Urlaubseinkäufe Provence 2017

Ausnahmsweise war ich gut vorbereitet auf den Frankreichurlaub und habe mir schon vorher überlegt, was ich kaufen möchte. Hier kommt der Überblick, die Testergebnisse gibt es dann in den nächsten Wochen.

Hier der Gesamtüberblick, ich finde, ich habe mich ziemlich beherrscht.

Urlaubseinkauf 201708 Pflege aus der PharmacieAn Pflege gab es:

  • Cicabiafine Bodylotion zum aufsprühen – erster Test ergab, dass die prima ist.
  • Uriage Bodylotion – die habe ich gleich weitergegeben an meine Töchter, ich fand den Geruch ganz furchtbar, so ein bisschen wie Kölnisch Wasser
  • Laino Handcreme – Laino wurde mir von einer Leserin empfohlen und bei den anderen Sachen konnte ich mich nicht so recht entscheiden
  • Bioderma MaxLait SPF 50 (Nachkauf ;-)) – mein Lieblingsonnenschutz
  • La Roche-Posay Cicaplast Reinigungsschaum – davon habe ich mir nach zwei Tagen Test vorsichtshalber gleich noch eine Flasche gekauft, ich fand ihn nämlich prima. Mal sehen, wie der Langzeittest ausfällt.

DER Klassiker aus Frankreich, das Mizellenwasser Crealine von Bioderma, habe ich in zwei Ausführungen gekauft plus eine kleine Flasche für unterwegs. Ok, ich habe jeweils einen Doppelpack gekauft, das ist ja günstiger und man braucht es ja auch.

Ich bin gespannt, ob man einen Unterschied merkt.

Bei Sephora war ich sehr zurückhaltend:

  • endlich DEN Highlighter von Becca gekauft, der taucht andauernd in den Videos von Lisa Eldridge auf und machte sich auch auf der Hand ganz ausgezeichnet.
  • und endlich die „Better than sex“-Mascara in einer kleinen Größe (der tolle Mann meinte, ich würde schon sehen, was ich davon habe). die habe ich aber noch nicht probiert. Im Urlaub bin ich meist ungeschminkt.
  • Ein getönter Lipbalm von Sephora Eigenmarke in einem koralligen Ton, der ist übrigens prima. Meine Töchter haben eine Variante in pink, die leihe ich mir dann ab und an aus.

Und so sah die Umgebung aus

Blogger at work, morgens um 9

Ab nächste Woche wieder normales Leben. Hat Nachteile, aber auch Vorteile: 40 Grad sind nicht sooo richtig lustig, falls man nicht gerade in der Ceze schwimmt. Ich habe viele Fotos gemacht und die kommen nächste Woche.

8 Kommentare

  • Ich freue mich auf die Berichte…..und die Photos…..😀

    Schoene Urlaubstage noch….😉😀

  • Hallo! Bei unserem Frankreich Aufenthalt im Juli habe ich mir (neben ein paar anderen Kleinigkeiten…) ebenfalls den Cicaplast Reinigungsschaum von LRP gekauft, der dort leider nur in einer 125ml-Version vorhanden war. Auf dem Rückweg habe ich schon mehrfach überlegt, ob das denn ausreicht, bin aber nicht wieder umgekehrt. Sehr zu meinem heutigen Ärger, denn der Schaum ist toll. Er reinigt sanft, die Haut spannt nicht und die Augen lassen sich auch ohne Brennen vom Make-Up befreien. Da ich maximal 1mal im Jahr nach Frankreich komme, nun meine Frage. Gibt es (französische) Apotheken, die das liefern (können)? Bioderma und andere Marken sind ja kein Problem, aber zu LRP Cicaplast Reinigung habe ich wirklich nichts gefunden.

    Herzliche Grüße

  • Traumhafte Umgebung zum Blog schreiben- und alles andere natürlich. Ich hoffe man bekommt das berühmte Ferienhaus mal „im Ganzen“ zu sehen. Natürlich bin auch ich gespannt auf die Tests, den Reinigungsschaum habe ich schon gegoogelt und im Visier. Der Bioderma Sonnenschutz gehört auch schon den zweiten Sommer mein Favorit. Schönes Wochenende und liebe Grüße aus München, Alexa

  • Ja, der Highlighter von Becca ist super. Ist mir letztens in Barcelona im Sephora nachgelaufen (ich warte ja immer noch auf die neuen Sephoras in Hamburg und Düsseldorf…..)

  • Da muß ich nächste Woche gleich mal bei Sephora hier in München vorbeischauen. Der getönte Lipbalm war mir noch gar nicht aufgefallen. Bin auch mal gespannt, ob die Mascara eine Alternative zu Korres ist (nicht zum tollen Mann ;-)).
    LG Tina

  • So, aus dem Bretagne-Urlaub zurück … Die LRP Cicaplast Reinigung musste ich natürlich nach der Lobhudelei hier auch kaufen – der ist super! Vor allem bekomme ich damit auch meine Wimperntusche richtig gut runter.

    LRP Cicaplast Baume SPF 50 ist für mich eine super Apres Solei Pflege, wenn man am frühen Abend unterwegs ist und die Sonne noch scheint, man aber nach dem Strandtag schon Repair-Pflege will.

    Meine absolute Entdeckung ist aber Bioderma Photoderma Nude Touch SPF 50. Das ist der beste getönte Sonnenschutz, den man sich wünschen kann. Er ist wie eine flüssige Foundation, perfektioniert tatsächlich ein bisschen und wirkt absolut natürlich mit einem tollen samtigen Finish. Ich habe mir den dunkleren Ton (dore) zugelegt, der ideal zum leicht gebräunten Urlaubsteint passt. In ein paar Wochen wird das vermutlich aber zu dunkel sein.

Deine Meinung?