Ein wunderbares und funkelndes 2021!

Nach einem sehr lustigen und schönen Abend in kleinster Runde mit (was sonst) Raclette… haben der tolle Mann und ich gerade noch rechtzeitig ausführlich über 2020 gesprochen (wer noch mag: ich empfehle diesen Link) und uns um 12 mit den Nachbarn im Lichthof an den Fenstern verabredet und Wunderkerzen angezündet. Unser Haus hat zusammen mit dem (spiegelverkehrten) Nachbarhaus einen „Schacht“ in der Mitte, was für viel Licht im Flur und im Bad sorgt.

Und dann gab es tatsächlich ein spärliches Feuerwerk

Ich wünsche euch allen ein wunderbares und funkelndes 2021!

Eine Meinung zu “Ein wunderbares und funkelndes 2021!

  1. Schöne 20 Fragen — und ich weiß tatsächlich auf alle eine Antwort, schnell. Das bedeutet wohl, dass ich einigermaßen bewusst gelebt habe… Gut! :-))

    Das vergangene war das stillste Silvester meines Lebens und ich fands toll. ❤️ Zwei Gläser Sekt getrunken, im Wohnzimmer getanzt, bis mein Gesicht glühte und ich erschöpft war, Yoga gemacht und im Bett gewartet auf den „geheimnisvollen“ Wechsel. Dann eine halbe Stunde alle fünf Minuten ein Knaller — fertig… 😀

    Frohes neues Jahr, Irit. Lass es kommen. Wir sind bereit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.