Es wird wirklich Sommer: Clarins Sunkissed samt Verlosung

Keine 30 Grad, aber immerhin: warmer Regen. Mancherorts etwas viel, aber insgesamt will ich nicht meckern. Zumindest im Ruhrgebiet besser als 8 Grad im Mai. Und sobald ich das erste sonnige Wochenende hinter mir habe, habe ich unbändige Lust auf Bronzer und Co. Die Sommerkollektion lag schon einen Monat hier herum, letztes Wochenende war es dann so weit… alles ausprobiert und geschminkt.

201606 Clarins Sommer MU Produkte

Ich brauche nicht sehr viel, um mein noch fast winterliches Makeup frühjahrstauglich zu machen: Bronzer (Poudre Soleil & Blush, 47,50 Euro), goldener Lidschatten in wasserfest bzw. schwitzfest (Ombre Waterproof, es gibt vier Farben von Peach über Sand und Kupfer bis zu Taupe, je 22 Euro, ich habe Golden Sand) und statt dem roten bis dunklen Lippenstift in deckend einfach mal ein Lippenöl (Eclat Minute Huile Confort Lèvres, das ist Red Berry, es gibt auch noch einen eher pinkigen Ton, je 23 Euro).

Dazu dann noch ein paar Standardprodukte und fertig ist der Sommerlook. Los geht es ungeschminkt.

201606 Clarins Sommer MU ungeschminkt

Wie man sieht, gibt es mehrere neue Dinge: die Haare sind kürzer (habt ihr ja schon entdeckt), deutlich dunkler (das ist ein kühles Dunkelblond) und ich lasse gerade meine Augenbrauen wachsen. Mal sehen, wohin das führt. Haare übrigens immer noch mit der bewährten Kombi von Lanza Healing Nourish Shampoo und Conditioner plus Moroccanoil Root Booster und ICON Mesh Stylingcreme plus ein bisschen Göt2Be Make4Mess Haarspray zum zersauseln. Dieses mittlerweile bewährte Team tritt im heimischen Badezimmer übrigens gerade gegen die neue Lanza-Serie namens Healing Volume an – die Wettkampfergebnisse demnächst.

201606 Clarins Sommer MU halbgeschminkt 1

201606 Clarins Sommer MU halbgeschminkt 2

Ich dachte mir, ich zweckentfremde mal meinen weißen Vorhang am Balkon und habe ein wenig improvisiert. Ich sollte ihn mal bügeln, aber ansonsten gefällt mir das als Hintergrund gut. Was meint ihr?

Auf dem Photo sind die Basisarbeiten erledigt: Foundation (MAC Studiofix N4), Blush (Hourglass Ambient Lighting Blush in Dim Infusion, ich mag es ja gerne eher dezent auf den Wangen), Puder (Essence colour correcting mattifying powder in 10, der ist wirklich genial, leider nur bei Müller mit 3m-Theke erhältlich, ich habe vorsichtshalber mal drei Stück auf Vorrat gekauft und noch zwei von der anderen, etwas dunkleren Farbe) und Augenbrauen (Clarins ProKit).

201606 Clarins Sommer MU geschminkt 1

Und so sieht es dann fertig aus. Den Bronzer habe ich auf den Wangenknochen, rund um den Haaransatz, längs auf der Nase und auf der Kinnspitze benutzt. Wie man sieht, ist er auch für Hellhäutige geeignet – indem man einfach die helleren Töne nimmt. Nach den Photos habe ich auch mal den dunklen Teil getestet – das kommt dann nach dem Sommerurlaub.

201606 Clarins Sommer MU Augen

Die Augen habe ich nur minimal betont, es soll ja eher leicht aussehen. Wie immer der Essence Gelstift in dunkelbraun fürs Tightlining, der neue Lidschatten in Golden Sand (auch ein bisschen im Augeninnenwinkel) und eine eher natürliche Mascara. Die ist von Pixi und ich habe sie neu zum Testen – für den Sommer und tagsüber finde ich das nicht schlecht, aber ansonsten… ist dieser natürliche Wimpernlook nicht so ganz mein Fall. Da mag ich doch lieber DRAMA.

201606 Clarins Sommer MU geschminkt 2

Gut gefällt mir das Lippenöl, sieht zwar aus wie ein normaler Lipgloss (den ich nicht mag), fühlt sich auf den Lippen aber mehr nach Pflege an. Und es ist auch nicht gleich verschwunden, sondern hält im Rahmen des Möglichen ganz gut.

Insgesamt: mit den drei Sachen ist man bestens aufgestellt für den Sommer.

Und weil das so ist, verlose ich genau diese drei Sachen als Set – wer es gewinnen will, schreibt einfach einen Kommentar.

Die Teilnahmebedingungen:

  • Wie nimmt man teil? Ganz einfach: hier einen Kommentar zum ausbleibenden Sommer und die Sommervorfreude schreiben und eine deutsche Postadresse. Leser, die noch nie einen Kommentar abgegeben haben, können im Normalfall nicht teilnehmen. Falls im Zeitraum der Verlosung ein Erstkommentar abgegeben wird, behalte ich mir vor, einen Kommentar in diesem Beitrag zu entfernen.
  • Die Verlosung endet am Montag, 13.06.2015 um 20:00 Uhr. Wer bis dahin keinen Kommentar geschrieben hat, nimmt nicht teil.
  • Ich werde dann die Gewinnerin (Achtung! es besteht kein Rechtsanspruch auf irgendetwas) und HIER POSTEN UND EINE MAIL VERSCHICKEN. Bitte dann eine Mail an redaktion(at)fabforties.de mit der Adresse schicken. Wer sich bis 16.06.16 20:00 nicht bei mir meldet, bekommt nichts und ich verlose neu.
  • Der Gewinner erklärt sich bereit, dass ich die Adresse zwecks Versand an Clarins weiterleiten darf.
  • Ich übernehme keine Haftung für den Transport. Es gibt keinen Ersatz bei Beschädigung auf dem Postweg. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden.

Ein großes Dankeschön an Clarins für die Verlsoung!

(Produktphotos von Clarins, die Clarinsproukte wurden zur Verfügung gestellt)

PS: das war aber jetzt wirklich mal die letzte Verlosung vor der Sommerpause 😉

33 Kommentare

  • Bei mir ist die Heizung an. Trage Wollsocken und (noch) meinen Fleece Schlafanzug! Gestern war ich in der Stadt…da trugen viele ihre XXXL Schals, Parkas und teilweise auch Stiefel! Tja…Sommer 2016…wo bleibst du??? Da ist nix mit bronzer und co. Tauschte meinen NARS tinted moisturizer in „Alaska“ gegen „Finland“ (heller) aus weil z.Z. mein Teint fast Schneewittchenhaft aussieht😳 Du siehst aber gut aus! Die Haarfarbe gefällt mir!!

  • Wow, das sieht so toll aus! Das will ich auch. Und falls eine glückliche Gewinnerin sein sollte, bin ich mal gespannt, ob das bei mir auch so aussieht oder ob ich dann auch noch meine Haare nach jahrelanger Abstinenz wieder töne? 🙂

  • Oh ja…Sommer Vorfreude…wir wollen nach Rom, nach Nancy und eine Woche in die alte Heimat, Garmisch-Pa. Doch wir sollen auch nach USA zurück…für zwei Jahre…nur wissen wir weder wann, noch wohin. Wir wollen nicht (müßen aber). „Vorfreude“ kenne ich nicht wirklich mehr. Wir warten schon über ein Jahr auf unseren „Marschbefehl“. Ich lebe in den Tag hinein und bin ehrlich sehr dankbar daß ich heute Abend hier, in Deutschland, ins Bett gehen darf! Meine Vorfreude begrenzt sich eher auf stunden😬 Ist ok…man gewöhnt sich wirklich an ALLES!

  • Meine Sommerfreude beschränkt sich momentan auf „bitte kein Regen mehr“. Ansonsten reichen mir konstante 20°C völlig. 😉

  • Hier im Taunus ist es überhaupt nicht kalt. Wenn man rausschaut, möchte man sich dick einpacken. Wenn man dann aber einen Fuss vor die Tür gesetzt hat, fühlt man sich wie in einer Waschküche…
    Ich freue mich auf unseren Sommerurlaub, wettertechnisch verlasse ich mich auf nichts mehr 😄.
    Deine neue Haarfarbe gefällt mir richtig gut, ich gehe ja mittlerweile alle 6 Wochen zum Ansatzfärben, Vielleicht traue ich mich irgendwann auch, selbst Hand anzulegen.

  • die neue clarins-sommerkollektion ist wieder gut gelungen und steht dir auch. die haarfarbe sieht richtig frisch aus.

    das einzige was das ganze bild stört, sind die schief geschnittene haare (siehe foto 2,3). ein guter friseur würde das ordentlich nachbesser und so teuer ist es auch nicht.
    und ich würde auch die augenbrauen dunkler färben, die sehen jetzt im vergleich zu haaren etwas ausgeblichen aus…
    ansonsten: frischer, junger look;-)

  • Liebe Irit,
    bei dieser Schwüle Lyrik schreiben?
    Heute bin ich faul und lass es bleiben.
    Du pinselst Dir den Sommer leuchtend, strahlend ins Gesicht –
    da braucht die Welt kein weiteres Gedicht.

  • Liebe Irit, oh Clarins!!! Haben will. Bitte – heißt das Zauberwort. 😃 Du siehst so schön aus in diesem Look!!! Diese „Golden Glow“-Aura -vor allem dein Erdbeer-Mund 😃 – großartig.
    Ja, und weil ich heute Laura Mercier TM in Nude gekauft habe (umgetauscht gegen vorher Bisquit, weil zu viel Gelb) meine ich, sehr ähnliche Farben wie du zu haben. Und hoffe, dass ich auch so schön aussehen könnte. 😊
    Ach so, ja: In unserem Pfingst-Urlaub in Garmisch-Partenkirchen hat es jeden Tag geregnet. Das war richtig doof. Im August fahren wir nach Sylt. Da scheint um die Zeit immer die Sonne. Darauf freue ich mich.
    Und egal, welches Wetter ist, meine 18 Kübel mit selbst gesäter einjähriger Sommerblumen-Mischung sehen schon richtig prächtig aus. 🌱🌱🌾🌱 Wenn auch noch ohne Blüten.
    Liebe Grüße und allen ein schönes Wochenende! Ulrike

  • Gerne würde ich zu den Gewinnern gehören!
    Der Look sieht sehr natürlich aus, perfekt für den Sommer. 28 Grad und so schwül.

  • Ein schöner Look – und Deine Augenbrauen gefallen mir übrigens sehr- sie gehen so schön weit nach außen.
    Tja, zum Sommer willst Du was hören….. ich bin ganz sicher, nach dem Regen wird er kommen. Die Temperaturen sind ja schon ein guter Anfang. Tschakka!

  • Hm, was für schöne Produkte. Da ist der Regen fast egal

  • Hallo Irit; ich gehe immer noch mit Wärmflasche ins Bett. Meine Pfingstrosen sind immer noch nicht aufgeblüht und das ganze geht mir ziemlich auf den Senkel. Da könnte so ein bisschen Sommer im Gesicht vielleicht ein klein wenig helfen. Siehst gut aus mit der neuen Haarfarbe. LG Jutta

  • Hallo Irit, sehr schön, deine neue Haarfarbe. Die Sommervorfreude wird hier regelmäßig weggespült. Vielleicht bleibt sie ja die nächsten Tage etwas länger als 5 Minuten.
    LG Edith

  • Dieses Wochenende hat das Ruhrgebiet wohl den Jackpot bekommen – das Wetter ist seit Tagen absolut klasse, warm, Sonne und gestern Abend haben wir um 12 noch auf dem Balkon gesessen im dünnen Kleid (also ich, nicht der tolle neue Mann)

  • Hallo Irit, schöne Verlosung, da versuche ich sehr gerne mein Glück! Ich zehre Gott sei Dank noch von meinem Pfingsturlaub. Wir waren zuerst in New York (sehr kalt, aber überweltigend) und sind danach weiter nach Florida gezogen und haben mit dem Mietwagen die Westküste bis in die Keys besucht. Wir hatten leider nur 2 Wochen, aber wer immer Sehnsucht nach Sommer, Sonne, Strandleben, Natur und Alligatoren hat, dem kann ich die Gegend rund um Naples mit einem Erkunden der Everglades nur wärmsten empfehlen!
    Ich schwelge also bei aktuellem Regen einfach noch in Urlaubserinnerungen, beobachte meine verblassende Bräune und träume von Mangrovenfahrten und Cocktails in der Strandbar.
    Einen schönen Restsonntag an alle!

  • Schneekatze

    Na, wer will denn meckern? Hier ist seit Freitag Abend bestes Wetter; fast schon zu viel der Wärme. Ich hoffe, dass es nicht wieder so schwül wird und die Gewitter, die so viele in Mitleidenschaft gezogen haben, endlich aufhören. Einen schönen angenehmen Sommer wünsche ich Euch allen – und mir wünsche ich das schöne Clarins-Set…

  • Hallo,
    ach so schlimm ist das mit dem ausbleibenden Sommer doch gar nicht, immerhin sind die Sommergewitter schonmal da! Oder sind das schon die Herbststürme??
    Viele Grüße und einen guten start in die neue Woche,
    die Alex

  • Clarins und Guerlain schaffen es wirklich jedes Mal mich mit ihren Sommerlooks zu kriegen , so schön 🙂

  • Ich habe vier Tage mit Migräne zugebracht und hoffe, dass die Wetterveränderungen nun endlich ein Ende haben – und nun beständiges Sommerwetter kommt.

  • Was heißt denn hier kein Sommer? Nach den warmen, aber unangenehm schwülen Tagen der letzten Woche ist nun herrliches warmes, sonniges Wetter in meiner Gegend eingezogen. Einziger Kritikpunkt: ich muss im Büro hocken anstatt mich auf dem Balkon oder im Strandbad aalen zu dürfen und mir dort einen verführerischen sommerlichen Teint zu holen. Deshalb würde ich diesen gern aus der Dose bzw. Tube nehmen und hoffe auf die schönen Sachen von Clarins. Seit der letzten Sommerkollektion bin ich der Marke sehr gewogen – ich sag nur türkiser Cremelidschatten! Außerdem brauche ich einen würdigen Nachfolger für meinen (auf diesem Blog von mir hochgelobten) Sisley – Bronzer – Prinzen, der nach einer langen, glücklichen Beziehung nun zur Neige geht. Der Bronzer von Clarins hier wäre optisch und vermutlich auch funktionell ein hervorragender Thronfolger.
    Ansonsten wünsche ich mir und uns allen einen langen, sonnigen Sommer mit warmen, (aber nicht zu heißen) Tagen, milden Nächten und vielen Gelegenheiten, sich zu vergnügen. Liebe Grüße!

  • Alle beklagen sich übers Wetter – aber echt – das lohnt sich nicht. Meine kleine Tochter sieht das ganz entspannt: „Mama – die neuen Sandalen sind einfach SUPER! Da läuft der Regen oben rein und unten einfach wieder raus! Toll!“. Ja! Es ist nur Wasser – und das meiste geht ja auch daneben :). Ich bin im Moment sehr dankbar, dass wir bisher kein Hochwasser haben. Die vielen Menschen tun mir echt leid. Aber auch ich wünsche mit natürlich einen tollen Sommerteint! Letzte Woche habe ich ein Spray Tanning ausgeprobiert. Das war mal eine klasse Aktion! Nach 10 Minuten sieht man aus wie nach 3 Wochen Strandurlaub. Ohne Streifen, ohne Stinken, ohne gelbe Finger usw. Toll!
    So – und fürs Gesicht brauche ich jetzt natürlich diese tollen Clarins Produkte! Das wäre perfekt.
    Liebe Grüße an euch alle!

  • Jacqueline

    Liebe Irit, ich finde das steht dir ausgezeichnet, ausser bei den Augen, da mag ich wie du auch mehr Drama-Baby:D
    Bezüglich ausbleibendem Sommer kann ich mich gar nicht beschweren, ich war vor drei Wochen in Italien, dort war es auch eher fresh aber angenehm mit einer ständig wehenden kühlen Brise, daheim bin ich eh kein Fan von >28 grad da mein Makeup dann spätestens nachmittags zerlaufen ist und meine Mascara mit schwitzenden Augen kämpft:D gott sei dank wohne ich neben dem Freibad, dort gehe ich auch ungeschminkt hin, und mein kleiner Sohn nimmt mich auch so mit;)
    Bis es warm ist muss ich nur noch meinen Selbstbräuner aktivieren und meinen Sonnenschutz bestellen und der Sommer kann gerne kommen:)
    Grüsse
    Jacqueline

  • So schöne Sommerprodukte, tolle Verlosung. Ja, der Sommer ist momentan noch zu verregnet. Aber durch den Regen ist alles so grün und üppig draussen, das sieht klasse aus. Und morgen soll ein sonniger Tag werden, da feu ich mich schon sehr 😎
    LG, Silke

  • Liebe Irit,
    schön und interessant an diesem Sommer sind die veränderten Geräusche und Gerüche: durch den vielen Regen riecht die Erde viel intensiver und auch das Vogelgezwitscher ist lauter (mehr Regenwürmer? :-). Man hört weniger Insekten, aber ich finde es gibt fast kein schöneres und entspannenderes Naturgeräusch (außer Meereswellen vielleicht) als Regen der auf Bätter fällt…
    Einen entspannten Sommer wünsche ich Dir!
    LG Tina

  • Sannekathrin

    Sehr gut geworden, liebe Irit. Da wünsche ich mir immer, das ich mehr könnte als Wimpern tuschen. Wenn der Sommer weiter so bleibt, mache ich dann doch mal einen Schminkworkshop. Nehme ich mir schon soooo lange vor ….

  • Hej Irit, gibt’s zu: Dir gefällt der Look inzwischen so gut, dass du ihn lieber selbst behältst. 😉😘

  • sorry, es war superhektisch diese Woche. Bin gerade dabei…

  • Ich habe mir jetzt alles dreimal durchgelesen und bin immer wieder an der wunderbaren Sandalengeschichte hängen geblieben 🙂

    Erika, herzlichen Glückwunsch! Mail an dich ist unterwegs

  • Herzlichen Glückwunsch! Die Sandalengeschichte ist wirklich niedlich!

  • Ja, das fand ich auch! 😊
    Herzlichen Glückwunsch auch von mir an dich und deine Tochter. 😘

  • Danke für den Essence Colour Correcting Powder-Tipp …… hab beide gekauft und finde sie toll!

    • ich mache demnächst (also nach Geburtstag und so weiter) noch einen Essence-Post. Die haben unglaublich viel Schrott, aber auch ein paar echte Perlen!

  • Hallo zusammen,
    mein Clarins Päckchen ist da und die Produkte sind in mein Bad eingezogen – schön. Der Gloss ist so schön dezent, dass meine kleinen Hobbits ihn auch mal benutzen dürfen (mit 5 Jahren Clarins Produkte – wo soll das hinführen :)). Der Bronze Puder gefällt mir am besten. Man sieht einfach frischer aus, er schmiltz gut auf der Haut (man sieht nicht gestäubt aus) und bleibt matt. Schön! Nochmals vielen Dank!

Deine Meinung?