The Power of Lipstick

Ein Experiment, nachdem ich ein unglaubliches Paket von Laura Mercier bekommen habe. Neutrales Makeup und Lippenstift. In rot, orange, pink, überhaupt in allen möglichen Farben. Gucken und staunen.

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Vorher ohne Lippenstift

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Vorher ohne Lippenstift

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Goals

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Goals

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Vibe

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Vibe

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Fresh

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Fresh

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick On Point

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick On Point

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Clique

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Clique

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick It Girl

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick It Girl

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Dominate

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Dominate

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Power

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Power

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Hot

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Hot

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Control

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Control

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Fatale

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Fatale

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Rock

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Rock

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Boss

Laura Mercier Velour Extreme Matte Lipstick Boss

Am Freitag gibt es mehr Infos zu den anderen verwendeten Produkten und wie ich was geschminkt habe.

Und jetzt interessieren mich eure Gedanken. Und natürlich die Lieblingsfarben.

26 Kommentare

  • Liebe Irit,

    Mir gefallen an dir Dominate und Control am besten und es ist schön, von dir so eine tolle Bilderreihe zu sehen.

    • PS: ein Hauch Rouge dazu wäre vielleicht auch gut gekommen. (Ich sehe gerade, der Hot gefällt mir auch gut)

      • Guten Morgen, ich habe ein wenig Blush drauf – das war aber nicht so einfach – musste ja zu allen Farben passen

  • Fresh und Fatale sind meine Favoriten an Dir, aber It Girl und Goals haben auch was…

  • Am schönsten finde ich tatsächlich das erste Foto, ohne Lippenstift. Ich persönlich würde mich im Alltag nicht trauen etwas anderes als Vibe zu verwenden, aber tendenziell mag ich an dir alle rotpinktöne von Clique bis Fatale.

  • Mie gefällt an dir nur VIBE.
    Alle anderen finde ich zu heavy und die meisten sind viel zu dunkel.
    Der erste Farbton wäre zu hell.

  • Mir gefallen Vibe und Dominate sehr gut …. und ganz ohne gefällst du mir auch sehr.

  • Liebe Irit,

    mir gefällt hot gut – aber am schönsten finde ich Dich auf dem ersten Foto ohne Lippenstift. Ich weiß, Du liebst Lippenstift und daher habe ich wegen dieser Aussage jetzt auch ein schlechtes Gewissen. Aber es gibt ja auch schöne glänzende Stifte. Ich mag übrigens ganz gerne diesen dicken Lippenstift (im wahrsten Sinne des Wortes – die sehen aus wie dicke Buntstifte) von Bobbi Brown. Die sind in der Tendenz auch matt aber mit einem kleinen Rest an Glanz, so dass das ganze nicht so stumpf wirkt.

    LG MIeke

  • Guten Morgen,
    Dominate, Power und Hot sind meine Favoriten. Und ganz ohne alles nur mit Glanz finde ich auch schön. Die letzten 4 sind viel zu dunkel und machen irgendwie alt, die ganz gelbstichigen beißen irgendwie und sehen fremd aus. Schöne Bildserie

  • Fresh, Power und Hot gefallen mir an Dir sehr gut. Für mich persönlich sind sie aber etwas zu matt.

  • Duckolino

    Goals und fresh gefallen mir am besten. Aber sie sind doch alle sehr matt. Etwas Glanz würde ich „gesünder“ finden..
    Aber die Fotoreihe ist wunderschön.

  • Ich finde Goal am besten. Frisch, zart und betont die Augen sehr schön. Vibe ist auch gut, aber da müsste das AMU kräftiger dazu sein. Alle anderen finde ich zu dick, zu dunkel oder zu dominant.
    Schöne Woche

  • Ich bin mir auch noch nicht sicher, wie ich diesen extrem matten Look finde. Andererseits: die Tragbarkeit (und verschmieren) bei kräftigen Farben ist halt deutlich reduziert. Mein derzeitiger Favorit (neben rot natürlich) ist It Girl – ich liebe Fuchsia!

    • Geht mir genauso. Ich bin ja auch Fan von matten Lippenstiften, aber die sehen wirklich extrem matt aus. Wie fühlen die sich denn an?

      Ich bin gespannt, ob deine Lippenkontur so bleibt. Bei mir ist sie in den letzten Jahren immer verwischter von der Farbe her geworden, dafür profitiere ich jetzt sichtbar von farbigem Konturenstift. Hab ich früher nie benutzt.
      Auf den Fotos sieht es immer so aus, als hättest du zumindest bei der Unterlippe noch mehr Platz zum Ausmalen, da ist wie ein ungenutzter Rahmen, ich wäre dankbar, meine fallen ab wie die Küste in Triest. Da ist nicht viel zu mogeln.

      Mir gefallen die Lippenstifte an dir, die rot und leicht, aber nicht zu warm sind. Der eine ist zu heavy für meinen Geschmack. Dunkle Lippenstifte passen mir jetzt in der Jahreszeit auch gar nicht mehr, im Advent sahen die super aus, jetzt zu krass und grell.

      Das ist überhaupt die einzige kurze Zeit, in der mir blasse Nudetöne gut stehen, so blass bin ich nie wieder im Jahr. Ich mache immer den Fehler, mir die jetzt zu kaufen und nach 3 Wochen ist die Zeit schon wieder vorbei und ich sehe damit kränker aus als ohne und brauche wieder mehr Farbe. Komische Sache das.

  • Das ist ja eine klasse Zusammenstellung! Wenn mir in einem Team- Meeting eine Kollegin mit einer Lippenstiftfarbe wie “ on point“ gegenübersitzen würde, würde ich mich fragen was denn da los ist. Ernster nehmen würde ich die Dame mit der Farbe „vibe“ oder vielleicht noch „control“. Bei einem Vortrag mit einer Einzelrednerin ist eine Farbe wie “ power “ mal gar nicht schlecht (siehe Andrea Nahles, ihr Lippenstift ruft auch dauernd „ich habe etwas zu sagen!“). Und so richtig pink-rosa wirkt bei erwachsenen Frauen auf mich auf mich immer etwas kleinmädchenhaft. Neben der psychologischen Wirkung kann man hier auch schön sehen, daß dunkle Lippenstifte einen kleinen Mund machen.
    LG Tina

  • Ich stimme Tina in allen Punkten zu. Und rosa Lippenstift assoziiere ich immer sofort mit Natascha Ochsenknecht (nicht im positiven Sinne).
    Allerdings konnte ich dem Matt-Trend noch nie was abgewinnen. Am schlimmsten fand ich ihn bei den Haaren. Dieser out of bed/struppig/Salzspray/beach-Look. Da hab ich mich immer gefragt: bin ich die einzige, die nach wie vor glänzend-seidige Haare schön findet?
    Matt kann auch schnell stumpf aussehen, egal ob bei Haaren, Nägeln oder Make-up. Volle und glänzende Lippen wirken auf mich immer deutlich jünger und irgendwie verbinde ich mit diesem „Glow“ auch Gesundheit, mit matt hingegen sehen viele schnell ein bisschen kränklich oder alt aus.
    Folglich finde ich, dass du auf dem 1 Bild ohne Lippenstift am besten aussieht. Wäre ich du, würde ich bei so tollen Augen glaub ich den Fokus stark aufs AMU legen. So viel sichtbares Oberlid hätte ich auch gern.

  • Zugegeben, das erste Foto gefällt mir auch am besten 😃 Aber es geht ja um die Lippenstifte! Meine Favoriten an Dir sind Vibe, Dominate und Control. Da strahlst Du auch am meisten.
    Generell finde ich den Mattlook an anderen schöner als an mir selbst.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche!

  • Am besten gefaellst Du mir auf dem ersten Bild ..so frisch und etwas glowy ! Der matte Lippenstift nimmt Dir diese Frische ( meine persoenliche Meinung )….und macht aelter !

    Liebe Gruesse
    Angelika

  • Dominate und Power find ich am besten, man achte auf die Farbbezeichnungen ;)
    Grundsätzlich finde ich allerdings auch etwas glänzende Lippenstifte besser, es sieht einfach frischer aus.
    Viele Grüße
    rosalili

  • Metalqueen

    Power, it Girl und Clique gefallen mir in der Reihenfolge am besten an dir!
    Orange geht mMn gar nicht und die letzten dunkleren Farben finde ich unvorteilhaft bis unpassend. 🤗🙂
    Und wie die anderen auch schon schrieben, matt ist generell alt und streng machend, gerade wenn man nicht mehr 20 ist – zumindest sehe ich das so🤷🏻‍♀️

  • Wow, absoluter Favorit ist it Girl, um den kreise ich auch schon, und jetzt, wo ich ihn an dir sehe…..und hot 👍👍👍👍. Ok und fresh, als dezenterer. Toll!

  • Danke für eure vielen Kommentare :-)

    Ich glaube, es liegt auch ein bisschen an der Foundation. Die ist supertoll im Sommer, aber irgendwie ist das alles ein bisschen viel matt. War mir vor euren Kommentaren nicht so aufgefallen. Hm, vielleicht sollte ich noch eine Serie mit Glow-Makeup und mattem Lippenstift machen

  • Exilberlinerin

    Mir gefallen wohl It girl und Clique am besten. Ich finde den Lippenstift toll in seiner Mattheit. Ich liebäugele mit einer Anschaffung, ich liebe ja matten Lippenstift. Wie hält er denn so?

  • Wow! Super mutig von dir!
    Du kannst so klasse aussehen und traust dich (trotzdem), diese gruseligen matten Lippenstifte und dann auch noch in Serie vorzuführen.
    Meine Hochachtung. Denn lernen können wir alle davon. Und dich hat es zum Glück nichts gekostet – außer kostbarer Lebenszeit.
    In dieser Serie gefällst du mir „ohne“ am besten.
    Es gibt auch Fotos mit Lippenstift von Clarins – ach ja!!!! Cherry hieß der. Jolie Rouge Brillant.
    Spannend finde ich auch, wie manche Lippenstift-Farben die Hautfarbe beeinflussen können. Jedenfalls in den meisten Fällen in dieser Serie nicht positiv.
    Lass dich nochmal knuddeln.
    Herzliche Grüße von Ulrike

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.