Draußen vom Walde komm ich her…

Ach Quatsch, da gibt es weder Pflege noch Makeup noch sonstwie interessantes.

Wir haben dieses Jahr getestet und probiert, verworfen und gehypt. Und natürlich geschrieben. Und seit anderthalb Monaten ziemlich viel telefoniert und gemailt, denn der Nikolaus sollte all die tollen Produkte des Jahres dabei haben.

Er hat.

Alles in alphabetischer Reihenfolge. Die Teilnahmebedingungen etc stehen ganz unten.

Biotherm Blue Therapy Serum-in-Oil Night

Wem ein normales Serum IMMER zu wenig ist, sollte das Serum-in-Oil von Biotherm Blue Therapy (Review) unbedingt mal probieren. Wie schön, dass wir gleich drei Flaschen davon haben.

Bobbi Brown EyeShadow AntiqueRose

Sie kann es einfach, die liebe Bobbi Brown. Die Lidschatten sind unschlagbar (Review) und deswegen verlosen wir drei Stück davon – mit freier Farbwahl, also bitte Farbwunsch mitangeben.

Caudalie Divine Set

Körperpflege können die bei Caudalie (Gesichtspflege natürlich auch), die Divine-Serie ist einfach göttlich (Review). Wir haben drei Sets zum Ausprobieren.

Clarins Anti-Age Extra-Comfort Foundation SPF 15

Foundations gab es in diesem Jahr erstaunlich wenige, aber die hier wäre in jedem Fall ein absolutes Highlight gewesen (Review). Wir verlosen drei der Extra-Comfort Foundations von Clarins in der Wunschfarbe (bitte angeben).Clinique Dramatically Different Moisturizing Lotion+ DDML+Verschlimmbesserte Produkte gibt es leider nur allzu oft, aber Clinique kann das besser. Die neue DDML+ (Review) ist einfach klasse und deswegen verlosen wir auch drei Stück davon – natürlich in der 125 ml-Größe.

Dermalogica Ultra Calming Ultrasmoothing Eye Serum

In der nahezu unüberschaubaren Augencreme-Schwemme dieses Jahr gab es ein paar herausragende Kandidaten. Das Dermalogica Ultrasmoothing Eye Serum (Review) gehört dazu – und wir haben drei Stück davon.

Eisenberg Excellence Masque Creme Magique

Mal etwas anderes: eine Augenmaske (Review). Das gute Stück von Eisenberg hört auf den Namen Excellence Masque Creme Magique und wir verlosen eine davon.

Eucerin Even Brighter Pflegeserie

Pigmentflecke sind ein ganz schwieriges Thema, Eucerin überzeugte (Review). Wir verlosen drei Sets mit ALLEN Produkten der Even Brighter Serie.

Helena Rubinstein Collagenist Re-Plump

Die Collagenist Re-Plump Nachtcreme von Helena Rubinstein (Review) gehört definitiv zu den Pflegeprodukten des Jahres. Und wir haben drei Töpfe davon.

Kerastase Initialiste

Haarprobleme gibt es diverse, gefühlt hat Kerastase für alles eine Lösung. Wir haben drei Flaschen des wunderbaren Kerastase Initialiste Serum (Review), denn das ist mein Haarpflegehighlight des Jahres.

Korres Black Pine Eyecream Korres Black Pine Serum

Drei Sets von Korres bestehend aus dem Black Pine Serum (Review) und der Augencreme (Review kommt nächste Woche!). Janne war sehr angetan.

Laura Mercier Foundation Primer Radiance

Pflege ist das eine, der richtige Primer kann dann aber noch mehr zu strahlendem Aussehen beitragen. Und das ist definitiv der Foundation Primer Radiance von Laura Mercier (Review), von dem wir drei Stück vergeben.

L'Occitane Collection de Grasse Ambre Santal

L’Occitane hat immer so viele tolle Sachen, mein Highlight dieses Jahr war dieses wunderbare Parfum (Review). Und wir haben drei Flaschen davon.

M.Asam Vino Gold Körperpeeling M.Asam Reveratrol Körpercreme

Die Überraschung des Jahres: es gibt bei QVC tatsächlich gute Sachen und M.Asam fand ich SEHR überzeugend. Getestet habe ich bisher nur die Körperpflege (Review), aber da geht noch was. Wir verlosen drei Sets bestehend aus dem Vino Gold Körperpeeling und der Resveratrol Körpercreme.

Melvita Eau Extraordinaire Rose Melvita L'OR Bio schimmernde Körperreme

Melvita wird immer besser, ich konnte mich nicht entscheiden, ob mir die Körpercreme (Review) oder das Eau Extraordinaire Rose (Review) besser gefielen, also gibt es drei Sets mit beiden Produkten.

Origins Plantscription Face Oil

Ein Gesichtsöl, das mich überzeugt hat: Origins Plantscription (Review). Drei Leserinnen können mitüberzeugt werden.

7750Jannes neuer Liebling, das Serum mit dem langen Namen: Paula’s Choice resist skin transforming multi correction treatment (Review). Und weil es so toll ist, haben wir gleich fünf Stück davon zu vergeben.

Shendoo Enzymgel

Die haarigen Probleme müssen nicht wieder erwähnt werden, auf jeden Fall kann drei glücklichen Gewinnern geholfen werden – mit dem wunderbaren Shendoo Enzymgel (Review).

Sisley Phyto Cernes Éclat 1 beige rosé

Ich glaube, zu dem Concealer müssen wir nichts mehr sagen, oder?  Wir haben drei Sisley Phyto Cernes Eclat (Review) mit freier Farbwahl (bitte angeben) – nachträgliche Beschwerden, dass man jetzt nur noch diesen Concealer nehmen kann und etwaige Schadensersatzansprüche bzgl. leer geräumter Konten schließen wir aus.

Thierry Mugler Angel X-Mas Set

Thierry Mugler muss man mögen – mein Favorit ist Angel und wir haben ein wunderbares Weihnachtsset.

Wer das jetzt alles gelesen hat und irgendwie das Gefühl hat, es fehlt etwas, dem kann ich nur zustimmen. Wie könnten wir eine Verlosung OHNE diese Creme machen? Geht doch gar nicht.

Beyer & Söhne Hautcreme+

Die Reviews hier sind zahlreich, die Fans auch, aber leider können wir nur drei davon glücklich machen. Aber dafür auch mit der typgerechten Cremevariante – bitte angeben.

Teilnahmebedingungen:

  1. Wie nimmt man teil?Ganz einfach: hier einen Kommentar schreiben. Bitte als erstes die Marke (und ggf. noch Farbe oder Variante des Produkts) angeben. Und dann möchten wir ganz viele schöne Geschichten, Anekdoten, Gedanken zu Nikolaus oder dem Advent oder Weihnachten oder Chanukka oder der weißen Winterlandschaft oder oder lesen. Bitte keine Romane.Die Verlosung endet am Sonntag, 8.12.2013 um 12:00.
  2. Wieviel darf man sich denn wünschen?Der Nikolaus bringt ein Geschenk. Aber einigen auch bis zu drei… nämlich die, die bisher mehr als 20 Kommentare hinterlassen haben. Man kann hier nachschauen, wieviele Kommentare man hat.
  3. Was muss man noch tun?Wir geben hier bekannt, wenn wir die Gewinner ermittelt haben und schicken dann jeweils eine Mail mit der Bitte um die Adresse. Bitte antwortet einfach nur auf diese Mail und BITTE BITTE mit der Mailadresse, die Ihr für die Kommentare benutzt. Ich kriege es ansonsten nicht zugeordnet.
  4. SonstigesDie Gewinne werden zum größten Teil von den Firmen direkt verschickt, d.h. wir geben Eure Adresse weiter. Die wird natürlich nicht anderweitig weiterverwendet, sondern nur für die Verlosung. Wer damit nicht einverstanden ist, möge bitte nicht teilnehmen. Die Gewinne, die wir selbst versenden, kommen mit der Post, wenn möglich per Maxibrief, d.h. unversichert. Seht es mir nach, aber die Portokosten wären ansonsten doch recht hoch.Teilnehmen können all unsere Leser, die zum Kommentieren freigeschaltet sind und eine deutsche Postadresse haben. Es besteht kein Rechtsanspruch auf einen Gewinn, wir suchen aus.

Last, but not least

Ein DICKES DICKES Dankeschön an alle unsere Sponsoren – nicht nur für die Gewinne hier, sondern auch für die wunderbare Zusammenarbeit im ganzen Jahr. Es macht einfach Spaß.

Alle Gewinne werden zur Verfügung gestellt.

115 Kommentare

  • Guten Morgen….
    Soooo viele schöne Sachen…. also, ich würde mich für das Blue Therapie Serum-in-Oil entscheiden. Bei uns ist alles weiß draussen, jetzt noch schnell die ( wirklich toll geputzten Stiefel füllen…) und noch die Ruhe genießen….
    Einen schönen Nikolaus Tag…
    Inga

  • Oh, da habt ihr tolle Preise gesammelt!
    Eine Anmerkung: Ich bin definitiv nicht die einzige Andrea, die hier schreibt, d.h. Ich habe keine Ahnung, ob ich über 20 Kommentaren bin. Das könnt ihr aber sicher über die Emailadresse herausfinden. Also, lieber Nikolaus, ich hätte gerne die Clarins Foundi in 110. falls ich über 20 Kommentaren läge, wäre ich noch so frech und würde das Korres Set und/ oder das Sheendo Gel haben wollen…

  • Andrea B.

    Wow, nicht schlecht! Ich würde mich sehr über die Creme von Beyer & Söhne für normale Haut freuen. Passend zum Nikolaus weht hier der Xaver und ich habe Halsschmerzen. Kein Wunder, Mann uns Kollegen auch stark erkältet. Eine schöne Geschichte ist das nicht, aber sicher wird die Erkältung nicht so schlimm, wenn ich die tolle Creme gewinne :-) Schönen Nikolaus

  • Uhi,das bläst ganz schön um die Ecken-hoffentlich ist alles einigermassen gut abgegangen-heute Nacht, ich wünsche es uns allen!!
    Probieren würde ich gerne mal die Beyer und Söhne Creme… vielleicht hab ich ja auch mal Glück!Sabina

  • Na, das ist eine wirklich eindrucksvolle Liste an Gewinnen. Ich würde mir die Foundation von Clarins in der Farbe 108 wünschen. Als meine Tochter noch klein war, waren wir zu einer Nikolausfeier eigeladen. Der Nikolaus kam natürlich persönlich und hat zu jedem Kind etwas aus seinem Buch vorgelesen. Einem kleinen Mädchen hat er gesagt, dass sie wohl einen Dickkopf hätte. Das Mädchen hat ihn ganz treu angeguckt und geantwortet „Ja, und du einen dicken Bauch“. Ich denke, eine bessere Antwort hätte es nicht geben können… :-)

  • Bei der tollen Liste kann ich mich ja gar nicht entscheiden – aber Ihr habt mich mit den Bobbi Brown Lidschatten so angefixt, dass ich mir doch gern die Farbe Saddle wünschen würde.
    Der Nikolaus hat schon schön angefangen (der Stiefel war gefüllt :-)), hoffentlich geht es so schön weiter – gleich mal vor der Tür ansehen, was Xaver so angestellt hat….
    Viele Grüsse aus dem Norden

  • Guten Morgen, ich konnte mich nur ganz schwer entscheiden aber ich hatte gerne das Kerastase Serum, tolle Haare hab ich bis jetzt noch nicht so hinbekommen.
    Ich kann mich noch erinnern, dass meine Großeltern uns nicht die Schuhe gefüllt haben im Namen des netten Nikolaus, nein, zu uns schlimmen Mädchen ist immer nur der Krampus gekommen, der eine Rute mit Süßem behangen hat und die dann ins Bett legte…

    Eines noch, bin zwar aus Ö, könnte aber eine deutsche Adresse anbieten.

  • Guten Morgen!
    Ihr habt mich mit der Clarins Foundation angefixt – die würde ich gerne im Farbton amber haben…
    Als Kind habe ich ein regelrechtes Trauma erlitten mit dem Nikolaus… ich war in meinem (Gitter-)Bettchen und mein Dad las mir noch eine Geschichte vor – als es plötzlich an der Tür klingelte und ich hörte, wie meine Mutter mit jemandem sprach, dessen Stimme ich nicht kannte… wie es sich für neugierige Mimi-Weibchen gehört, bin ich fast ausgeflippt… Vor allem, nachdem meine Mutter dann auch noch meinte, das wäre der Nikolaus gewesen und er ließe mich schön grüßen – ich hätte ihn doch so gerne einmal gesehen…
    Ganz liebe Grüße und weiter so – ich liebe Euren Blog sehr!

  • Was für eine schöne Liste, da kann man sich gar nicht entscheiden. Ich würde mich freuen über Helena Rubinstein Nachtcreme, Shendoo oder die Eisenberg Augenmaske. Als Kind habe ich mich immer auf die Weihnachtszeit gefreut, erst Nikolaus, dann Weihnachten. Wenn ich heute so zurückdenke hat mir eigentlich immer das Ritual an Weihnachten gefallen, das keiner ins Wohnzimmer durfte, alle Gucklöcher verklebt waren und wenn dann abends das Glöckchen geläutet hat und die Tür aufging ich immer mit großen Augen vor dem Weihnachtsbaum stand. Nicht wegen der Geschenke sondern, weil alles so schon dekoriert und beleuchtet war. Heute viele Jahre später bin ich diejenige die alles dekoriert und dieses Jahr freue ich mich besonders , da meine Mutter zu uns nach Hause kommt (vielleicht das letzte Mal, da sie mittlerweile sehr alt und vergesslich wird)Ich möchte die Zeit genießen, die man miteinander hat und nicht wegen Kleinigkeiten sich stressen lassen. Man hat nur dieses eine Leben und das sollte man mit jedem Zug genießen. Allen eine schöne Weihnachtszeit.

  • Steffani Freund

    Guten Morgen,
    mein schönster Nikolausmorgen war, als meine damals kleine Tochter das erste Mal halb ängstlich, halb freudig vor der Tür den gefüllten Stiefel entdeckte und ganz begeistert rief: Mama, ich habe ganz viel!!!
    Ich wünsche mir von Euch Paula’s transforming multi correction treatment …

  • Guten Morgen! Happy St. Nick’s Day! Das Korres Set wäre für mich ein Traum. Die Reviews dazu hab ich schon mehrmals gelesen.
    Ich bin Amerikanerin und als wir einmal bei einer Cousine in München zu Besuch waren kam ganz spät abends der Nickolaus UND der Krampus! Ich war total geschockt! Sie wussten beide meinen Namen aber verlangten von mir (auf Boarisch) ein Gedicht. In unserer Schule war Gedichte auswendig lernen nicht im Plan, also rasselte ich mein Nachtgebet runter (müde bin jch, geh zur ruh…) in der Hoffnung auch etwas zu kriegen. Es gibt ein Foto von mir mit RIESEN Telleraugen und absolut weissem Teint…der Schock eben :) einen Lutscher bekam ich aber doch!

  • Den schönsten Nikolaus habt Ihr bekommen, in Form dieser wirklich tollen Preise. Herzlichen Glückwunsch! Ich finde, diese Preise sind ein großes Zeichen der Wertschätzung seitens der Firmen für Eure Arbeit und Euren Blog. Und nachdem ich gestern in Berlin war, und u.a. Die Zeit dazu genutzt habe, in den flagshipstore von dermalogica zu maschieren, den ich ohne eure Adresse hier nie gefunden hätte, war das mein vorgezogenes Nikolausgeschenk.
    Das Schokoladenherz am Ende des Heimflugs gebe ich symbolisch an Euch weiter und hoffe, dass es diesen Euren Blog noch gaaaaanz lange so weitergeben wird.

    Ich wünsche mir die Pflege v Helena Rubinstein, oder die Augenmaske v Eisenberg oder den Duft von L’Occitane.
    Danke an Euch und an alle einen schönen Nikolaustag und erfreulichen 2. Advent

  • Ich würde sehr gerne das Resist Serum von Paula’s Choice ausprobieren. An jedem 6. Dezember erinnere ich mich an meine Kindheit, wir haben im Haus der Oma auf die Ankunft des Nikolaus und Knecht Ruprecht gewartet und plötzlich hörte man draussen ein Gepolter und der heilige Mann stand vor einem und fragte, ob man auch brav gewesen ist. Natürlich war ich das!

  • Steffani Freund

    …..oder die Nachtcreme von Rubinstein .

  • Heute morgen ist meine sechsjährige Tochter voller Erwartung zu ihren geputzten Stiefeln gelaufen, hat sich irre gefreut und gesagt: „Da hat er sich ja richtig Mühe gegeben. Und schau, Mama, er hat sogar den singenden Weihnachtsmann gekauft, den Du mir nicht kaufen wolltest…. Woher wusste er, dass ich den möchte?“…..
    Ich würde mich sehr über den Concealer von Sisley freuen, in der hellsten Farbe. Und ich finde es toll, was ihr jedes Jahr am Nikolaustag aus dem Hut/ Sack zaubert!

  • Guten Morgen,

    ich würde mich sehr über die Clinique DDML Lotion freuen!
    Wie sich die Zeiten ändern, früher hat unser Sohn schon mal nachts nachgeschaut, ob der Nikolaus fleißig war. Heute morgen ist er dreimal (!!!) in Gedanken versunken an seinem gefüllten Stiefel vorbei gelaufen!
    Euch trotz des scheußlichen Wetters einen wunderbaren Tag und herzlichen Dank.

  • Ich würde mich riesig über den Foundation Primer Radiance freuen!
    Meine kleine Anekdote zum Nikolaustag: Meine Schwester und ich haben dem Nikolaus einmal richtige Rahmenbedingungen schaffen wollen und unser Kinderzimmer mangels Schnee mit Penatencreme und Babypuder in Feststimmung versetzt. Einbezogen wurde auch eine antike Truhe mit Holzschnitzereien – sehr zur Freude unserer Eltern, die uns jedes Jahr an diesem Tag an unseren Übereifer erinnern, und das seit mittlerweile weit über 30 Jahren…

  • guten morgen ihr lieben,

    die ihr heute morgen bei mir schon für große augen gesorgt habt: ich hätte nur mit einem bruchteil der von euch festgestellten kommentare gerechnet! auf meine wunschliste würde ich gerne das biotherm-serum, die dermalogica eye serum und das shendoo Gel setzen.

    nachdem mir spontan gar nichts einfiel, erinnerte ich mich an folgendes:
    die Kinder waren noch klein, wir kamen von der weihnachtsmesse und vor unserer haustür stand der Nikolaus (unbestellt), der um einlaß bat und sofort ins wohnzimmer vorgelassen werden wollte – ging nicht, da wäre das christkind drin, sagten wir ihm. dann fing er an, geschenke für die kinder auszuteilen und mit jedem teil kamen wir mehr ins schwitzen und versuchten ihm klarzumachen, daß es sich um ein mißverständnis handeln müsse – er war bestimmt bei nachbarn bestellt und die geschenke, die meine Kinder bereits begeistert aufrissen, für ganz andere empfänger bestimmt.
    er ließ sich jedoch nicht stoppen und nachdem der sack leer und der Nikolaus wieder draußen war, habe ich mir diesen vorgeknöpft und wollte endlich wissen, wer und was Sache war: es war unsere haushaltshilfe, die ihre sache so gut gemacht hat, daß mein mann und ich sie auch nur ansatzweise erkannt hätten!!!!!!!!

    ein weiterer Gedanke: weihnachten lebt von Ritualen. es ist rückblickend nicht wichtig, wann man was geschenkt bekommen hat – die vielen traditionen, die in jeder familie ander sind, machen das beständige, schöne und wertvolle an weihnachten für mich aus. das ist das, woran man sich sein leben lang erinnert, bei seinen kindern genauso handhabt und vielleicht um neue bräuche ergänzt.

    in diesem sinne einen schönen nikolaustag und vielen dank für die mühe, die ihr euch wieder gemacht habt!

    p.s.: kleine idee am Rande: ich frage meine kundinnen immer ganz neugierig, was bei ihnen denn heiligabend auf dem Speisezettel steht – finde ich hochgeradeig interessant und mitunter sehr originell….

  • Huch, was fuer schoene Sachen!
    Also , ich haette furchtbar gerne die Re-Plump Nachtcreme von Helena Rubinstein, das Dermalogica Ultrasmoothing eye Serum und das Origins Gesichtsoel!
    Ich bin dieses Jahr etwas traurig, weil wir Weihnachten ohne unsere Juengste Tochter feiern muessen. Sie studiert in Israel und hat keine Ferien:(
    Dafuer hat sie mir aber Waehrend Chanukka via Internet , whatts up, etc. Das Gefuehl gegeben bei ihr zu sein. Es war wunderschoen, ihre Mitbewohner schickten auch Fotos dazu und Gruesse.
    Jetzt packe ich gerade ihr Weihnachtspaket und bin etwas sentimental.
    Mal sehen , ob dieses Jahr wieder erst in letzter Minute der Weihnachtsbaum geholt wird, Streit beim Schmuecken entsteht ( Lametta oder nicht) hihi. Dazu sind wir am Umziehen, das kann ja was werden :)
    Euch wuensche ich ein wunderschoenes Weihnachtsfest und sage “ Dankeschön “ , ihr seid mein Morgenritual!
    Mein Mann ist euch auch sehr dankbar :), seit ich auf eurem Blog bin ist die Anzahl der herumliegenden Frauenzeitschriften extrem gesunken!

  • Oh,…..soooo viele schoene Gewinne!!!! *staun*
    Und ich haette wahrlich nicht gedacht,dass ich so viel hier geschrieben habe,……lese zwar taeglich,- aber aeußere mich nicht so oft dazu….. :)
    An Gewinn wuerde mich Melvita, Origins (das Oel) und Caudalie reizen….. ;)

    Als Kind wusste ich immer, dass meine Eltern den Schuh fuellen, den wir vor die Tuer stellten.
    Aber wir hatten eine Nachbarin, die uns hemlich still und leise etwas vor die Haustuer stellte,……………………und DAS dachte ich immmer, kaeme vom echten Nikolaus….. :D

    Was war die Welt damals doch noch in Ordnung……*inerinnerungschwelg*

  • Und man lernt ganz tolle Und interessante Menschen bei euch kennen!

  • Lieber Nikolaus in Berlin oder im Ruhrgebiet oder wo immer Du steckst,
    ich wünsche mir das Serum von Paula :-) Leider hat mich der Nikolaus meiner Stadt vergessen – mein Stiefel war leer!!!!! Sonst war er immer da und hat mir Süßigkeiten von einer tollen Konfisserie in den Stiefel gepackt. Er hat mir allerdings noch eine SMS geschickt und sich 1000fach entschuldigt. Angeblich hat er es total verpennt, dass er heute schon Dienst hat. Tja, so habe ich wohl Kalorien gespart (think positive) und vielleicht bekomme ich ja eine schöne Pflegeüberraschung von anderswo her.
    Ich würde mich jedenfalls ganz dolle freuen, wenn Du es trotz Xaver zu mir schaffst.
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

  • Ihr Lieben Stiefelbefüllerinenn, da habt ihr ja nun echt zu tun. Deshalb mach ich es kurz: nach einer Liebeserklärung von den (erwachsenen!)Kindern, Pralinen vom Chef, Schokonikoläuse und Weihnachtsstern von den Kolleginnen wäre mit eurer Beigabe mein Stiefel komplett. Am liebsten das Korres-Set, oder das Occitane-Parfüm, oder Paulas Serum. die Wahl überlasse ich euch. Den Rest muß ich dann wohl kaufen. Was schenke ich mir denn selbst? Eine Bluse von R.Lezard, um die ich schon lange herumschleiche. Ich zeig sie dir beim nächsten Treffen, liebe Janne.

  • Einen schönen Nikolaustag alle zusammen!

    Wow, tolle Sachen verlost ihr da. DANKE! Also ich würde mich mächtig über das Paula’s Choice RESIST skin transforming multi correction treatment freuen.

    Bei uns hatte der Nikolaus einige Anlaufschwierigkeiten, nachdem mein Sohn vor Aufregung nicht einschafen konnte und mit ins große Bett musste, was zwar Ruhe im Haus bereitet, aber auch das Schlafen des Nikolauses begünstigt hat. Zum Glück ist der dann um 3 Uhr wieder aufgewacht und konnte den Stiefel noch befüllen. Puh…

    Viele Grüße,
    Marla

  • Guten Morgen!

    Ich würde mich freuen über den Sisley Phyto Cernes Éclat in Farbton 1.

    Mmmh, ich habe genau 20 Mal kommentiert.

    Ebenfalls freuen würde ich mich über die Extra-Comfort Foundation von Clarins in 103 Ivory und/oder den Bobbi Brown E/S in Antique Rose (oder gilt das auch für die Longwear Cream Shadows? Dann „Nude Beach“).

    Ihr wärt meine Nikoläusinnen, denn ich habe weder einen Adventskalender noch heute morgen ein Nikolausgeschenk bekommen. :-(
    Definitiv freuen werde ich mich jedoch auf Weihnachten – ich muss das erste Mal seit Jahren nicht über die Autobahnen düsen, sondern kann entspannt zu Hause bleiben, denn alle kommen zu mir. Letztes Jahr stand ich am 23.12. sechs Stunden auf einer zugeschneiten Autobahn…

    Vielen lieben Dank für diesen tollen Blog!

  • Wow, was für eine geniale Zusammenstellung! Mich hat spontan der Foundation Primer Radiance von Laura Mercier angelacht.

    Als Kind hatte ich immer ziemlich viel Respekt vor dem Nikolaus- hinter dem Kostüm verbarg sich meine Oma, aber das wusste ich ja nicht. Ich habe mich aber immer gefragt, warum sie zufällig jedes Jahr, wenn der Nikolaus kam erst bei uns war wenn der Nikolaus schon wieder weg war :-)

  • Liebe Vertreterinnen des Nikolaus, ich wünsche mir die Eisenberg Augenmaske,da ich seit Sommer Katzenmama bin und gerade die letzte Nacht wegen des Sturms und meiner ängstlichen Kleinen ganz arg kurz war. Heute früh gabs pünktlich zum Nikolaus den ersten Schnee – das hat mich total gefreut und sehr an meine Kindheit erinnert, wo der Stifel im Gegensatz zu heute immer befüllt war *seufz*

  • Ihr Lieben, eins muss man euch lassen: Die Geschenke sind einfach alle nur perfekt und wunderschön. Herzlichen Glückwunsch dafür. Und heute passt das Wetter – zumindest ja in Düsseldorf – auch perfekt zum Nikolaustag. Es schneit dicke Flocken. Und das ist hier ja eher selten. Und ich habe heute das erste Mal in diesem Jahr tatsächlich ein „Weihnachtsgefühl“. Wie schön. Und ergänzt wird dieses Gefühl dadurch, dass ich gestern Abend nach einer längeren Zahn-OP (Zahn-OPs strengen mich immer an, egal wie leicht oder schwer sie sind), meine Stiefel ermattet einfach nur neben bzw. wohl eher vor die Haustüre gestellt habe. Und siehe da: Heute morgen war da zwar nichts drin, aber sie waren geputzt!!. Es gibt den Nikolaus also doch! Meine Wünsche wären, wenn mir die Auswahl auch sehr schwer fällt:
    Die Augenmaske Excellence Masque Creme Magique von Eisenberg
    Das Augenserum Dermalogica Ultrasmoothing Eye Serumvon dermalogica und das von Janne so angepriesene Paula’s Choice resist skin transforming multi correction Treatment.

    Allen einen schönen Nikolaustag und eine wunderschöne Adventszeit. Karin

  • Bei den tollen Preisen wird man ja neidisch!
    Ich werde schnell nach Deutschland ziehen!
    Wünsche euch allen viel Glück und einen schönen Nikolotag!
    Liebe Grüße aus Österreich!

  • Da hat sich der Nikolaus aber ins Zeug gelegt, ich kam aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Zwischen zwei Produkten konnte ich mich einfach nicht entscheiden – es ist aber auch schwer ;) Ich würde mir an erster Stelle die Collagenist Re-Plump Nachtcreme von Helena Rubenstein vom Nikolaus wünschen – mein zweiter Favorit ist das Set von Melvita (Körpercreme und Eau…)

    Ansonsten habe ich diesmal vergessen einen kleinen Nikolaus für meinen Mann und mich zu besorgen, der dann morgens neben der dampfenden Kaffeetasse steht, es war ein wenig traurig. Aber dafür darf ich am Wochenende zum ersten Mal für meinen kleinen Enkel Lenny Nikolaus machen und ich freue mich schon sehr drauf. Das wird ein Vorgeschmack auf Weihnachten, auch das erlebt er zum ersten Mal richtig. Als ich heute morgen daran dachte, war es nicht mehr so schlimm, dass ich für uns keine Nikoläuse hatte – ich freue mich auf Lennys strahlende Augen. :D

    Euch wünsche ich einen schönen Nikolaus (auch bei diesem Sturm) und trotz Stress ein paar ruhige Minuten, die ihr genießen könnt.

    Stürmische Nikolausgrüße aus Berlin
    Conny

  • Hallo und einen schönen Nikolaustag für Euch alle!
    Vieles von Eurer Liste kenne ich dank Eurer Empfehlungen. Was mich nun wirklich interessieren würde, wäre die Nachtcreme von Rubinstein, da ich sie nirgends bekommen konnte, es sei denn, ich hätte sie „blind“ bei Douglas bestellt. Aber ich hätte sie zu gerne erst einmal probiert. Das wäre jetzt die Gelegenheit!
    (Falls dies nicht möglich sein sollte, hätte ich auch noch Interesse am Biotherm Serum oder dem Eye Serum von Dermalogica).

    Typisch für mich ist es, dass ich erst jetzt die Teilnahmebedingungen lese – und merke, dass ich mich nicht korrekt an die Regeln gehalten habe.
    Es fällt mir schwer, eine Weihnachtsgeschichte zu erzählen oder eine winterliche Anekdote. Deswegen nur so viel:
    Die Adventszeit ist eine ganz besondere Zeit; wichtig ist, dass die Nächte immer länger werden und an Weihnachten die Wintersonnenwende stattfindet.Das ist eine Zeit vergleichbar mit der Sommersonnenwende, wo ganz besondere Ereignisse stattfinden können und ERrfahrungen möglich sind. Leider ist unsere Zeit viel zu hektisch, so dass wir Menschen davon nichts mehr mitbekommen.
    Mein Rat: Nehmt Euch viel Zeit für Euch, und versucht doch einem Hauch davon zu spüren. Vielleicht habt Ihr ja eine ganz besondere Begegnung.
    In diesem Sinn
    Alles Liebe
    Violetta

  • Hallo und Guten Morgen, bei Schneegestöber und heftigen Windböen schreibe ich euch heute. Ihr habt euch selbst übertroffen, so viele, viele schöne Sachen…. Die Liste ist so lang, dass mein Finger von herunterscrollen schon ganz lahm wurde.
    Nikolaus ist jetzt nicht so das Highlight in unserer Familie.. als die Kinder noch ganz klein waren, war es am schönsten. Aber ich kann mich an einen Nikolaustag erinnern, da standen bei uns im Hausflur viele kleine Geschenke vor der Wohnungstür mit der Handschrift meines Vaters. Er wohnte 3/4 Stunde von uns entfernt und ich konnte mir nicht vorstellen, dass er schon früh und 5.00 Uhr zu uns gekommen sei. Später stellte sich raus, dass er die Geschenkchen schon 2 Wochen zuvor bei unseren Nachbarn „geparkt “ hatte. An dieses unerwartete Überraschungs-Freude Gefühl erinnere ich mich heute noch sehr gern.
    Ach so – wenn ich bei der Verlosung Glück hätte, dann wäre die Freude groß, wenn ich Bobbi Brown Lidschatten in Khaki bekämme.

  • Happy Nikolaus (:

    Ganz tolle Nikolausgeschenke verlost ihr da, ich bin total begeistert!
    Ich würde mich sehr über die Eisenberg Excellence Masque Creme Magique freuen, bzw. meine Augenpartie…

    Jedes Jahr zu Nikolaus bekomme ich von meiner Mutter eine Packung Tomaten geschenkt, mit einer Schleife drumherum.
    Ich meine, klar, Tomaten, ein völlig normales Geschenk!
    Tomaten sind für mich das Leckerste überhaupt, und Schokonikoläuse stehen bei mir nur rum, bis sie schlecht werden, deswegen hat meine Mutter irgendwann mal angefangen, auf Tomaten zu wechseln. Und ich freue mich jedes Mal total darüber!

    Viele Grüße
    Nina

  • Guten Morgen, Klasse seid Ihr mal wieder! Im Job gibt es bei mir gerade keine Zeit zum Luft holen. Da bin ich so froh, dass es Euren Blog gibt (sozusagen statt Zigarettenpause ;) Hach, was für tolle Sachen. Besonders freuen würde ich mich über den L’Occitane Duft Ambre & Santal, das Korres Set oder die DDML+ (Herrje ist das schwierig). Liebe Grüße und einen schönen Nikolaustag!

  • HOHOHO!
    Hm, ich würde den Sisley Concealer in Farbe 1, des HR plump-set und das Caudalie Set nehmen um gut über den Winter zu kommen. Ihr macht es einem aber Schwer mit den ganzen tollen Geschenken.
    Vielleicht klappts ja dieses Mal und der Nikolaus schenkt mir was zum Namenstag :-)
    Von drauß vom Walde komm ich her…. bei mir kam Nikolaus immer am 6.12. abends zu meiner Uroma, mit Knecht Ruprecht. Und wenn man ein Gedicht sagen konnte oder ein Stück spielen konnte bekam Mandarinen, Wlnüsse und einen kleinen Schokonikolaus mit nem rat nächstes Jahr brav zu sein! Eine tolle Erinnerung die mich jedes Jahr lächeln lässtwenn ich meinen Stiefel mit Manadrinen Nüssen und Schokolade sehe.

    Euch einen schönen Nikolausabend im Kreise eurer Lieben

  • Collagenist Re-Plump Nachtcreme von Rubinstein wäre mein Wunsch

    Und ich habe heute eine schöne Geschichte zu erzählen: bei mir nebenan wohnt ein nettes älteres Ehepaar, die imemr meine Pakete annehmen und manchmal auch den Heizungsableser udn Co hereinlassen-dafür bekommen sie von mir ab und zu Pralinen oder ähnliches.

    Vor 3 Tagen hab ich Ihnen erzählt, dass ich dieses Jahr keinen Stiefel bereitstellen muss, weil meine Oma krank ist, die mir sonst imemr ein Päckchen geschickt hat. Heute trete ich vor die Tür und hab einen Schokonikolaus davorstehen mit Schleife und Zettel: kommt nicht von Oma, aber von Herzen. Toll, oder?

    LG,

    Franziska

  • Bobbi Brown in Blonde.
    Die Geschenkeliste kann sich sehen lassen, toll! Letztes Jahr an Heiligabend lag soviel Schnee in unserem Ort, dass unser Nachbar ganz spontan eine Schneebar gebaut hat, mit kleinen Löchern für Teelichter darin,obendrauf ein Campingkocher mit Glühwein+Schuss. Sämtliche Nachbarn wurden eingeladen.
    Wir hatten einen PKW mit geöffneter Heckklappe und kölschen Weihnachtsliedern daneben gefahren – und sind so richtig schön versackt! Auf die letzte Minute hieß es für uns umziehen zur Feier mit der Verwandschaft;nix schönes Makeup, keine Zeit.
    Das war eines der schönsten Weihnachtsfeste überhaupt und ich hätte die ganze Nacht an der Schneebar stehen bleiben können………
    Eine schöne Adventszeit,
    Claudi

  • Ho ho oder moin moin,

    meine Haut würde sich, was schwer fällt bei der tollen Auswahl, über das Serum von Paula oder die Nachtcreme von HR sehr freuen.

    Mein Herz hat sich heute morgen über meine Tochter gefreut, die vor lauter Aufregung nicht einschlafen konnte und dann mit großen Augen ihre selbst geputzten und nun gefüllten Stiefel bestaunt hat.

    Euch allen eine schöne Adventszeit mit wenig Stress!

    LbG. Ursula

  • Ich würde mich riesig über das Kerastase Initialiste freuen, denn schöne Haare sind doch immer ein guter Anfang und ein bisschen Unterstützung kann mein Schopf auch gebrauchen. Leider hat es der Nikolaus dieses Jahr nicht zu mir geschafft, da der Xaver in Hamburg doch ziemlich doll gepustet hat. Dafür hatte ich aber von meinem kleinen Kater Djito etwas neben dem Stiefel heute morgen liegen. Er hat mir seine kleine Federangel hingepackt und da hab ich mich doch auch sehr drüber gefreut. Ich wünsch euch allen einen schönen Nikolausi! Liebe Grüße, Katja

  • Liebe Irit, liebe Janne, vielen Dank, dass Ihr Euch so für uns ins Zeug gelegt habt! Mein Erstlieblingsnikolausgeschenk ist das Even-brighter-Set, weil ich aus eigener Erfahrung weiß, dass es echt wirkt und weil der nächste Sommer bestimmt kommt. Mein Zweitlieblingsgeschenk ist das Eyeserum von Dermalogica, welches ich noch nicht kenne, das aber bestimmt auch famos ist.
    Meine Jungs (12 & 13) Stellen noch immer ihre geputzten Schuhe vor die Tür, süß, nicht wahr? Früher haben wir am Abend zuvor auch noch ein Eimerchen Wasser und ein wenig Heu für den Esel vom Nikolaus namens Susanna in den Flur gestellt. Die Kinder haben sehr gestaunt, als sie morgens auf der Treppe die Wasser- und Heuspuren des hungrigen Gasts vorfinden konnten. Ach, wie war sie doch schön, die magische Zeit der Kinder. Der Größere hat uns heute morgen auch etwas – vom eigenen Taschengeld – hingestellt, eigens verpackt mit viel Liebe. Knutsch!

  • Ich wünsche mir von ganzem Herzen die Hautcreme von Beyer & Söhne.
    Eine Story habe ich nicht; aber der Gedanke von Weihnachten als Fest der Versöhnung kommt in den Sinn. Wem habe ich in diesem Jahr besonders gegrollt, wo kann ich Nachsicht und Vergebung üben? Ganz und gar unchristlich sehe ich hier den Anlass, meinen Frieden mit der Welt, meinem Kollegen und mir zu machen. Oder meinetwegen zu erneuern. ;-)
    Draußen schneit es. In diesem Sinne: Eine frohe und besinnliche Vorweihnachtszeit und stimmungsvolle Festtage!

  • Guten Morgen :-)

    wow, der Nikolaus war aber sehr fleissig! Ich wünsche mir das Kerastase Initialiste Serum.

    Als ich heute morgen Irits Kommentar, dass sie den Nikolaus vergessen hatte, gelesen habe, musste ich auch an eine Geschichte von vor ein paar Jahren denken. Die Kinder waren noch klein und mein Mann und ich ziemlich im Stress, da wir beide immer gearbeitet haben. Die Nikolaussachen waren schon vorher besorgt, aber am 5.12. sind wir todmüde ins Bett gefallen. Nachts um drei bin ich aufgewacht, war irgendwie völlig panisch, dann fiel mir ein, dass Nikolaus ist, „oh Gott, die Stiefel sind noch leer“, weckte meinen Mann und wir haben dann mitten in der Nacht die Stiefel befüllt – mit viel Gelächter. Und haben dann friedlich weitergeschlafen. Seitdem gibt es einen Termin im Kalender…

  • Guten Morgen Ihr Schönheiten,
    das sind aber wirklich schöne Dinge.
    Ich sehe aus wie ein Engel, benehme mich wie ein Engel und möchte auch so schnuppern wie ein Engel – über das Angel Päckchen würde ich mich freuen.

    Euch einen schönen Tag, Hansi

  • Nun, was soll ich hier berichten? Ein Märchen, das romantisch zuckersüß mit „Es war einmal“ beginnt und später von aufgefressenen Großmüttern und in Frösche verwandelten Prinzen handelt? Nur Kindern kann man erzählen, dass eine halbverdaute Oma hinterher noch jemand haben will. Da hat sich der Wolf doch längst mit dem Erbe aus dem Staub gemacht, während Rotkäppchen in Wahrheit gar nicht zur Oma rennt, sondern sich bei einer Casting-Show bewirbt. Oder sie ist blond und verläuft sich im Wald. Also, die Oma bleibt im Darm und Rotkäppchen freut sich auf den Wolf oder mit ihm. So sieht’s doch aus.

    Um ein bisserl Glück im Leben zu erfahren, bewerbe ich mich um das Biotherm-Serum. Denn
    wahrlich, ich habe unleugbar und wundersameweise das stetigste, quälendste Dauerpech, das man sich nur vorstellen kann. Bin ich unter einem schlechten Stern geboren? Ein Pechvogel ersten Ranges? Muss ich mit einem lebenslangem Fluch zurechtkommen? War ich in meinem früheren Leben ein Massenmörder, und muss somit mein Karma akzeptieren. Man hätte mich heute Morgen mal betrachten müssen: Da sah ich nicht nur aus, als hätte ich einen Dauerplatz auf Todes Schippe, auch mein finanzieller und gesellschaftlicher Status war in jeder Hinsicht hinüber. Dazu die horrend Stromrechnung. Dabei bin ich doch nur ein unterbezahlter Redakteur. Ich bin doch nie zu Hause. Hausen bei mir Kobolde, die den Stromzähler in Tour halten? Beschließe jetzt abends billiges Schweinefleisch und Bohnen direkt aus der Dose zu essen und billige No-Name-Zigaretten im Dunkeln zu rauchen. Dazu Dates mit Männern, die weder einen Schulabschluss noch eine saubere und gut durchlüftete Wohnung vorzuweisen haben. Die Gesichter haben, bei denen Uhren vor Schreck stehenbleiben. Zu dieser dicken Pechsträhne nun auch noch die Waschmaschine, die leckt. Die ist doch erst 3 Jahre alt. Garantie natürlich auf 2 Jahre beschränkt. Natürlich! Dazu muss ich Redakteure ausbilden, die nicht mal alleine aus einer Telefonzelle herausfinden würden. Oder mit anderen Worten: Licht an, aber keiner zu Hause. So, genug der Jeremiade.
    Hat jemand ein bisschen Glück für mich

  • Oh wie toll! Ich freu mich ganz besonders, dass das Shendoo Gel dabei ist und würde es wahnsinnig gern gewinnen, um es mal auszuprobieren. Schöne Geschichte zum Nikolaus? Heute morgen hatte bei uns der Nikolaus 2 Stofftiere gebracht, in die die Kinder sich am Samstag bei Ikea verknallt hatten und die sie aber natürlich nicht kaufen durften. Die Diskussion darüber war herrlich: Kind 1 (kritisch hinterfragende Phase): „Der Nikolaus war doch gar nicht dabei bei Ikea, woher weiß er denn, dass ich mir genau die Schlange gewünscht habe?“ Kind 2 (magische Phase): „Der hat bestimmt ein Zauberfernglas, mit der er alles sehen kann.“ Kind 1:“Nee, der hat sich bestimmt als Verkäufer verkleidet und uns belauscht.“

    Einen schönen Nikolaustag euch und danke für die tolle Verlosung!

  • ein kleiner Vers zum Nikolaus:
    Ihr Kinder, stellt die Schuh‘ hinaus,
    denn heute kommt der Nikolaus;
    und wart ihr immer gut und brav,
    dann lohnt’s euch Nikolaus im Schlaf.
    Er bringt euch Äpfel, Feigen, Nüss‘
    und gutes Backwerk, zuckersüß
    doch für das böse, schlimme Kind
    legt er die Rute hin geschwind.

    Da ich diese Jahr ganz artig war aber meine Haut leider nicht würde ich mich über die Clinique Dramatically Different Moisturizing Lotion freuen.

  • Wow, das ist ja wirklich eine beeindruckende Liste! Nach reiflicher Überlegung habe ich mich für das Set von Melvita entschieden.
    Leider ist das Wetter hier bei uns z. Zt. eine Katastrophe und wird dem Nikolaus-Tag in keinster Weise gerecht. Es wäre gar nicht möglich gewesen, einen Stiefel nach draußen zu stellen. Und da ich keine Kinder habe und mein Mann für solche Dinge auch keinen Sinn, bin ich heute morgen leer ausgegangen. Aber vielleicht klappt es hier????

  • Guten Morgen Ihr lieben Fab40-Nikoläuse!

    Nach dieser beinahe schlaflosen Nacht (ich wohne in HH neben einer Feuer- u. Rettungswache) nun diese hübsche Überraschung am Morgen. Ihr seid so toll!

    Diesen Blog muß frau einfach lieben. Nicht nur die sehr guten Reviews, besonders die kleinen Geschichten, Berichte und Ankedoten gefallen mir hier ganz besonders gut.
    Weiter so, meine Damen!

    Falls der Nikolas mich ziehen sollte, würde ich mich gern um das Paula’s Choice resist skin transforming multi correction treatment bewerben.

    Vielen Dank für diese tolle Seite!

  • Hallo liebe Fabforties,

    ° Paula’s Choice resist skin transforming multi correction treatment
    ° Thierry Mugler Angel
    ° Beyer Hautcreme

    Ich habe heute schon den Nikolaus gespielt und wie jedes Jahr haben alle, außer mir :-( etwas bekommen.
    Ich habe nachgeschaut und denke nicht, dass ich die einzige Lissy bin, daher schreibe ich mal drei Wünsche auf, ansonsten gilt der erste Wunsch. ich hoffe das passt so.
    Danke für die tolle Organisation.

  • Hallo,

    wow so schöne Gewinne! Vielen Dank, für das Zusammenstellen der Produkte, das ist sicher nicht so einfach, überall bei Firmen etwas gesponsert zu bekommen. Aber euer toller Blog macht es möglich.

    Gerade sehe ich aus dem Fenster und sehe zu wie es schneit, so richtig tolle Schneeflocken – genau am Nikolaustag – wie passend :)
    Mein Mann und ich haben uns öfters Schokolade geschenkt, aber sonst zelebrieren wir diesen Tag/Abend eher nicht. Da freut man sich dann umso mehr, dass es ein Gewinnspiel gibt.

    Ich würde mich übe die Clarins Extra Comfort Foundation in der Farbe beige 107 sehr freuen.
    Da ich mir dieses Jahr überhaupt keine neue Foundation gegönnt habe, wäre es natürlich fein im nächsten Jahr mit dieser Neuheit zu starten.

    LG
    seinfeld

  • Hallo und einen schönen Nikolaustag.

    freuen würde ich mich über das Set von Melvita oder das Angelset ??? Ich kann mich garnicht entscheiden !!!! So viele schöne Sachen hier.
    Ewig habe ich in der Liste gesucht, wieviele Kommentare ich schon geschrieben habe, gefühlt waren es max. 3. Ganz erstaunt mußte ich feststellen, dass es schon 11 ! waren.
    Und das ist viel für mich, daran könnt ihr sehen, wie gerne ich hier mitlese.
    Zu Nikolaus habe ich keine Geschichte, aber eine Frage. Wann stellt man denn den Stiefel raus ? Ich habe gestern meiner Tochter erzählt, da der Nikolaus heute abend käme, müsste sie die Stiefel heute abend rausstellen. Bin jetzt etwas verwirrt, das ich hier gelesen habe, einige hätten schon gestern die Stiefel rausgestellt. Was stimmt denn wohl?

    Noch eine wunderschöne Adventszeit !!

  • Hallo:-)
    mein Sohn, der gestern Abend schon ganz aufgeregt seine Stiefel geputzt und vor die Türe gestellt hat wurde heute morgen um 6 Uhr wach, kam vorsichtig zu mir ins Schlafzimmer und fragte direkt: Mama, darf ich die Haustüre aufmachen und gucken, ob der Nikolaus da war? :-) Es war zu süß und ich konnte nicht anders als noch total verschlafen die Türe zu öffnen und in sein strahlendes Gesicht zu schauen:-)
    Und ich wünsche mir das Serum-in-Oil von Biotherm Blue Therapy.

    Ganz liebe Grüße
    Melli

  • Mich interessiert die Creme von Beyer & Söhne. Falls es sie für trockene Haut gibt, würde mich das freuen. Ansonsten nehme ich auch gerne die „Standardversion“ für normale Haut.
    Heute, passend zum Nikolaus, hat es hier bei uns angefangen zu schneien. Glücklicherweise waren wir vom Orkan nicht betroffen und haben nur den Schnee. Da ich heute auch nicht arbeiten muss, gibt es darüber nichts zu meckern :) Später am Tag mache ich wahrscheinlich, dick eingepackt, noch einen Spaziergang durch den nahe gelegenen Park . Insofern wird es für mich ein ruhiger, besinnlicher Nikolaustag :)

  • Shendoo Enzymgel
    Wow, was für eine tolle Liste! Da fiel die Wahl schwer. Aber am Ende habe ich mich für das Shendoo entschieden. Irits Bericht war damals so begeistert und ein paar Haare, die man gerne loswerden möchte, hat Frau doch immer.. ;-)
    Ansonsten dachte ich eigentlich, dass ich als Nikolaus langsam in Frührente gehen könnte, da meine Töchter inzwischen im fortgeschrittenen Teenageralter sind. Aber .. gestern guckte mich die kleinere davon mit großen, erwartungsvollen Augen an und verkündete, dass sie jetzt gleich ihre Stiefel für den „Nikolaus“ rausstellt. Hm. Glaub ich muss später dann doch nochmal kurz einkaufen gehen… :-)

    Euch auch einen schönen Nikolaus… und vielen Dank!

  • Vom Himmel hoch da komm ich her und wünsche mir das Kerastase Initialiste Serum sehr.

    Liebes Fabforties Team, einen wunderschönen, hoffentlich nicht allzu stürmischen Nikolaustag wünsche ich Euch!!!

    Hier noch ein Auszug aus einem wunderbaren Nikolausgedicht von Erich Kästner:

    Es hatte geschneit, und der Mondschein lag
    so silbern auf allem, als sei’s heller Tag.
    Acht winzige Rentierchen kamen gerannt,
    vor einen ganz, ganz kleinen Schlitten gespannt!
    Auf dem Bock saß ein Kutscher, so alt und so klein,
    daß ich wußte, das kann nur der Nikolaus sein!

  • Fröhlichen Nikolaustag,

    Wir würden uns über den Foundation Primer Radiance von Laura Mercier freuen.

    Hier unsere kleine Nikolaus-Geschichte, welche sich vor einigen Jahren ereignete :
    Als ich ungefähr vier Jahre alt war, wollte meine Mutter sich zum Nikolaustag als Nikolaus verkleiden.
    Sie fuhr zum Kostümverleih mit einem Sack Geschenke in ihrem roten Käfer und hat das Kostüm dort direkt vor Ort angezogen.
    Auf dem Weg nach Hause wurde sie daraufhin von der Polizei angehalten, musste aussteigen und den Pass vorzeigen.
    Bei Betrachtung des roten Käfers wurde sie nach dem Sack mit Geschenken befragt.
    Der Polizeibeamte erzählte ihr, dass ein Nikolaus in einem roten Käfer zuvor eine Bank in einem anderen Stadtteil ausgeraubt hatte.
    Nachdem sie endlich Zuhause angekommen war, waren meine ersten Worte „Da bist du ja Mama!“.

    Liebe Grüße

  • Hohohoho…
    was hat denn Santa da für wunderbare Geschenke abgegeben!? Da weiß man ja kaum, für welches Schätzelchen frau sich entscheiden soll… aber da ich ja eine so elendig Augenringgeplagte bin, würde ich mir sehr den SISLEY CONCEALER (im Farbton Nr. 2) von Mr. S. wünschen… (ich war auch dieses Jahr sehr brav, Santa…jaja….).

    Ich hab übrigens heute Namenstag… Nicole kommt um ich weiß nicht wie viel Ecken ja von Nicolaus… und angeblich soll ich lt. Mutti diesen Namen tragen, weil der Sage nach ;) die Mapas am Nikolaustag 1966 etwas enger zusammen gerückt sind :D Es war wohl recht kühl an diesem Tag… Ja, das ist meine ganz persönliche Nikolausgeschichte.

    Ich schicke einen ganz lieben Gruß an Janne und Irit, die uns stets immer so informativ über die neuesten Produkte auf dem Laufenden halten und mit dieser Santaverlosung auch so lieb an uns denken. Euch beiden wünsche ich auch einen tollen Tag und noch eine wunderbare Restvorweihnachtszeit!!!

    Ganz liebe Grüße aus dem Schnee,
    Nicole

  • Beautybaerchi

    Na gut ich muss es probieren ;)

    Also erstmal mein absolutes Wunschprodukt wäre das Serum von Paulas Choice :-). Da ich inzwichen die 20 Kommentare überschritten habe wäre die anderen Sachen: das Biotherm Serum oder der Laura Mercier Primer :-).

    Tja bei mir ist es leider noch so gar nicht weihnachtlich. Für mich gehört zu Weihnachten nämlich Schnee und ich habe mich ja so gefereut, dass es gesternendöich schneien sollte. Als ich heute nacht kurz wach war habe ich durch den Rollladen gelinst und es gab keinen Schnee, heute morgenleider auch nicht :-( Das war eine ganz schöne Enttäuschung. Da ist mir sogar die Nikolausstimmung etwas vergangen.
    Außerdem habe ich eben den Blogeintrag so studiert, dass mir die Plätzchen im Ofen verbrannt sind. Na das könnn ja heitere Weihnachten werden ;-)

    Eine schöne Adventszeit ;)

    Viele Grüße

  • Was für ein wunderbares Nikolausgewinnspiel! :-))

    Als Nikolausanekdote habe ich folgendes zu bieten … ist schon lange her, da waren meine Kinder noch sehr viel kleiner:

    „“Mama – ich hab genau gesehen, dass der Nikolaus im Kindergarten mit dem Auto gekommen ist. Aber die Andrea hat gesagt, dass muss er, weil kein Schnee für den Schlitten liegt. Und hast du auch gesehen, dass der Nikolaus dieselbe Brille hatte wie der Opa?”

    Süß, nee??

    Ich weiß, das deshalb so genau, weil ich es mir in meinem Blog (textblog) aufgeschrieben hatte …

    Gewinnen würde ich übrigens gerne das Produkt von Paula’s Choice.

    (Und falls ich mehr als 20 Kommentare habe, dann noch gerne die Korres Produkte und den Concealer von Sisley …)

    Danke, ihr Schätze! Danke, Nikolaus! :-))

  • Ui, was habt Ihr trotz Sturm, Schnee und Kälte für tolle Sachen bereitgestellt, Ihr lieben Nikolausinnen!

    Ich freu mich riesig, hier (bis zu drei!!) Wünsche äußern zu dürfen! Aufgrund meiner dunkelblauen Augenringe würde ich mich sehr über Sisley Phyto Cernes Eclat in Farbton 2 freuen.
    Und da ich noch zwei Wünsche frei habe, darf ich noch den L’occitane Ambre&Santal Duft erwähnen (bin jaimmer noch auf der Suche nach einem warmen, harmonischen Duft) und das Korres Black Pine Set aufschreiben.

    Ich hatte immer etwas Angst vor dem Nikolaus (nein, ich war nicht immer unartig, daran lag es nicht), aber irgendwie fand ich die darum rankenden Geschichten, die so überall kreiert wurden, komisch. Hat da so nen Knecht mit der Rute dabei… und in vielen Gedichten und Sprüchen wurde gesagt, dass er willkommen ist, sofern sein Sack voll ist (ich wollte ihn auch so willkommen heißen) – nichtdestotrotz war es immer eine so wunderbare Zeit, die von meiner Familie sehr schön begangen wirde, so dass ich auch jetzt immer noch etwas wehmütig an das wunderbare Kindgefühl zu der Zeit zurückdenke.

    Und hier nun noch ein paar Zeilen, die in diese Erinnerungen passen:

    Stiefel voller guter Sachen
    bringt der liebe Nikolaus,
    dass nicht nur die Kinder lachen,
    Freude herrscht in jedem Haus.
    Nüsse, Äpfel, Weihnachtssterne
    werden heute gern verschenkt,
    denn die essen alle gerne,
    weil man schon an Weihnacht denkt.

  • Soooo viele schöne Sachen.
    Falls ich etwas gewinnen sollte, hätte ich gerne von Sisley die Phyto Cernes Eclat No 1.

    Ich wünsche euch allen eine stressfreie Adventszeit mit leckerem Glüwein auf dem Weihnachtmarkt.

  • Hallo,
    ich finde es super von Euch, die tollen Sachen, die Ihr hier vorstellt
    und selbst getestet und liebgewonnen habt, hier zu verlosen. Da der Nikolaus mich jedes Jahr vergisst, würde ich mich sehr über einen Bobbi Brown Shimmerwash Lidschatten in der Farbe Gunmetal freuen :-)

    Liebe Grüße
    Birgit

  • Melvita, Sisley No. 2 oder Bobbie Brown antique rose oder blonde. Alles drei tolle Produkte, über die ich mich freuen würde.
    Tolle Sachen habt ihr (oder haben wir – Eure Leserinnen :-)) da gesponsert bekommen. Toll.
    Heiligabend war das Wohnzimmer bei meinen Eltern immer abgeschlossen. Schließlich durfte das Christkind nicht gestört werden beim Baumschmücken und Geschenke bringen. Stundenlang habe ich mit einem kleinen Glöckchen auf dem Boden vor dem Lüftungsgitter in der Wohnzimmertür (das selbstverständlich geschlossen war) gelegen und immer wieder geläutet, aber das Christkind hat sich nicht erbarmt und die Tür einfach nicht geöffnet. Komischerweise wurde die Tür immer erst geöffnet, während meine Mutter mir im Bad meine damals langen Haare fönte.

  • Oweia! Ihr macht einem nicht einfach! Wie soll man sich hier entscheiden? Und was ist, wenn man sich etwas wünscht, was schon vergeben wurde? Kommt mann dann leer aus? Ich habe 4 Favoriten: sisley concealer no.2, augencreme von dermalogica, makeup von clarins 107/8 oder eucerin-set. Und falls von den Sachen nix mehr da ist, würde ich mich über was anderes auch sehr freuen.

    Und warum? Ich komme aus Osten, ich kann mich noch erinnern, wie ich mich ganzes Jahr auf Nikolaus gefreut habe: ich wusste, an dem Tag bekomme ich und meine Schwester eine echte Orange geschenkt!!! Und wie herrlich sie damals geschmeckt hat….
    Diese Erinnerung begeleitet mich jedes Jahr und macht deutlich, wie wenig man braucht um glücklich zu sein und wie gut wir heutzutage hier in Deutschland haben.

  • Na sowas, jetzt habe ich heute früh in Gier und Hektik meine Weihnachtsgedanken vergessen. Falls ich das jetzt in Ruhe nach der Arbeit noch nachtragen darf (wenn nicht, dann gönne ich den anderen die erhöhte Chance ;-) Jetzt passt es auch besser zu meiner Stimmung und dem Schneegestöber. Nostalgisch macht mich in dieser Zeit immer die Erinnerung an die Vorfreude, die man als Kind hatte und die Riesenaufregung, dass der Nikolaus bzw. das Christkind kommen. Das ist nun der Abgeklärtheit des mittleren Alters. Ich liebe aber die Adventszeit noch immer, obwohl ich nicht christlich bin, und alles, was damit zusammenhängt: schöne Lichter und tolle Gerüche und Gewürze, die die trübste Jahreszeit aufheitern, gemütlich kuscheln und genießen und so weiter…

  • Hallo Irit, Hallo Janne

    Vielen Dank für diese tolle Verlosung.
    Bei uns hatte es der Nikolaus heute besonders schwer.Unsere Stiefel waren alle „vom Winde verweht“, da musste er erst mal etwas suchen um sie anschließend befüllen zu können, Orkan Xaver hatte alles gegeben.
    Vielleicht legt er mir ja noch nachträglich etwas schönes hinein, ich wünsche mir sehr die „Clarins Anti-Age Extra-Comfort Foundation SPF 15“ oder auch „Paula’s Choice resist skin transforming multi correction treatment“ je nachdem was der Nikolaus so für mich übrig hat.
    Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und ein schönes WE.
    Bis dann
    Diana

  • Lieber, lieber Nikolaus,
    (Paula’s Choice resist skin transforming multi correction treatment)
    Rulla, Bulla, Rumpelsack, Niklaus trägt sie Huckepack und knackt die Schale, springt der Kern, Weihnachtsnüsse ess´ ich gern. Komm bald wieder in mein Haus, lieber guter Nikolaus! :-)

  • Aloha aus der stürmischen Hauptstadt!
    Absolut wundervolle, traumschöne presents habt Ihr 2 Lieben da für Eure Fans aufgetan!!
    Alsooo: Dieses tolle KORRES Set wäre ja total mein Ding!! ODER auch das Kerastase Zauberserum..
    Durch Euch wird das lange Warten zur vollkommenen Vorfreude!
    Das ist fast besser als mit sechs, wo wir drei Kinder darauf warteten ENDLICH ins Wohnzimmer zu dürfen, um den Weihnachtsbaum zu bestaunen und die Glück-verheißenden Päckchen …
    Habt eine gesunde & großartige vorweihnachtliche Zeit – mit ZEIT für alles Schöne!
    Danke Euch!***

  • Das sind wirklich tolle Gewinne dabei und die Auswahl fällt merklich schwer. Vielen Dank für eure Mühe und natürlich an die Sponsoren. Da ich mit starkem Haarwuchs „gesegnet“ bin, würde ich gerne Shendoo probieren für mein Gesicht. Desweiteren würde ich mich über das Angel Set freuen.

    Immer am Nikolaus-Tag muss ich an meine Kindheit denken. Als ich etwas 5 oder 6 Jahre alt, glaubte ich tatsächlich an den Nikolaus der mir meinen Stiefel füllt, wenn ich artig war. Ich kann die Freude nicht vergessen, als ich damals eine wunderschöne Barbie mit bunten glitzernden Flügeln im Stiefel fand. Diese Freude war so einprägsam, dass ich sie immer wieder bildlich vor mir sehe :o)

    LG
    Kiki

  • Ich würde mich sehr freuen, die Collagenist Creme von Rubinstein, das Eucerin Set oder Caudalie Divine zu gewinnen.

    Kein Roman? Schade!
    Ich hätte so gerne beschrieben, wie eine jüngere Ausgabe meiner selbst, mit dicker Brille mit Kassengestell, fisseligen Haaren und gänzlich faltenlos, aber gut, ich fasse mich kurz, soweit es geht.
    Heute vor genau 50 Jahren hatte ich mich auf dem Heimweg von der Cellostunde im dicksten Donaunebel verlaufen. Es war früher Abend, die Straßenlaternen funzelten trübe, der Nebel legte sich dick und wattig auf das Neubaugebiet am Stadtrand .Kein Laut war zu hören, alles hatte sich in die Häuser verkrochen. (Eine ausführliche Beschreibung der außerordentlichen Qualität dieses Nebels muss hier (leider) entfallen.
    Auf einmal hörte ich: „Herrgottsakra, so ein hinterfotziger Mistnebel, elender, so eine verfluchte Affenscheiße.“
    (Mit Rücksicht auf die eventuell mangelhaften Dialektkenntnisse der Leserinnen (und Leser) habe ich ins Hochdeutsche übersetzt.) Wer da so lästerlich und hochinteressant für meine Kinderohren fluchte, war ein Nikolaus, der mit voller Wucht gegen eine Bordsteinkante getreten hatte. (Der folgende Dialog zwischen einer lispelnden Siebenjährigen mit Cello und einem Nikolaus muss (leider) gestrichen werden, es sei nur gesagt, dass er von ungläubigem Staunen und Scheu Seiten des Kindes und naja, extrem übler Laune des Nikolauses geprägt war.)
    Der humpelnde Nikolaus begleitete mich dann nach Hause und obwohl ich immer darauf brannte, neu erworbenes Vokabular und seine Wirkung auf die Erwachsenen zu erproben, verzichtete ich diesmal darauf (schweren Herzens und obwohl es schon Anlässe gegeben hätte). Es hätte mir sowieso niemand geglaubt, dass ich diese Ausdrücke vom Nikolaus gelernt hatte.

    Übrigens, weiter oben hat schon eine andere Lissy kommentiert.

    Ein schönes Adventswochenende euch allen!
    Lissy

  • Hallo ihr zwei,

    als Kind war der Nikolaus für mich immer das beste an der ganzen Weihnachtszeit, weil er den Beginn der Geschenke Saison einläutete. Außerdem gab es im Adventskalender immer ein extra großes Stück Schokolade. Inzwischen befüllt mir zwar niemand mehr den Stiefel, dafür werden heute extra viele Plätzchen gebacken.

    Vielen Dank für eure wunderbare Verlosung (und den Blog im allgemein)! Ich wünsche mir das Korres Set.

  • Und nachdem der lange Text nun gespeichert ist, möchte ich mich noch einmal für Euren liebevoll gemachten Blog bedanken. Unter den Geschenken fällt wohl allen die Auswahl schwer. Und auch wenn man nicht gewinnt, ist Euer Blog eine Bereicherung. Ihr und Pjotr seid zur Zeit meine erste Lektüre am Morgen, zu einer Tasse Tee. Dann kann der Tag beginnen.

  • Ich würde mich für das Gesichtsöl entscheiden (origins) :-)
    Lg, Nicole

  • Lieber Nikolaus! Ich hätte sooo gerne die Masque Creme von Eisenberg. Ich bin auch fast immer brav gewesen und habe (leider) auch meinen Teller immer aufgegessen.
    Auch bei uns war der Nikolaus zu Besuch, aber leider erst, als wir ihn gefunden haben. Wir mußten ihn nämlich suchen gehen, denn er hatte uns leider vergessen. Mit viel Liedern und Gedichten haben wir ihn dann überzeugt, nächstes Jahr auch wieder zu kommen – und vielleicht schickt er mir auch mit der Post noch eine Kleinigkeit zu. ;)

  • Die Beyef & Söhne Hautcreme würde mich sehr beglücken. Gerade weil sie ja so wenig und gute Inhaltsstoffe hat.
    Da ich heute weder Rute noch Süße erhaltem habe, würde ich mich über den Gewinn sehr freuen!!!

  • Hohoho! Tolle Preise kommen das aus dem Walde her. Und trotz allem konnte ich – Waage!!! – mich sofort entscheiden: die Eisenberg Augenmaske (Jeder, der meine Augenpartie zur Zeit sieht, würde das unterstützen ;-))

    Ansonsten ist heute nicht nur Nikolaus, sondern auch der 12. Geburtstag unserer Hundeomi und ihr Erster mit uns ♥

    Holler boller Rumpelsack,
    Nikolaus trägt ihn huckepack.

    Weihnachtsnüsse gelb und braun,
    Runzlig, punzlig anzuschau’n.

    Knackt die Schale, springt der Kern
    Weihnachtsnüsse ess ich gern.

    Komm bald wieder in dies‘ Haus
    guter alter Nikolaus.

    Allen einen schönen und gemütlichen Nikolaus :)

  • Petra Yigenoglu

    Ich würde mich über jeden der möglichen Gewinne sehr freuen!
    Frohe Adventszeit!

  • Ute Kath-Weiss

    sehr gerne bei der tollen Verlosung dabei! Die Qual der Wahl, da lasse ich mich gerne überraschen, auch über eine Kleinigkeit!
    Wünsche Euch allen besinnliche und nicht allzu stressige Feiertage

  • Adelheid D.

    Als älteres Semester kann ich mich noch gut daran erinnern, dass meine Eltern mir
    immer sagten, ich müsse schön brav sein, damit der Nikolaus mir auch etwas bringt,
    ansonsten würde er Briketts in den Stiefel stecken. Das hat mich natürlich tief
    beeindruckt. Aber nichtsdestotrotz fand ich einmal wirklich Briketts in meinem Stiefel.
    Ihr könnt euch vorstellen, wie untröstlich ich war….. (aber es gab in einem anderen Stiefel dann doch noch was Süßes)
    In diesem Jahr war ich ganz brav und wünsche mir deshalb das M. Asam-Set.
    Danke für die schöne Nikolaus-Verlosung und eine schöne Vorweihnachtszeit :-)

  • Christiane

    Aus dem Fenster schau ich raus, suche nach dem Nikolaus.
    Ist das seine Zipfelmütze? Nein, das ist die Kirchturmspitze!
    Sieht das wie sein Rucksack aus? Nein, es ist der Baum vorm Haus!
    … und so weiter – der Wind hat den Nikolaus wohl hier nicht landen lassen ;-)
    Aber vielleicht bringen mir die Helferlein hier ja etwas? Ich würde mich sehr freuen über das Korres-Pine-Set (Pine passt doch zu dieser Zeit) und/oder Körpercreme von Melvita und/oder Assam.
    Ich wünsche allen einen schönen zweiten Advent.

  • HR Nachtcreme wäre mein absoluter Traumwunsch :)

    In den letzten Jahren war ich aufgrund des Jahresabschluss in der Firma nie vor Heiligabend in Weihnachtsstimmung! Diesmal habe mir und meinen Kindern versprochen es anders zu machen. Deshalb backen wir morgen zusammen Plätzchen und ich freue mich schon total drauf.

    Vielen Dank für die tolle Auswahl und viele Grüße,
    Alex

    P.S. Die Dermalogica Augencreme würde ich als Nikolausgeschenk auch nicht verstoßen

  • Liebe Fabforties,
    bei mir war heute kein Nikolaus (zumindest noch nicht). Dafür habe ich gerade Stress im Projekt und leider sieht man das allmählich. Ihr habt mir schon einmal sehr geholfen, s. mein Kommentar bei MamaMio. Vielleicht klappt es ja noch einmal?
    Fuer den Fall wünsche ich mir die Clarins Foundi in 110. Vielleicht wird die ja mit der trockenen Büro Luft fertig …
    Viele Gruesse und eine möglichst ruhige Adventszeit
    Katinka, die sich herzlich fuer eure Tipps, uebrigens auch ganz besonders für die Buechertips bedankt

  • Liebe FabForties,
    ihr habt ja wieder supertolle Preis akquiriert! Ich bin begeistert und würde mir das Dermalogica Ultrasmoothing Eye Serum oder die Rubinstein Re-Plump Creme wünschen. Als Weihnachtsanekdote wird bei uns jedes Jahr wieder erzählt, dass mein Bruder vor langer Zeit im Alter von ca. 8 Jahren seine frisch geschenkte Mondrakete unbedingt in den Himmel schicken wollte und sie an eine Silvesterrakete gebunden hat. Die hat er dann von Mutters Balkonblumenkasten aus angezündet und wir hatten ein Riesenglück, dass sie mit der Mondrakete an der Seite in Richtung Hof abgezischt ist und nicht ins Wohnzimmer. Resultat: Das schöne Geschenk kaputt, die Mutter sauer und der Rest der Familie hat sich dem selbstgemachten Schwarzjohannisbeerlikör von Oma hingegeben.
    Ich wünsche euch einen schönen 2. Advent!
    Rosalili

  • Hallo Irit und Janne,

    ich hoffe, ihr hattet einen schönen Nikolaustag! Tolle Geschenke hat der FabNiko euch gebracht!

    Glöckchen klingt von Haus zu Haus,
    heute kommt St. Nikolaus!
    Kommt durch Schnee, kommt durch Wind,
    kommt zu jedem braven Kind.

    Tja, was soll ich sagen? Ich WAR WIRKLICH brav und doch hat mich der Nikolaus anscheinend vergessen…Na gut, verständlich bei dem üblen Wetter, aber trotzdem sollte das keine Entschuldigung sein, finde ich.

    Leider habe ich ein Entscheidungsproblem, aber ich darf mir ja mehrere Sachen wünschen, danke schon mal dafür!:-)

    Also ich wünsche mir sooooooooooooooooooo doll entweder die Nachtcreme von Helena Rubinstein, das Set von Melvita oder das Set von Caudalie. UND alles nur, weil ich hier ganz schlimm angefixt worden bin!

    Ich wünsche euch allen eine tolle Vorweihnachtszeit!:-)

  • Hallo Ihr Lieben,
    Was für tolle Produkte! Da fällt die Wahl schwer, aber ich würde mich riesig über den Sisley Concealer in der Farbe 02 freuen!
    Heute habe ICH das erste Mal von meiner Tochter ein Geschenk im Schuh erhalten, so schnell ändern sich die Vorzeichen und die Kleinen werden groß…
    Einen schönen zweiten Advent wünscht Euch
    Kaja

  • Unser Nikolaus ist vom Winde verweht und hat es wohl nur bis zu den Kindergärten geschafft. Aber dafür gibt es ja hier viele schöne Geschenke. Ich würde mich freuen, wenn mir Nikolaus den kuscheligen L´Occitane Duft mitbringt.
    Ich freue mich, dass ich es gestern geschafft habe, drei Sorten Plätzchen mit Hilfe meines Großen(4-jährigen)zu backen, und hoffe, dass wir am WE zum Dekorieren kommen. Und ich hoffe auf zumindest einen Weihnachtsmarktbesuch mit Schnee und Glühwein. Ich drücke uns allen die Daumen, dass der Nikolaus uns hier unsere Wünsche erfüllt. In diesem Sinne noch einen schönen Nikolausabend und einen besinnlichen 2. Advent!

  • blackforestgirl

    Oh…ich wünsche mir das tolle Serum von Paulas Choice.

    Ich bin dieses Jahr total toll vom Nikolaus beschenkt worden…ich bin so glücklich. Mein Freund rief mich am Mittwoch vom Flughafen aus an, er hätte noch Zeit und ob er mir was aus dem Duty free mitbringen sollte. Dann habe ich ihm das Eau de Toilette von Hugo Boss Nuit angegeben..und zur Sicherheit betont daß es schwarz verpackt ist…nicht weiß. Und heute bekam ich…….

    Coco Noir von Chanel als Eau de Parfum.

    Hat auch Vorteile wenn sich der Nikolaus nicht mit Parfums auskennt…aber immerhin schwarze Verpackungen erkennt….hihi

    LG Ela

  • Oh Toll :) Ich wünsche mir das Caudalie Set vom Nikolaus.

    Ich mag euren Blog so gerne und freue mich immernoch, dass ich die Clarins Palette über einen Tip hier noch bekommen konnte…vielen dank dafür und fürs anfixen :)

    Zu Nikolaus fällt mir jedes Jahr die Geschichte ein vom Nikolaus der in meine Grundschule kam.
    Es gab für jedes Kind ein Geschenk und wir hatten natürlich die Tische schön dekoriert und Kerzen angezündet. Ich habe vor lauter Begeisterung nicht gemerkt, dass mein Geschenkpapier angefangen hat zu brennen…Den Rest überlasse ich eurer Fantasie ;)

    lg
    Tascha

  • Puh, der Nikolaus ist ganz schön viel Wind & Schnee im Gepäck!
    *Mein Nikolaus Wunsch Option wäre die Foundation von Clarins in der Farbe Sand/108*

    Hier meine persönliche Nikolausgeschichte: heute vor 46 Jahren haben meine Eltern geheiratet und ich war sozusagen als stiller Gast (! 3 Monat) dabei ! Deswegen ist der Nikolaustag immer ein besonderes schönes Datum für mich.
    ganz liebe Grüße an alle und eine geruhsame Nacht!

  • Der Sisley Phyto Cernes Eclat Concaler im Farbton 1 wird es hoffentlich schaffen, mr an Weihnachten die Augenringe zu nehmen, DENN dieses Jahr ist die Familie aus Frankreich zu Besuch – das bedeutet, die Kiddies kriegen ihre Geschenke am 25.12. morgens und wir haben bisher immer, mit Hilfe von viel Glühwein, Sekt oder Champagner, bereits am 24.12. angefangen, das deutsche Christkind zu zelebrieren und dann meist durchgemacht, bis Pere Noel kommt… ;-)
    Vielen Dank für die tolle Idee und den fabforties und ihren Lieben eine schöne Weihnachtszeit!!!
    XOXO

  • Der 6.12. ist bei uns in der Familie ein doppelter Freudentag. Erstens weil der Nikolausi kommt und zweitens weil meine Mama Geburtstag hat. Meine Ma ist sehr krank und daher sind wir für jeden weiteren Geburtstag sehr dankbar und feiern immer schön.
    Und da man nach so einem Tag ziemlich groggi ist, würde die wunderbare Foundation von Clarins in der Farbe 110 honey mich sicher wieder frisch und munter aussehen lassen :-)

    Danke für diese tolle Aktion und überhaupt: Danke für Eure tolle Seite!

    Schlaft schön – gute Nacht und liebe Grüße,

    Petra

  • Himmel ist das eine tolle Geschenkliste! Und offensichtlich mülle ich euch mit Kommentaren mehr zu als ich dachte ;-)
    Daher meine völlig unverschämte Wunschliste:
    Caudalie Körperset
    Korres Set
    L’Occitane Duft (da habe ich schon den Magnolienduft und bin verliebt).

    Weihnachten ist eine besonders schöne Zeit für uns, weil ich vor 4 Jahren 2 Tage vorher herausgefunden habe, dass ich schwanger bin. Es war ein herrliches Geschenk und zog sich dann auch durch die Familie, alle werdenden Großeltern bekamen ihre Geschenke mit Schildern „für Oma“ und so, die Freude war unermesslich.
    Jetzt den Kleinen in der Zeit vom Plätzchen backen bis Baum schmücken zu beobachten, ist fantastisch.
    Und noch ein toller Grund so richtig zu feiern, ich habe mit der größten Wahrscheinlichkeit (konkret weiß ich das in 2 Wochen) eine Krankheit besiegt, die mich letztendlich stark gemacht hat (aber mir auch zeigte, wie stark ich bin), insofern wird das sicherlich auch untrennbar sein mit der Weihnachtszeit.
    Genug der Anekdoten, lieben lieben Dank für so solches Gewinnspiel!

  • Ich würde mich sehr über das Kerastase Initialiste im Nikolausstiefel freuen.
    Meine Stiefel waren heute leider leer. Der Einzige, der heute etwas bekommen hat, war der Hund :-) Ich habe Hundekekse gebacken.

  • Lieber Nikolaus,ich wünsche mir den sisley Phyto Cernes Eclat in der Farbe o1
    oder die Körperpflege von Asam.
    Zum Thema „Wünsche“:
    Ich wünsch mir was –
    was ist denn das?
    Das ist ein Schloss aus Marzipan
    mit Türmen aus Rosinen dran
    und Mandeln an den Ecken.
    Ganz zuckersüß und braungebrannt
    und jede Wand aus Zuckerkand –
    da kann man tüchtig schlecken!
    Und Diener laufen hin und her
    mit Saft und Marmelade
    und drinnen, in dem Schloße drin,
    sitzt meine Frau die Königin –
    die ist aus Schokolade.
    Ob dieser Wunsch zu erfüllen ist weiß ich nicht.
    Meiner ist da schon realistischer.
    Liebe Grüße ele

  • Ihr Lieben, was für tolle Geschenke.

    meinen Sohn und mich begleitete viele Jahre lang in der Weihnachtszeit das Buch von Astrid Lindgren „Tomte Tummetott“ er bekam es zum Nikolaus als er 3 wurde und von da ab musste ich es bis Weihnachten, oft 2-3 mal täglich vorlesen. Heute ist er 18 und Tomte kommt immer mal wieder in unser Gedächtnis

    und Wichtelworte raunen: *Viele Sommer sah ich kommen und gehen. Geduld nur, Geduld! Der Frühling ist nah.*

    ich würde mich, falls ich etwas gewinne für das Origins entscheiden.

    sollte ich für ein zweites oder drittes in Frage kommen, wäre Melvita und Eisenberg mein Favorit

    allen eine schöne Adventszeit!

  • Huhu,
    auch mitmachen möchte…
    Ist die Teilnahme auf den heutigen Tag bzw. Nikolaustag beschränkt – na dann aber jetzt aber schnell ?!!
    Ja, meine Anekdote für heute, kurz und knapp „viel Arbeit“!
    Ich würde mir die Beyer Creme und bei drei Wünschen bzw. alternativ auch die Shendoo-Creme und/oder das Melvita-Päckchen.

    Liebe Grüße, Extrella

    • Oups + sorry, habe den Artikel nur überflogen, daher war ich gleich so unverschämt drei Wünsche zu äußern.
      Dafür habe ich inzwischen die Antwort von PC zum Vitamin C-Booster ergänzt… lg

  • Was fuer eine tolle Idee, eine Nikolausverlosung. Und gleich als erstes steht da Serum-in-Oil von Biotherm Blue Therapy. Das wollte ich schon immer mal testen. Hier in USA kommt der Nikolaus nicht und an Biotherm kommt man schwer ran. Das steht ganz oben auf meiner Wunschliste. Biotherm erinnert mich immer an meine Zeit in Deutschland. Bei jedem Besuch bunkere ich etliche Flaschen von meinen lieblings Duft von Biotherm und nehme auch sonst alles an Pflege mit was ich finden konnte. Hier in Texas ist alles schon sehr weihnachtlich dekoriert und heute hat es sogar geschneit. Zwar nur ein ganz kleines winziges bisschen und es ist natuerlich nichts liegen geblieben aber das ist das erste Mal seit zehn Jahren dass es hier schneit. Morgen soll es nochmal schneien und dann auch viel mehr. Ich freu mich fuer die Kinder, die am liebsten wachbleiben wollten damit sie auch keine Schneeflocke verpassen. Oftmals sind es wirklich die kleinen Sachen, die viel Freude machen. Von daher lasst euch alle nicht stressen und geniesst die wunderbare Weihnachtszeit.
    Gruss aus Texas.

  • Alexandra

    Hallo, was für ein Nikolauspost! :-) Ich bin überwältigt von den vielen schönen Produkten, die Ihr zusammen getragen habt. Das Wetter ist zwar kalt und grau, ich stelle trotzdem mal den virtuellen Stiefel raus und falls der Nikolaus vorbei kommen würde, wäre es nett, wenn er das Körperpflegeset von Caudalie irgendwie in meinen Stiefel reinbekommen würde! :-)

    Danke schon mal für die tolle Idee!

    lg alexandra

  • Honeypearl

    Ho Ho Ho, was für ein tolles Produktangebot. Lieber Nikolaus, ist es jetzt schon zu spät um lieb zu sein??? Ich würde mich nämlich ganz doll über den Angel-Duft freuen, die Entscheidung fällt aber seeeehr schwer…. Genießt das Adventswochenende!

  • Hallo Ihr Lieben, das ist wieder eine tolle Verlosung, die Ihr auf die Beine gestellt habt. Ich würde mich im Falle eines Gewinns sehr über das Caudalie-Körperpflegeset freuen.

    Ich war drei, als der Nikolaus das erste Mal ins Haus kam. Er wollte, dass ich ein Nikolauslied singe, aber ich kannte noch keins und habe dann „Alle Vögel sind schon da“ gesungen ;-) Die Erwachsenen waren alle sehr amüsiert.

  • Zu aller erst mal vielen Dank für euer unermüdliches Engagement und für die tollen Preise. Ich wünsche mir das Kerastase Initialiste Serum, die Collagenist Re-Plump Nachtcreme von Helena Rubinstein und das resist skin transforming multi correction treatment von Paula :)

    In der Vorweihnachtszeit geht es bei uns mit den 2 kids (mittlerweile 8 und 10) immer sehr turbulent zu: Pflichttermine gepaart mit reinem Vergnügen: Weihnachtskonzert hier, Ballett-Vorführung da, Weihnachtsfeier in der Schule, im Hort und die mit der Firma, der obligatorische Weihnachtsmarktbesuch, Nikolaus-Glühwein und Gans-Essen mit Freunden usw. Dann war – bitte musste das jetzt sein – unsere Heizung kaputt, brrrrr. Man könnte meinen viel Zeit für Besinnlichkeit bleibt da nicht, aber weit gefehlt, irgendwie klammheimlich zieht sie bei uns ein und darf gerne nach Lust und Laune verweilen. Ach, was geht es uns doch gut ! … das sollte man sich doch immer mal wieder vor Augen halten.
    Ich wünsche euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit, hohoho.
    Lg
    Mone

  • Shendoo
    Sisley Concealer Farbe 1
    Paula’s Choice

    Ihr Lieben,
    es sind so wunderbare Nikolausgeschenke bei euch zu verlosen, dass ich wirklich eine Nacht darüber schlafen musste, welches Geschenk ich am allerliebsten gewinnen möchte. Es sind so viele schöne Sachen mit dabei, von denen ich durch euch beide bereits einige kennen lernen durfte :). Zum Glück darf ich ja gleich drei benennen.

    Hier kommt meine Geschichte aus dem wahren Leben:
    Mein großer Sohn 7 war gestern ganz glücklich über ein Geschenk von Lego. Da strahlte er übers ganze Gesicht. Aber als er einen Schokoladenweihnachtsmann im Stiefel stecken sah, da sagte er nur:“ Ach Mama, Süßigkeiten sind eigentlich nicht so mein Ding!“ :) – er liebt Kartoffelchips in allen Variationen. Mein kleiner Sohn (fast 5) sagte dann: Weißt du Mama, damit kannst du Scholadenkuchen backen. Und damit waren sie irgendwie beide glücklich und ich natürlich auch :). Normalerweise hätte ich eher ein: „Den kann ich doch haben“, erwartet.

    Irit, Janne und ihr anderen allesamt, habt eine wunderschöne Weihnachtszeit!

  • Hallo,

    ich freue mich sehr, dass ich bie uch hier einen kleinen Wunschzettel schreiben darf.
    1. Korres , da benutze ich im MOment die wild rose Creme und auf die Black Pine habe ich bereits ein Auge geworfen, nur noch nicht gekauft.
    2. eucerin, denn vielleicht verschwinden mit der geballten eucerin Power meine Pigmentflecken
    3. Caudalie, im Winter habe ich imer sehr trockene Haut, dieses Set wäre perfekt.

    Ich freue mich schon auf die Feiertage, die ich mit meiner Familie bei meiner Schwester in der Heimat verbringen werde. Dort treffen wir meine Geschwister und Schwiegeltern, die wir alle schon lange nicht mehr gesehen haben. Also:
    „driving home for christmas“
    tja, und ich oute mich, ich habe bisher noch keine Plätzchen gebacken :(, ich gelobe aber Besserung.
    Nun wünsche ich euch allen noch eine schöne Adventszeit und keinen Stress!!!

    LG sabine

  • M. Asam Körperpflege, Eucerin Even Brighter, Melvita Körperpflege – das steht auf meiner Wunschliste an euch.
    Früher wurde solch eine Wunschliste (andere Sachen standen schon drauf *g*), hübsch verziert, am 5. 12. auf die Fensterbank gelegt für den Nikolaus und für seinen Esel Zucker auf einem Stück Schwarzbrot. Welch eine Aufregung am Nikolaustag, ob der Wunschzettel tatsächlich ausgetauscht wurde gegen einen gefüllten Stiefel.

  • Jacqueline

    Hallo Janne, hallo Irit,

    Meine trockene Haut und ich würden uns über das Serum von Biotherm freuen, wobei man fast fürnalle Gewinne Verwendung finden würde;)
    Ihr wollt keine Romane und ich habe hier schon einige gelesen, also mach ichs kurz: schön, dass es euch gibt, bin zwar noch „ziemlich unter 40“ aber les hier schon lang und gerne mit, weil mich die Produkte interessieren, die ihr testet, obwohl mein Budget manches Produkt nicht hergibt :D
    Fröhliche Weihnachten :)

    Jacqueline

  • So viele schöne Geschenke, da hat die Entscheidung etwas gedauert. Aber bevor ich noch zu spät komme, erzähle ich euch hier meine Wintergeschichte:

    Der Winter ist für mich untrennbar verknüpft mit der Erinnerung an ein wundervolles Silvester in Moskau. Ich war als Studentin mit einer Gruppe meiner Uni für 1 Woche dort eingeladen und anfangs von dem Gedanken an die Reise gar nicht begeistert. Kalt, weit, kalt, ohne meine Freunde, kalt,…. Aber ausschlagen wollte ich die Einladung nicht, das wäre mehr als unhöflich gewesen. Also los ging es – und schon auf der Fahrt mit dem Zug durch die beinah unendlich erscheinende Winterlandschaft fühlte ich mich wie auf einem großen Abenteuer, als sei ich der Kurier des Zaren. Moskau präsentierte sich wie aus dem Bilderbuch, verschneit, farbenprächtig und, da das russische Weihnachtsfest erst am 6. Januar ist, in sehr weihnachtlich festlicher Stimmung. Mein persönliches Highlight war der Nachmittag, als wir zu einem großen, bewaldeten Park gebracht wurden, wo uns mehrere Schlittentroikas, bespannt mit je 3 wuscheligen Pferden erwarteten und wir stilecht in der heraufziehenden Dämmerung durch den Park kutschiert wurden, mit Glöckchengeklingel und Peitschenknallen. Katharina die Große hätte es kaum schöner haben können!
    In einem Häuschen erwarteten uns Väterchen Frost und seine Begleiterin, das Schneeflöckchen, und den Abend verbrachten wir in Gesellschaft bei Tanz- und Gesangsvorführungen, gutem Essen und (reichlich) Trinken. Was an Sprachkenntnis auf beiden Seiten nicht vorhanden war, wurde durch Herzlichkeit unserer Gastgeber ersetzt.
    Das ist nun viele Jahre her und ich erinnere mich jeden Winter wieder gern an die Bilderbuchlandschaft, die klingende Schlittenfahrt und die Fröhlichkeit der Menschen.

    Nun ist es doch ein kleiner Roman geworden – bevor ihr davon einschlaft, schnell meine Wünsche an den Nikolaus: Ich wünsche mir
    Helena Rubinsteins Creme für Katharina die Große
    Eisenbergs Augenmaske für die Kurierin des Zaren
    Sisleys Concealer für Väterchen Frost und Schneeflöckchen

    Allen Fabfourties einen schönen 2. Advent!

  • Hach, vergessen: den Concealer in Farbe 3 bitte

  • Liebe Irit, Liebe Janne! Ich wünsche mir die Rubinstein Nachtcreme und das Biotherm Serum.

    Dieses Duo würde meine trockene Haut sicherlich glücklich machen. Und Irit, Du weisst ja: Für ne Rubinstein Creme mach ich so einiges, sogar mich kurz fassen!

    Mein schönstes Weihnachtserlebnis: Mein erstes Jahr in NY, ganz alleine und noch grün hinter den Ohren. Und dann wurde der riesige Weihnachtsbaum illuminiert und am nächsten Tag kamen mich meine Eltern und Großmütter besuchen. Es war wunderschön und wir waren danach nie wieder in dieser Konstellation versammelt, leider. Aber gerade jetzt denke ich wieder leicht wehmütig und dankbar an diese Zeit zurück.
    Eine schöne Weihnachtszeit, zwischendurch mal inne halten und tief Luft holen! Danke für das schöne Gewinnspiel! Pjotr

  • Gestern gab es bei uns die ersten Flocken. Und regelmäßig, wenn es zu schneien beginnt und seien es auch nur ein paar patschige Vetreter ihrer Art, die sofort wieder zerfallen, hat mein Hibiscus Blüten angesetzt. Draußen bemüht es sich, weiß zu sein – in meiner Wohnung leuchten mir zwei schöne orangerote Blüten entgegen. Es ist verrückt, aber es funktioniert immer wieder.

  • Anett Thiele

    Ich wünsche Euch einen schönen 2 Advent. Ich wünsche mir M.Asam, weil es für mich die beste Pflege ist. Speziell Resveratrol ist im Winter genial.

  • Michaela Grieser

    Hohoho, ich wünsche mir das Shendoo Enzymgel, vielleicht gibt es ja doch noch Wunder (auch bei der Reduzierung der Behaarung) ! Ich wünsche uns allen eine gemütliche und besinnliche Vorweihnachtszeit. Danke an unsere beiden Bloggerinnen, die es schaffen, ein Gewinn für meinen Alltag zu sein. TOLL, dass ich auf diese Seite gestossen bin. Alles Liebe

  • Einen schönen zweiten Advent euch allen, besonders aber euch beiden, Irit und Janne!!!

    Meine Augen und ich würden sich total über das Dermalogica Ultrasmoothing Eye Serum freuen…

    Ich habe vor Jahren meine Freundin zum Plätzchenbacken am Samstag nach Nikolaus überredet. Seitdem ein schöner Brauch, und für mich eigentlich trotz allem immer wieder ein entspannter & lustiger Tag – so auch gestern. Und ganz besonders freut sich immer ihr Mann auf diesen Backtag. Sonst gäbs für ihn nur gekaufte Leckereien… ;-)

    LG, A.

  • Staunen
    Wenn es bei uns schneit, und wenn es auch nur ein paar kleine Flocken sind, sind die Kinder ganz aus dem Häuschen. Sie lassen alles, aber auch alles liegen und stehen und rennen zum Fenster. Ich glaube, sie begrüßen jede Schneeflocke einzeln mit Namen! Und während die Kinder über das Wunder Schnee staunen, staune ich – jedes Jahr aufs Neue- über diese Freude, die Kinder bei so einfachen und selbstverständlichen Dingen empfinden können. Etwas, das ich erst wieder in der Meditation und kontemplativen Übungen neu lernen muss(te). Aber ich habe jeden Tag meines Lebens die Möglichkeit dazu, das Staunen wieder zu erleben – ich muss ihm nur Raum geben.
    Diesen Raum wünsche ich euch allen in der Advents- und Weihnachtszeit!
    Vom Nikolaus wünsche ich mir den Sisley Concealer in der Farbe 02.
    Ava

  • Liebe Janne, liebe Irit!
    Ich wünsche euch einen wunderschönen 2. Advent!
    Mein Freund und ich haben uns gestern im verschneiten Berlin wunderbar auf die Vorweihnachtszeit einstimmen können, es geht doch nix über einen Glühwein auf dem Gendarmenmarkt und einer Kutschfahrt bei Nacht am Brandenburger Tor, hach, ich vermisse meine alte Heimat….
    Als Gewinn würde ich mir das Caudalie Set wünschen! Viel Spaß euch heut noch beim Verlosen!