Rodial Skin Bleach Cleanser, Serum und Mask

Der Megatrend in Sachen Hautpflege und insbesondere Anti-Aging sind Produkte gegen Hyperpigmentierung. Aus meiner Sicht sehr verständlich, da Untersuchungen zeigen, dass Pigmentflecken frau doch deutlich älter aussehen lassen als Falten. Naja, heißt ja auch Altersflecken… Weiterlesen »

Brigitte Mom oder

eine wirklich gute Idee, eine Zeitschrift für Mütter herauszubringen jenseits von Eltern und Co. Sie liest sich auch angenehm, wie bei den MacherInnen von Brigitte ja auch nicht anders zu erwarten. Es gibt die lustige Rubrik, ob mein Leben als Mutter besser oder schlechter wird mit 50 ehrlichen Antworten, einen ernstgemeinten und ernsten Beitrag von Ildiko von Kürthy, wie man sich das Leben als Mutter nicht machen sollte (schwer) und dem Hinweis, unperfekt zu leben erleichtere sehr. Nicht unbedingt neu, aber doch schön geschrieben. Weiterlesen »

Bobbi Brown Holiday 2011: es weihnachtet schon…

Ich konnte nicht widerstehen, sie ist soo bezaubernd. Jaja, ich weiß, ich habe schon oft gesagt, dass ich keine Paletten von Bobbi mehr brauche. Ja, ich habe dafür auch gute Gründe: ich habe schon alle Farben, die ich gerne benutze, in Originalgröße. Ich werde immer unflexibler, sprich, probiere nicht mehr soviel herum, sondern benutze das, was da ist (siehe oben). Außerdem habe ich noch zwei color strips paletten, falls sich da jemand dran erinnert, die werden mir mein Leben lang reichen, wenn ich mal anders aussehen will. Weiterlesen »

Ein Ring ist ein Ring

Ich war kürzlich in Essen-Rüttenscheid zum Essen verabredet, etwas zu früh dran und schaute mir die umliegenden Geschäfte an. Neben Kosmetik aller Art habe ich auch noch einen Schmuckfimmel. Um genau zu sein: einen Ringfimmel. Derzeit besitze ich um die 60, angefangen bei Stücken aus Plastik und vom Flohmarkt für 1 Euro bis zu einigen etwas, ähem, teureren Exemplaren. Ach ja, es gab da noch einen Brilli-Fimmel…. Weiterlesen »

Max Factor Ageless Elixir

Geht es um Foundations aus dem Drogeriemarkt, kann ich eigentlich nur eine Marke empfehlen: Max Factor. Bei allen anderen komme ich eigentlich nie klar. Meistens finde ich die Konsistenzen zum abgewöhnen, das gibt dann ein merkwürdig fleckiges Ergebnis im Gesicht oder noch schlimmer betonte Poren. Außerdem habe ich auch Glück, da mir bei Max Factor die Farbe Natural immer hervorragend „passt“. Weiterlesen »

Meine morgendliche Pflegeroutine

Ich habe leider nicht so richtig viel Zeit in anderen (Beauty) Blogs zu lesen, ein paar gehören aber mittlerweile zum Tag bzw. Abend dazu. siehe hierzu auch meine Blogroll ganz unten rechts. Dazu gehört auch Beautyjagd, ein Blog mit Schwerpunkt Naturkosmetik, und dort gab es kürzlich den Startschuss für eine Artikelkette – ich gehöre dann auch zur ersten Welle. Und hier kommt meine morgendliche Pflegeroutine. Weiterlesen »

Neues bei FabForties

Die eine oder andere mag es schon gesehen haben: auf der linken Seite gibt es unter der Überschrift „Übersicht Anti-Aging“ mittlerweile drei Links. Klickt man darauf, kommt man auf  Übersichtsseiten mit derzeit drei Themen – vielleicht gibt es demnächst noch mehr. Neu ist die Seite „Produktempfehlungen„. Die Liste wird demnächst noch erweitert und ist natürlich in ständigem Wandel, z.B. wenn Produkte vom Markt genommen werden oder wir etwas gutes Neues entdecken.

Paula’s Choice Spezialprodukte: Shine stopper oder

wie lasse ich Poren und Glanz in  Sekunden für den ganzen Tag verschwinden? Indem ich den shine stopper benutze. Eine leicht silikonige helle Creme, die sich aus der Spitztube gut dosieren lässt. Ich nehme nur ganz wenig, trage es vorsichtig auf Nase, Kinn, Stirn und die vergrößerten Poren rechts und links der Nase auf.

Weiterlesen »

Nicht nur bei Taschen, nein, neuerdings bekomme ich bei elektronischen Geräten Schnappatmung, oder

wer hätte das gedacht? Ich bin bekennende Schuhfetischistin, und wenn ich nicht Fotos von außen auf meine Schuhkartons geklebt hätte, wüsste ich gar nicht, was ich alles hätte. Auch so ist es schwer, in jeder Saison jedes Paar Schuhe mindestens einmal anzuziehen. Diesen Sommer habe ich es nicht geschafft, aber das ist ja auch kein Wunder, oder? Weiterlesen »

SBT Skin Biology Therapy Age Care Firming Serum

Über die Produkte von SBT Skin Biology Therapy habe ich in letzter Zeit schon einiges geschrieben, dabei ging es in erster Linie um ein Basisprogramm „ohne Schnickschnack“ für eine schöne Haut. SBT hat aber auch noch eine Linie namens „Age Care“ und das ist die Ecke, wo es für FabForties so richtig interessant wird. Weiterlesen »

Wer sich in Bezug auf Sternzeichen informieren und dabei lachen will,

der sollte sich Mystic Medusas Sternenkompass besorgen. Die Autorin hat vor allem einen Blick für die surrealen Aspekte der Sterndeutung und eine wunderbar witzige Art der Darstellung. Jedem Sternzeichen ist ein ganzes Kapitel des durchaus gehaltvollen Buches gewidmet, und jedes Kapitel wird mit einem Zitat eines Prominenten mit ebenjenem Sternzeichen und der immergleichen Frage „Wie viele ..(bitte das Sternzeichen einsetzen)…benötigt man, um eine Glühbirne auszuwechseln?“ Weiterlesen »

Dermalogica Daily Microfoliant und ein außergewöhnliches Projekt zur Frauenförderung

Wozu sind Regeln da? Genau, um nicht eingehalten zu werden… Janne und ich haben uns hier ja schon des öfteren über den Nutzen von exfolierenden Produkten ausgelassen, die AHA (Fruchtsäuren u.ä.) oder BHA (Salicylsäure) enthalten. Eigentlich sollte man sie täglich benutzen, ich vertrage das ehrlich gesagt aber nicht immer gleich gut. Ich lasse es dann einfach weg und genau in diese Phase schickte mir Dermalogica das Daily Microfoliant. Zum einen zum Test eines der beliebtesten Produkte, aber auch um auf die Aktion FITE aufmerksam zu machen. Weiterlesen »

Reinigung: Die Spezialisten

Und wir reinigen munter weiter…. kleines Späßle. Heute geht es um Spezialisten, in diesem Falle insbesondere AMUE. Kein Vertipper, sondern die Abkürzung für Augen-Makeup-Entferner. Da gibt es mittlerweile alle möglichen Varianten und ich möchte ein paar meiner Lieblinge empfehlen. Weiterlesen »

Reinigungswasser mit Mizellentechnologie: Neues und Bewährtes

Man sieht es schon auf dem Photo: den Anfang machen neue Produkte. Als ich mich etwas näher mit Reinigungswassern bzw. Reinigungsfluids befasst habe, war ich erstaunt, wie viele es davon doch gibt. Offensichtlich ist die Herstellung nicht ganz so einfach, denn im sehr preiswerten Drogeriesegment bin ich nicht fündig geworden. Anders sieht es in der Apotheke aus. Weiterlesen »

Wenn ich gut gelaunt bin, lacht mich das Leben an, oder

wie meine Mutter schon immer sagte: Wie man in den Walt hinein ruft, so schallt es auch wieder hinaus. Blöder Spruch, ähnlich nervig wie „früher Vogel fängt den Wurm“ oder „die Axt im Haus erspart den Zimmermann“, was meine Kinder umformulieren zu „der frühe Vogel kann mich mal“ und „die Axt im Bein erledigt den Zimmermann“. Aber leider eben auch wahr. Wie soviele dieser Sprüche. Weiterlesen »

1 2 3