Instytutum

Im letzten Jahr bekam ich ein Päckchen mit Produkten einer relativ neuen Marke namens Instytutum. Kannte ich nicht, aber nach kurzem Blättern in der Pressemappe wurde ich trotz der Preise neugierig. Ich bin bei Luxusmarken sehr zurückhaltend, für mich muss das Preis-Leistungsverhältnis einfach stimmen. Weiterlesen »

Korea gut und schön – aber schon wieder alles neu?

Über die Jahre haben sich bei mir einige Lieblingsprodukte in Sachen Pflege angesammelt und die mag ich natürlich nicht einfach so hergeben. Andererseits ist meine neue Harakeke-Serie von The Saem einfach klasse. Glücklicherweise ist das kein Problem – man kombiniert es einfach! Und außerdem noch Kurzreviews von ein paar neuen Produkten. Weiterlesen »

The Saem Urban Eco Harakeke

Meine koreanischen Versuche dauern nun schon vier Jahre (oder länger?), gestartet bin ich mit Sonnenschutz und den BB Creams. Dann kamen die ersten Videos und die Frauen mit unglaublicher Haut und Pflege in gefühlten 27 Schritten. Ich habe es immer mal wieder ausprobiert, war nie überzeugt und konnte es doch nicht lassen. Pflegejunkie halt. Weiterlesen »

Carl Krasberg in Herne

Kürzlich flatterte ein Brief ins Haus mit einer Einladung zu einer Vernissage ins Haus und ich habe begeistert zugesagt – weniger weil ich eine Kunstkennerin bin (eher Banause), sondern mehr weil die Einladung von einer langjährigen Leserin kam und ausgestellt werden die Bilder ihres Mannes. Weiterlesen »

Serienjunkies…

… habe ich immer belächelt. Ich hatte zwar ein paar mittlere bis große Lieben (Raumschiff Enterprise, Voyager, Ally McBeal, 30 Rock und – what else – Sex and the City), aber den allgemeinen Serienhype, der irgendwann mal losbrach, naja. Etwas für Leute mit zu viel Zeit. Ja. Bis vor kurzem. Weiterlesen »

1 2 3 244