Update: Jannes Pflegeroutine: Paula und Konsorten

Liebe LeserInnen, es ist lange her und ich wundere mich selbst, wieviel sich verändert hat, bei mir und in der Welt, also gibt es jetzt die aktuelle Darstellung der Pflege meiner doch jetzt wieder etwas älteren (53 Jahre immerhin! Und das bei guter Gesundheit…) Mischhaut.

Morgens wasche ich mein Gesicht mit dem Cleanser aus der Calm Serie von Paula für Mischhaut, der ist wirklich sehr mild und angenehm in der Anwendung. Meiner Meinung nach holt er das Make-up nicht so gut herunter, deswegen nehme ich ihn morgens. Aber ich mag sehr, wie reizfrei er ist. Danach nehme ich den Toner aus der gleichen Serie, der ist zwar gewöhnungsbedürftig bräunlich gefärbt, aber auch er ist mild und befeuchtet die Haut sehr schön. Anschließend gibt es nach dem resist 5 % AHA Peeling einen Cocktail aus dem reist anti-ging Multi-correction Treatment (baugleich von clear), dem The Ordinary Hyalaronic Acid 2 % + B5 und dem Paula Niacinamide-Booster. Das klopfe ich schon ein, auch um die Augen und auf den Hals, und danach gibt es noch die hier von Irit völlig zu Recht gehypte Instytutum Augencreme, auf Gesicht und Hals trage ich dann noch die Beyer-Creme für normale Haut mit zwei Tropfen Selbstbräunerkonzentrat von Clarins auf – fertig ist die perfekt auf die Bareminerals Foundation vorbereitete Haut.

Abends schminke ich mich ab mit dem balancing cleanser von Paula, und alle zwei Tage folge ich noch mit der NIOD Sanskrit Saponins, da wird die Haut quietschsauber. Nur bitte nicht in der Augenumgebung anwenden. Hinterher der Balancing Toner, und dann das Clear Extra Strength 2 % BHA liquid, das macht schön sauber. Als Serum nehme ich derzeit das The Ordinary 2 % Retinoid, und dann kommt das Omega Serum von Paula, und zwar beides auf Gesicht und Hals einschließlich Augenumgebung. Wenn es dann noch etwas sein darf (was bei warmen Temperaturen nicht nötig ist), dann folge ich mit einem Pumphub der Nachtmaske von Paula gemischt mit zehn Tropfen Brightening Essence, das lässt die Haut am Morgen strahlen.

So weit, so gut. Extrapflege ist zwei bis dreimal die Woche die Reinigungsmaske von Paula. Und *pssst* das Retinolbodytreatment gibt eine tolle Handnachtpflege ab.

Paula’s Choice bekommt man hier und zur Zeit auch mit 20% Rabatt: mit den Brigitte Shopping Days (Code: BRIGITTE17) bis 30.9.17 ohne Versandkosten und Mindestbestellwert.

Am 29.9.17 fängt die Glamour Shopping Week an – ebenfalls mit 20% Rabatt ab einem Mindestbestellwert von 75 Euro. Bei den Rabattcodes sollte man Google befragen.

Deine Meinung?