Nachgedacht: Minimalistisches Reisen

So sehr ich eine minimalistisch eingerichtete Wohnung, einen übersichtlichen Kleiderschrank und essbare Vorräte liebe: beim Verreisen hört es dann doch auf. Da bin ich ein richtiger Krebs, die haben bekanntlich ihren Haushalt immer mit dabei.

Was Ihr hier seht ist nicht etwa der Koffer für drei Wochen Urlaub, sondern den nehme ich gerne für vier Tage Dienstreise. Ich möchte es nämlich gerne schön haben.

Diens…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.