Haarsachen Juli 2014

Kerastase Discipline

Derzeit gibt es eine Menge neue Produkte in Sachen Haarpflege und ich teste mich munter durch. Diesen Monat gibt es Kerastase Discipline (Photo oben) und L’Oreal Professionnel (Photo weiter unten). Weiterlesen »

Dermasence Solvinea – einmal fürs Gesicht, einmal für den Körper

Dermasence Solvinea LSF 50

Die Suche nach DEM Sonnenschutz erinnert an die unendliche Geschichte. Was an mehreren Faktoren liegt: zum einen ändert sich die Haut im Lauf der Jahre, zum anderen gibt es auch immer wieder neue Filter und auch neue Erkenntnisse bzgl. der vorhandenen Filter. Also insgesamt nicht so einfach. Ich nehme gerne Produkte mit sehr hohem Faktor (sprich: 50). Der Grund ist einfach: ich glaube nicht, dass es irgendjemand schafft, die dem aufgedruckten Faktor entsprechende Menge an Creme im Gesicht zu applizieren. Das liegt natürlich nicht an den Herstellern, sondern am Verfahren. Weiterlesen »

Is this love, what I’m feeling *sing*, Kapitel 1 …SISLEY SUNLEŸA G.E. SPF 30 PA+++

Sisley Sunleÿa G.E. SPF 30

Sonnenpflege dürfte neben Reinigung eins meiner Lieblingsthemen sein. Für mich einer der wichtigsten Faktoren im Bereich Anti Aging und darüber hinaus natürlich zum Schutz und zur Gesunderhaltung der Haut. Da ich einige Produkte in meiner täglichen Routine unterbringen muss (grob gesagt halte ich es da mit SkinCeuticals, auch wenn ich Produkte mische sind das 1. Reinigen & Klären 2. Vorbeugen 3. Korrigieren 4. Hydratisieren 5. Schützen) , versuche ich, Hydratisieren & Schützen zu kombinieren. Weiterlesen »

Vegane schadstofffreie Nagellacke – Priti NYC und Orly

Orly Priti NYC Sommerlacke

Wer mich kennt, weiß, dass ich Farben liebe. Kleidung, Make Up, seit einiger Zeit habe ich mich sogar vom Nagellackboom anstecken lassen und besitze inzwischen eine kleine aber feine Sammlung nicht nur von Nude- und Rosatönen. Außerdem liebe ich die Abwechslung und lackiere lieber jede Woche neu, als dass ich mich mit jeder Art von dauerhaftem Lack anfreunde. Sogenannte „Nailart“ darf mir auch nicht auf die Pfötchen! Um meinem Alter – wenn schon nicht mit Dezenz, so doch mit Marke – Respekt zu zollen, kommen meine Lieblinge überwiegend aus dem Haus mit den beiden gespiegelten C. Jeder neue Kandidat muss sich mit Farbe, Deckkraft, Komfort und Haltbarkeit an diesen messen lassen. Weiterlesen »

Clinique smart custom-repair serum

Clinique Smart SerumHellseherische Fähigkeiten bezogen ganz speziell auf meine persönlichen Hautverhältnisse und gezieltes Reperaturwerkzeug in einem: Ja, das will ich! Und genau das verspricht mir das neue, smarte custom-repair serum von Clinique. Ein wunderbarer Ansatz, den Clinique da verfolgt und ich gestehe, dass ich Clinique aus verschiedenen Gründen sehr schätze. Weiterlesen »

Etwas Neues von Alessandro striplac: Eine Reiselampe,

Striplac Mobile Kit

Diese kleine, aber feine Lampe, nicht größer als ein Handy und zum Aufklappen löst das letzte Problem, das ich mit striplac noch hatte: Was mache ich, wenn ich länger verreise? Nun kann ich, was ich auch schon getan habe, einfach das Beste hoffen und ohne Ausrüstung wegfahren. Das mag noch angehen beim privaten Urlaub oder auf allen Reisen bis drei Tage. Aber auf beruflichen Reisen? Da kommt es schon seltsam, wenn plötzlich der Lack auf einem Finger fehlt. Weiterlesen »

Feuchtigkeit – satt!

Feuchtigkeit mal drei

Ich bleibe trotz aller Widrigkeiten in Form von verführerischen neuen Testprodukten und koreanischen Wundertinkturen meinem Vorsatz treu, eine kleine Testpause einzulegen (zumindest im Gesicht) und meine Bestände zu reduzieren. Jetzt im Sommer ist meine Haut wieder „ganz normal“, d.h. Mischhaut Tendenz leicht fettig. Logische Folge: Cremes von mittel bis reichhaltig werden aus dem Badezimmer verbannt und stattdessen bade ich in Feuchtigkeitsprodukten. Meine derzeitigen drei Favoriten sehr ihr auf dem Bild. Weiterlesen »

Ein Schmöker für die Hängematte, Regentage oder

einfach mal dann, wenn es nicht so anspruchsvoll sein muss. Weit weg und ganz nah heißt das neue Buch von Jojo Moyes, und es hat mir sehr gefallen. Ok, ich weiß, es ist keine große Literatur, aber manchmal bin ich auch mal erholungsbedürftig und möchte eine Mädchengeschichte, die sich aber trotzdem gut lesen und meine Intelligenz und mein Sprachgefühl nicht beleidigen soll. Weiterlesen »

1 2 3