6 Meinungen zu “15 für 16 – die Ziele für 2016 – Ende Februar

  1. Herzlichen Glückwunsch! 🙂 Da passiert ja dann doch ne ganze Menge bei dir.
    Das mit den Trackrecords finde ich persönlich zu viel des Guten. Musst du dich wirklich selbst überprüfen und dir dabei Stress machen? Ich war jahrelang Leistungssportler und finde, es gibt einfach Zeiten, da läufts gut und manchmal eben nicht. Da kann man sich anstrengenden wie man will, aber es wird einfach nicht besser. Und wenn du nur für dich und dein Wohlbefinden Sport machst, dann musst du das nicht mit Trackrecords überprüfen. 😉
    Ich meditiere übrigens immer zum Einschlafen, also wenn ich im Bett liege (über Kopfhörer). Macht den Kopf frei und man kriegt das Wichtigste direkt mit dem Unterbewusstsein mit. Und der Schlaf ist auch ganz toll. 😀

      1. Genau, sofort den Namen der App. Das hört sich gut an!

        Die Trackrecords beziehen sich weniger auf Sport, sondern ganz allgemein aufs Leben. Habe ich in einer Situation, in der ich mich normalerweise aufrege, gelassener reagiert? Oder auch mal was von der ToDo-Liste liegen gelassen. Oder ist mir eine Präsentation gut geglückt. Solche Sachen.

        1. Oh… hatte letztens keine Zeit mehr zum Antworten und dann wieder vergessen, dass da ja noch was war…
          Also ich hab mir ne Yoga Nidra CD geholt und auf MP3 formatiert. ABER manchmal möchte ich auch was anderes hören und suche einfach bei YouTube nach Meditationen. Da kann ich die von „Mojo Di“ empfehlen. Ich persönlich mag die Stimme sehr gerne. 😉

  2. Läuft doch prima bei dir :-). Ich bin auch so eine Planerin und kann deine Ansätze gut verstehen. Steuererklärung steht bei mir in diesem Jahr übrigens auch ganz oben auf der To-do-Liste. Plane gerade den 18. unserer Tochter gemeinsam mit dem Kind, damit sie was fürs Leben lernt 🙂 SCHNÜFF, da stehen bei uns in diesem Jahr auch größere Veränderungen ins Haus.
    Mach weiter so und sei glücklich dabei. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.