Sante Mascara Volume + Eye Brightener und Lash Extension Eyeliner für blaue Augen

„Schau mir in die Augen, Kleines!“ ist mit Sicherheit einer der berühmtesten Filmsätze. Rick alias Humphrey Bogart sagt ihn zu seiner alten Flamme Ilsa alias Ingrid Bergman. Dann schlägt die Ingrid die schönen Augen mit den langen Wimpern zu ihm auf… und der Rest ist (Film)geschichte.

Sante Mascara Volume Eye Brightener Lash Extension Eyeliner

Wer diesen Satz also seiner Werbekampagne voranstellt, zeigt, dass er in der ersten Liga mitspielen will. So geschehen bei der Firma Sante (Logocos) für die neuen  „Hypnotic Eyes mit Lash Extension Eyeliner und Mascara mit farbigen Perlglanzpigmenten“.

„Tiefes Schwarz, edles Blau und königliches Violett unterstützen die natürliche Farbe der Iris mit schimmernden Perlglanzpigmenten und lassen die Augen erstrahlen! Beide Produkte sind farblich perfekt aufeinander abgestimmt und in drei Nuancen erhältlich. Die neue SANTE „Mascara Volume + Eye Brightener“ verleiht den Wimpern sofortiges Volumen und betont die individuelle Augenfarbe, für einen hypnotisierenden Augenaufschlag. Der außergewöhnliche „Lash Extension Eyeliner“ sorgt mit seinem 100 Prozent natürlichen Wirkstoffcocktail aus Birkenblattextrakt, Traubensilberkerzenöl und Bio-Augentrost bereits nach vier Wochen nachweislich für mehr Wimperndichte, -stärke und -verlängerung. SANTE-Produkte enthalten ausschließlich Wirkstoffe auf pflanzlicher Basis sowie wertvolle Extrakte und Öle in zertifizierter BDIH- und NATRUE-Qualität.“  (Pressetext)

Um Schminke aus dem Bereich Naturkosmetik habe ich bisher einen großen Bogen gemacht. Irgendwo in einer hinteren Gedächtnisschublade ist die Erinnerung verborgen an frühe Versuche mit muffelig riechenden Cremes und Lippenstiften mit der Farbe und Konsistenz von nassem Lehm. Die Darbietung der Produkte in matschpampenbrauner oder grasfleckengrüner Verpackung trug auch nicht dazu bei, mein Vertrauen in ihre Qualität zu erhöhen.

Umso überraschender präsentieren sich die beiden Augenprodukte von Sante, die ich in der Farbe „black sappire“ – für blaue Augen – bekommen habe. Die anderen Farben sind „black diamond“ für braune Augen und „black amethyst“ für grüne Augen. Die Mascara kostet ca. 12 € für und der Eyeliner ca. 17 €.

Die erste Überraschung: Beide Stücke sind hübsch bunt verpackt ohne die Anmutung von „Öko-Kram“. Auch wenn der echte Luxuseindruck ausbleibt, unterscheiden sie sich mit ihrem klaren Design, der guter Handhabung und sauberen Aufmachung nicht von guter klassischer oder Modekosmetik. Besonders attraktiv sieht übrigens die Mascaraflasche aus, deren durchsichtiger Plastekorpus den Blick auf den nachtdunklen Inhalt freigibt.

Die zweite Überraschung: Sowohl die Mascara Volume + Eye Brightener als auch der Lash Extension Eyeliner machen einen hervorragenden Job und können sich mit namhaften klassischen Kosmetikprodukten messen.

Die Mascara Volume + Eye Brightener mit ihren spiralförmig angeordneten Bürstenhärchen ist nicht zu flüssig, dadurch bequem aufzutragen und hinterlässt die Wimpern sehr gut getrennt und fein umhüllt mit deutlich sichtbarer Länge und Schwärze. Sehr erfreut bin ich über die Haltbarkeit. Nichts krümelt oder verschmiert, auch nach 12 Stunden sitzt die Mascara wie am Anfang und lässt sich trotzdem leicht abschminken. Außerdem gefällt mir, dass die Wimpern auch nach dem Trocknen der Mascara geschmeidig und biegsam bleiben, ich mag Tuschen, die wie Beton aushärten, nicht.

Das optische Ergebnis ist bei einmal auftragen schön betont, aber nicht dramatisch und ergibt somit für meinen Geschmack eine sehr schöne Alltagsoptik. Ich drücke alle meine Mascara am Wimpernansatz ein wenig an, dadurch entsteht dort automatisch eine geschlossene Linie („Tightlining“). Die Sante liefert dabei ein prima Ergebnis, verlangt aber nach einer leichten Hand, bei zuviel Druck kommt Farbe auch an Stellen, wo sie nichts zu suchen hat. Wer die Dramaqueen – auch Pornowimper genannt – erreichen möchte, muss viel tuschen, wobei die Wimpern dann zum Verkleben neigen. Ich würde diese Mascara als Tagesfreundin und fürs Büro o. ä. empfehlen, für den Auftritt in der Nachtbar gibt es andere, denen die Dramainszenierung leichter fällt.

Auf die Farbe war ich sehr gespannt, soll sie doch durch eingebundene spezielle Farbpigmente die natürliche Augenfarbe der Trägerin hervorheben und zum Strahlen bringen. In der Flasche rein schwarz wirkend, ist aufgetragen tatsächlich eine Nuance von dunklem Blau zu erkennen. Mitternachtsblau. Mein Blick wirkt mit der Mascara Volume + Eye Brightener wach und frisch. Diesen Eindruck habe ich allerdings oft auch bei anderen Mascaras, so dass ich mit der versprochenen Wirkung bei Sante sehr zufrieden bin, jedoch kein Alleinstellungsmerkmal feststellen kann.  Ein hübscher Effekt ist die zusätzliche Farbnuance auf jeden Fall.

Obwohl ich einen schönen Lidstrich (und die Handwerkskunst dazu) an anderen bewundere und selbst mehrere Exemplare verschiedener Eyelinerformen besitze, habe ich mich mit Eyeliner allgemein bisher ein wenig schwer getan. Im Alltag bin ich meist zu bequem, ihn aufzutragen, was wiederum meine Fähigkeiten, einen sauberen Lidstrich zu ziehen, nicht erhöht. Ein Luxusproblem als Teufelskreis! Hier hat der Lash Extension Eyeliner in den letzten Tagen wahre Missionarsarbeit geleistet. Man kann mit ihm schnell, unkompliziert und ausgesprochen präzise malen. Aufgrund seiner sehr feinen, nicht ausfasernden, sich nicht verbreiternden und nicht schmierenden Spitze sind zarte, kaum sichtbare Linien direkt am Wimpernrand ebensowenig ein Problem wie der Amy-Winehouse-Gedächtnis-Look. Der Rest ist Übung.

Nach wenigen Sekunden trocknet der Eyeliner soweit an, dass er nicht aufs Oberlid abfärbt. Kleine Korrekturen sind noch etwas länger möglich. Einmal richtig trocken, bleibt er ein treuer Begleiter, auch nach einem 12-Stunden-Tag war er noch komplett vorhanden. Er krümelt nicht, er wandert nicht, nur das Leuchten der Farbe verblasst nach einigen Stunden ein wenig.

Auch im Lash Extension Eyeliner ist dem Schwarz etwas Blau zu einem zart schimmernden, geheimnisvollen Mitternachtsblau beigemischt.  Diese Farbe ist weniger hart als Schwarz, sieht definierter aus als Grau und ist meiner Meinung nach ideal für blaue/ blaugraue/ blaugrüne Augen, denen sie ein attraktives Strahlen verleiht und den Blauanteil darin betont. Das Versprechen der wachsenden Wimpern kann ich (noch) nicht beurteilen, dafür trage ich den Eyeliner noch nicht lange genug. Ich werde es beobachten…

Neben diesen erfreulichen Testergebnissen halte ich es noch für bemerkenswert, das die Firma Sante bereits seit 20 Jahren Naturkosmetik für Gesichts-, Körper- und Haarpflege sowie dekorative Kosmetik herstellt und ihren Firmensitz in Deutschland (bei Hannover) hat.

In Zukunft werde ich öfter mal nach dem Regal mit der Naturkosmetik schauen. Gut gemacht, Sante! Oder wie Rick es sagen würde: „Ich glaube, dies ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.“

(Quelle Bildmaterial: Sante, die Produkte wurden zur Verfügung gestellt)

12 Kommentare

  • Von mir gibt’s für deinen Bericht, liebe April, ein „Prädikat: besonders wertvoll“. Beim Lesen habe ich den Eindruck, die Produkte gerade selbst auf Herz und Nieren zu testen und eine Spezialistin an meiner Seite zu haben, die mich auf die Feinheiten erst aufmerksam macht <3 Wünsche allen ein schönes Wochenende 🙂

  • Christina Dimgens

    Rinnt nimmt mir die Worte aus der Tastatur. Wunderbare Review. Ich mag es, wenn ich mich gut und reflektiert beraten fühle. Wenn ich dann noch das Gefühl habe, mit einer guten Freundin beim Tee drüber zu plaudern ist alles gut und ich muss mein: ich muss gleich los um es zu testen Gefühl bändigen.

  • Superreview! Könnte die Produkte glatt deshalb kaufen, da ich aber immer auf Pornowimpern stehe ist es leider nicht meine Mascara.
    Der Eyeliner klingt aber recht spannend….

  • Auch von mir beide Daumen hoch für diese Review, die keine Fragen offen läßt!
    Gekauft!
    Gruß,
    Claudi

  • Klasse geschrieben!
    Das könnten Produkte für mich sein, Pornowimpern wirken an mir eher albern, Länge und Dichte habe ich, meine Wimpern brauchen nur etwas Farbe. Da ich Kontaktlinsen trage (Gleitsichtlinsen sind DIE Erfindung), hasse ich Betonbröckchen .

  • Ihr könnt euch kaum vorstellen, wie sehr mich euere Lobe erfreuen. Das ist die schönste Bestätigung, dass mein Geschreibsel gut bei euch ankommt und bestärkt mich darin, auch weiterhin gern hier zu schreiben – solange Irit & Janne mich als Gastautorin wollen 😉
    Der Artikel hat mir auch Spaß gemacht, da ich mit den getesteten Dingen viel Freude hatte und habe. Leider gibt es von Santé zwar Pflege in meiner Stadt zu kaufen, aber nicht die Dekosachen. Ich würde nämlich sonst gern auf weitere Produkte mein Augenmerk legen.

    Ein schönes Wochenende euch allen!

  • Wie krieg ich hier einen Smiley hin?

  • toll geschrieben. mir fehlen aber noch 1-2 tragebilder dazu…

    • O. K. Wird nachgeliefert. (Kamera ist derzeit unpässlich und iPhone gibt die Farben nicht gut wieder. )

  • Jetzt schleiche ich seit Eurem Post im Biomarkt um die dekorative Kosmetik – und das Schätzchen gibts nirgends….noch nicht mal im Onlineshop finde ich es, seufz….
    Da kann ich dann noch ein bisschen über die Frage grübeln: welche Farbe ist denn für graue Augen?

Deine Meinung?