Sommermakeup Juni 2018

Ein Fast-schon-Sommer Makeup

Gefühlt haben wir zwar schon seit Wochen Sommer (wie schön!!!), aber so richtig los geht es ja erst am 21.6., dann ist die Sommersonnenwende. Blöderweise werden die Tage dann wieder kürzer, aber solange sie so warm bleiben… alles gut. Heute ein superschnelles Makeup, hitzetauglich und mit kleinen Tricks.
Weiterlesen »

Wie ich teste und eine bemerkenswerte Entdeckung

Es gibt immer wieder erstaunte Bemerkungen darüber, wie ich sooo viele Produkte testen kann und meine Haut immer noch lebt. Dazu eine Bemerkung vorab: ich bin da mittlerweile doch eher gemäßigt unterwegs (im Vergleich zu den Anfangszeiten des Blogs). Und ich habe über die Jahre meine eigene Teststrategie entwickelt. Weiterlesen »

Sonntagsrezept

Sonntagsrezept: Sommersalat Nr. 1

Meine jahrelangen Hoffnungen haben sich dieses Jahr endlich erfüllt. Es wurde früh warm, es ist schon seit sechs Wochen oder so warm und ich genieße jeden einzelnen Tag. Meinethalben kann es bitte bis Ende Oktober so bleiben. Bei dem Wetter bleibt bei mir die Küche relativ kalt – und heute und in den nächsten Wochen diverse Salatrezepte. Weiterlesen »

Weitergedacht von Iridia: Death Cleaning

Als ich vor kurzem wegen einer Kinderkrankheit wochenlang krank war und mitbekam, was ich alles so nicht schaffte, wenn ich mal lange krank bin, las ich von Margareta Magnussons Buch „Frau Magnussons Kunst, die letzten Dinge des Lebens zu ordnen“, sie nennt es Döständing, vermutlich im Anflug von Männergrippe. Weiterlesen »

Nachgedacht: Death Cleaning

Wie ihr wisst, bin ich schon länger mit dem Thema Aufräumen, Ausräumen und Wegwerfen beschäftigt. Das firmiert unter verschiedenen Titeln, für mich ist es ein Teil einer minimalistischen Lebensweise. Letzten Herbst bin ich dann über den „ultimativen“ Ansatz gestolpert: Death Cleaning. Weiterlesen »

Neues aus Korea: Toner

Ich liebe Toner. Früher habe ich nie welche benutzt, aber irgendwann bin ich dann doch mal auf den Dreh gekommen und mittlerweile habe ich eine reichhaltige Auswahl. Was mich natürlich nicht davon abhält, neue Produkte zu testen – diesmal alle aus Korea. Weiterlesen »

Dazugelernt – Mai 2018

Kürzlich las ich auf einem amerikanischen Blog einen Beitrag mit genau diesem Thema und es gefiel mir so gut, dass ich die Idee kurzerhand „geklaut“ habe. Ich bin kein Fan von Posts mit Rückblicken auf den Monat, das hier ist ein ganz neuer Aspekt und außerdem immer mal wieder ein Grund zum Nachdenken. Was habe ich im Mai gelernt? Weiterlesen »

1 3 4 5 6 7 177