Noch mehr Tipps zum haltbaren Makeup

Achtung: Werbung! Lesen auf eigene Gefahr*

Nach Jannes gesammelten Tipps noch meine Erkenntnisse zu dem Thema

Glänzendes Makeup

Ich gehöre auch zu den Glanznasen unter uns und ich habe es auch noch nicht so richtig um Griff, aber zumindest für ein paar Stunden. Bei mir ist es so, dass ich mich morgens um 6:15 schminke und auf dem Weg zur Arbeit gegen 7:00 kann ich schon wieder nachpudern. Wenn ich weniger Pflege nehme, finde ich das unangenehm im Gesicht und Puderfoundations sind bei mir nicht unbedingt haltbarer.

Ich gebe morgens losen Puder über die Foundation und zwar mit einer Quaste. Ich mag Puderpinsel nicht so gerne, weil sie erstens direkt wieder die Foundation verschmieren und zweitens einfach nicht genug Puder abgeben.

Bei der Arbeit angekommen zücke ich die Blot Papers (erstmal überflüssiges wegnehmen) und gehe nochmal mit meinem MAC Blot Powder darüber. Das hält dann tatsächlich für drei bis vier Stunden.

Die Patentlösung habe ich noch nicht gefunden und ich glaube auch nicht, dass es sie gibt.

Haltbarer Lidschatten

Janne schwört auf Shadow Insurance, ich komme damit nicht so gut klar. Ich mag am liebsten Primer Potion von Urban Decay. Zugegebenermaßen ist das in Deutschland nicht erhältlich, aber in Frankreich, England und einigen anderen Ländern (hier der Link zum Store Locator).

Ohne Base hält mein Lidschatten max. vier Stunden, dann ist es ein fettiger Rest in der Lidfalte. Mit Primer Potion um die 15 Stunden. Alle anderen Bases haben bei mir versagt. wer also eher fettige Augenlider hat: das ist einen Versuch wert.

*Aufgrund der aktuellen Rechtslage ist alles von (unbeauftragter) Namens- bzw. Markennennung bis zu bezahlten Kooperationen als Werbung zu kennzeichnen. Mehr Informationen dazu gibt es hier

Schreibe einen Kommentar