Tria Laser – zweiter Teil

Achtung: Werbung! Lesen auf eigene Gefahr*

Ich hatte Euch im letzten Jahr schon über meinen Tria Laser berichtet und zwar hier. Und hier kommen wie versprochen auch endlich die ersten Beweisphotos.

Das Lasern ist wie beschrieben eine eher langwierige Angelegenheit und ein ganzes Bein nimmt ziemlich viel Zeit in Anspruch. Die hatte ich ehrlich gesagt in den letzten Monaten nicht so richtig – oder vielleicht habe ich sie mir auch nicht genommen, weil mir anderes wichtiger erschien. Aber da ich ja trotzdem neugierig war, habe ich mittlerweile viermal im Abstand von je zwei Wochen gelasert und dann vier Wochen abgewartet. Das Ergebnis finde ich beeindruckend.

Tria Laser Unterschenkel 1
Gelasert habe ich unten…

 

 

Tria Laser Unterschenkel 2
Hier nochmal etwas vergrößert – da wächst NICHTS mehr

Ich denke, dazu muss man nicht mehr viel schreiben.

(Das Produkt wurde zur Verfügung gestellt)

*Aufgrund der aktuellen Rechtslage ist alles von (unbeauftragter) Namens- bzw. Markennennung bis zu bezahlten Kooperationen als Werbung zu kennzeichnen. Mehr Informationen dazu gibt es hier

5 Kommentare

Kommentieren →

Schreibe einen Kommentar