Eyeko Me & My Shadow

Manchmal habe ich das Gefühl, ich habe im Lauf der letzten zwanzig Jahre einfach zu viel Schminke gesehen. Wenn ich an frühere Jagd- und Kauforgien (MAC Limited Editions! Calvin Klein = Fahrt nach Stuttgart!!! Armani = Fahrt nach Paris!!!!!) denke, ist meine Begeisterung an der Stelle doch deutlich weniger geworden. Ich merke oft, dass nur wenig Neues dauerhaft in meinem Schminkkoffer bleibt und ich halt meine Sammlung von Lieblingsprodukten habe, die ich aber auch regelmäßig benutze.

Dann lese ich bei anderen Bloggern begeisterte Hymnen über welches Produkt auch immer – aber so richtig angefasst bin ich nicht mehr. Ist vielleicht auch nur eine Phase, mal sehen.

Neben dem roten Lippenstift von Clinique, dem Armani Brauenzeug, Armani Foundation, Clarins Brauenset, äh, ok, ich bin doch noch begeisterungsfähig, nur wählerischer. Und Eyeko ist allererste Wahl.

Die Eyeliner sind legendär, ich hatte auch mal einen zum Test bekommen (Link), mittlerweile habe ich ihn schon nachgekauft, allerdings in der normalen schwarzen Variante. Und nun also ein Lidschattenschift. Me & My Shadow, schöner Name.

Es gibt ihn in drei Farben (taupe, chocolate und charcoal, je kanpp 17 Euro), ich habe ihn in taupe zum Test bekommen:

Eyeko Me & My Shadow Taupe

Die Dinger sind der Knaller. Der Lidschatten lässt sich ganz leicht auftragen, gut verwischen (am andern Ende ist ein Pinsel unter der Kappe versteckt) und ich mag die Farbe. Ein wunderbar tragbares „hellbraun“ mit leichtem Schimmer, sehr schmeichelhaft. Und noch nie war das Augenmakeup so schnell fertig. Hier auf dem Photo oben und unten aufgetragen und zwar dünn, man kann es auch intensiver machen.

Eyeko Me & My Shadow Taupe aufgetragen 1

Neben all diesen wunderbaren Eigenschaften, die einen Kauf schon rechtfertigen, kommt hier noch DAS Kaufargument: der hält und hält und hält. Auf dem Photo das Augenlid nach 13 Stunden, er sieht noch fast aus wie frisch aufgetragen.

Eyeko Me & My Shadow Taupe aufgetragen 2

Und ich bin nicht als einzige begeistert. Die Schminktante hat ihn als Objekt für ihr erstes Youtube-Video auserkoren, völlig zu Recht!

Mein Empfehlung: unbedingt probieren und kaufen. Ich werde bei nächster Gelegenheit vor Ort testen und habe den festen Vorsatz, die beiden anderen Farben auch zu kaufen – außer, ich sehe ganz furchtbar damit aus.

(Das Produkt wurde zur Verfügung gestellt)

20 Kommentare

  • Elisabeth

    Liebe Irit, habe den Stift in Chocolate, sehr schön! Hab ihn bei niche-beauty gekauft und suche nun verzweifelt einen Shop, der ihn in Taupe hat. Bei niche-Beauty ist er seit Wochen nicht lieferbar und bei Serena Goldenbaum kostet er 24€, das sind ganze 8€ mehr! Hast du irgendeinen Tipp, wo ich ihn sonst noch bekommen könnte? Müssten auch nach Österreich liefern, da ich aus Wien bin. Vielen Dank!

  • @Elisabeth: Habe ihn bei Eyeko.com direkt bestellt, die liefern weltweit. Bei mir halten die Stifte allerdings gar nicht gut, trotz Lidschattenbase….
    Gruß,
    Claudi

  • Ich habe meine via Douglas.de bestellt, nachdem ich das Lisa Eldridge Video dazu gesehen hatte.

    Ich mag die Stifte, aber der „leichte“ Schimmer entspricht bei mir dem einer Diskokugel. Das blitzt und blinkt und schimmert…

    • verwisch mal nach dem Auftragen ein wenig mit dem Pinsel, das nimmt sehr viel von der Diskokugel! Ich hatte den Effekt auch bei etwas dickerem Auftragen

      • Das mache ich schon, hilft aber nicht viel.

        Ich gehe da immer noch mal mit einer dünnen Schicht Blanc Type (MAC, meine perfekter Nude-E/S) drüber, dann passt es für mich.
        In der Kombi „taupe“ (bewegliches Lid) und „chocolate“ (Lidfalte und als Liner) plus Blanc Type unschlagbar für diese „ich habe nur fünf Minuten Zeit“-Tage.
        Außerdem: Es hält und hält und hält UND ist wasserfest.

        Hoffentlich gibt es davon demnächst noch andere Farben…

  • Elisabeth aus Wien

    Danke @Kristin und @Claudi, werd es mal auf der eyeko Seite versuchen, Douglas Österreich hat leider die Stifte nicht und Douglas Deutschland liefert nicht nach Österreich

  • und dann bitte berichten, ob das mit eyeko.com gut klappt. Ich habe da auch noch den einen oder anderen Produktwunsch 🙂

    • Der „Eye Do Liquid Eyeliner“ ist der Knaller schlechthin, dabei bin ich eigentlich ein BB-Gelliner Mädchen. 😉
      Nur die Wimperntuschen vertrage ich nicht – so tränende Augen hatte ich schon ewig nicht mehr.

  • Ich habe bereits zweimal bei eyeko.com bestellt und beide Male war das sehr unproblematisch und wurde innerhalb kurzer Zeit geliefert.
    Gruss,
    Claudi

  • So, ich hab ihn jetzt auch bestellt. Du böse Anfixerin, aber er sieht einfach zu toll aus… Ich weiß ja, wer ihn nimmt, wenn ich ihn nicht mag…

  • Und vor allem ist eyeko.com versandkostenfrei… Besser als douglas und Konsorten…

  • Hallo Irit,

    kann man den Stift rausdrehen oder ist er zum Anspitzen?
    Ich hatte einen super Lidschattenstift in einer der Glossyboxen – leider ist er zum Anspitzen und die dünnen sind zu dünn und der dicke zu dick 😀

    Von der Marke bin ich schon hinsichtlich Eyeliner sehr sehr angetan.

    Gruß
    Sandra

  • Huch! Na da bin ja ich… 🙂 Danke fürs Teilen, liebe Irit.
    Eine Leserin machte mich darauf aufmerksam, dass es teilweise passiert, dass die Mienen nicht gut in die Stifte „montiert“ sind und gern mal raus schnippen und durchs Badezimmer rollen, wenn man nicht aufpasst. Ist mir auch schon passiert. Das umgeht man, wenn man die Kappe vorsichtig öffnet und dann die Mine vorsichtig in ihre Halterung am Ende drückt. Ein bisschen verschwurbelt ausgedrückt, aber ich hoffe Ihr versteht, was ich meine. 🙂

    • das ist mir auch passiert, aber man kann die Miene gut wieder reinstecken und vorsichtig öffnen hilft tatsächlich

      Teilen gern geschehen, mir hat das Video sehr gut gefallen!

  • ..aber bei dem preis und markenware hätte ich eigentlich erwartet, dass da nix durchs badezimmer rollt,oder?

  • Oh, das sieht so toll aus.
    Und im Video so einfach!!
    Ich will ihn auch haben!!

  • Hallo, an dieser Stelle ein großes Danke von einer bisher stillen Leserin.
    Ich habe mit diesen Produkten endlich einen Lidschatten bzw. Lidschattenstift gefunden, der hält, sich gut auftragen lässt und eine passende Farbe besitzt – bzw. für mich passende Farben – zusammen mit dem Visual Eyes Liquid Eyeliner in Mocha ein Traum!
    Gestern das erste Mal probiert – und nach einem langen Arbeitstag plus Abendtermin sah alles aus wie morgens früh! Da rutscht nix in die Lidfalte, die Farbe bleibt und der Eyeliner hält auch. SUPER! :o))
    Liebe Grüße, Nadin

Deine Meinung?