Neuer Lieblingssonnenschutz: Bioderma

Als ich im Juni in Paris war (Link), habe ich auch endlich der berühmt-berüchtigten City Pharmacie einen Besuch abgestattet und mir endlich mal einen Sonnenschutz von Bioderma zum Testen gekauft. Den mag ich. Sehr sogar.

Bioderma Photoderm Max 50+ Lait

Ich hatte gezielt nach einem Produkt mit einem hohen UVA-Schutz gesucht, das nicht klebt oder fettig ist und meine Wahl fiel auf die Photoderm Max SPF50 Lait, die sowohl für Gesicht als auch für den Körper geeignet ist. Auf den Packungen von Bioderma ist lobenswerterweise der PPD-Wert aufgedruckt, die Milch hat einen UVA-Schutz von 42, also sehr sehr hoch.

Es gibt auch eine deutsche Website von Bioderma, dort fehlt diese Information allerdings. Dort steht u.a.:

Für sehr helle Hauttypen, bei Sonnenallergie und sonnenüberempfindlicher Haut. Für jeden Hauttyp geeignet. Leichte, unsichtbare Textur. Zieht sofort ein. Sehr hoher UVA- und UVB-Schutz. Wasserfest. Für Kleinkinder geeignet. Ohne Parabene, ohne Duftstoffe. Nicht komedogen.

Ich war ab der ersten Anwendung begeistert und habe meine „Koreaner“ an meine Töchter verschenkt. La Roche-Posay habe ich behalten, die finde ich auch nach wie vor ganz ausgezeichnet, aber Bioderma ist noch einen Zacken besser.

Wenn man es aufträgt (zur Erinnerung: für den vollen Schutz braucht man einen gestrichenen Teelöffel fürs Gesicht und Hals), ist es ein bisschen weißlich, aber es zieht komplett ein und dann ist es nicht mehr zu sehen. Für fettige Haut würde ich es nicht empfehlen, aber alle rund um normale Haut mit Ausschlägen nach trocken oder fettig werden es lieben. Für trockene Haut bietet sich die Creme aus derselben Linie an, die habe ich aber nicht ausprobiert.

Pickel, Rötungen, Unverträglichkeiten habe ich nicht bekommen – TOP!

Und noch ein Blick auf die Zutaten:

Bioderma Photoderm Max 50+ Lait INCI

Der Schutz wird erzielt über eine Kombination von Filtern:

  • Octocrylene (UVB)
  • Methylene Bis-Benzotriazolyl Tetramethylbutylphenol oder Tinosorb M (UVA)
  • Butyl Methoxydibenzoylmethane oder Avobenzone (UVA + UVB)
  • Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine oder Tinosorb S (UVA)

Insgesamt: ein Supersonnenschutz, den ich nur allerwärmstens zum Test empfehlen kann. Macht sich auch als Makeup Unterlage ganz ausgezeichnet.

Bei der Gelegenheit möchte ich auch noch mal Agates hervorragenden Artikel hierzu bei Magimania verlinken.

Natürlich habe ich auch noch auf der französischen Seite herumgestöbert und angesichts der unverschämten Preise von Bioderma in Deutschland muss ich wohl unbedingt noch nach Frankreich fahren und einkaufen. Auf meiner Wunschliste stehen noch das Ultra Fluide SPF 50 (UVA 40) und Sensitive SPF 50 (UVA 50!) sowie Nachschub für die Milch. Hm, vielleicht bestelle ich auch einfach bei einer Online Parapharmacie – habt ihr da Empfehlungen?

18 Kommentare

  • Hier noch ein Fan der Bioderma Sonnenschutzprodukte. Ich habe mir im Juli, ebenfalls in der Citypharma das Photoderm max Aquafluide teinte claire spf 50 geholt und ich liebe sie. Darunter nehme ich nur das Feuchtigkeitsserum von Bioderma (ebenfalls eine Beute aus der Citypharma zu einem Drittel des Preises wie hier in der Apo). Die Toenung nennt sich zwar hell, ist jedoch dunkler als die andere getoente Sonnenpflege von Bioderma, die Photoderm Ar SPF 50.

    Eine franzoesische Apo kenn ich nicht, die nach Deutschland versendet, waere auch interessiert. Obwohl hinfahren hat auch seinen Reiz 🙂

  • …Ich packe meinen Koffer für Mallorca und packe fleißig Irits top Empfehlungen ein: 2x Deine Roche Posay Tips sind schon verstaut -und für sehr gut empfunden- diese BB-Variante begeistert mich wie Dich! Natürlich den günstigen Balea Reinigungsschaum, Catrice Mascara, Essence waterproof Gel-Eyliner (supi!) u.s.w….Also.wird Bioderma, eine echt klasse Marke, dann sicher auch noch folgen… Vielen, lieben und herzlichen Dank für die Unterstützung meiner Urlaubsvorbereitungen :)) Morgen düsen wie ENDLICH los.. Euch schönes Sommerwochenende!***

  • Wenn Du nach Frankreich fährst, sag Bescheid :D.
    Ich würde gerne den recht neuen Spray SPF von Bioderma testen

  • Hier ist noch eine begeisterte Bioderma-Nutzerin. 🙂 Seit drei Sommern benutze ich die Photoderm Spot für das Gesicht mir LSF 50 und bin total happy damit. Man glänzt damit zwar ein bisschen, aber das ist (von mir) zu verschmerzen. Pigmentflecken werden tatsächlich gemildert, es gibt keine Pickel und Sonnenbrand sowieso nicht. LRP mochte ich nie, keine Ahnung warum. Mit Bioderma hingegen war ich ab dem ersten Moment glücklich.

  • Karin Langer

    Hallo Irit, mein Favorit ist die Online-Pharmacie „Powersanté“ – die Preise sind mit Abstand die niedrigsten. Ich bestelle allerdings innerfranzösisch, habe jetzt aber mal nachgeschaut, die verlangen 11,99€ Versandkosten nach Deutschland. Aber ich bin sicher, wenn Du einige Produkte zusammen nimmst, ist das immer noch günstig. Liebe Grüße aus Frankreich.

  • Andrea B.

    Hallo Irit, bei den Supertwins gab es mal den Hinweis auf Europara.eu, Versandkosten wohl 5€. Selber bestellt habe ich dort noch nicht. Ich habe bislang nur das Ultra Fluid benutzt. Damit glänzt man ganz fürchterlich 🙁 Für den Alltag incl Schminken geht das gar nicht. Jetzt stehen noch zwei andere Testkandidaten im Schrank. Wenn die nichts sind, kommt nochmal Bioderma 🙂

  • Die mit dem Tipp mit der französischen Onlineapotheke (europara) bei den Supertwins war ich 😀 Allerdings habe ich mich bei den Versandkosten ein wenig vertan, es sind ca. 6€ wenn man den günstigeren Versand wählt. Meiner Meinung nach lohnt sich das, wenn man eine Großbestellung aufgibt. Ich hab mal aus Spaß die ganzen Produkte die ich bestellt habe bei einer deutschen Onlineapo in den Warenkorb gelegt und bin am Ende auf ca. 40% Ersparnis gekommen. 🙂

    Jedenfalls habe ich den Bioderma Sonnenschutz zu 90% durch (für das Gesicht) und leider war bis jetzt fast jede Creme zu fettig für meine Mischhaut 🙁 nur die Max Creme schneidet gut ab, obwohl diese ja eher nicht für Mischhaut geeignet sein soll. Trotzdem glänze ich mit der am wenigsten. Die akn mat brennt leider in den augen wegen dem Parfum und so richtig matt wie es von bioderma angegeben wird ist die auch nicht…

  • Hallo Irit.
    Europara. eu kann ich nur empfehlen. Habe selber dort schon bestellt. Preise sind top und der Versand kostet 5 Euro. War innerhalb 1 Woche da.
    Ich benutze z.z. Bioderma photoderm max und bin sehr zufrieden damit.
    Liebe Grüße Andrea

  • hm, ich glaube, wir machen eine Sammelbestellung 😀

  • Ich habe auch bereits zwei mal bei Europara bestellt (Versand kostet 5,- Euro).

    Mein bisheriger Favorit ist die Bioderma Photoderm AR und die Photoderm Max Creme. Als nächstes teste ich die von dir empfohlene Max Milch und das Aquafluide.

  • Bumblebeemayaa

    Die Bioderma Lait/Milch will ich mir auch noch unbedingt holen, hört sich wirklich gut an 🙂

    Aber Achtung, die Bioderma Sensitive SPF 50/UVA 50 zieht nicht komplett ein und weißelt recht stark. Funktioniert weder auf dem Gesicht, noch auf dem Körper. Ich glaube ich bin auch nicht die Einzige, der es so geht :/

    • ok, dann ist die schon mal gestrichen, ich mag es überhaupt nicht, wenn es weißelt und nicht richtig einzieht!

      Vielleicht bleibe ich einfach bei meiner Milch und gut ist es

  • Ich habe im Beautyboard von meinen Erfahrungen berichtet und auch eine günstige Versanapotheke in Frankreich genannt: http://www.beautyboard.de/showthread.php/270969-Bioderma-Sonnenschutz

    Begeistert bin ich vor allem von den neuen Aquafluids für das Gesicht. Sie kleben und glänzen nicht, trocknen aber auch überhaupt nicht aus.

    Aber auch das Spray für den körper kann ich sehr empfehlen, da es gar nicht klebt.

  • Ich mache mit bei der Sammelbestellung 😉
    Ich nutze die getönte Photoderm Ar und bin mit Tönung und Auftrag zufrieden.Wenns richtig sonnig ist,bleib ich allerdings bei Skinceuticals…Enthält zwar Alkohol, aber ich fühle mich auf der sicheren Seite und meine Haut bekommt dann abends etwas mehr Pflege 🙂
    Liebe Grüße

  • Hm, vielleicht sollten wir wirklich eine organisieren, wenn wir noch das eine oder andere Angebot mitnehmen, rechnet sich das auf jeden Fall

    Oder wir finden jemanden in Frankreich, der uns ein Päckchen schickt 😀

  • Ich packe ebenfalls meine Urlaubskoffer und habe viele Anregungen aufgenommen. Welche Mascara von Catrice ist denn gemeint (siehe Beitrag von Gina weiter oben)? Leider kann ich den ursprünglichen Tipp nicht finden. Herzlichen Dank 😀

  • Boahhh…ich ärgere mich gerade! Bei Europara kostet das Bioderma Hydrabio Serum gerade etwas mehr als 12 Euro…ich habe letztens bei uns 24,50 Euro bezahlt!!! Lohnt sich also dort zu gucken…

Deine Meinung?