wirklich super können ist Marketing und Kundenpflege, da finde ich sie vorbildlich.
    Liebe Grüsse aus der sonnigen aber kalten Provence

    1. ich denke, man kann nicht alle Marken gut finden und vor allem: nicht alles passt zu jeder Haut, wäre ja auch merkwürdig…

      Ich hoffe, es wird mal wieder wärmer in der Provence, wir sind im Juli da. Hier ist das Wetter auch sehr bescheiden und dazu noch nicht mal sonnig, es regnet andauernd

    2. Liebe Nimitta,

      vermietest Du nicht Ferienhäuser in der Provence? Wir suchen noch etwas für zwei Wochen in der Zeit vom 24.7. – 14.8. für vier Personen (Mann, zwei Kinder 19 + 16, ich und evt. auch Hund). Pool wäre toll! Hast Du einen Tipp?

      LG Mieke

  4. Hat hier jemand Langzeiterfahrung mit Retinaid? Ich möchte gerne eine gute Retinolcreme ohne Silikon und weiß nicht mit was ich anfangen kann.

    1. Hallo Tina,
      ich benutze seit Anfang Januar 2020 das Retinaid von Highdroxy und komme super damit klar. Habe erst die schwächere Variante eingeschlichen und anschließend das Retinaid forte verwendet. Meine empfindliche trockene Haut ( Rosacea) verträgt es ohne Probleme bei ca. 5 Anwendungen pro Woche. Mit Retinol bin ich, auch in geringer Dosierung, nicht glücklich geworden.
      Das ist natürlich alles sehr individuell!
      Liebe Grüße

      1. Hey Tina, mein erstes Retinolprodunkt war von Skinceuticals (Retinol 0,5 / nur in USA erhältlich), aber was habe ich mich gefreut als meine Lieblingsbrand HD ein Retinolserum lanciert hat :-).
        Ich habe zuerst Retinaid als Einstieg benutzt (man weiß ja nie…) und bin einen Spender später zu Retinaid forte gewechselt – beide Seren waren/sind für meine an den Wangen ziemlich trockene Mischhaut total unkompliziert und ich benutze es im Moment abwechselnd mit dem Face Serum, meiner letzte Flasche 🙁
        Im Winter kommt nach dem Retinaid Forte noch die RE:STORE hinterher, im Sommer reicht mir des Serum als Pflege pur, nur manchmal, nach Bedarf, kam noch das One Hydro Gel oben drauf – jetzt die Lipo-Milk oder der High Five Booster. Auf jeden Fall ist es ein Serum, was jeden Tag benutzt werden kann. Grundsätzlich sind alle HD Produkte super verträglich! ich freu mich schon auf morgen…Kaufrausch”!

    2. Hallo Tina,
      Ich nutze Retinaid Forte auch seit gut einem Jahr. Ich nutze es normalerweise täglich und habe keinerlei Reizungen gehabt (bei PC 1%-Retinol durchaus!). Aktuell bin ich bei einer zweitägigen Verwendung, aber das liegt nicht am Retinaid, sondern weil ich meine Haut mit zu viel AHA überreizt habe….🙄
      Von mir klare Empfehlung, bis zu sichtbaren Veränderungen (Zornesfalte ist ein bisschen glatter geworden und insgesamt besseres Hautbild) hat es bei mir jedoch ein paar Monate gebraucht.
      Finde, das ist den Preis wert.

      LG
      Julia

    3. Vielen lieben Dank für Eure Erfahrungsberichte – jetzt werde ich Retinaid auf jeden Fall morgen bestellen. Freue mich schon!

  5. Hallo Tina,

    ich benutze seit Oktober das Retinaid etwa 3 – 4 mal die Woche und hatte nie Probleme damit – wenn das jetzige Fläschchen leer ist, steige ich auf das Retinaid Forte um und ich bin mir sicher, dass ich auch das wunderbar vertragen werde.

  6. Oh… Danke für die Erinnerung! Sechs Jahre. 2015 hab ich also begonnen, mir nicht irgendwas aufs Gesicht zu tun, das gut klingt, sondern gut wirkt. Mit Highdroxy hatte ich damals angefangen. Ich bin relativ schnell in andere Richtungen abgebogen — mir ist auch zu teuer, was die Produkte für den Preis können. Find’s trotzdem cool, dass sie noch da sind 🙂

  7. Hallo Irit,
    der Inhalt des Badezimmerschrankes ist überwiegend weiß/grün. Meine liebsten Produkte sind der Calm Cleanser, das hyFive Spray, Re:store und täglich die Day Light Fluid mit ein paar Tropfen D-Fence.
    Abends verwende ich Retinaid und als Abschluss den Calm Balm.

    Du spricht mir aus dem Herzen, schmerzlich vermisse ich das One Hydro Gel. Hier hoffe ich insgeheim auf eine Wiederauflage…. maybe one dayy??

    HighFive habe ich schon in allen möglichen Varianten versucht, selbst bei minimaler Dosierung und feuchter Haut, werden wir keine Freunde.

    Eye Love und Infuse habe ich bis vor kurzem auch sehr geliebt, aber ich reagiere auf Benzoe Säure und kann sie leider nicht mehr verwenden.

    Die Produkte sind nicht gerade günstig, aber ich bin sehr froh eine Marke wie HD gefunden zu haben die keine Silikone, keine PEG`s, Parabene etc. oder ätherische Öle einsetzt. Meine Hautbarriere hat sich stark verbessert. Auch meine Kosmetikerin hat mich auf meinen Hautzustand angesprochen, früher hatte ich Rötungen und schuppige, trockene Haut. Meine Haut ist gut wie nie zuvor, zur Kosmetikerin gehe ich kaum noch, ich bin sehr dankbar die Kosmetiklinie dank deines Blogs gefunden zu haben. Danke dir und HD.

    Liebe Grüße
    Pamy

    1. was für ein schöner Kommentar – das ist einer der zwei Gründe zu bloggen: der eine ist, dass ich selbst die besten Produkte finden möchte. Und der andere, den Leser*innen dabei zu helfen

  8. Liebe Irit,
    vor ca. 4 Jahren bin ich auf deiner Seite auf HighDroxy gestoßen und bin seitdem ein regelrechter HD-Junkie geworden…mit kleinen Ausbrüchen zu SkinCeuticals (das CE Ferulic muss einfach sein!), aber Ausnahmen bestätigen die Regel. Hier an dieser Stelle auch mal ein Dankeschön an dich für deine ehrlichen und sehr informativen Reviews!

    1. hm, Vitamin C… wer weiß, was es da demnächst noch schönes geben wird 😉

      Ich bin kein Fan des CE Ferulic – ich vertrage es einfach nicht, das ist mir einfach zu heftig

  9. HighDroxy war mir auch immer sehr sympathisch… Ich habe fast alle Produkte ausprobiert, viele häufig bestellt und bin grundsätzlich auch bereit, für vernünftige Produkte etwas mehr auszugeben.

    Allerdings… obwohl ich meine Haut(bedürfnisse) ziemlich gut kenne und auch in Sachen Pflegeprodukte/Inhaltsstoffe kein Neuling mehr bin, hat auch ein langfristiger Gebrauch der Highdroxy Produkte meine Haut nie signifikant verbessert.
    “Auf dem Papier” liest sich das alles immer super und ich war stets hellauf begeistert, wenn Du, Irit, oder der Konsumkaiser neue Highdroxy Pflege angekündigt habt… Nach mittlerweile ca. 4 Jahren bestelle ich aber nichts mehr dort, auch wenn Thorsten A. und sein Team eine klasse Philosophie verfolgen und immer tollen Support bieten. Denn leider habe ich mit den Produkten wirklich gar nichts erreicht, was ich nicht auch mit deutlich günstigeren Anbietern in einer Routine schaffe.
    Trotzdem… Happy Birthday an HighDroxy/Highderm!

  10. Hihi, High Droxy und ich haben am gleichen Tag Geburtstag- allerdings steht bei mir hinter der 6 noch eine Null! Ist irgendwie komisch mit einmal ( so kommt es einem vor) 60 zu sein. Naja

    1. immerhin musst du nicht mehr in die Schule 😀

      Der tolle Mann ist dieses Jahr auch 60 geworden. Ich finde ihn noch genauso toll, alles nur eine Zahl.

  11. An alle die das HydroGel vermissen (war ein Tipp vom lieben KK): schaut euch den HyFive Booster im neuen Airless Spender an. Das ist quasi ein besseres HydroGel. Ich hab es jetzt hier und bin wieder glücklich ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.