Muti Face

Ich mag es, in meinem Bad rund um meine „Schätze“ in meiner Schublade zu kreisen und je nach Hautzustand meine tägliche Routine anzupassen – mal ein bisschen mehr Feuchtigkeit, mal ein wenig mehr Fett, abends AHA oder Retinol oder wenn die Rosacea sich meldet auch mal Metrogel (verschreibungspflichtig). Das ist aufwändig und nicht die Sache von jeder Frau – hier kommt eine neue Pflegeserie mit der Betonung auf Einfachheit. Und ich finde sie sehr gelungen.

MUTI steht für „Modern – Unique – True – Intelligent“ und kommt aus München. Die Betonung liegt auf der Einfachheit und das fängt beim Packungsdesign an:

Muti Face

Und bei der Anzahl der Produkte auf. MUTI FACE bietet genau vier Produkte an:

  • Tagescreme mit und ohne Sonnenschutz (SPF 20)
  • Nachtcreme
  • Augencreme

Fertig.

Ich würde die Sachen hier natürlich nicht vorstellen, wenn die Cremes nicht clever gemacht wären. Außerdem sind sie auch noch sehr bezahlbar: Die Tagescreme kostet knapp 37 Euro (50 ml), die Nachtcreme knapp 40 Euro (50 ml) und die Augencreme 33 Euro (15 ml). Alles bekommt man bei Muticare.com. MUTI bietet auch Sonnenschutzprodukte an, die habe ich aber noch nicht ausprobiert.

Der Hauptwirkstoff ist fragmentierte Hyaluronsäure, die das bis zu 6000-fache an Wasser binden kann und die Haut tatsächlich sichtbar aufpolstert. Das funktioniert relativ einfach. Die Haut produziert mit zunehmendem Alter immer weniger eigene Hyaluronsäure, das sieht man auch in Form von Fältchen und / oder Trockenheit. Durch Hyaluronsäure wird dies mit Soforteffekt von außen ausgeglichen. Hyaluronsäure hat aber auch eine Langzeitwirkung, bei regelmäßiger Anwendung wird die Hautstruktur und -optik deutlich verbessert.

Außerdem sind noch Ectoin und Niacinamid enthalten. Ectoin regeneriert beanspruchte Haut, weil es ihre natürliche Struktur vor Schäden wie UV-Strahlung oder Käte und Hitze schützt. Niacinamid oder Vitamin B3 ist ein Allroundtalent. Niacinamide stärken die Barrierefunktion der Haut und verhindern den Feuchtigkeitsverlust. Sie stimulieren die Mikrozirkulation, fördern die Hauterneuerung und wirken gegen Pigmentflecke.

Zum Schutz und Erhalt der natürlichen Hautbarriere sind Ceramide enthalten. Diese sind auch in der Epidermis vorhanden und bilden eine wasserundurchdringliche Schicht, die die Haut vor äußeren Reizen und Wasserverlust schützt. MUTI FACE verzichtet auf Parabene, Silikone, Mineralöle und Paraffine.

Mit anderen Worten: Papierform hervorragend.

Ich habe mir die Nachtcreme näher angeschaut und auch einen kleinen Schnelltest gemacht. So sieht es im richtigen Leben aus:

Muti Anti-Age Facecream Night 2

Mir ging es hier weniger um die Langzeitwirkung (da sprechen die Inhaltsstoffe für sich), sondern um die folgenden Punkte:

  • Konsistenz: wunderbar, ein bisschen fluffig und sehr angenehm auf der Haut. Zieht schnell ein, ist aber sehr pflegend. Auf jeden Fall auch für trockene Haut geeignet, allen mit fettiger Haut wird es zu viel sein
  • Duft: angenehm und kaum wahrnehmbar, nicht überparfümiert. Ich mag eine zart duftende Creme.
  • Verträglichkeit: bestens. Keine Pickel, Rötungen oder ein unruhiges Hautbild.

Vorbildlich finde ich da auch die Website von MUTI, dort sind zu allen Produkten die INCIs aufgeführt (im Shop bei den einzelnen Produkten).

Insgesamt: interessante neue Pflegelinie mit guten Inhaltsstoffen und vernünftigem Preis. Ich mag entgegen jeder Vernunft lieber Cremetöpfe als Spender und das Design stimmt auch. Ausprobieren!

(Quelle Bildmaterial: MUTI FACE, das Produkt wurde zur Verfügung gestellt)

Ein Kommentar

  • Birgit Krey

    Hallo liebe Irit,

    ich habe die Kosmetik von MUTI ausprobiert und bin begeistert, erstens wegen der Wirkung, zweitens aufgrund der Optik. Ich liebe schlichte, edle Eleganz :). Was mich jedoch total abnervt, ist deren Seite. Auch bei Fb wird immer eher gepostet, wo man denn jetzt wieder war, in welchem schicken Hotel die Sachen ausstehen, bei welcher Veranstaltung man nun wieder teilgenommen hat. Das schreckt mich dermaßen ab, daß ich gar keine Lust mehr auf diese Produkte habe. Habe die Leute von MUTI auch schon angeschrieben und darum gebeten mehr auf das Produkt einzugehen, als auf das Sehen und Gesehen werden. Eine Reinigung fehlt leider auch im Sortiment und alles in allem kommen die echt blöd rüber. Das musste ich einfach mal loswerden. Liebe Grüsse an dich und deine Freundinnen, ich kaufe nur noch aufgrund eurer Tips 🙂

Deine Meinung?