Glamour Shopping Week – kaufen, oder?

Zwischenzeitlich bin ich etwas ernüchtert mit den diversen Shoppingangeboten, die gefühlt mittlerweile monatlich anstehen. Tatsächlich habe ich eine Bestellung vom Black Friday storniert (NIOD) und habe derzeit noch diverse Vorräte und Backups. Daher nur eine sehr kleine Liste mit Empfehlungen.

Ich beschränke mich auf Beauty und selbst da werde ich nur minimal einkaufen gehen. Natürlich werde ich bei Paula Nachschub besorgen. Hier sind meine Lieblingsprodukte:

Paulas Choice Kauftipp Glamour Shopping Week Clinical Resist CalmAngesichts der noch vorhandenen Vorräte und des allgemeinen Flaschenfüllstands werden es aber nur zwei Sachen werden:

  • Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum
  • Redness Relief Toner

Aber wer Nachschub möchte… sollte zuschlagen. Ein Rabatt von 20% ist nicht schlecht, außerdem fallen ab 20€ Bestellwert die Versandkosten weg. Hier geht es zur Website*.

Abgesehen davon kann ich euch noch die Parfümerie Mußler (Link) ans Herz legen: da gibt es nämlich Biologique Recherche und natürlich auch die Lotion P50 in allen Varianten.

EDIT (s. Kommentare): wie es aussieht, gibt es keinen Rabatt auf Biologique Recherche

Eine Übersicht zu allen Angeboten gibt es auf der Seite der Shopping Week. Die Rabattcodes verrate ich hier natürlich nicht – sie stehen im Heft. Oder man bemüht Google.

(*) Affiliate Link: nähere Informationen dazu gibt es hier. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst ist allein deine Entscheidung. Ich freue mich über die Nutzung der Links, weniger über das Geld, sondern mehr über die Unterstützung des Blogs.

32 Kommentare

  • „Abgesehen davon kann ich euch noch die Parfümerie Mußler (Link) ans Herz legen: da gibt es nämlich Biologique Recherche und natürlich auch die Lotion P50 in allen Varianten.“

    Lotion P50 (250 ml) gerade bestellt.

    Danke für den Hinweis !

    • sag mal, hat das bei dir funktioniert? S. Kommentar unten und ich habe gerad ausprobiert: funktioniert nicht mehr bei Biologique Recherche

      • Hab’s gerade offline in der Filiale gekauft – mit Abzug. Lt. Verkaufspersonal geht das natürlich auch online.

        • hm, der Code funktioniert aber nicht, habe es ausprobiert

          Vielleicht kann man auch anrufen?

          • Hier die Info die ich von Mußler erhalten habe…

            „vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Bedauerlicherweise nimmt die Firma Biologique Recherche nicht an der Glamour Shopping Week Aktion teil. Die Ihnen entstandenen Umstände bitte ich ausdrücklich zu entschuldigen und wünsche Ihnen einen angenehmen Tag.“

      • Bei mir hat es online noch geklappt (P50 Lotion abzüglich 20 % Glamour Rabatt)…
        Ich habe schon ganz früh morgen bestellt. Wahrscheinlich haben die bei Mußler erst später den Fehler entdeckt.
        Die Lotion kam letzten Samstag schon an und jetzt teste ich fleißig….

  • Die Shopping Week – die Woche der großen Versuchung für Rabattjäger.

    Als ich neulich wieder mal angefangen habe, mich mit dem Geld zu beschäftigen und ich mal meine Ausgaben rückverfolgt habe, ist mir aufgefallen, dass ich die nach den Mondrhythmus einordnen kann: bei länger abnehmendem Mond habe ich so gut wie keine Ausgaben, aber die Tage um Vollmond, die Woche darum und paar Tage davor und danach scheine ich zum Einkaufs-Werwolf zu werden. Ich hatte immer das Gefühl, das mein Hormonhaushalt mit den Mondzeiten zusammentrifft, aber ich meine mich zu erinnern, schon als Kind das Gefühl gehabt zu haben, dass sich Zeiten der Zufriedenheit mit Zeiten des Habenwollens abwechselten. Mich locken für gewöhnlich Angebote nicht übermäßig, aber selbst für mich wird das eine Herausforderung, weil die Shopping-Week genau in dieser Zeit liegt – immer. Am Sonnabend ist Vollmond und ich spüre die Kreditkarte vibrieren. :D
    Ich kaufe in der Zeit, wenn es keine Rabatte gibt, auch völlig problemlos zum vollen Preis, aber diesmal werde ich mich selbst dabei beobachten.

    Ich finde es völlig richtig, sich in der Zeit genau mit den Sachen einzudecken, die man sicher benutzt, aber weil wir neulich über Geld sprachen: Aufmerksamkeit: JETZT.

    Ist völlig spaßbefreit, ist mir leider klar, aber es ist sehr gut für das echte Selbstvertrauen, Verführungen zu erkennen und ihnen mal bewusst zu widerstehen. Die Shopping-Week ist bewundernswert perfekt getimt. Nicht nur Vollmond, sondern auch noch Ende der allgemeinen Fastenzeit, Beginn der Zeit, in der es in wenigen Tagen warm wird und die Winterklamotten wegfallen, einem die Düfte nicht mehr so passen, meist sogar über Ostern erste Bräune im Gesicht und damit andere Makeup-Vorlieben. Ich kaufe in der Zeit gern Dinge, die ich schon habe, aber lange nicht genutzt habe. Wenn ich die Sommerklamotten nicht jetzt einsortiere, hab ich sie für gewöhnlich teilweise inzwischen neu. Dabei sind die alten wunderschön.

    Ich hab seit einiger Zeit einen Duft im Plan, den ich mir in der Zeit kaufen will, ansonsten werde ich mich diesmal mit der Aufmerksamkeit eines Bombenentschärfers durch die Zeit bewegen. :D

    • Sehr interessante Analyse! Nach seit Weihnachten andauernder Abstinenz, in der ich nicht mal überhaupt Lust zum Shopping hatte, bin ich an den letzten 3 Wochenenden zum Großeinkäufer geworden. Ich dachte ja, das liegt nur am Reiz der schönen neuen, farbigen Sachen… :)

    • du hast SOOOO recht. Ich stöbere schon wieder auf koreanischen Seiten und Ebay und schaue mir die neuesten Pflegesahcen an. Hm, erstmal speichern und am 20.4. oder so schaue ich nochmal

  • Ich bin diesmal raus. Habe mir nicht mal die Glamour gekauft und Lust, mich durch die akribischen Listen im Netz zu wühlen, habe ich auch nicht. Vielleicht läuft mir was über den Weg, aber geplante Einkäufe habe ich nicht. Momentan neige ich eher zu Spontankäufen… :D
    Aber die Angebote kommen ja immer wieder und im Moment sind meine Schubladen und Schränke gut bestückt. Ich bin im Gegenteil gerade froh, wenn ich mal was leer bekomme. Viele Grüße!

  • Ich hab meine Bestellung bei PC gerade getätigt und zwar den Nia Booster, da ich gerade wenig von HD nutze, aber fest davon überzeugt bin, dass die vielen Niacinamide maßgeblich zu meinem guten Hautbild beigetragen haben. Dazu 2 Deluxe-Proben der Sonnencremes und 1 Deluxe-Probe des Aox-Serums, das du auch hast, Irit. Das war’s.
    Die anderen Shops interessieren mich nicht. Parfums mag ich nicht, Klamotten und Deko hab ich ja im Zuge der Renovierung massiv ausgemistet und bin heilfroh, dass das jetzt seit 1 Jahr so schön minimalistisch ist. Da ich auch die Einrichtung nach der Renovierung z.T. neu kaufen musste bzw. ergänzen, fehlt mir auch hier nix.
    Dayshade und Skinfusion hab ich mir noch gegönnt, die werden meine Sommerbegleiter. Bis zum black friday im Herbst bin ich mehr als gut eingedeckt.
    Und Niod steht bei mir leider ungenutzt in der Ecke. Ich weiß einfach nicht, wo ich das unterbringen soll und bin auch ehrlich gesagt zu faul dafür. Mit BHA und Retinol fahre ich gerade so gut, da will ich lieber nicht dran rütteln.

    • Oh, die PC Lippenpflege mit LSF hab ich mir noch mit eingepackt. Ich muss wirklich mal konsequenter werden mit dem UV-Schutz.
      Irit, du machst ja bestimmt auch mal wieder was zu Sonnencremes. Mich würde dann interessieren, was du für den Körper (Arme, Dekolleté,…) im Alltag nutzt. Bzw. machst du das konsequent? Gerade im Frühjahr/Herbst ziehe ich in der Früh oft einen langärmligen Cardigan an und creme meine Arme nicht morgens um 7 Uhr schon ein. Spätestens mittags sitzt man dann aber ja hemdsärmlig da. Hast du dafür dann Sonnencreme im Büro? Oder eine extra Handcreme mit UV-Schutz?

  • Toller Tipp, nur leider nimmt Biologique Recherche nicht an der Glamour Shopping Week Aktion teil…

  • Hallo! Erstmal toller Blog, danke für die vielen Tests! :) Was die Shopping Woche angeht, bin ich das erste Mal dabei und habe mir extra und nur wegen Paula’s Choice die Zeitschrift gekauft. Seit Wochen freue ich mich drauf und habe meinen Warenkorb zusammen – Kernstück: das Retinol-Treatment. Und dann ist am ERSTEN Tag um 8:30 Uhr morgens die Retinol-Probe nicht mehr auf Lager (und das obwohl man mir telefonisch gesagt hat, die würden Ende März neu geliefert werden). Kann da einer bei PC nicht planen oder ist das eine merkwürdige Geschäftspolitik? Sehr ärgerlich …

    • Aber immer gerne :-) ich freue mich übrigens, wenn du über den Link im Text auf die Seite gehst, ich bekomme dann eine kleine Provision.

      Zur Probe: Paula’s Choice bekommt die Ware aus den USA und da kann es halt immer mal Verzögerungen geben. Ich erinnere mich auch, dass das nagelneue Vitamin C-Serum wochenlang ausverkauft war. Es ist eben immer schwierig, das Kaufverhalten zu prognostizieren und ich warte dann lieber mal als „alten Kram“ zu bekommen ;-)

      Ansonsten mein Tipp: kauf die normale Größe und wenn du nicht damit klar kommst, gibt es bei Paula die Möglichkeit der Rückgabe

      • Mach ich gern – beim nächsten Mal! :) Jetzt ist der Geldbeutel erstmal wieder leer … O:) Deshalb wäre ich auch so bwild auf die Probe gewesen, denn auch mit Rabatt sind’s ja immer noch 50 Euro, die ich nicht ausgeben wollte. Aber, kleiner Trost: ich hab die letzten Wochen (als Pflegeanfängerin) eh so viel bestellt, dass es vielleicht gar nicht verkehrt ist, erstmal Vitamin C, AHA, Niacinamid & Co in Ruhe auf der Haut zu testen, bevor dann das heilige Retinol kommt… ;)

    • Da Paula ja nur online erwerbbar ist, muss man das Heft übrigens nicht kaufen. Der Rabattcode ist einfach zu googeln. Das Heft ist nur dann interessant, wenn man auch im stationären Handel etwas erwerben möchte.
      Einige Sachen sind leider schon am ersten Tag vergriffen gewesen. Ist mir auch schon aufgefallen. Sehr ärgerlich, ist ja nicht die erste GSW für PC. Beim black friday im Okt. hatten sie es aber gleich ein paar Tage später wieder verfügbar gehabt. Vllt. ja auch diesmal.
      Als Alternative kann man natürlich trotzdem die Vollgröße bestellen, man kann alles 30 Tage lang problemlos zurück geben. PC ist da sehr kulant und man sollte davon bei Nichtgefallen unbedingt Gebrauch machen und sich nicht genieren.
      Persönlich mag ich den 1% Retinol Booster viel lieber. Vllt. wäre das noch was für dich? Man kann ihn sehr gut einschleichen und prima mit schon vorhandener Pflege ganz nach Bedarf mischen. Mal reichhaltig, mal nur mit Serum o. für ganz Wagemutige auch ein klitzeklein wenig morgens vor dem Sonnenschutz. Das Treatment kann ich z.B. morgens nicht schichten und oft ist es mir abends auch schon zuviel Pflege. Aber es ist eine tolle all-in-one Creme, keine Frage! Sofern man denn mit 1% Retinol schon vertraut ist.

      • Hehe, ja – das mit den Rabatt-Codes online habe ich dann auch irgendwann gemerkt, NACHDEM ich die (für mich sonst völlig uninteressante) Zeitschrift gekauft hab ;) nächstes Mal.
        Freut mich, dass da jemand meinen Ärger versteht – ich bin also nicht allein ;)
        Danke auch für den Tipp mit dem Booster, das wäre vielleicht wirklich eine gute Alternative. Denn einschleichen muss ich mich auf jeden Fall noch – habe eine 0,1% Retinol-Probe von PC zum Testen da und wollte danach dann (wenn alles gut läuft) auf die „härtere“ Dosis wechseln. Aber Du bringst ich mit dem Booster auf jeden Fall nochmal zum Nachdenken – ich bin nämlich ein riesen Fan vom C15-Boostern und mag die (oft kritisierte) flüssige Konsistenz. Die zieht einfach besser ein, habe ansonsten ebenfalls oft Probleme beim Schichten (besonders nach Hyaluron, auch dünn aufgetragen – puh).

  • Hallo Irit, vielen Dank für Deine Tipps und jetzt noch etwas womit ich auf Dauer einfach nicht glücklich bin und deswegen deinen Rat brauche: Nachtcremes
    Welche soll ich mir kaufen?:
    Skinfusion von HD, Clinical Ceramide Enriched von PC oder die Lifting Cream von Instytutum? Im Angebot sind aktuell ja alle drei! Tagsüber nehme ich immer wechselnde Cremes mit LSF – deswegen liegt mein Focus ganz klar auf der Nacht und ich möchte ein Produkt mit wirklichem Wow Faktor (Danke für deinen Tipp mit der Augencrene, ich bin zum ersten Mal im Leben begeistert und Wache ohne Knitterfältchen auf)
    Schöne Ostern 👋

    • das ist die beste Augencreme ever, oder??

      Und zur Nachtcreme: gute Frage, kommt auf deine Haut an.
      Mischhaut Tendenz fettig: Skinfusion
      eher normale Haut: Instytutum
      Tendenz trocken: Paula

      Gut sind alle drei :-)

      • Ich würde mir noch überlegen, ob du denn was mit Retinol willst bzw. verträgst? Ich hab damit erst vor ein paar Wochen angefangen und bin so dermaßen begeistert, dass ich gar nicht mehr verstehe, wie ich da so lange Angst davor haben konnte. Man liest ja die dollsten Sachen. Retinol ja: dann Clinical Ceramide. Retinol nein: lieber Skinfusion. Instytutum kann ich nicht beurteilen.

      • Darf ich fragen, um welche Augencreme genau es geht? Bin nämlich auch noch auf der Suche … danke!

        • Die von Instytutum, die ist einfach total klasse!

          https://instytutum.com/product/eye-cream

          Hier gibt es diverse Lobeshymnen von mir:

          https://iriteser.de/?s=Instytutum

        • Mit Instytutum sind super viele sehr zufrieden! Nur bei mir hat’s nicht so gut geklappt, ich hab aber auch ein Problem mit zuviel Glycerin. Nimmt sich bei mir die Feuchtigkeit statt aus der Luft aus den tieferen Hautschicht = pergamentartige Haut. Leider ☹️
          Persönlich kaufe ich aber auch nix mehr in Tiegeln. Und bei der wissenschaftlichen Anmutung erwarte ich das Wissen, dass Sauerstoff und Licht ratzfatz all die schönen Antioxidantien und empf. Wirkstoffe wie z B. Retinol zerstören. Und nicht, dass ich dann noch extra Geld für gescheite Airless-Spender ausgeben muss und den Inhalt selbst total umständlich und vllt. auch nicht 100% hygenisch umfüllen muss.
          Klotz Labs ist z.B. noch teurer als Instytutum. Ich hatte mal Proben, die waren super toll und ich wäre bereit gewesen, die wirklich gepfefferten Preise zu zahlen! Aber nicht für durchsichtige Fläschchen und Tiegel. Das nehme ich bei Balea hin, und selbst die checken’s so langsam und bieten immer mehr Spender an.
          Sorry, aber das ist so ein persönlicher Aufreger!

          • Geht mir mit Glycerin exakt genauso 😏

          • Liebe Irit ich bin begeisterte Leserin, du machst das toll. Darf ich fragen liebe Jasmin wie du das gemerkt hast wg dem Glycerin? Das habe ich mir gar nie überlegt, obwohl ich wirklich ein Beauty u Skincare Junkie bin:-)) ich habe nämlich hochwertigste Cremes und doch ist meine Haut so „feinfaltig“ und irgendwie ist sie einfach nicht prall und gut „aufgefüllt“, ich meine damit nicht die üblichen Hautschäden und Falten einer 50jährigen Haut. Ich werde jetzt sowieso Einiges wieder umstellen, denn mir war HD einfach oft zuwenig. Ich hatte dazu auch PC u Clinique, Dermaceutic… und und eben Skincare Junkie…;-) euch allen einen tollen schönen Abend bei dem warmen ‚Sommerwetter‘!

      • Hallo Irit! Danke für deine schnelle Antwort! Die Augencreme ist göttlich! Vielen Dank für diesen Tipp. Ich sollte am besten alle drei kaufen 🤣. Frohe Ostern und liebe Grüße Katrin

  • Ich habe mir Skinfusion noch schnell 2x nachbestellt, bei dem Preisnachlass. Bei der letzten Rabattaktion b Instytutum habe ich mir für nachts die liftigcreme bestellt, die kommt jetzt abends als letztes drüber, toll.

    • hm, die Kombi Skinfusion und Instytutum Lifting Creme muss ich auch mal probieren. Derzeit aber ein Luxusproblem: ich habe noch diverse Testobjekte hier stehen…

  • Ich habe gerade eben nur bei Paula die Retinol Bodylotion bestellt – meine liebste Nacht- und Augenpflege. Für 24,80 komme ich bis zur nächsten Shoppingweek 😊

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.