INCI-Galerie

Ich habe mir etwas Neues für Euch ausgedacht und zwar die INCI-Galerie. Ich werfe Verpackungen meistens sofort weg (ansonsten ersticke ich hier im Papierkram) und gehe dann gerne mal auf die Suche nach den Inhaltsstoffen. Also habe ich angefangen, die INCIs zu fotografieren.

In der Menüleiste im Kopf findet Ihr den neuen Punkt „INCI Galerie“, klickt man darauf, kann man die Marke wählen und kommt auf die entsprechende Galerie. Dort einfach auf ein Photo klicken, dann geht eine sogenannte Lightbox auf, d.h. man kann durch die Photos durchscrollen. Der Produktname steht unten links.

Ich mache das noch nicht allzu lange, daher ist es noch nicht besonders umfangreich. Wenn Ihr mögt, könnt Ihr mir gerne Photos von INCIs schicken und ich veröffentliche bzw. ergänze dann. Bitte eine gute Auflösung nehmen, die Bilder sollten sich auf 800×600 zuschneiden lassen und man sollte noch etwas lesen können.

Und, was meint Ihr?

27 Kommentare

  • Du schaust auf uns 🙂 …und natürlich: ich find’s super!

  • Super Idee!! Unglaublich hilfreicher Service!!!
    Danke! 🙏🏼

  • Hallo Irit! Super, eine tolle Idee! Danke Dir! Was Du Dir für eine Arbeit für uns machst. Nochmals danke!

  • naja, ist ja auch für mich 😉

    Aber wie gesagt: das lebt auch davon, dass ihr mir Fotos schickt

  • Super, Irit! 👍🏼
    Danke schoen……😊😀

  • Großartig! Vielen Dank.

  • Das ist Nester gute Idee. Ich zum Beispiel hab ne Allergie und es ist ganz schön mühsam z. B. eine gute Wimperntusche zu finden, die eben kein!!!!! Phenoxyethanol enthält. Da hilft so eine Galerie!

    • Wo finde ich denn die Inhaltsstoffe? Bei Dm und Rossmann gibt es keine Pappverpackungen. Ansonsten :super Idee😃

      • Unterschiedlich… bei Pflegeprodukten stehen sie immer drauf, entweder auf der Verpackung oder direkt auf dem Produkt. Bei Makeup oft nicht, da gibt es dann ein Booklet, wo man schauen kann. Ist aber meist auf den ersten Blick nicht zu finden

        • Danke für die Antwort. Ich meine speziell die Inhaltsstoffe von Mascara… Find da nix😳 Lg

          • Meist hängt seitlich am Regal / Theke so eine Art „Heft“ an einer Kette, da stehen dann die Incis drin. Also wenn du bei z.B. Max Factor vorm Regal stehst und die Auswahl checkst, wären die Incis dann entweder ganz rechts oder ganz links am Regal. Das Teil ist aber oft zwischen zwei Regale geschoben bzw. eingeklemmt, so dass man es nicht sieht.

          • Dann geh ich mal suchen. Danke.

  • Guten Morgen,
    das ist eine sehr gute Idee, da bei mir die Umverpackung immer als erstes entsorgt wird. Allerdings gebe ich auch zu das ich mit den ganzen Inhaltsstoffen immer heillos überfordert bin, manches weiß ich und kaufe das dann auch gar nicht erst, aber es ist schon ganz schön aufwendig. Wie einfach war das doch mit 20 Jahren, als ich einfach in den nächsten Drogeriemarkt gestürzt bin, mir irgend etwas gekauft habe weil die Werbung so toll war und keinen Gedanken an Inhaltsstoffe verschwendet habe.
    Liebe Grüße
    Sandra

  • Ich mache schon eine Weile Fotos von INCIS weil auch ich immer sofort die Umverpackung weg schmeisse – nimmt auch bei mir zu viel Platz weg 😉- von welchen Produkten möchtest du denn überhaupt Fotos – bessere von den schon vorhandenen oder alles was man so kauft ? Habe z.B. gerade ein geniales Produkt gekauft – Garnier Hydrabomb Protect Feuchtigkeitsspray mit LSF 30 – übrigens finde ich das um Klassen besser als das Bioderma Spray mit dem ich furchtbar glänze …

  • Ich habe noch eine Frage: Gibt es zu jedem INCI-Foto-Produkt auch ein Review? An manche Produkte kann ich mich nämlich überhaupt nicht erinnern und finde es auch über die Suchfunktion nicht (Asam Magic Finish) Falls ja, wäre toll, wenn noch eine Verlinkung zum jeweiligen Bericht unten links stünde (falls das geht)

    • Liebe Happyover50,

      hier kann ich aushelfen, da ich bei der letzten Asam-Aktion zugeschlagen habe:

      Cyclopentasiloxande
      Isododecane
      Dimethicone Crosspolymer
      Dimethicone
      Dimethicone/Vinyl
      Dimethicone Crosspolymer (steht tatsächlich nochmal so auf der Packung, vermutlich ein etwas anderes Polymer)
      Dimethiconol
      Cyclohexasiloxane
      Tocopheryl Acetate
      Parfum (Fragrance)
      Silica
      Isoceteth-10
      Cl 77491 + Cl 77492 + Cl 77499 (Ironoxides)
      Cl 77891 (Titanium Dioxide)

      Irit wird diese Mega-Silikonbombe vermutlich eher nicht verwenden 😉 … und ich nach Aufbrauchen dieser Dose aufgrund der Inhaltsstoffe wohl auch nicht mehr. Obwohl mir das optische Ergebnis, die Haltbarkeit und vor allem das „eine Farbe für alle(s)“ sehr gefällt. Das Produkt deckt nicht stark ab, macht aber ein harmonisches, ausgeglichenes Hautbild (wenn man keine Krater o.ä. überschminken muss!), das Ergebnis sieht bei der empfohlenen sparsamen Verwendung sehr natürlich aus, und hält auch im Sommer Schweiß- oder (bei mir auch sonst wechseljahresbedingte) Hitzeattacken gut stand!

      Von daher eigentlich wirklich eine Empfehlung … ABER die Inhaltsstoffe 🙁 ….

      LG Ursula

      • ich finde das ehrlich gesagt erstaunlich gut, das Hautgefühl ist gewöhnungsbedürftig, naja, halt ein bisschen speziell

        aber richtig phantastisch ist das Magic Contour! Superfarbe, klasse Effekt und selbst meine kleine Schminkexpertin (Tochter Nr. 2, das ist die 11-Jährige, die mit flüssigem Eyeliner perfekte Lidstriche zaubert) war erstaunt

      • und außerdem bin ich grundsätzlich vor nichts fies, wo Beauty draufsteht 😀

    • nicht unbedingt. Asam kommt noch diesen Monat.

      Hm, Verlinkung, wenn ich sehr viel Zeit habe. Oder Geld für eine Praktikantin 😀

      • 😂sorry – war nur so eine Idee, hast recht, die Verlinkerei kostet viel Zeit – wenn Du nicht so weit weg wärst würde ich gerne ein Praktikum bei Dir machen 😂ich verlinke und darf dafür EINMAL in Deine Schubladen / Fundus schauen – alles was Du hier so fotografierst auf einem Haufen – das wäre wie Weihnachten (und das ein oder andere probieren und „abzweigen“ was Du nicht so brauchst 😂)

        • Ach, so viel ist das nicht. Im Gegensatz zu den Blogger, die jahrelang alles Makeup aufbewahren, miste ich mind. alle vier Monate aus. Das Zeug hält ja auch nicht ewig. Von daher reicht mein Schminkkoffer und mehr gibt es nicht.

          Die Pflegeschublade ist allerdings, ähem, recht voll. Wobei ich da auch gerade aussortiert und verschenkt habe. ICh möchte ja meine neuen Sachen ausprobieren 😀

          • Das mache ich auch – das Ausmisten meine ich – aber eher im dekorativen Bereich wenn ich merke dass ich den 151-igsten Nagellack oder Lidschatten habe …Die Schublade hast Du glaube ich mal fotografiert – die war schon gigantisch wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Was ich auch gut finde ist, dass Du die Sachen verschenkst und nicht verkaufst wie manche Blogger es tun. Obwohl verboten, sehe ich immer wieder Angebote bei eBay bei denen es sich ganz klar um Tester handelt😡Ich mache das auch wenn ich z.B. ein Produkt nicht vertrage – meine Freundinnen stöbern regelmäßig bei mir und sind glücklich wenn sie was mit nach Hause nehmen können. Natürlich habe ich nicht die Ausmaße wie Du😂

  • Danke Ursula – die INCIS habe ich ja bei Irit gesehen, mir ging es nur um das Produkt – das ist schon viel Silikon – aber dieses „eine Farbe für alles“ reizt mich genauso wie das Standhalten wechseljahrbedingter Hitzewallungen (geht mir genauso) vielen Dank für Deine Ausführungen, vielleicht riskiere ich es! LG aus München Alexa

  • sabine wiegmann

    tolle und hilfreiche idee – vielen dank dafür

  • Das ist ja mal eine sehr gute Idee! 🙂

Deine Meinung?