Leserinnenaktion: 1+1 ist mehr als 2

Werbung! Aufgrund der aktuellen Rechtslage ist alles von (unbeauftragter) Namens- bzw. Markennennung bis zu bezahlten Kooperationen als Werbung zu kennzeichnen.

Eine schöne Idee von Beate: ich hatte kürzlich darüber geschrieben, dass die Kombination von Vitamin C und E und Sonnenschutz synergetisch wirkt. Und bestimmt gibt es noch mehr Produktkombinationen, bei denen die Einzelprodukte schon toll sind, aber die Kombi noch besser.

Ich habe darüber nachgedacht und mir sind zwei Kombinationen eingefallen.

Wirkstoffgel und Sonnenschutzöl

Beyer & Söhne Dayshade SPF50 Hautgel+ HighDroxy D-Fence 50 hyFIVE Booster

Das ist jetzt vermutlich keine Überraschung, aber ich liebe die Kombi aus einem Gel mit reichlich Wirkstoffen und einem Sonnenschutzöl. Bei meinen Lieblingsprodukten für den Zweck – HighDroxy hyFive Booster oder Beyer & Söhne Hautgel+ kombiniert mit Beyer & Söhne Dayshade oder HighDroxy D-Fence 50 – kann man sich Serum etc sparen: reinigen, Toner, Sonnenschutz und dann das Gel nach ein paar Minuten drüber ist die perfekte Mischung.

Und wieso kann man sich das Serum sparen? Weil in den beiden Gelen jede Menge guter Wirkstoffe stecken, mehr braucht man (im Sommer) eigentlich nicht!

Augenpflege: Paula’s Choice Peptide Booster und Instytutum Augencreme

Paula's Choice Peptide Booster

Instytutum Truly-Transforming Brightening Eye Cream

Dass ich beide Produkte gerne mag ist kein Geheimnis. Ich hatte im letzten Jahr gerne das IN:FUSE unter der Augenpflege genommen, musste aber jetzt feststellen, dass die Peptidmischung in Paulas Booster einfach noch besser bei mir wirkt. Eine winzige Menge des Booster auf der Augenpartie verteilen und dann die Augencreme – ich bin immer wieder vom Soforteffekt begeistert. Und nachhaltig wirkt es offenbar auch, zumindest habe ich an meiner Augenpartie nichts zu meckern.

Und jetzt seid ihr dran: welche Produktkombinationen sind eure Geheimtipps?

16 Kommentare

Kommentieren →

Benutze das Dayshade und Gel von B& S auch super gerne, eigentlich ist es perfekt und jetzt kommt das aber. Leider kommt es bei mir in Verbindung mit Make Up immer zu dem sogenannten Radiergummieffekt. Soll wohl am Vitamin C liegen. Farbpigmente als Alternative finde ich leider nicht so toll. Aber im Moment trage ich wegen der Maske eh kein Make Up😉

Mit Paula’s Peptide Booster muss ich meine Augenpflege auch mal „boosten“.
Hoffentlich wirkt es auch bei mir.
Meine Haut unten den Augen wird gerade so knitterig.
Das gefällt mir gar nicht !

Kann ich hiFIVE und D-Fence 50 eigentlich auch in der Hand mischen und dann auftragen? Ausreichende Menge versteht sich von selbst.
Viele Grüße, Claudia

also WENN du die ausreichende Menge verwendest, ist da aus meiner Sicht nichts auszusetzen. Allerdings ist das dann schon wirklich SEHR viel Cremegemisch. Du bist sicher, dass du D-Fence in ausreichender Menge benutzt???

Thorsten von Highdroxy hat mir das genauso empfohlen. Eine Pipette D-Fence mit einem Hub hiFive mischen. Das bringe ich problemlos auf dem Gesicht unter und so zieht es auch super ein.

Also Sonnenschutz mische ich mit nichts, nie. Das nehme ich sehr ernst. SC mit egal was zu mischen ist eigentlich no go.
Davon abgesehen:
– Shiseido Ultimune Power Infusing Concentrate mit 2-3 Tröpfen von Stratia Fortfy.
– Kiehl’s Hydro-Plumping Re-Texturizing Serum Concentrate mit egal welchem Öl oder auch mit Stratia Liquid gold.
– HD Hydrospray mit 1-2 Tröpfen Lipid’or.
Hyaluron bringt mir persönlich nichts, aber Lipide und Glyzerin erbringen Wunder. Aber ich mische eher siet Jahren aus Zeitgründen alles in der Hand und alles sofort drauf. Nur nach der SC warte ich halbe Stunde, damit diese bombenfest sitzt bevor ich Foundation auftrage.
Abend kommt nur Retinol oder Tretinoin pur auf die Haut, der Rest wieder zusammengemischt.

Nachtrag: wenn ich SC mische dann nur mit einem anderen SC Produkt (also mineralisch mit mineralisch oder chemisch mit chemisch) von gleichem Hersteller. Aktuelles Beispiel, beide mineralischen SCs von Australian Gold, die weiße SPF70 mische ich mit getönte SPF50 und bekomme so den perfekten Farbton für mich. Chemischen und mineralischen SCs würde ich auch nie mischen, jedes Produkt wird anders stabilisiert und es könnte doch zu unerwünschten Wechselwirkungen kommen.
Und ich habe alle meine SCs abgewogen, Hals und Gesicht 1,00+ 2,00 – 3 Gramm. Mit Ausschnitt sogar 5,5 Gramm. Wie kann jemand diese Menge in Öl Form dezent auf die Haut bringen (habt ihr gemessen wie viel das ist?) ist mir ein Rätsel. Egal womit gemischt ist das eine ganze Menge Öl.

Mein unschlagbares Duo morgens: Highdroxy hyFIVE Booster mit dem Vitamin C Serum von Instytutum gemischt. Danach kommt das ISDIN Pediatrics oder Soo Boo Ji drauf. Funktioniert bei mir super.

Ich mische das d-fence mit etwas Foundation,vorher entweder das Vit.C serum von asam oder das infuse von highdroxi,seitdem habe ich eine super Haut(für mein Alter)

Oh, ich dachte, wir machen wieder Fotos… ;-) Na, egal:

Kombi 1: TO 10% Niacinamide + Hadalabo Premium Hyaluron Lotion im Verhältnis 1:7

Kombi 2: Hyalurongel + PCs Omega+ Serum (nacheinander)

Kombi 3: TOs Marula-Öl (3 Tr.) + Neutrogena Handcreme

Kombi 4: Pyunkang Yul Essence Toner + PCs Resist AOX Serum (nacheinander, optimales Verteilen und Aufnahme, allerschönstes Hautbild anschließend)

Ich mische auch sehr gerne!
Morgens:
1. Centella Asiatica+Omega Serum (PC)+Vitamin C Pulver (TO).
danach
2. Hifive-Booster (HD)
danach
3. D-Fence (HD) mit 2-3 Tropfen Fundation

Abends:
1. Centella Asiatica+Nia Booster (PC)+Matryxil (TO)
danach (mit einiger Wartezeit)
2. Resist Retinol (PC)

Ich finde es kein „no go“ die Sonnencreme(öl) mit 2 Tropfen Fundation zu mischen. Meine Haut strahlt, ist ausgeglichen und niemals habe ich eine Rötung oder Reizung – und ja, ich gehe gerne mal in die Sonne ;)

Bei mir werden fast alle Produkte mit wenigstens einem weiteren in der Hand gemischt (Ausnahme Säuren), so lässt sich auch manches, das einem solo nicht so zusagt oder gut genug einzieht, verwenden. Für die einzelnen Schritte habe ich meistens keine Zeit, und obendrein meist auch keine Lust ;-).

PC Skin Recovery Enriched Calming Toner + Skin 1004 Madagascar Centella Ampoule

Niod Survival 0 + Hylamide SubQ + PC Omega Serum + PC Peptide Booster

PC Clinical Retinol 1 % + Stratia Liquid Gold oder PC Clinical Ultra Rich Moisturizer oder PC Omega+ Moisturizer

Bei der Deko habe ich bisher gerne Erborian CC Creme mit Centella unmittelbar vor Asam Magic Finish verwendet. Das wird ein Ende haben, da Retouren-Abwicklung bzw. generell eine Reaktion seitens Fa. Asam mittlerweile äußerst mühsam geworden sind …

Schreibe einen Kommentar