Die besondere Lunchverabredung

Werbung! Aufgrund der aktuellen Rechtslage ist alles von (unbeauftragter) Namens- bzw. Markennennung bis zu bezahlten Kooperationen als Werbung zu kennzeichnen.

Heute war der absolute Höhepunkt meines Bloggerlebens…

Lunch im Bayerischen Hof in München auf der Dachterrasse bei freundlichen 27 Grad, Sonnenschein und…

DSC_0704

Laura Mercier. Persönlich. Total nett ist sie und ich hab euch eine paar wunderbare Ratschläge mitgebracht. Die kommen dann demnächst!

17 Kommentare

Kommentieren →

Wow! Immer wieder schön, zu sehen, dass es die Person hinter dem Namen wirklich gibt, das macht die Marke gleich um ein ganzes Stück persönlicher.
Gut schaut ihr beide und dein Kleidchen aus!

27 Grad habe ich hier auch, aber leider im Büro, nix Dachterrasse und so 🙁

Also, da wäre ich gern mit auf der Dachterrasse gewesen! Ich bin einfach nur richtig begeistert. Laura Mercier ist meine ganz große Foundation-Liebe 🙂 Und Irit: richtig toll schaust Du aus. Das Kleid und überhaupt. Liebe Grüße

*wow* ich bin platt! das ist ja großartig! wie schön für dich. ich kenne die location von den legendären luna partys bei vollmond, aber das was du erlebt hast toppt ja wohl alles. ich bin sehr gespannt auf deinen bericht!
liebe grüße, bärbel ☼

Wie toll! Ich bin gespannt auf die Tipps aus dem Nähkästchen, denn LM ist eine Marke, die irgendwie immer an mir vorbeigeht… Vielleicht rückt sie mir dadurch ein bissl näher?

Wahnsinn! Ich liebe ihre Produkte! Und Du hast sie getroffen, wie aufregend! Zwei Superfrauen! Das Kleid sieht klasse bei Dir aus und die Haare….WOW

Ich brache bitte Infos zu dem Kleid 😀

Und an alle Laura Mercier Fans: es gibt den Rituals Bronzer/Blush/Highlighter wieder also lauft :D:D:D:D. Ich überlege gerade, ob ich ein Back-Up brauche. Ich denke schon.

Und vielleicht auch noch von dem göttlichen Bodybronzer in der Tube *lecker* und wenn ich noch eine Mascara in Sierra Brown finde.

wow, laura mercier höchst persönlich! tolle produkte, tolle frau. und die zähne…wunderschön.
ich bin gespannt auf die erwähnte ratschläge.

ich mache mich bestimmt unbeliebt, aber ich finde das kleid hat zu viel muster für so eine länge. und deine haare sind mittlerweile ziemlich lang geworden… mir gefällst du besser auf dem anderem bild, mit den gebundenen haaren. die geschmäcke sind eben verschieden…

ach, wieso unbeliebt? Ich liebe das Kleid und darauf kommt es an. Zugegebenermaßen war ich schon vier Monate nicht beim Friseur… aber am Samstag habe ich einen Termin 😉

…und wie war es beim friseur? können wir dich jetzt bewundern? ein foto wäre schön:-)
ich war selber gestern dort. es ist ein tick zu kurz geworden, aber die haare wachsen schnell nach.

Schreibe einen Kommentar