Alles Glück dieser Erde liegt für mich nicht

auf dem Rücken der Pferde, wie es früher immer hieß, sondern auf den Skiern in den Alpen, wenn die Sonne lacht und der Schnee glitzert. So wie es die letzte Woche am Arlberg war: Nicht ein Wölkchen am Himmel, nur Sonnenschein und Lebensfreude. Ich fahre auch Ski, wenn es schneit und die Sicht schlecht ist, schließlich wohnen wir nicht in den Alpen, sondern fahren Hunderte von Kilometern dahin. Weiterlesen »

L’Occitane Immortelle Brightening Instant Exfoliator und Moisture Mask

Ich war gerade im Urlaub in Südfrankreich, als ich vor langen Jahren zum ersten Male die Serie mit Immortelle von L’Occitane entdeckte. Die Kombination aus Anti-Aging und Südfrankreich ließ mich sofort die Kreditkarte zücken und ich mag die Serie nach wie vor. Mittlerweile gibt es auch Produkte für einen gleichmäßigeren Teint, die neben der Immortelle auch Bellis perennis enthalten. L’occitane hat die Serie nun noch um ein Peeling und eine Maske erweitert: L’Occitane Immortelle Brightening Instant Exfoliator und Moisture Mask Weiterlesen »

Gut geschminkt – Teil 1

Wenn ich manchmal die Anleitungen zu „Tages-Makeups“ in Zeitschriften lese, frage ich mich immer, wo die Frauen arbeiten, die so zur Arbeit gehen. Wer eher karriere-orientiert ist oder auch in einer konservativen Branche arbeitet, sollte lieber zum Hosenanzug, Kostüm oder Kleid ein dezentes, stimmiges Makeup tragen. Und das lässt sich sehr einfach machen – vorausgesetzt, man investiert vorher ein wenig Zeit . Weiterlesen »

Shan Rahimkhan True Control

Wer wie ich feine, glatte Haare hat, kennt das Phänomen: das Wort Volumen löst sofortigen Kaufreiz aus. Im Lauf der Jahre habe ich sehr viel Geld für Haarprodukte ausgegeben, mittlerweile nehme ich meistens Shampoo & Co aus dem DM. Allerdings gibt es ein paar wenige Ausnahmen, die Produkte des charmanten Shan Rahimkhan aus Berlin gehören dazu. Neben meinen „Ich gönne mir Luxus“-Favoriten von ihm, Volumenshampoo und das geniale True Volume Style & Control-Spray, habe ich in diesem Winter auch die neue Linie schätzen gelernt: Shan Rahimkhan True Control Weiterlesen »

Clarins Lisse Minute Autobronzant

Erfolg spricht für sich, in diesem Fall reden wir über Lisse Minute von Clarins. Ursprünglich gab es im Jahr 2006 ein limitiertes Produkt, das blitzschnell ausverkauft war. Wie immer bei Clarins hört man gerne auf die Verbraucherin und es wurde eiligst nachproduziert. Und noch mehr: Lisse Minute wurde ins feste Sortiment aufgenommen und sukzessive gab es mehr und mehr Produkte rund um diesen Bestseller. Jetzt gibt es etwas Neues: Clarins Lisse Minute Autobronzant Weiterlesen »

Unendliche Phantasie oder

wie ist es möglich, dass eine Autorin immer wieder derart tolle lustige berührende Bücher schreibt, auch zu ganz verschiedenen Themen? Ich spreche von Kerstin Gier, deren Müttermafia-Trilogie derart komisch ist, dass ich immer wieder laut lachen musste. Und die auch andere wunderbare Bücher geschrieben hat wie „In Wahrheit wird viel mehr gelogen“, in dem man auch die Müttermafia-Protagonistinnen wieder trifft. Weiterlesen »

Kiehl’s Since 1851 Double Strength Deep Wrinkle Filler

Ach ja, die Falten. Erst sehen sie noch recht charmant aus und firmieren unter Lachfältchen, irgendwann ist man dann mal bei eher uncharmanten Krähenfüßen angelangt. Natürlich kann man so einiges vorbeugend machen, aber Falten gehören zum Älterwerden. Aber muss ja nicht sofort sein und Kiehl’s hat sich etwas Neues einfallen lassen: Kiehl’s Double Strength Deep Wrinkle Filler Weiterlesen »

Reine Haut und Anti-Aging

Was ist das Geheimnis reiner und glatter Haut, wenn die Haut eher fettig ist und bei reichhaltigerer Pflege schnell zu Unreinheiten neigt? Retinol und verwandte Stoffe sind die Antwort. Ich habe schon immer eher fettige Mischhaut gehabt. Mit einer Neigung zu Unreinheiten. Das war überhaupt kein Problem, solange es meiner Haut reichte, dass ich diese Neigungen mit Produkten für fettige, unreine Haut in Schach halten konnte, wie es sie von allen möglichen Firmen gibt. Weiterlesen »

Frauenquoten-Hinundher

Ich kann mich noch recht gut erinnern, als ich vor dreißig Jahren zum ersten Mal etwas über Frauenquoten gelesen habe. Das waren Zeiten, als Frauen noch nicht zur Bundeswehr durften und die Lage insgesamt eine gänzlich andere war als heute. Die Diskussionen und Argumentationen in letzter Zeit haben mich doch sehr zum Nachdenken gebracht und das hier wird mit Sicherheit nicht der letzte Beitrag zu diesem Thema hier sein. Weiterlesen »

1 252 253 254 255 256 264