DIY Bodypeeling mit Zucker und DEM Trick

[Werbung]

Ich vermute, dass selbstgemachte Bodypeelings neben Quarkmasken zur beliebtesten DIY-Kosmetik gehören. Ich habe in den letzten dreißig Jahren schon oft angemischt. Das Hauptproblem: die richtigen Peelingkörnchen. Angefangen habe ich mit grobem Meersalz, dass ich aus ...

Zu Hause arbeiten – wer benutzt ein Stehpult?

Zu Hause arbeiten geht bei mir ganz gut, aber die viele Sitzerei ist nicht so toll – daher überlege ich die Anschaffung eines Stehpults. Als bekennende Minimalistin (dazu gibt es dann demnächst auch nochmal deutlich ...

Die Mila von Anke Runge – die zweite

[Werbung]

Ihr erinnert euch hoffentlich noch an meine neue „Tasche in der Tasche“ namens Mila? Ich habe sie (natürlich!) weiterhin in Benutzung und freue mich tagtäglich, wenn ich sie sehe. Beim damaligen Beitrag (Link) hatten dann ...

Ein wunderbares und funkelndes 2021!

Nach einem sehr lustigen und schönen Abend in kleinster Runde mit (was sonst) Raclette… haben der tolle Mann und ich gerade noch rechtzeitig ausführlich über 2020 gesprochen (wer noch mag: ich empfehle diesen Link) und ...

Fröhliche Weihnachten und Ausblick auf 2021

Weihnachten steht vor der Tür und wie immer haben wir schon in der Adventszeit den Weihnachtsbaum aufgestellt. Und jede Menge Weihnachtsfilme geschaut. Die ruhige Phase hat bei mir letzten Samstag angefangen und in diesem Jahr ...

Thronjuwel – das muss jetzt mal

Heute mal der etwas andere Produktreview. Es handelt sich um ein Produkt, dass ich schon länger (drei Jahre?) verwende und das im Gegensatz zu manch anderen – einfach funktioniert! Wenn man sich die Website (Link) ...

Neues von Anke Runge – Adele und ein Outlet

[Werbung]

Ich habe mal kurz nachgerechnet: die Taschen von Anke Runge begleiten mich seit fast zwanzig Jahren. Damals hieß die Marke noch Penthesileia, war aber an demselben Ort in der Tucholskystraße im Hackeschen Viertel in Berlin ...

Grün vor dem Fenster

Die letzten drei Wochenende hat es gestürmt. Insbesondere vor dem ersten Wochenende wurde reichlich gewarnt, also habe ich brav meinen Balkon abgeräumt bzw. alles sturmsicher hingestellt. Kam an dem Montag in die Küche, draußen alles ...

Einkaufen

Pünktlich zum Black Friday gibt es gefühlt zwei Fraktionen: da sind die „Konsumwarner“, die grundsätzlich nicht mitmachen wollen, über psychologische Tricks bei der Schnäppchenjagd aufklären und irgendwie ein bisschen spaßbefreit rüberkommen. Die andere Position (gerne ...

Ein Fast-Livebericht aus Dortmund

Wie jedes Jahr steht mein Anwohnerparkausweis zur Verlängerung an. Kein Problem dachte ich mir gegen Ende Oktober, es ist ja noch ein guter Monat Zeit. Erster Versuch Am 25.10. wollte ich mir mal schnell einen ...

Strickprojekte (2): Raglan von oben How-to, 1. Teil

Meine Raglans von oben erfreuten sich beim letzten Post größerer Beliebtheit (Link) und wie versprochen erkläre ich heute, wie man das eigentlich strickt. Bei der Vorbereitung habe ich dann gemerkt, dass es doch umfangreiche Erläuterungen ...

Nähversuche und Sommerkleider…

Hier kommt das lang versprochene Update zu meinem neuen Projekt „selbst nähen“. Und auf den ersten Blick… Ein Desaster Ich hatte mir das so schön gedacht: ich mache den Nähkurs, lerne alles wichtige und schwups, ...

Superrabatt und die Carpaccioschlange

[Werbung]

Wie jedes Jahr geht das Dayshade von Beyer & Söhne in die Winterpause – bei kälteren Temperaturen können sich im Produkt Schlieren bilden, was zwar nicht die Wirksamkeit ändert, aber auch nicht sooo toll aussieht. ...

Strickprojekte (1)

In diesem Jahr habe ich sehr viel gestrickt – diesmal nicht nur für mich. Meine Töchter haben gemeckert und Anfang des Jahres habe ich dann jeweils das Wunschexemplar gemacht. Mehr zu meinen Wollvorlieben ganz unten. ...