Clinique Wear Everywhere – Schminkbilder

Achtung: Werbung! Lesen auf eigene Gefahr*

Wie versprochen – Tragebilder von der neuen Clinique Wear Everywhere Palette.

Hier ist sie nochmal:

Clinique Wear everywhere Eye Shadow Kawaii Rose

Und so sieht es geschminkt aus:

Clinique Wear Everywhere Tragebild 1

Clinique Wear Everywhere Tragebild 2

Das war die ganz schnelle Variante, auf dem Lid habe ich den beiliegenden Applikator genommen, unter dem Auge einen meiner Pinsel.

Auf dem Photo links sind es die Farben 5 (Lid) und 6 (Lidfalte). Rechts sind es 3 (Lid), 4 (Lidfalte) und 7 (Augenkontur). Aber da gibt es noch sehr viele mögliche Varianten.

Mir gefällt die Farbauswahl immer besser, diese Kombi aus Grau-Taupe, Violet und Marsala (what else?) ist klasse. Janne, tut mir leid, aber die bleibt bei mir.

Zur Qualität: die Lidschatten sind mittel pigmentiert, man sieht sie also ganz gut, aber es ist unproblematisch, sich damit zu schminken. Ich finde sie sehr seidig, sie lassen sich prima verteilen und verwischen und das ergebnis sieht nicht zu „geschminkt“ aus. Sehr gelungen!

(Bild Palette von Clinique)

Und wie man sieht, gelingt es mir mittlerweile auch, mit meinem Sony richtig scharfe Aufnahmen zu machen und das bei widrigen Lichtverhältnissen. Irgendwann haben wir auf dem Blog auch richtig tolle Bilder…

*Aufgrund der aktuellen Rechtslage ist alles von (unbeauftragter) Namens- bzw. Markennennung bis zu bezahlten Kooperationen als Werbung zu kennzeichnen. Mehr Informationen dazu gibt es hier

12 Kommentare

Kommentieren →

Darf ich ehrlich sein? Deine selbst zusammen gestellte Bobbi Palette gefällt mir um ein Vielfaches besser. Damit siehst du frisch und wach aus. Bei Lilatönen muss man immer sehr aufpassen, dass sie nicht zu rötlich rauskommen,was bei diesen hier der Fall ist. Für mich hats was von Blinker nach ner Schlägerei…

natürlich darfst du ehrlich sein ;-)

wenn ich es mir jetzt auf dem Bildschirm anschaue, sieht es in der Tat nicht mehr ganz so gut aus wie im hellen Tageslicht. Merke: immer dunklen Eyeliner dazu ;-)

Stimmt,den fehlenden Eyeliner habe ich jetzt nicht bedacht. Als Grünauge schiele ich auch immer nach der Komplementäfarbe violett. Bei mir funktionieren die gräulich violetten Töne wie Heather von BB am besten.

ich überlege immer noch, welche Eyelinerfarbe am besten passt. Erst dachte ich lila, aber ich glaube, ein kühles Dunkelbraun wäre nicht schlecht, oder?

Da hake ich jetzt mal ein und gebe auch meinen Senf dazu:
Eyeliner unbedingt. Die Farbe ist gut, aber ohne Unterbrechung zum Wimpernkranz hin, wirkst Du sehr verweint oder schwer Allergie behaftet. ;-) Ein rauchiges braun ist zu Deinem Teint als Eyeliner toll, aber auch ein dunkler Khakiton ist denkbar. Dunkles Violett (kühl) geht natürlich auch allerbestens. Lidschatten dieser Farbe bitte nicht unters Auge, das schafft auch diesen verheulten Effekt.
Alles Liebe
Anja

könntest du bitte sofort ins Ruhrgebiet ziehen und mich jeden Tag schminken??? Ich wäre wirklich dankbar :-) und probiere jetzt nochmal mit rauchigem Braun

Schreibe einen Kommentar