Der neue Eberhofer

Nachdem ich vor Jahren den Tipp von Janne in Sachen „Winterkartoffelknödel“ hatte, erwarte ich jeweils mit Spannung den nächsten Band in Sachen Eberhofer von Rita Falk. Der neue trägt den schönen Titel „Zwetschgendatschikomplott“ (Link) und startet einige Zeit nach der geplatzten Hochzeit mit Susi.

Wie immer gibt es eine nette Mischung aus Neuigkeiten aus dem mittlerweile wohlbekannten Dorf, von der Oma, auch Rudi ist wieder mit dabei, die Moderne in Form eines neuen Hotels steht vor der Tür (Skandal!) und der Rudi findet einen Finger im Schnabel einer Krähe.

Um ehrlich zu sein: den Kriminalfall fand ich jetzt nicht sooo toll, war ein wenig arg konstruiert. Aber der Rest drumherum ist ungetrübtes Lesevergnügen. Mit einer pfundigen Überraschung von der Susi. Wer nach unseren zahlreichen Empfehlungen diese wunderbaren Krimis noch nicht gelesen hat, möge unbedingt mit dem ersten Band starten und in der richtigen Reihenfolge lesen.

Noch ein Tipp: ich bin ja bekanntermaßen ein Sparfuchs und kaufe meine Bücher meist bei Rebuy.de oder beim Medimops. Erstaunlicherweise bekam ich dort schon nach kurzer Zeit genau dieses BUch und zwar für 60% des Ladenpreises in absolut neuwertigem Zustand. Rebuy nimmt Versandkosten, aber ich bestelle meist gleich 10 oder 12 Bücher, dann ist das auch ok. Medimops ist ab 25 Euro versandkostenfrei.

Ich freue mich schon auf den siebten Band.

 

4 Kommentare

  • Honeypearl

    Da ich schon so viele Eurer Lesetipps (und natürlich auch Beautytipps) befolgt habe und mir die meistens Bücher genauso gut gefallen haben wie Euch, werde ich wohl an Rita Falk nicht vorbeikommen… Ich bin (hätte ich selbst niiieee nicht geglaubt) leidenschaftliche Kindle-Leserin, aber deinen Tipp mit Rebuy gebe ich weiter. Ich habe in den letzten Wochen folgende Bücher gelesen, die ich Dir und Janne ebenfalls empfehlen kann: Honigtot, Wunder und ebenfalls bezaubernd, Der Club der Traumtänzer. Nicht gaaanz so gut fand ich die Bücher Blasmusikpop (die Autorin war 23 Jahre, als sie das Buch schrieb), Die letzten Tage von Rabbit Hayes und Sieben Minuten nach Mitternacht. Heute Abend starte ich mit Der Junge mit dem Herz aus Holz. Janne komm aus dem Quark, ich brauch wieder Futter….

  • Blasmusikpop habe ich auch noch im Ungelesen-Regal stehen

    Ich werde Janne streng ermahnen 🙂

  • Honeypearl

    Ja mach das Wenn du Blasmusikpopp gelesen hast, sag doch mal bitte wie du es findest. Ich musste mich erstmal an den Dialekt gewöhnen.

  • Honeypearl

    Oh, meine Smileys werden gar nicht übertragen….

Deine Meinung?