Dior 5 Couleurs New Look Collection

Der New Look von Christian Dior – das war eine echte Modesensation. Gibt es so etwas heute eigentlich noch? War irgendwie alles schon mal da. Wer mal nachlesen möchte: ein schöner Artikel (Link) und ich glaube, dieses Photo hat irgendwie jeder schon mal gesehen. Zumindest jede Frau, die irgendwann mal Elle, Marie Claire, Vogue etc gelesen hat. Weiterlesen »

Darphin Ideal Resource Creme Lumière

Darphin teste ich immer wieder gerne, die Marke ist in Frankreich in jedem Dorf erhältlich, hier leider nicht so sehr, dabei macht Darphin so schöne Cremes. Die neueste heißt Ideal Resource (50ml kosten 56 Euro), wird als Anti-Aging ausgelobt und ich habe ausgiebig getestet.  Weiterlesen »

The descendants mit George Clooney, oder

ein Film, den ich nicht gebraucht hätte. Mir ist schleierhaft, warum George für diesen Film beim Oscar um den besten Hauptdarsteller anstehen darf. Ich bin bekennender Clooney-Fan, meine nespresso-Maschine heißt George, und normalerweise kann ich mich an dem Kerl nicht sattsehen, gerade neulich habe ich mir nochmal „Männer, die auf Ziegen starren“ hereingezogen. Weiterlesen »

Tutorial 1: Schnelles Augen Makeup

Schon länger versprochen und hier kommt endlich das erste Tutorial in Sachen Augen Makeup. Als erstes habe ich mein 3-Minuten-Makeup fotografiert, mit ein wenig Drumherum (Foundation, Blush, Augenbrauen) ist man locker unter 10 Minuten fertig. Besondere handwerkliche Fähigkeiten sind auch nicht notwendig, ich behaupte, dass das absolut jede Frau hinbekommt. Weiterlesen »

Kleine Helfer mit großer Wirkung, oder Putzteufel hierher!

Irit und ich haben euch ja versprochen, dass wir hier keine Werbung machen, aber das bedeutet ja nur, dass wir kein Geld an der Werbung von anderen verdienen, die ihr dann ertragen müsst. Gerne loben wir hingegen hier die Dinge, die uns Freude machen. Und heute ist bei mir einmal das leidige Thema „Putzen“ dran, was ja wohl jede von uns hasst. Manches mehr, manches etwas weniger – ich zum Beispiel finde Wäsche machen nicht so schlimm wie Badezimmer putzen oder Töpfe abwaschen, aber im Minusbereich ist ja wohl alles. Weiterlesen »

Bobbi Brown Rose Gold Shimmerbrick

Janne schlägt jetzt vermutlich wieder die Hände überm Kopf zusammen, aber ich bin ein schwacher Mensch und kann bei Schimmerpudern (Glow, Glow, GLOW) einfach nicht widerstehen. Ich gebe alles zu, ich besitze schon wieder sechs Stück und der hier ist der neueste und ich liebe sie alle.  Weiterlesen »

Der Signature-Scent

Am letzten Wochenende habe ich meine Zeitungsausrisse sortiert. Ich habe einen schönen Metallkoffer mit Hängeregister und darin sind wohl sortiert Mappen zu allen möglichen Themen. Alles aus Zeitungen herausgerissen – ich hasse Zeitungsstapel, wenn eine neue Ausgabe erscheint, wird die alte nochmal durchgesehen, herausgerissen, was interessant erscheint und der Rest ins Altpapier. Es gibt auch eine Mappe zum Thema Parfum und da gibt es ein Thema, das mich schon länger beschäftigt. Weiterlesen »

L’Occitane Womans Day Soap zum Weltfrauentag am 8.März

L’Occitane ist für mich eine der Wohlfühlmarken überhaupt: ich mag viele der Produkte, das Design ist wunderschön, die Läden sind toll und dann gibt es auch noch ein soziales Engagement. Und zu vielen Produkten gibt es auch eine Geschichte. Ich denke schon, dass das eine oder andere marketingtechnisch aufgehübscht wird, aber es gefällt mir trotzdem. Auch hinter der diesjährigen Seife zum Weltfrauentag am 8.März (die jetzt schon erhältlich ist) steckt eine sehr persönliche Geschichte. Weiterlesen »

Schon wieder ein „Liebe Leserinnen“-Post

Wir haben 100 Follower bei Facebook :-) und ich kann tagtäglich kaum unsere Besucherzahlen glauben: aktuell sind wir bei 12.500 Besuchern und über 33.000 Seitenaufrufe. Liebe Leserinnen, bitte weiter so! Demnächst gibt es auch noch eine Neuerung bei FabForties, sobald wir das rund haben, gibt es mehr dazu.

Stephen King „Der Anschlag“, oder

ein wirklich ganz tolles Buch für kalte Wochenenden, liebe Mädels. Wobei auch dieses Buch auf den ersten Blick nichts hat, was mich wirklich anmacht: Es geht um einen oder mehrere Zeitreisende, die sich einbilden, das Attentat auf Kennedy in Dallas verhindern zu wollen, und vorher zum Test andere Unglücke versuchen zu eliminieren. Außerdem bin ich kein Horrorfan, und ich assoziiere offenbar unzutreffend Stephen King mit Horrorgeschichten. Weiterlesen »

Clinique Almost Lipstick

Kurz und knackig: dieses Frühjahr gibt es eine Flut wunderbarer, tragbarer Lippenstifte. Und Clinique hat nach Jahren endlich ein Einsehen, es gibt ENDLICH den Almost Lipstick wieder. Wobei ich nicht sicher bin, ob es den in Deutschland schon mal gab, ich erinnere mich auf jeden Fall an USA-Hamsterkäufe. Weiterlesen »

Laura Mercier Secret Camouflage und andere Concealer

Die meisten Produktlinien von Visagisten haben EIN Produkt, dass berühmt, preisgekrönt und der Star der Linie ist. Laura Mercier hat viele schöne, tolle, gute Produkte im Angebot (s. auch meine Reviews aus den letzten Wochen, einfach mal bei „Marken“ in der Menüleiste auf Laura Mercier klicken). Aber DAS eine Produkt ist mit Sicherheit Secret Camouflage. Weiterlesen »

Freiherr Knigge

So ab und an bekommt man als Blogger – zumindest wenn der Blog gut läuft, was wir voller Stolz dank Euch liebe Leserinnen behaupten können – ein unerwartetes Päckchen. Die erkenne ich ganz einfach daran, dass sie bei meiner Privatadresse ankommen und nicht bei meiner Versandadresse, die nur „meine“ Pressekontakte kennen. Weiterlesen »

1 2 3