Fröhliche Weihnachten und kommt gut ins Neue Jahr

Ihr Lieben – Weihnachten ist da und ich kann nicht so recht glauben, dass das Jahr wirklich so gut wie vorbei ist.

Aufgrund der etwas komplizierten Familiensituation haben wir einen ausgeklügelten Plan, wer wann wo ist (und isst) und ich denke, es wird sehr schön werden.

Auf jeden Fall werde ich morgen Abend mit meinen Töchtern ein “Oma-Erinnerungsessen” (Kartoffeln, Endiviensalat mit der speziellen Omasauce und Fischstäbchen bzw. Gemüsestäbchen) machen und anschließend gibt es Bescherung und noch einen schönen Weihnachtsfilm. Oder einfach im Wohnzimmer sitzen und quatschen. Und am ersten Feiertag werden wir gemütlich abhängen, brunchen, “Emily in Paris” gucken und noch mehr essen.

Dieses Jahr war alles etwas anders, zum Beispiel musste ich tatsächlich selbst den Baum schmücken – das hat sonst immer meine große Tochter gemacht. Allerdings hatte ich tatkräftige Unterstützung.

Die neuen Kugeln in altrosa habe ich letztes Jahr pünktlich am 27.12. zusammen mit meiner besten Freundin eingekauft, wir standen um 10 Uhr vor “Depot” (mit ein paar anderen) und haben mit gutem Rabatt eingekauft.

Der Lichtmeister…

Und bloß nicht die teuren Kugeln fallen lassen.

Gemeinschaftswerk vollbracht!

Da bin ich übrigens ungeschminkt und für den gleichmäßigen Hautton gehen die Credits an die Calm Essence von HighDroxy!

Alle Geschenke sind eingepackt, der Kühlschrank bestückt – dieses Jahr erstmalig mit alkoholfreiem Prosecco. Meine große Tochter trinkt keinen Alkohol und wir machen dann einfach mal mit. Leider konnte ich nicht mehr den Frucht Secco von van Nahmen hier im Umfeld bekommen – den habe ich letzte Woche bei der Weihnachtsfeier bei meiner Freundin erstmalig probiert und war total begeistert. Da muss ich demnächst besser vorsorgen.

Auf jeden Fall habe ich Vorsorge für mich eingeplant, nämlich einige sehr ruhige Tage allein mit dem tollen Mann. Folgerichtig legt auch der Blog eine kleine Weihnachtspause ein, Anfang des neuen Jahres bin ich dann wieder da.

Ich wünsche euch allen eine gute Zeit, fröhliche Weihnachten und ein phantastisches 2023.

19 Kommentare

Kommentieren →

Die Kugeln sind ein Traum. Vor allem in der Menge, in der sie den Baum schmücken.
Ich liebe dieses „uni mit unterschiedlichen Strukturen“.

So – und außerdem bin ich megafroh über dich und deinen Blog❣️
Danke dafür ❣️❤️❣️

Hihihi, ich kaufe meine Weihnachtsdeko auch vorzugsweise im Sale 😊👍
Ein paar entspannte Weihnachtstage 🌲und nur das Beste für 2023☮
Liebe Grüße, Juliane

Liebe Irit,
auch ich möchte mich für Deine Wünsche bedanken und gebe das an Dich und alle Damen zurück, die Deinen Blog verfolgen. Vor allem wünsche ich uns allen viel Gesundheit im neuen Jahr. Ich bedanke mich für die tollen Blogbeiträge und die Kommentare, aus denen ich viele Anregungen für mich ziehen konnte.

LG, Nadine

Herzlichen Dank für diesen informativen, unterhaltsamen, unaufgeregten und einfach schönen Blog. Allen frohe Festtage und einen guten Rutsch!

Liebe Grüße aus dem Rheinland
SuseK

Liebe Irit,
danke für deine offenen, informativen Blogbeiträge in diesem Jahr ! Ich lese hier immer wieder sehr gerne (zu still) mit und
wünsche dir ein zauberhaftes, gemütliches Weihnachtsfest mit
deinen Lieben. Die neuen Rituale lesen sich hoffnungsfroh, schreibst du uns das Rezept für die „Omaspezialsoße“ zum Endiviensalat ?
Alles Liebe, auch für 2023 !

Liebe Irit!
Ein frohes Fest, geruhsame Tage zwischen den Jahren, ein spannendes und vergnügliches neues Jahr wünsche ich Dir, Deiner Familie und allen
Irit Eser FanInnen!

Kulturpur

Liebe Irit,
ich als ewig stille Mitleserin möchte mich jetzt auch endlich mal für diesen Blog bedanken! Mach bitte immer weiter so. 🙂
Ich wünsche Dir und allen anderen hier eine gute Zeit “zwischen den Jahren” und für das Jahr 2023 nur das beste.
Viele Grüße von
Cordula

Liebe Irit,

Mit Verspätung- schöne Feiertage und guten Rutsch!
Hatte letzte Woche die Graue Star OP am rechten Auge, durfte unk konnte nicht viel lesen, jetzt hole ich einiges nach…
Deine jugendlich strahlende Haut auf diesen Bildern ist mir sofort aufgefallen, wow! Also, die Calm Essence von HD muss her! Ich muss zugeben, dass ich bis jetzt von HD noch nichts benutzt habe…
Wie ist die
Calm Essence in Deiner Routine eingebettet?

Noch mal alles Gute!

Ihr Lieben, vielen Dank für eure lieben Wünsche. Bei uns war es ruhig und entspannt und sehr schön, mit ein paar Tränen, aber deutlich mehr Lachen. Ich hoffe, ihr hattet auch alle eine gute Zeit

na klar passt das – mache ich auch! erst Calm, dann DeepC (ich mische das noch mit einem Hyaluronserum 1:1 für mehr Feuchtigkeit), da klappt ausgezeichnet

Schreibe einen Kommentar