Wo ist das Jahr geblieben? Zeit für eine Verlosung: L’Occitane Adventskalender

Es gibt hier im Blog nur wenige Konstanten, aber die jährliche Verlosung des wunderschönen L’Occitane Adventskalender gehört dazu – nun schon zum dritten Mal. Irgendwie bin ich noch nicht so richtig in der Vor-Adventszeit angekommen, die Infos bekam ich mitten im Herbsturlaub bei 33 Grad auf Djerba – aber nun wird es kälter und an diesem Wochenende sichten meine Töchter und ich die Adventsdekovorräte und überlegen, was wir in diesem Jahr machen.

Daher sind die Photos noch nicht so richtig weihnachtlich – aber die Vorfreude auf diese wunderbare Jahreszeit steigt. Wobei ich den Kalender wieder verstaut habe, bei uns wird traditionell in der Woche vor dem ersten Advent geschmückt und dann bekommt er seinen Ehrenplatz in meinem Esszimmer. Vermutlich neben Tanne statt Bambus 😉
201611-loccitane-adventskalender-1

Und die Kerzen müssen mal auf Vordermann gebracht werden… und um ein paar schöne Duftkerzen ergänzt werden, Vanille, Bratapfel und so weiter.

201611-loccitane-adventskalender-2

Falls das Design „bekannt“ vorkommt – L’Occitane ist auch traditionell unterwegs und auch in diesem Jahr stammt das Design von Kanako, der französischen Illustratorin von „My Little Paris“ – ich finde die Geschenkwerkstatt entzückend!

loccitane-adventskalender-mit-produkten

Der Inhalt ist aber auch nicht schlecht, dieses Jahr gibt es tatsächlich quer durch gesamte L’Occitane Sortiment 24 kleine Größen von Körperpflege über Haar- und Gesichtspflege bis zur (wie könnte sie fehlen) Handcreme. Der Kalender kostet 45 Euro.

Und ich habe drei Stück für Euch ergattert.

Wer nicht abwarten kann oder auf Nummer sicher gehen möchte, kann natürlich auch schon bei L’Occitane zuschlagen (Link*). Bei der Gelegenheit kann ich auch schon mal auf die wunderschönen Geschenkboxen* hinweisen, ich hatte einen Teil schon in Berlin im KaDeWe entdeckt:

201611-loccitane-geschenkboxen

Die Häuschen finde ich ja allerliebst.

Aber zurück zum Adventskalender… L’Occitane stellt drei Stück zur Verlosung bereit – VIELEN DANK!!!

Die Teilnahmebedingungen:

  • Wie nimmt man teil? Ganz einfach: hier einen Kommentar schreiben und eine deutsche Postadresse haben. Leser, die noch nie einen Kommentar abgegeben haben, können zunächst nicht teilnehmen. Falls im Zeitraum der Verlosung ein Erstkommentar abgegeben wird, behalte ich mir vor, einen Kommentar in diesem Beitrag zu entfernen. Mir geht es darum, dass meine Leserinnen von der Verlosung profitieren und nicht zufällige Besucher.
  • Ein schöner Kommentar erhöht natürlich wie immer die Gewinnchancen – warum wollt ihr den Kalender? Für euch selbst? Als Geschenk für einen lieben Menschen? Oder als unverzichtbaren Bestandteil eurer Adventsdeko??
  • Die Verlosung endet am Donnerstag, 17.11.2016 um 20:00 Uhr. Wer bis dahin keinen Kommentar geschrieben hat, nimmt nicht teil.
  • Ich werde dann die Gewinner ermitteln (Achtung! es besteht kein Rechtsanspruch auf irgendetwas) und Mails an die GewinnerInnen verschicken. Ich brauche die Postadresse bis Samstagmorgen 10:00. Wer sich bis 19.11.16 10:00 nicht bei mir meldet, bekommt nichts und ich verlose neu.
  • Der Gewinner erklärt sich bereit, dass ich die Adresse zwecks Versand an die zuständige PR-Agentur weiterleiten darf.
  • Ich übernehme keine Haftung für den Transport. Es gibt keinen Ersatz bei Beschädigung auf dem Postweg. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden.

Viel Glück!

(Meinen Kalender habe ich geschenkt bekommen, das untere Bild ist von L’Occitane)

*Affiliate Link

62 Kommentare

  • Cool! Ich bin die Erste! Merci Irit, für Deinen tollen Blog, bin jedes Mal super inspiriert. (und sehr oft, sehr verführt alles auszuprobieren)
    Ich würde total gern den Adventskalender einfach für mich gewinnen, weil es kalt und regnerisch ist, weil ich mich ganz viel um anderen kümmere, probiere fleissig Dinge vorwärts zu bringen, viel Energie und gute Laune dafür investiere und somit auch was für mich verdiene. (manchmal muss es sein).
    Bisous

  • Alex Reiners

    Guten Morgen liebe Irit

    Ich lese deinen Blog mittlerweile auch ganz regelmäßig und einiger deiner Lieblinge stehen nun auch in meiner BeautyBox!
    Leider bin ich mit den Pflegeprodukten von L’Occitane noch nicht warm geworden (bis auf die Handcreme) …. Es wäre nun die Gelegenheit 😉
    Ich würde mich riesig freuen!
    LG die alex

  • Ja, ist denn schon Advent? Letztes Jahr kam die Weihnachtszeit schnell, dass ich zum ersten Mal nicht dekoriert hatte. Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, es uns auf jeden Fall wieder weihnachtlich gemütlich zu machen. Der Kalender würde da sicher gut dazu passen. Auch ich würde ihn für mich behalten, vielleicht gebe ich das eine oder andere Türchen ab 😉.
    Saluti,
    Morris

  • Ist es schon wieder so weit???
    Ich würde mich sehr über diesen wunderhübschen Kalender freuen, er würde mir über meinen Klimaschock hinweghelfen, den ich gerade durchlebe…..ich war bis Dienstag noch bei schönen 25 Grad und blauem Himmel auf La Gomera

  • Juchuh! Oh, ist der schön! Würde sich super in meiner neuen Wohnung machen , lechz!
    Sabine

  • Wie schön! Diesen Kalender würde ich auf jeden Fall selber behalten und im Badezimmer aufstellen, denn er wäre mein morgendliches Highlight während der dunklen Dezemberzeit. Allein die schönen Düfte der L’Occitane Produkte (ich sag nur Verbene Duschgel) lassen einen im Winter doch viel besser gelaunt aus dem Badezimmer kommen!
    LG Tina

  • Liebe Irit! :)Unfassbar, wie schnell die Zeit vergeht, in 10 Tagen öffnen bei uns schon die Weihnachtsmärkte… Ich würde mich riesig über diesen Kalender freuen, da ich mir schon lange einmal einen solchen Beauty-Adventskalender wünsche, aber mein kleines studentisches Budget das leider nicht zulässt <3

    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende und alles Liebe,
    deine Eva

  • Ein Adventskalender für mich wäre so schön, Bin mir aber nicht sicher, ob ich bei dir schon mal kommentiert habe.

    LG

    Edith

  • Liebe Irit,

    kein Zweifel, ich muss diesen Adventskalender gewinnen, nachdem Männe heute entdeckt hat, wie toll L’Occitanes Handcremes sind – ich bin meine Kirschblütenhandcreme los und brauche dringend Inspiration, welches meine nächste Handcreme von L’Occitane sein könnte!

    Bitte hilf mir! 😉

    LG aus dem Taunus

    Dagmar

  • Liebe Irit,
    Auch ich würde gerne den supertollen Kalender gewinnen. Ich würde ihn zwar gerne selbst behalten, aber ich würde ihn meiner Mama schenken. Leider gab es bei uns in der letzten Zeit nicht soviel zu Lachen, aber ich weiß, das ihr dieses Geschenk ein Lächeln auf das Gesicht zaubern würde.

    Eine gute Zeit
    Inga

  • Toll toll toll, den Adventskalender hab ich schon auf mehreren Blogs angeschmachtet, aber zum selbst kaufen wäre er mir etwas zu teuer, von daher werfe ich mal hier mein Los in den Topf (und diesmal mit richtiger Mailadresse :D) Behalten würde ich ihn dann tatsächlich selbst 😀 Als Ausgleich habe ich dieses Jahr jedoch das Nikolaus/Weihnachtsshopping für meinen Kollegen übernommen und seine wunderbare Frau kann sich für den Nikolaus über eines der tollen L’Occitane Bonbons freuen ^^

  • Ich würde mich sehr freuen, einen der Kalender zu gewinnen und endlich in den Genuss zu kommen, Produkte von L’Occitane auszuprobieren. Bisher bin ich noch nicht dazu gekommen.
    Liebe Grüße,
    Nadine

  • Guten Morgen liebe Irit
    Wahnsinn wie die Zeit vergeht.
    Früher habe ich immer mit den Augengerollt wenn meine Tanten das sagten, jetzt geht es mir genauso.
    Nur noch 41 Tage bis Weihnachten und davon könnten 24 mit kleinen Überraschungen von L’occitane versüßt werden, bitte wirf mich auch in den Lostopf. Ich kenne die Karité Handcreme und das Mandel Duschöl, beides habe ich ins Herz geschlossen. Leider hat der kleine L’Occitan Shop in der Düsseldorfer Altstadt die Pforten geschlossen dort habe ich gerne eingekauft.

    Einen schönen Sonntag und viele Grüße
    Silvia

  • Moin,Moin 🙂
    L’Occitane ist mir bekannt,da ich einmal das Glück hatte bei einer Deiner Verlosungen zu gewinnen. Heute möchte ich auch mit in den Lostopf da ich mir noch nie einen eigenen Adventskalender gegönnt habe und dieses nun ändern möchte. 🙂
    Einen kuscheligen Sonntag wünscht
    Claudia

  • Guten Morgen liebe Irit,
    Lese seit Juli Deinen Blog regelmäßig 😃. Dein Blog wurde in der Donna vorgestellt und seit dem bist die meistbesuchte Seite von mir 😎. Hatte viel Zeit nach einer schwierigen OP, mich aber nicht an Kommentare rangewagt. Viele von deinen empfohlenen Produkten sind bei mir zwischenzeitlich eingezogen ☺️. Paula, L’Occitane, Dermasence, Vichy, SkinCeuticals.
    Hab beschlossen ab sofort mitzureden 😳 und meine Erfahrungen mitzuteilen.
    Wünsche Dir noch einen schönen Restsonntag allen Lesern.
    Julia

  • Michaela König

    Hallo, ich lese ca. 1,5 Jahre mit. Ob ich schon mal kommentiert habe weiß ich gar nicht mehr. (Gerne lese ich auch bei deinen Kolleginnen Conny, Cla, Schminktante. Komme übrigens auch aus Dortmund und arbeite in Essen. Vlcht. stehen wir im Stau immer neben einander😉Liebe deine lockere Art und die gut recherchierten Infos. Würde mich freuen an der Verlosung teilnehmen zu können.
    LG Michaela

  • Hallo du Liebe! 🙂 Ich muss gestehen, dass ich bisher noch nicht so häufig kommentiert habe, da die ganze elektronische Welt immer noch Neuland für mich ist. Aber ich gelobe Besserung! 😀
    Den Kalender würde ich im Falle eines Gewinns extrem gerne meiner Tochter schenken. Ich weiß, wie viel Freude sie daran hätte, aber sie gönnt es sich selber als doch nicht..
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag und eine wundervolle Weihnachtszeit,
    Susanne

  • Liebe Irit,
    von L’Occitane kenne ich bisher- von Dir empfohlen- das Reinigungsöl und die Detox-Maske, gefällt mir beides sehr gut! Und ich kenne natürlich einige Handcremes. Die Adventskalender finde ich jedes Jahr wunderschön und ich würde gern neue Produkte kennenlernen, aber ich habe bisher noch nie einen für mich gekauft. Vielleicht habe ich jetzt Glück?
    In jedem Fall wünsche ich Dir eine wunderbare Adventszeit.
    Herzliche Grüße aus Berlin,
    Anne

  • Liebe Irit, natürlich würde ich auch sehr gern diesen tollen Adventskalender für mich gewinnen. Nachdem wir hier diese Woche den Wintereinbruch hatten und auf meiner Terrasse immer noch Schneereste liegen, könnte ich eine Aufmunterung gebrauchen, die es mir leichter macht, zu dieser Jahreszeit aus dem Bett zu kommen.
    Außerdem gibt es da bestimmt viele tolle Sachen auszuprobieren. Wahrscheinlich muss ich dann einen Großeinkauf bei L’Occitane starten. 😉
    Viele Grüße,
    Britta
    P.S. Du hattest natürlich Recht, ich hatte keine Geduld und teste schon fleißig High Droxy. Bericht folgt.

  • … oops, verwechselt, die Maske ist von Caudalie, aber das Öl von L‘ Occitane.
    Schönen Montag!
    Anne

  • Liebe Irit,
    der Kalender sieht echt stylish aus. Nich so kitschig, wie viele andere und doch verspielt und liebevoll gestaltet. Ich würde den Kalender mit meiner Tochter teilen. Sie ist erst acht Jahre alt, aber sie „vergreift“ sich regelmäßig an meinen Düften und immer öfter auch an meiner Pflege. 😂

    Liebe Grüße
    Elke

  • Exilberlinerin

    Oh wie schön, vielen Dank für die Verlosung und die Info. Letztes Jahr habe ich diesen Adventskalender von L’Occitane selbst gekauft und meiner Cousine geschenkt. Dieses Jahr würde ich ihn gerne meiner Mama in Berlin schenken, die eine Aufmunterung dringend gebrauchen könnte und sich selbst sowas mittlerweile danke des deutschen Sozialsystems auch nicht ansatzweise leisten kann. LG aus Belgien.

  • Den habe ich schon in München bewundert, konnte mich aber noch nicht zum Kauf durchringen. Als Gewinn wäre er umso toller!

  • Cornelia Jordy

    Liebe Irit, jedes Jahr mache ich mit meiner besten Freundin Anfang Dezember eine kleine Reise, die uns dieses Jahr nach Straßburg führen wird. Ich möchte mir mit ihr den Kalender teilen – eine von uns beiden nimmt die gerade Tage, einer die ungeraden 🙂
    LG aus Düsseldorf

  • Liebe Irit,
    was für eine tolle Verlosung, vielen Dank!
    Ich würde den Kalender meiner Tochter schenken. Sie ist ein sehr positiver, liebevoller Mensch, die mich jeden Tag zum Lachen bringt. Es wäre schön, wenn ich ihr diesen wunderschön illustrierten Kalender schenken könnte.
    Liebe Grüße!

  • Liebe Irit,
    Danke, dass Du uns die Möglichkeit gibst, diesen tollen Adventskalender zu gewinnen.
    Ich bin zwar auch eher eine stille Mitleserin, dafür aber jeden Tag auf Deiner Seite :-).
    Ich weiß noch nicht, ob ich den Adventskalender für mich selbst behalten würde, oder ihn
    meiner Freundin schenken würde *sooo schwere Entscheidung*
    Auf jeden Fall erfüllt der Kalender bei mir mehrere Funktionen: als schöne Blickfang im Wohnzimmer,
    zum Ausprobieren neuer Produkte, die ich noch nicht kenne und natürlich als Überraschung wenn
    man täglich das Türchen aufmacht.
    Hach, ich bin schon ganz verliebt in den Kalender.
    LG
    Sonja

  • Für April, die mich nach vierzigjähriger Abstinenz wieder zum Schreiben gebracht hat
    Für Irit, die – nein, ich werde jetzt nicht schleimen
    Für Rinni, die sich ein wenig „Glitzer in den Alltag“ wünschte
    Und ffür Sabine, die weiß, warum (und nur im Alphabet recht weit hinten steht)
    Und für alle, ja, auch für die, die jetzt entsetzt aufstöhnen: „Gütiger Himmel, schon wieder Lissy mit einem Gedicht!“

    Nein, diesmal schreib ich kein Gedicht.
    Nein, ganz ehrlich, diesmal nicht.
    Ich müsst was Originelles bringen,
    glutvoll, sehnend, schmachtend singen,
    müsste Troubadoura sein:
    „Oh, du Kalender! Ach, wärst du mein!“
    Ich müsste die Handcremes in den Fokus rücken
    und wie besing ich mein Entzücken …
    die Cremes mit schmelzenden Texturen,
    die Shampoos, kräuterige Kuren.
    Wie müsste ich von Düften schwärmen –
    für alles kann ich mich erwärmen!
    Und welche Pracht die Verpackung entfaltet!
    Ins kleinste Detail so fein gestaltet!
    L’Occitane –
    Vollkommenheit und reine Poesie.
    Mit Worten erreiche ich das nie.
    Das ist zu schwer für mein kleines Talent,
    das seine Grenzen recht gut kennt.
    Ihr Lieben, besser, ich lasse es sein
    und lasse mir ein duftendes Schaumbad ein.

    • Da bist du ja wieder, hab dich schon vermisst 🙂 Und wieder so erbaulich, danke für das Gedicht. Viel Glück bei der Verlosung! Ich hatte beim leitzten Mal Erfolg und möchte diesmal den Lostopf nicht noch voller machen, aber jedes Wort von Lissy stimmt! LG Kate

      • Liebe Kate,
        ich habe hier zwar täglich reingeschaut, aber nichts geschrieben. Manchmal hat das Leben ja seine eigenen Pläne und dann hat man andere Prioritäten. Vermisst werden ist schön – und jetzt bin ich wieder da. Ein größeres Gedicht ist in Arbeit – es heißt „Das Letzte“. (Arbeitstitel)
        Liebe Grüße an Dich – hab eine schöne Adventszeit!

      • Liebe , so wundervoll e Lissy,
        Eben erst dDein Gedicht entdeckt!😊
        Und ich werde sogar erwähnt, Du hast mich nicht vergessen, ich bin sonst keine Heulsuse, aber jetzt muss ich doch weinen, vor Rührung und Dankbarkeit ! Schön,so schön, dass es noch Menschen wie Dich gibt!
        Bin gespannt auf dein neues Geducht!
        Bitte verzeihe die gruselige schreibe und schlimme Interpunktion- mein IPad und ich stehen auf Kriegsfuß 😡! Dazu bin ich mitten im Umzug, kreisch

        • Liebe Sabine,
          so wundervoll bin ich gar nicht, vielleicht etwas aufmerksamer als manche andere. Aber sonst spielt sich auch bei mir fast alles im mittleren Graubereich ab.
          Und natürlich habe ich Dich nicht vergessen, – glaub mir, das liegt aber zum größeren Teil an Dir.
          Hoffentlich hast Du tatkräftige Unterstützung beim Umzug und fühlst Dich bald wieder ganz zu Hause.
          Liebe Grüße an Dich und fühle Dich gedrückt von
          Lissy

          • Doch, du bist wunderbar, liebe Lissy! In den vergangenen Monaten( heute vor 15 Monaten nahm mein Mann den Zug, der noch vor meinem ging, habe ich erfahren müssen , dass Menschen von denen man Liebe und Emphatie erwartete sich ganz anders verhielten, andererseits erfuhr ich soviel Zuneigung , Mitgefühl und einfach da sein, an mich denken etc von Fremden und Menschen, von denen ich das nie gedacht hätte!
            Sorry , dass ich mich so ungeschickt ausdrücke, bin heute etwas “ neben der Spur“!
            Ich hoffe auf einen relativ unchaotischen Umzug, Hahahs ! Ich bin das gelebte Chaos😂😂!
            Nochmal danke und eine wunderschöne Adventszeit!

            Sabine aus Hamburg

            P.S. Immer schön weitermachen mit dem Dichten, bitte!

    • hach, du bist einfach klasse!

      • Liebe Sabine,
        genau diese erstaunliche Erfahrung habe ich vor einigen Jahren in einer Krisensituation auch gemacht. Danach hat sich der Freundes- und Bekanntenkreis ganz neu sortiert.
        Was das „Dichten“ angeht – ob ich noch viele Verse schreibe, weiß ich nicht. Ich bin ein sehr unruhiger Geist und werde bestimmt auch mal gucken, ob ich Kolumnen, Glossen schreiben kann. Schreiben werde ich aber weiterhin.
        Liebe Grüße nach Hamburg
        Lissy

        • Liebe Sabine, ich wünsche dir, dass du in deinem neuen Zuhause „ankommst“ und es dir wieder richtig gut geht. Die Erfahrung mit der Krisensituation und den Freunden/Bekannten kann ich halb bestätigen. Meine Freundinnen standen mir treu zur Seite, der Bekanntenkreis hat sich dann doch geändert und „neu sortiert“. Aber ein bisschen Wandel und frische Luft kann ja manchmal auch nicht schaden.

          Liebe Lissy, GLossen und Kolumnen… ich bin neugierig. Im Zweifel gibt es da auch einen GANZ TOLLEN Blog mit treuer Leserschar… zum veröffentlichen

          • Ihr lieben Zwei,
            Danke für die lieben Worte und das Mutmachen! Ja, ich hoffe auch, dass mein neues Zuhause. Ein richtiges Zuhause wird und ich dort anfangen kann meine Trauer zu bearbeiten. Die letzten 15 Monate waren nur Kampf! Die Familie zerbricht, ich muss versuchen meine Existenz zu erhalten, tief drinnen ist dieser ungeheuere Schmerz, der Verlust der großen Liebe. Ich habe allerdings Superfreundinnen, besonders eine, die mir unheimlich hilft , mit der ich auch lachen kann, die mir hilft Stärken in mir zu entdecken, an die ich mich nicht mehr erinnern konnte, dass ich sie besitze. Bin gespannt, was die Zukunft bringt und ob ich alles hinbekomme.
            Liebe Grüße und fühlt Euch umarmt
            Eure Sabine aus Hamburg

          • Über Glossen und Kolumnen von Lissy würde ich mich sehr freuen! Und da bin ich nicht alleine!!!!

    • Hallo Troubadoura & Pegasuszähmerin,
      Schön dich wiedermal hier zu sehen, äh…. zu lesen! Dein Gedicht ist entzückend und ich bin gerade ganz zart errötet, dass ausgerechnet ich dich wieder zum Schreiben animiert habe. Wenn nicht, wäre uns etwas entgangen.
      Eine schöne Adventszeit wünsche ich dir!

      • Liebe April,
        schön, dass wir uns hier wieder treffen! Und Ehre, wem Ehre gebührt – ohne Deine Inspiration, Deine Verse zum Bloggeburtstag hätte ich wohl in diesem Leben keine Verse mehr gemacht. Das Schreiben bereitet mir Freude, aber fast noch mehr freue ich mich, wenn das Produkt anderen gefällt – menschliche Schwäche halt.
        Ich wünsche Dir auch eine entspannte Vorweihnachtszeit, ohne Hetzerei, voller Vorfreude und mit Deinen Lieblingsweihnachtsplätzchen!

  • Wow, Irit! Die Adventskalender von L´Occitane sind optisch ja wirklich immer ein Augenschmaus mit den farbenprächtigen Illustrationen und der großen roten Schleife… darüber hinaus empfinde ich ihn dieses Jahr als besonders reich gefüllt.

    Ich bin nun gerade am letzten Wochenende mit einem ganz tollen „Partner-Kalender“ beschenkt worden… Und genau dieses herrlich-überwältigende Gefühl von *sich ausgelassen freuen wie ein Kind*, das ich selbst dabei erleben durfte, möchte ich – sollte ich den L´Occitane-Kalender gewinnen – meinem lieben Schwester-<3 bereiten wollen, indem ich an sie den Adventskalender in die Schweiz weiter-verschenke.

    Auf diese Weise ich möchte ihr „Glitzer in den Alltag bringen“ (herzliche Grüße an dich, liebe Lissy). Seit über eineinhalb Jahren haben wir uns jetzt nicht mehr gesehen. Obwohl ich mir für dieses Jahr ganz fest vorgenommen hatte, sie in Zürich zu besuchen. Ja, ich frage mich auch: „Wo ist das Jahr geblieben?“ 2015 ließ mir im Beruflichen wie Privaten keine Verschnaufpause.
    Ich weiß, dass der L´Occitane-Kalender ihr eine echte Freude machen würde, denn sie mag die Pflege und die Düfte der L ´Occi-Produkte wirklich sehr, sie hat mir schon vor Jaaahren die Karité-Handcreme geschenkt. Aber in der Schweiz ist Alles so viel teurer, dass sie – weil sie mit beiden Füßen auf dem Boden geblieben ist – das Geld dort zurückhält. Ihre Einstellung in dem Punkt mag ich. Darum würde ich gerne einen Adventskalender für sie gewinnen und sie mit diesem als Geschenk an unsere unzähligen Oster- und Sommerferienurlaube in der Provence und an der französischen Atlantikküste erinnern… und für das kommende Jahr ist auch schon ein Kurztrip realistisch eingeplant 😉

    Viel Glück wünsche ich uns Allen bei der Verlosung
    Rinni

    • Liebe Rinni,
      auch an Dich herzliche Grüße! Seit Du das mit dem „Glitzer“ geschrieben hast, denke ich beim Schreiben immer daran – „Rinni möchte Glitzer.“
      Dir und Deiner Schwester eine glitzernd – funkelnde Vorweihnachtszeit!

      • Liebe Lissy,
        als ich hier zu Deinem Gedicht hinzu lesen durfte, wie Du meinen Wunsch nach ein wenig „Glitzer in den Alltag“ aufgenommen hattest, schlug mein Herzchen kleine Purzelbäume. Und das darf es auch ruhig, weil der Grund in der Freude darüber liegt, dass Du das Schreiben wieder aufgenommen hast und an den Schreibprozessen Freude empfindest. Hut ab!
        Danke für Deine Wünsche, ich werde ich sie weiter ausrichten. Dir nun auch eine herrliche Vorweihnachtszeit!

        • Ach, Rinni, ich bin gerührt – und ich widme Dir und Deiner Schwester (vorab und exclusiv) vier Verse aus einem Gedicht, an dem ich gerade schreibe.

          „Diamantenes Gefunkel
          auf dem Nachtblau, samtig, dunkel.
          Mondenschein mit sanftem Schimmer
          leicht bestäubt mit Glitzerglimmer.“

  • Liebe Irit, ich habe wirklich einen triftigen Grund diesmal bei der Verlosung mitzumachen – ich brauche dringend Mädchensachen!
    Drei Jungs nebst Mann, heißt Star Wars und Fußball statt Beauty-Tamtam.
    Der Job steht mit Baby auch schon wieder auf dem Plan – keine Ahnung, wie Frau so was schaffen kann.
    Mein Wunsch in diesem Jahr ist auch ganz klein: Mir ist nach Schminke und Prosecco! – Ein bisschen Frauenkram muss hier rein.
    Dichten ist nicht so mein Fall, mir war nur grad‘ so. Auf jeden Fall –
    wär ich froh über L’Occitane im Advent ganz sehr – ich verspreche, ich esse auch immer meinen Teller leer 🙂

  • Liebe Irit,
    jetzt hüpfe ich einfach auch noch geschwind in den Lostopf :-). Vielen Dank für die tolle Verlosung!

    Ich bin mal ganz egoistisch und würde den Kalender einfach selbst behalten – 2016 war so mit Abstand eines der ätzendsten Jahre seit langem und der Kalender wäre dann versöhnlicher Abschluss dieses Mist-Jahres.

    Ganz toll finde ich übrigens deine neue Rubrik „Kaufrausch“ mit den Rabattcodes! Eine richtig geniale Idee! 1000-Dank auch dafür :-).

    Liebe Grüße
    Caro

  • Liebe Irit, ich brauche diesen Adventskalender unbedingt, damit ich in der Adventszeit nicht jeden Morgen sehnsüchtig dem Sohn beim Öffnen seines Adventskalenders zusehen muss, und mir aus Frust Schokolade in den Mund stecke, die ich dann auf den Hüften wiederfinde. Stattdessen würde ich meine Hüften lieber mit einer schönen L’occitane Creme aus dem Kalender verwöhnen, oder meine Hände, oder mein Gesicht, oder … (mit Körperteilen nach Wahl fortsetzbar). Du siehst, es ist wirklich dringend! Liebste Grüße und danke für das tolle Gewinnspiel! <3

  • Alexandra Braun

    Ich brauche den Kalender für das Büro. Dann kann ich die Arbeitstage in der Vorweihnachtszeit beschwingt starten…

  • Liebe Irit, so ein toller Adventskalender wäre im Advent ein super Start in den Tag. Schön anzuschauen, Spannung beim Öffnen, dann Staunen vielleicht Schnuppern und Cremen, besser geht’s nicht. Also ich würde mich freuen!

  • Sabine Kamp

    Liebe Irit, letztes Jahr hatte ich 2 Kalender gekauft, für mich und die Schwiegertochter. Die kleinen Fläschchen und Tuben sind immer toll für unterwegs….und nun aufgebraucht. Da wäre Nachschub Klasse. Mal sehn, was deine Glücksfeen dazu meinen? Liebe Grüße Sabine

  • Hallo,
    rückt mal ein wenig, ihr im Lostopf, ich will da auch noch mit rein. Uff, quetsch – geschafft! Noch was? Ach ja, Irit wünscht einen „schönen Kommentar“ 😀
    Also… so richtig habe ich L’Occitane in einem Urlaub vor ein paar Jahren in Belgien entdeckt. In einer sehr belebten Seitenstrasse in Brüssel duftete es plötzlich verführerisch aus einem kleinen, hübschen Laden. Zur Abwechlung mal nicht nach den leckeren belgischen Pralinen, sondern nach etwas Frischem. Dort habe ich mein erstes Verbene-Parfüm gekauft und wenn ich den Duft rieche und die Augen schließe, sind schlagartig alle schönen Erinnerungen an diesen Urlaub wieder da. Inzwischen besitze ich noch mehr Produkte, aber nicht viele und den Adventskalender gar nicht. Ich würde mich also selbst am Türchenöffnen erfreuen und den Inhalt teilen – mit meiner Mutter und meinen beiden besten Freundinnen. Die kennen L’Occi nämlich noch nicht. So würde der Kalender gleich mehrere Frauen begeistern.
    Viele Grüße, April (die immer noch regelmäßig liest und auch wieder mehr kommentieren möchte)

  • Die tollen Gedichte und Kommentare sind nicht zu toppen! – jedenfalls nicht von mir! Auch wenn ich mich über diesen wunderschönen Kalender freuen würde, trete ich innerlich schon mal zurück und drücke allen anderen die Daumen! Eine schöne Adventszeit euch allen!

  • Guten Morgen meine Liebe – heute Mittag gehen die Gewinnermails raus (wobei ich Euch am liebsten alle bedenken würde) und ich werde auch hier nochmal posten. Bitte denkt daran, mir dann schnellstens eure Adresse zu senden, damit die Kalender Anfang nächster Woche auch verschickt werden können.

  • So, der Excelzufallszahlengenerator hat gesprochen. Ich fand Eure Kommentare so schön und konnte irgendwie nicht „aus dem Handgelenk“.

    Die Gewinnerinnen sind

    Sophie (12.11.16 8:50)
    Dagmar (12.11.16 18:42)
    Sonja (15.11.16 10:56)

    Und wie in jedem Jahr: danke fürs Mitmachen an alle, eure wunderbaren persönlichen Nachrichten und ein besonders großes Dankeschön an unsere blogeigene DIchterin Lissy

    Die Mails gehen gleich raus

  • Ich finde es auch ganz schwer, drei Gewinnerinnen auszuwählen – es waren so viele „besonders schöne Kommentare“. Herzlichen Glückwunsch an die Lieblinge Fortunas und habt viel Freude an dem Kalender!

    • Du lagst nur ganz knapp daneben!

      • Ich glaube, ich habe es hier schon mal erwähnt – ich schaffe es auch bei einer 50:50 Chance, das kürzere Hölzchen zu ziehen. Erinnerst Du Dich an die mehrbändige Enzyklopädie?
        Aber ich habe in anderer Hinsicht viel Glück gehabt und bin mir dessen sehr bewusst.
        Ein Glück auch, hier so liebenswerte Frauen zu treffen! Zwar vorerst nur virtuell, aber man weiß ja nie….

  • Liebe Irit,
    gaaaanz lieben Dank für die Gewinnbenachrichtigung. Ich freue mich im Quadrat 😉
    Obwohl jetzt die große Entscheidung gefällt werden muss: behalte ich ihn selbst oder verschenke
    ich ihn…..
    Meinen Glückwunsch auch an die anderen Gewinnerinnen

  • Uiuiui…komme gerade nach Hause und entdecke die Gewinnmeldung, freue mich wahnsinnig, meine Hände sind gerettet!

    Liebe Irit, herzlichen Dank und fühle Dich geknuddelt.

    Ebenso herzliche Glückwünsche an die anderen Gewinner…

  • Merci!!! Freue mich riesig!

  • So, alle Adressen beisammen 🙂

    Ich wünsche Euch viel Spaß damit!

Deine Meinung?