Noch ein paar Tipps für den Urlaubskoffer

Wie die eine oder andere schon gemerkt hat, bin ich derzeit oder eher gesagt immer noch sehr angetan von der Regulatessenz in allen Varianten. Der tolle Mann schmunzelt immer amüsiert, wenn ich mal wieder ein Loblied anstimme – aber jetzt habe ich ihn auch gekriegt und das kam so. 

Zum Abendessen gab es u.a. einen großen Salat mit Rucola. Ich bin tendenziell eher faul, weswegen ich meinen Salat fast immer fertig gewaschen in Beuteln kaufe, ich mag diese Mischungen. Selbiges mit Rucola, allerdings war da wohl etwas im Beutel, was nicht dorthin gehörte und innerhalb von drei Minuten ein kleines Bläschen an der Lippe verursachte.

Das war dann meine Gelegenheit, endlich das Healthy Kiss (3 ml kosten 8,95, Link) auszuprobieren. Es ist hauptsächlich für die Herpes-Geplagten gedacht (hat bei uns keiner) und kann generell an und im Mund verwendet werden, z.B. bei den kleinen Bläschen, die man manchmal an der Innenseite der Wangen hat oder bei Zahnfleischproblemen. Beides hatte ich in letzter Zeit auch nicht – also musste der tolle Mann als Testobjekt herhalten.

Wir vermuten, dass eventuell etwas Brennessel im Salat war, sah jedenfalls danach aus. Und wiederum habe ich über Regulat generell und die Wirksamkeit der Produkte im besonderen gestaunt: nach einer halben Stunde war NICHTS mehr zu sehen. Die kleine Tube Healthy Kiss kommt auf jeden Fall in meine kleine Urlaubsapotheke, derlei erwischt mich gerne mal.

Was auf jeden Fall auch dazugehört, ist das Regulat Skin Repair (Link). Das hatte ich schon letztes Jahr mit auf Djerba und es ist die Allzweckwaffe bei Insektenstichen, leichten Rötungen und Hautreizungen generell, auch kleine Schürfwunden oder ähnliches. Bei Mückenstichen empfehle ich ein paar Mal hintereinander mit zehn Minuten Abstand zu sprühen, nach einer halben Stunde juckt nichts mehr und die Stiche verschwinden auch deutlich schneller.

Ansonsten packe ich in die Urlaubsapotheke (ist eher kinderorientiert):

  • Schmerztabletten in Kinderdosierung (ich nehme dann im Zweifel zwei oder drei)
  • Mittel gegen Durchfall
  • Pflaumenwürfel bei Verstopfung
  • Halsschmerztabletten
  • Pflaster
  • Nasenspray ebenfalls in Kinderdosierung

Ich habe grundsätzlich immer eine kleine Pipettenflasche mit meiner 1:3-Mischung des Rechtsregulat Bio dabei, ich nehme es anstelle der normalen Nasentropfen, sobald ich Schnupfensymptome bemerke oder die Nase trocken ist – hilft absolut immer. Übrigens auch ein Supertipp für den Flieger.

Tja, womit wir dann schon bei der Kosmetiktasche für den Urlaub sind. Da gehört natürlich eine Sprühflasche mit verdünntem Rechtsregulat Bio rein zur Pflege der Kopfhaut und für reichliches Haarwachstum. Dieses Jahr werde ich auch die kleine Größe der Reinigung (50 ml für 11 Euro, Link) mitnehmen. Die ist klasse (s. auch mein ursprünglicher Review dazu) und die kleine Flasche genau richtig fürs Urlaubsgepäck. Das Facial Tonic gibt es übrigens auch in einer kleinen Sprühflasche (30 ml für 9 Euro, Link), aber für den Rest meiner Gesichtspflege bin ich noch unentschlossen, was ich mitnehme.

Was ist denn in eurer „Urlaubsapotheke“?

9 Kommentare

  • Es gibt gegen Mückenstiche eine wirksame Methode:
    Die Juck-und reizenden Proteine werden durch Hitze zerstört.
    Dadurch verschwindet die Rötung, rechtzeitig aufgetragen.
    Bite away zwickt zwar etwas aber funktioniert.

    • Solch ein punktuell anwendbares Hitzegerät nutzen wir auch. Es wirkt sehr gut, wenn man es früh genug anwendet. Bei bereits leicht entzündeten Stichen (Stich in der Nacht, unbewusstes Kratzen) ist es leider machtlos.
      Für alle Fälle habe ich auch immer noch eine leichte Cortisoncreme in der Tasche. Damit sollte man aber verantwortungsvoll umgehen.
      Das Regulat Skin Repair werde ich jetzt auch mal ausprobieren. Nicht, dass ich noch was verpasse! 😉
      Liebe Grüße, KK

  • Ich nehme immer noch Lavendel oder Zitronenöl gegen die Mücken mit. Das verreibe ich auf Armen und Beinen mit feuchtigkeitsspendenden Reinigungstüchern. Klappt auch bei Kindern gut. In Italien gibt es solche Tücher auch fertig zu kaufen.
    LG Tina

  • Ich habe noch eine Frage: Das Rechtsregulat riecht für mich immer nach überfüllter Kantine. Riechen die Produkte für die Haut auch so stark oder sind sie neutraler?
    LG Tina

    • so stark riechen sie nicht, aber sie sind ohne Duft und man riecht es schon ein bisschen heraus. Ich habe mich irgendwie dran gewöhnt…

  • Metalqueen

    Bha liquid auf Insektenstiche, genial!

  • BHA probiere ich aus und das Wärmeteil auch.

    Bei ätherischen Ölen in der Sonne bin ich etwas misstrauisch, aber ggf. etwas für abends!

  • Ach schade, dass Regulat Healthy Kiss würde mich sehr interessieren, aber in Österreich gar nicht erhältlich. Auch über Amazon nicht…kennt jemand Quellen?

Deine Meinung?