Mein Sommer mit George, oder

warum es manchmal gut ist, auch ältere Bücher mal wieder zu lesen: Marilyn French ist einfach eine wunderbare Autorin, sie verbindet Lebensnähe mit großer Erfahrung, einer detailreichen und präzisen Sprache und einer großen Lust am ausführlichen Erzählen. Weiterlesen »

Nivea…

Die eine oder andere wird sich vielleicht noch an meine Geschichten über Nivea erinnern – die dann ein sehr nettes Ende fand. Die Produkte, die ich zum Test hatte, fand ich jetzt nicht sooo toll, aber macht ja nix. In unserem Haushalt gibt es Nivea satt und zwar für die ganze Familie. Weiterlesen »

Schnell hinaus in die Sonne und sammeln, oder

das Glück des Frühsommers kann sich auch in einem Glas befinden. Dann nämlich, wenn das Glas einen Drink mit selbstgemachtem Holunderblütensirup enthält. Es schmeckt so, wie der Holunder duftet, und es ist genauso lecker, wenn man ihn mit Leitungswasser, Eis und gegebenenfalls Pfefferminzblättern trinkt,als wenn man ihn Eis, Prosecco, Mineralwasser und Pfefferminze mischt. Weiterlesen »

Blauer Mittwoch

Ja, ich weiß, es ist eigentlich Sonntag und wieso der Mittwoch blau sein soll, erschließt sich auch nicht unmittelbar. Also: an einem wunderbaren Frühlingsmorgen bestieg ich mein Auto und fuhr nach Düsseldorf. Weiterlesen »

Biotherm Eau Océane

Also EIGENTLICH bin ich mit dem tollsten Mann der Welt verheiratet. Er hat nur eine Angewohnheit, die ich nicht sehr schätze: es gibt immer wieder Produkte, die auf einmal aus meiner Schublade verschwunden sind und bei ihm wieder auftauchen.

Weiterlesen »

Sommer!!!

Ganz eindeutig – der Sommer naht, ich weiß es genau. Der Himmel ist blau, die Sonne scheint und es wird wärmer. Für mich heißt das: weg mit dem ganzen matten Farben des Winters, ich möchte glowiges, cremiges und sommerliches, Bronzer und Verwegenes um die Augen. Das heißt in diesem Jahr eindeutig Clarins.  Weiterlesen »

Clinique Even Better Foundation

Es gibt zwei Testprodukte im Bereich dekorativer Kosmetik, bei denen ich NIE widerstehen kann: Foundation und Mascara. Finde ich beides auch essentiell ab 30. Von Clinique gibt es neue HELLE Farbtöne der Even Better Foundation.
Weiterlesen »

Lasst uns offener und aufgeschlossener werden, oder

wer weiß schon, wie oft wir uns durch unsere vorgefassten Meinungen und Urteile um schöne Erlebnisse bringen? Ich meine damit, dass wir uns auf bestimmte Menschen nicht einlassen, weil wir denken, sie seien nichts für uns, oder Einladungen ausschlagen, weil wir das alles schon kennen, oder Filme nicht anschauen, weil jemand gesagt hat, das lohne sich nicht, undsoweiterundsofort. Weiterlesen »

Bobbi Brown Shimmer Cheek Glow

Mitte Mai und es gibt die Makeup-Produkte für den Sommer… Bronzer, bunte Eyeliner, schimmernde Produkte, ich freue mich schon auf laue Sommerabende und auch das eine oder andere Sommerfest. Bei Bobbi Brown gibt es den „After-Beach-Look“ mit viel Schimmer, Gold und Koralle.   Weiterlesen »

Scheidende „First Ladies“, oder was geht mich das an?

Ich bin verblüfft, in den letzten Tagen habe ich ungelogen mindestens zehn Artikel darüber gelesen, dass und wie Carla Bruni nun ihren Job als First Lady verloren hat, was sie nun plant und wie das wohl wird. Das Gleiche neulich, als die Wulffs sich endlich wieder dorthin aufgemacht haben (mit Bettina am Steuer des Familienvans), wo sie hin gehören (Großburgwedel!). Und was ich den Gipfel fand, über Stephanie zu Guttenberg, die ja noch nicht mal Frau eines Staatsoberhauptes, sondern nur eines versierten Abschreibers und Selbstdarstellers war. Aber zurück dazu, dass Carla ihren Job „verloren“ hat. Weiterlesen »

Kiehl’s Best Of

Kiehl’s ist mittlerweile eine in Deutschland gut etablierte Marke, ich kann mich allerdings noch an andere Zeiten erinnern. Damals gab es Kiehl’s nur in den USA, wurde in den Zeitschriften als Geheimtipp gehandelt und ich erinnere mich noch sehr genau an meinen ersten Besuch an einem Kiehl’s Counter im Jahr 2000 in Miami. Später gab es Kiehl’s auch in Deutschland, in einem kleinen Laden in Berlin (längst geschlossen), an dessen Namen ich mich nicht mehr erinnern kann – es war eine Seitenstraße vom KuDamm und es gab dort alles, was es sonst nicht in Deutschland gab. Weiterlesen »

1 2 3