K-Beauty in Frankfurt

Achtung: Werbung! Lesen auf eigene Gefahr*

Wie ihr wisst bin ich kein Freund von Bloggerevents aller Art, aber als die Einladung zur K-Beauty Messe ankam, war ich hellauf begeistert. Wobei das kein Bloggerevent war, sondern etwas mehr.

K-Beauty Frankfurt

Es waren insgesamt 28 koreanische Firmen da, die – das war der besondere Clou – sich sowohl Endverbrauchern (also sozusagen einschließlich mir) präsentiert haben als auch Geschäftsverbindungen nach Europa geknüpft haben (das war dann nicht so ganz meine Ecke).

Wobei der ganz besondere Clou ein anderer war.

K-Beauty Frankfurt

Die Hand, die ihr da seht, gehört nämlich Anja, auch bekannt als Schminktante.

Wir haben zusammen mit vielen Leuten gesprochen, interessante Kontakte geknüpft (nächstes Jahr wird es VIEL K-Beauty hier auf dem Blog geben) und hatten viel Spaß zusammen.

So sah es aus:

K-Beauty Frankfurt

K-Beauty Frankfurt

K-Beauty Frankfurt

Man konnte alles ausprobieren, das Angebot wurde auch eifrig genutzt:

K-Beauty Frankfurt

Was Anja und ich auch eifrig gemacht haben und unsere Hände und Arme sahen SUPERGEPFLEGT aus am Abend.

Daneben gab es noch einige Aktionen, zum Beispiel eine Wand mit persönlichen Kommentaren zu K-Beauty:

K-Beauty Frankfurt

Eine koreanische Makeupartistin erklärte einiges zur richtigen Reinigung (wäre mir jetzt zu aufwändig, die Reinigung mit dem kleinen Finger zu verteilen und zehn Minuten zur Entfernung des Makeups zu brauchen – da ist mein Mizellenwasser schneller) und auch zu typisch koreanischem Makeup.

Und es gab eine Fotobox, die gefiel mir gut – ich konnte mich aber nicht für ein Foto entscheiden.

K-Beauty Frankfurt

K-Beauty Frankfurt

Womit wir zum interessanten Teil kommen…

Die Produkte

Es gab einige Marken, die ich noch nie ausprobiert habe und auch teilweise nicht kannte. Insgesamt fand ich erstaunlich, wieviel Naturkosmetik es gab. Das ist ein Riesentrend in Korea. Zum Teil haben die Firmen eine klare Policy, was sie nicht verwenden (die üblichen Verdächtigen, Silikon, Paraben, künstliche Duftstoffe und so weiter) – gefällt mir gut!

Was mir weniger gefällt: eine größere Zahl von Produkten fällt für mich (vermutlich) aus, weil diverse ätherische Öle enthalten sind.

Ich weiß, dass einige von euch auch gerne K-Beauty benutzen. Und da ist es gut zu wissen, dass in Südkorea strenge Vorschriften herrschen. Die sind strenger als in der EU mit Blick auf Inhaltsstoffe. Außerdem sind Tierversuche verboten. Alle Marken, die ich hier vorstelle, sind auch in der EU zugelassen (allerdings nicht alle Produkte), aber das wird nach und nach noch viel mehr werden!

Ein kleiner Überblick zu den Marken, die mir besonders gut gefielen und die ich auf jeden Fall noch näher vorstellen werde.

UNPA

Ich liebe das Packaging. Die Produktpalette ist noch klein, aber ich denke, da kommt noch mehr.

K-Beauty Frankfurt

Am besten gefiel mir der Lip Stain:

K-Beauty Frankfurt UNPA

Der hielt wirklich und mehr demnächst hier – einer wohnt nämlich jetzt in meinen Makeupboxen.

Nächste mir unbekannte Marke, von der ich hin und weg war:

BEAUTIQLO.

K-Beauty Frankfurt

K-Beauty Frankfurt

K-Beauty Frankfurt

K-Beauty Frankfurt

Die Kombination aus Toner, Serum und Creme machte sich sensationell auf meinen trockenen Händen. Ich werde versuchen, Testprodukte zu bekommen und dann auch im Gesicht ausprobieren.

Sehr schön fand ich auch

GEORGANIC

K-Beauty Frankfurt

K-Beauty Frankfurt

Erstes Ausprobieren: toll. Anja war auch ganz begeistert. Es ist uns leider nicht gelungen, einen Kontakt herzustellen. Mal sehen, wo ich die Sachen kaufen kann.

Was auf jeden Fall ausprobiert wird:

KEEP COOL

Die Marke hat drei Pflegelinien, Ocean (blau) für trockene Haut, Shine (rosa) für mehr Glow und Soothe (grün) für empfindliche Haut.

K-Beauty Frankfurt Keep Cool

Die Soothe-Serie habe ich schon hier stehen und demnächst wird getestet.

Sehr gespannt war ich auf Wishtrend, zu deren Marken

Dear, Klairs

gehört. Und das war wirklich spannend. Ich wusste vorher nicht, dass es noch zwei weitere Marken gibt, nämlich by Wishtrend und I’m from

K-Beauty Frankfurt

K-Beauty Frankfurt

Die Mugwort Essence ganz links gefiel Anja und mir so gut, dass wir am liebsten die Flasche „eingesteckt“ hätten – haben wir natürlich nicht gemacht. Stattdessen haben wir Kontakte zur Firma geknüpft.

K-Beauty Frankfurt Wishtrend
Zusammen mit Ryan Soungho Park, CEO Wishcompany Inc.

Was ich unbedingt ausprobieren möchte:

K-Beauty Frankfurt Klairs

K-Beauty Frankfurt Klairs

Der erste Test war phantastisch – superweiche, gepflegte und nicht-fettige Haut!

Bei der Gelegenheit haben wir noch den Chef eines deutschen Shops mit K-Beauty kennen gelernt. Wer mag, kann ja schon mal bei lovemycosmetic vobei schauen. Ich denke, bei mir sind die Zeiten der Bestellungen bei Ebay zumindest teilweise vorbei.

Und zum Schluss…

..das nicht existierende Foto. Weil Anja und ich ja echte Bloggerprofis sind… haben wir doch glatt beim quatschen,  schauen und ausprobieren das Selfie vergessen! Nächstes Mal wieder.

Außerdem habe ich festgestellt, dass ich wohl dringend mal mein Handy ersetzen muss. Das 6s macht keine besonders guten Fotos und ich mag keine Kamera schleppen. Hm, vielleicht doch ein iPhone 11 und die Kamera verkaufen? Weihnachten naht. Mal sehen.

Was würdet ihr denn ausprobieren??

*Aufgrund der aktuellen Rechtslage ist alles von (unbeauftragter) Namens- bzw. Markennennung bis zu bezahlten Kooperationen als Werbung zu kennzeichnen. Mehr Informationen dazu gibt es hier

40 Kommentare

Kommentieren →

Erst mal: Ich hatte auch vorher das 6s und jetzt das 8Plus, die Kamera ist phantastisch, das 8 hat die jedoch nicht.
Ich sehe auf den ersten Blick, welche Bilder ich mit welchem Gerät gemacht habe. Die neuen Iphones mit Triplekameras kenne ich aber auch nicht, scheint besonders für den Fernbereich besser zu sein. Ich bräuchte eigentlich eher eine ordentliche Makrofunktion.

Das mit Korea ist toll. Ich liebe deren Produkte und auch den Überraschungseffekt. Hast du was mit Ceramiden gesehen oder Öle?

Ich freu mich auf die kommenden Vorstellungen der Sachen. Vielen Dank für den ersten Eindruck.

es gab jede Menge Öle – ich habe aber keine probiert, wie bekannt nichts für mich.

Richtige „Ceramide“-Produkte gab es nicht. Aber ich habe derzeit das eine oder andere im Test… für den „Winterhautpost“

Da bin ich sehr gespannt auf die kommenden reviews. Ich finde K-Beauty total spannend und mag den Verwöhn-Charakter. Die vielen Pflegeschritte sind nicht unbedingt was für jeden Tag, aber für freie Tage, Wochenenden etc.

Guten Morgen, Irit,
das hört sich toll an. Bei Anja habe ich die IG Stories gesehen und freue mich auch schon auf ihren Bericht.
Kennst Du https://miin-cosmetics.de/? Das ist zum einen ein stationäres Geschäft in München und sie verkaufen auch online. Schöne Produkte.
Einen schönen Tag!

ja, die waren auch da und ich denke, wir werden auch künftig zusammenarbeiten. Ich muss das über die nächsten Wochen mal aussortieren

danke für den tollen Bericht :-) schön, dass sich in der koreanischen Naturkosmetikabteilung etwas tut…

Ich habe das neue KLAIRS Fundamental Ampoule Mist und die Watery Oil Drops schon ausprobiert. Leider gefällt es meinem extrem empfindlichen Häutchen nicht :-(

Falls du, Irit, oder auch eine der anderen Damen hier das mal ausprobieren möchte. Ist beides frisch geöffnet und nur je 2-3 mal benutzt. Gebe es günstig weiter. Einfach kurz hier Bescheid geben. Hoffe das Angebot ist hier ok Irit?

Ich glaube, ich muss mal nach Frankfurt fahren, das sieht ja super aus!
Bei lovemycosmetic kaufe ich schon lange und kann den Shop nur wärmstens empfehlen, große Auswahl, immer mal wieder Rabatte und netter Telefonkontakt obendrein.

äh, das war nur eine einmalige Messe – also nichts mit Frankfurt. Aber wenn es die Messe im nächsten Jahr nochmal gibt… es gibt ja auch Karten für Endverbraucher!

Bei KK hatte jemand kommentiert, dass es nun in Frankfurt auch ein Ladengeschäft mit koreanischer Kosmetik gibt, ich dachte, das wäre es gewesen, sorry.

ja, da gibt es jetzt auch eins, wurde frisch eröffnet, von Korean Beauty House. Die haben auch noch weitere Läden (München, Salzburg und Ingolstadt). Hm, hatte ich wohl etwas missverständlich ausgedrückt

HALLO IRIT!
Vielen Dank für die Information. Ich bin zwar noch kein Fan, weil noch alles unbekannt ist. Aber vielleicht etablieren sie sich in Deutschland und es wird einfacher die Sachen zu bekommen.
Schönes Wochenende Lisa

Toller Beitrag, vielen Dank dafür. Dann wird sich die Produktpalette bei lovemycosmetic sicher noch erweitern. Bin schon gespannt, was du von der Essence zu berichten hast. Ich mag solche Essencen und habe auch schon einige bei lovemycosmetic gekauft. Oder… ich teste einfach mal selbst ;-)

Ah Korea, my skincare love. Da bin ich glattweg etwas neidisch. Ich hatte mich vor 4-5 Jahren intensiv mit Asian Beauty auseinander gesetzt, seitdem hab ich vieles ausprobiert, aber kein Produkt ist auf Dauer geblieben, weil ich einfach viel zu neugierig bin. Was ich mir beinhalten habe sind die doppelte Reinigung, sowie die Schritte mit Toner, Serum, Creme am Abend und jetzt im Winter auch frühs.

Super Beitrag! K-Beauty funktioniert bei mir nach einigem Herumprobieren echt gut, man muss die 10-Steps ja nicht machen, sondern kann sich Herauspicken, was individuell passt. Ich kaufe seit einiger seit bei „lovemycosmetics“ und bin sehr zufrieden. Besonders die Essence und die Vitamin-E-Maske von klairs und die Seren der Marke Purito funktionieren bei mir super.

Vielen Dank für den tollen Bericht. Ich bin gespannt, was Du noch berichten wirst.
Ich bin seit ca 2 Jahren Fan von Whamisa Naturkosmetik Die Reinigung ist super ergiebig, die Masken sind toll. Mein Mann nutzt die Reinigung und Creme aus der Herrenserie.
Vielleicht traue ich mich dann auch, andere Marken aus Korea zu testen.
Viele Grüße Petra

Liebe Irit,
Danke für den Bericht. Bin bis jetzt ein kompletter Korea-Neuling und freue mich daher auf deine Reviews. Eine Frage hätte ich: gibt es auch Produkte mit Retinol? So in der Art von Paula‘s Choice Clinical 1% Treatment. Das soll ja in Deutschland irgendwann aus dem Handel gehen. Liebe Grüße Nora

es gibt nichts in der Art von Paulas Retinol… ich habe schon diverse andere probiert und sie waren alle schlechter. Ich bin mal sehr gespannt, was da passiert, weiß aber auch noch nichts genaues. Auf jeden Fall werde ich mir eine Flasche auf Vorrat weglegen. Für alle Fälle.

@Irit und Nora: die „Info“, dass das Clinical 1% Retinol nächstes Jahr rausgehe, hat PC auf IG mittlerweile zurück genommen. Es habe sich um eine Fehlinfo gehandelt. PC hat sich auch auf IG unter dem entsprechenden Post für die Verwirrung entschuldigt. Ich weiß nicht, was für ein (neues?) Social Media Team PC da zusammen gewürfelt oder eingekauft hat, aber mir sind in letzter Zeit jetzt schon einige Male viele Fehler, von flüchtigen Rechtschreibfehlern bis hin zu groben Schnitzern (zB. wurde mal in einem Post das Weekly AHA Peeling mit den Säuren des Advanced AHA Peelings erklärt, also mit völlig falschen Incid), aufgefallen.

Wow, gute Info. Schade, davon hatte ich noch gar nichts gehört. Gut zu wissen, dass da also mehr oder weniger Chaos herrscht. Dann ist PC ja mit Clinique/ Lauder in bester Gesellschaft.

na super, ein Glück, dass ich nicht größere Bestände aufgekauft habe. Ich denke, das ist das übliche Problem mit PR-Agenturen: da sitzen meist junge Praktikantinnen, denen es schlicht an Erfahrung oder Wissen fehlt. Ich habe letztens eine Email mit dem kompletten Verteiler bekommen… also nicht von PC, aber war mal interessant zu sehen, wer so alles angeschrieben wird ;-)

Hallo an Alle, das Klairs Watery Oil Drop ist verkauft. Ich habe noch einige weitere koreanische Schätzchen, die meine Haut leider nicht so gut findet wie ich auf dem Papier :-/ Danke liebe Irit, für die Erlaubnis diese hier ausnahmsweise anzubieten :-)

Alles frisch geliefert und ggf. geöffnet/getestet:

1x KLAIRS Fundamental Ampoule Mist, 125ml, 2x getestet, fast komplett voll, 14,-€

1x PURITO Pure Vitamin C Serum, 60ml, 1x getestet OVP, ganz frisch geöffnet, 12,-€

1x Pyunkang Yul Mist Toner 100ml, 2-3x getestet, noch 95ml vorhanden, 6,-€

Etude House SOON JUNG Set bestehend aus:

1x pH 5.5 Relief Toner, 180ml, noch etwas mehr als 3/4 voll, 1x 10-Free Moist Emulsion, 120ml mit Pumpe, 2x getestet, 2x 5-Panthensoside Cica Balm, je 40ml, beide NEU & OVP – alles zusammen für 25,-€

1x SHU UEMURA „S Curler“, kleine Kult-Wimpernzange, NEU & OVP, 10,-€

SWANICOCO „Black Yeast Fermentation Luminous Ampoule“, 40ml, Incis bei codecheck. Das Serum ist ein Traum, war mit 50.-$ auch nicht grade ein Schnäppchen…man darf nur keine Sojaallergie haben. (wieder was gelernt^^).
1x getestet, noch ca. 30ml enthalten, 15,-€
1x NEU & OVP, 25,-€

Kombiversand sehr gerne, Preise zzgl. Übernahme des günstigsten Wunschporto.

Bei Interesse und Fragen bitte kurz Irit Bescheid geben.

@julia: sorry, gestern nicht gesehen. Ist noch da, ich reserviere ich es dich. Irit, wärst du noch mal so lieb zu vermitteln bitte?

Hallo Irit, hallo Amanda,

ich hätte Interesse an der Wimpernzange und dem KLAIRS Fundamental Ampoule Mist.

Viele Grüße
Gabriele

@gabriele: sorry nicht gleich gesehen ;-) das Klairs Ampoule Mist ist leider schon weg. Die Wimpernzange hab ich noch. liebe Irit, würdest du hier die emails vermitteln bitte? dankeeee

Hallo Amanda,

ich hätte Interesse an SWANICOCO „Black Yeast Fermentation Luminous Ampoule und an dem Etude House Soon Jung Set (hatte das vorhin geschrieben aber nicht sicher ob das durchgegangen ist).
Toller Bericht Irit – danke.
VG Sunny

sehr gemischt: wenn du sehr helle oder helle Haut hast, gibt es eine riesige und sehr gute Auswahl. Alles ab mittel ist so gut wie nicht existent. Das kommt allmählich, aber sehr sehr langsam

Also ich habe heute mal bei lovemycosmetic bestellt.
Ich wollte unbedingt ein paar Sachen ausprobieren und die 20%Rabatt Aktion dafür nutzen.
Ich hatte aber das Problem das ich am 12.11.-19.11. weg fahre. Hab sie dann kontaktiert und ihnen das geschildert. Sie haben dann gesagt dass sie meine Bestellung sofort bearbeiten und heute noch versenden, so dass sie rechtzeitig angeliefert wird.
Finde ich einen super Service und bin davon schonmal sehr angetan!
Denke dass ich dort sicher wieder bestellen werde. Sofern mir die Sachen gefallen :-)

Schreibe einen Kommentar