Malerei (3): roter Kajal!

In letzter Zeit habe ich meine Liebe zu kleinen „Überraschungen“ bei Makeups entdeckt. Wie zum Beispiel der grüne Lidschatten in der Lidfalte. Heute gibt es roten Kajalstift.

Die Zutaten:

Malerei Korres Professional Volume Mascara Essence Longlasting Eye Pencil Berry Fantastic Bobbi Brown Eyeshadow Slate Espresso

Meine Lieblingsmascara von Korres kennt ihr natürlich schon und auch meine beiden Basislidschatten von Bobbi Brown: Slate für das Lid und Espresso für eine dunklere Kontur oder auch um die Lidfalte etwas dramatischer zu betonen.

Als ich mir von Essence den Long Lasting Eyepencil in braun gekauft habe (s. auch hier), wanderte spontan auch der Rotton mit ins Körbchen. Um genau zu sein fand ich ihn im Laden deutlich mehr Berry als rot, aber natürlich habe ich trotzdem damit herum probiert. Den Eyepencil finde ich immer noch sehr gut und kann ihn nur wärmstens empfehlen. Die Farbabgabe und Haltbarkeit ist klasse, einfach aufzutragen – und das für ganze 1,45 Euro.

So sieht es aus:

Malerei Korres Professional Volume Mascara Essence Longlasting Eye Pencil Berry Fantastic Bobbi Brown Eyeshadow Slate Espresso Augenmakeup Tragebild

Auf dem Lid ist „Slate“ und mit „Espresso“ habe ich eine Kontur rund ums Auge geschminkt. Dann kommt der rote Kajal auf die obere Wasserlinie und die Wimpern zweimal tuschen. Fertig.

Wie man außerdem sieht lasse ich gerade mal wieder meine Augenbrauen wachsen. Ich zupfe immer ein bisschen weg (sie wuchern!) und irgendwann werden sie dann ein bisschen zu dünn. Dann wird wieder gezüchtet. Demnächst gibt es auch endlich den schon länger geplanten Post zum Thema Augenbrauen färben, finde ich sehr wichtig.

Noch ein Tipp zu buntem Kajal im allgemeinen – nach ein paar Minuten die untere Wasserlinie mit einem Wattestäbchen säubern, sonst sieht es so aus.

Malerei Korres Professional Volume Mascara Essence Longlasting Eye Pencil Berry Fantastic Bobbi Brown Eyeshadow Slate Espresso Augenmakeup Tragebild 2

Das sieht etwas seltsam aus.

Insgesamt mag ich den roten Kajal, man nimmt ihn eigentlich nicht richtig war, aber die Augen sehen einen Zacken grüner aus und ich mag den Effekt.

Ich war übrigens am Samstag bei Kryolan in Köln (ähem, und bei Zalando…), demnächst noch mehr Farbe!

Was meint ihr?

5 Kommentare

  • Hallo Irit, sieht super aus! Ich glaub, dass ich mir den roten Stift auch hole, ich hab braun-grüne Augen und betone gerne den Grünanteil?. Ende der 90er trug ich gerne roten Lidschatten, da waren meine Lider aber auch noch besser in shape?. Deshalb ist der Stift eine gute Alternative!
    Liebe Grüße aus Hamburg
    Sabine

  • Exilberlinerin

    Bin auch ein Grünauge und demnächst in Deutschland. Also werd ich das auch mal probieren :-)

  • Bella Barbara

    Hallo Irit!
    Super sieht das aus und so schön subtil -gefällt mir ausgesprochen gut.Habe auch nen ordentlichen Grünanteil in den Augen und bin immer auf der Suche nach Produkten ,die diesen verstärken.Hab schon meine UGG’S an und Mantel in der Hand und bereits im LOSSTÜRMEN-DANKE für diesen Beitrag!!!!!!!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.