Makeup: jetzt machen wir mal – die Leserinnenaktion

Achtung: Werbung! Lesen auf eigene Gefahr*

Es kam ja neulich mal der Wunsch auf, auch mal die eigenen Makeups zu zeigen. Here we go.

Ich habe gleich mal ein paar Makeupfotos herausgesucht.

Die neue Liebe Grün:

201810 Malerei Bobbi Brown Eyeshadow Slate Clarins Supravolume Mascara Bobbi Brown Gel Eyeliner Espresso Kryolan Viva Brilliant Color Lime

Mein Sommerklassiker Blau:

Und… *tadaa* das allererste Foto von meinem Gesicht, dass ich je auf dem Blog gepostet habe. Stammt aus dem Februar 2013. Man sieht, ich habe dazugelernt und auch bessere Technik am Start. Und damals hatte ich noch meine Originalaugenlider.

Apropos, zu blau kommt nochmal was sobald ich mal wieder Luft habe, ich hoffe auf dieses Wochenende. Ich habe auch noch vier oder fünf andere Makeupideen, die dringend mal komplett geschminkt und fotografiert werden sollten. Und ein paar wirklich wunderschöne neue Produkte wie z.B. den neuen Bronzer von Clarins, neue Lip Inks von Peripera, dann war da noch die McGrath Palette.

Und meine Colourpop Paletten habe ich auseinander gedröselt und die eine Hälfte behalten und eine Hälfte an die schminkbegeisterte Tochter verschenkt. Ach ja, so viel Makeup, so wenig Zeit, aber der Sommer mit Urlaub und so weiter kommt. Die nächsten Wochen werden noch stressig, dann ist hoffentlich so etwas ähnliches wie Sommerpause. Oh, und ich habe eine neue Makeupaufbewahrung, die muss ich euch auch noch zeigen. Und eine Colourpopwunschliste (Susie, Mail ist praktisch schon unterwegs).

Zurück zum Thema: Lina hatte geschrieben, dass sie schon Fotos gemacht hat. Bitte einfach per Mail (info(at)iriteser.de) an mich, am besten mit einer kleinen Beschreibung, vor allem der Produkte.

Und wer sonst noch mag: SEHR gerne. Das kann auch anonym sein, ich behalte gerne für mich, welches Gesicht oder Auge oder welcher Mund auf dem Foto zu sehen ist. Im Zweifel kann ich die Fotos auch passend zurecht schneiden – es soll ein Communityevent sein, mit dem sich alle wohl fühlen.

Es muss auch wirklich nichts besonderes sein, ich schminke mich auch oft relativ gleich, da variiert dann mal Blush und Lippenrot oder so ähnlich. Aber ich fände es schön, einfach auch mal Makeups von Frauen um die 50 (oder 40 oder 60?) zu zeigen und nicht immer nur die 20-Jährigen.

Also, wer macht mit?? Jetzt bin ich echt mal gespannt!!!

*Aufgrund der aktuellen Rechtslage ist alles von (unbeauftragter) Namens- bzw. Markennennung bis zu bezahlten Kooperationen als Werbung zu kennzeichnen. Mehr Informationen dazu gibt es hier

11 Kommentare

Kommentieren →

Liebe Irit, toll, dass du es umsetzt! Bin heute unterwegs, schicke dir die Fotos gleich morgen früh! Und das Grün sieht echt Hammer aus bei dir!

Mir gefällt das Blau super gut!

Ich hab versucht, ein Bild eines sehr dramatischen AMU zu machen, ist aber etwas verschwommen geworden. Kann ich aber trotzdem schicken, wenn gewünscht. Ansonsten können die ganz Neugierigen auch auf meinen Namen hier klicken und kommen bei meinen IG Account raus. Da gibt’s ein paar Schminkbilder. Zwar mit Schwerpunkt Lippenstift, aber das AMU kann man auch sehen.

Oh, wie toll, es geht los…! :-)
Ich dachte, es wäre ganz einfach, so ein Ausschnittbild in Nahaufnahme zu machen, wie sie bei Dir immer zu sehen sind — isses aber gar nicht. Wie machst Du die??! Mit meinem iPad krieg ich das echt schlecht hin. Hab ein bisschen Geduld. Ich mach auf jeden Fall mit und freu mich wie Du auf die Augen der Frauen in unserem Alter… 8-D

Kleiner Trick für die Fotos. mit möglichst hoher Auflösung fotografieren und dann einen Ausschnitt machen. Das reicht ganz gut

Hallo liebe Irit! Sorry, dass ich das hier auf dem Blog schreibe, aber ich kriege immer eine Fehlermeldung, wenn ich versuche, dir die Bilder zu schicken. Habe mehrfach gecheckt, ob alles stimmt, aber ich kriege die Meldung, dass die Adresse nicht erreichbar ist. Merkwürdig. Bin jetzt den ganzen Tag in Meetings, ich versuche es heute abend wieder.
Hoffe, die anderen Ladys haben auch schon fleißig geschickt?

mach einfach ein „normales“ Foto, am besten die Arme so weit strecken wie es geht (dann wird es nicht verzerrt). Die Auflösungen sind heutzutage alle so hoch, dass man problemlos einen Bildausschnitt nehmen kann

Hallo Irit! Ich wollte mal fragen, ob es diese Aktion noch gibt? Oder haben sich nicht genug Mitstreiterinnen gefunden? Lieben Gruß aus Berlin!

also noch könntest du etwas schicken… aber es haben sich vier Mutige gefunden und am Mittwoch kommt der Post! Und ich kann schon so viel verraten: es ist richtig toll geworden

Schreibe einen Kommentar