20.07.2013

URLAUB!!! Wir sind zwar noch zu Hause, aber insgesamt alles sehr entspannt. Heute stört mich noch nicht mal die Unordnung, die meine lieben Mitbewohner verbreiten. Und ich muss mal kurz aufschreiben, was mir so alles durch den Kopf geht…

Thema Gastbeiträge: ich habe schon von Pjotr einen tollen Artikel bekommen, kommt die Tage. Und eine nette Mail von Honeypearl – ich melde mich, versprochen.

Außerdem gab es im Drogeriebereich eine Ankündigung, die mich doch neugierig macht: Striplack, der 10 Tage hält, von Essence. Der ist aber mit jedem beliebigen Farblack anwendbar. Näheres kann man hier lesen, ich bin neugierig und werde kaufen.

Im Urlaub werde ich endlich das Bauch Bootcamp von Mama Mio testen – Pflege und Übungen. Ich werde auf jeden Fall Fotos machen – die ich aber garantiert nicht veröffentliche. Mehr so für mich. Aber berichten werde ich.

Gestern Abend waren wir bei der Theatergala hier in Dortmund, die nächste Saison im Schauspielhaus wird prima werden. Ich habe es nicht so mit Schauspiel, aber ein Projekt mit Live-Musik von Paul Wallfish, Alexander Hacke (Einstürzende Neubauten) und Mick Harvey (Ex Nick Cave and the Bad Seeds) – ist das nicht ein Traum? Hier kann man schon ein wenig lesen. Ich denke, wir sind bei der Premiere in jedem Fall dabei. Die Theatergala war auch gut, da gehen wir nächstes Jahr wieder hin. Im Anschluss gab es dann noch reichlich Bier vorm Schauspielhaus, wir waren mit ein paar Leuten da und sehr vergnügt. Irgendwann dröhnte Joy Division und die Dead Kennedys aus dem Lautsprecher, ein gelungener Abend.

25 Kommentare

  • Honeypearl

    Genieß deinen Urlaub, du hast ihn verdient! Melde dich wenn es passt. Würde ja schon gerne ein paar Fotos von deinem Bauch Bootcamp sehen 😉 … hoffentlich hilft es was. Obwohl ich gar nicht so weit von meiner alten Heimat Dortmund entfernt wohne, bin ich gar nicht mehr auf dem Laufenden, was im Schauspielhaus angeboten wird – das muss sich wieder ändern. Heute haben wir den Garten endlich fertig bekommen und ab Morgen werde ich den Sommer nur noch genießen, ich habe Eis, Prosecco, Gillzeug, Gemüse, Melone, Kirschen, Erdbeeren, Chips etc. im Haus. ICH LIEBE SOMMER! Allen noch ein schönes Wochenende! x

  • Joy Division auf einer Theatergala? Da wäre ich auch gerne gewesen…:-) Ich wünsche dir einen schönen Urlaub, erhole dich gut und hab eine tolle Zeit!

  • Ich habe das erste Mal in meinem
    leben einen Bauchansatz! Hilfe! Bitte ueber das Bootcsmp berichten!

  • ich habe seit 30 Jahren einen Bauchansatz… naja, seit 25..

  • @irit: 🙂 ich kenn nur dicke Oberschenkel , haha . Bauch hatte ich nicht mal nach den Geburten. Komisch, aber wahr, deshalb ist es jetzt so ungewohnt:(! Ich brauch das Bootcamp!

  • Die passenden Übungen gibt es auf Youtube:

  • Ich habe hier eine neue Creme bekommen, dass Fett angeblich „wegschmilzt“. Höhö. Ich bin ja gespannt. (Die Creme kam mit Maßband! ;-))))

    Ich werde berichten!

  • @irit: Danke, du Liebe! Ich werde berichten!!!

  • ich will auch Fettschmelz-Creme – das wird ja ganz bestimmt funktionieren….

  • Meine Damen!! Ich darf doch sicherlich einwerfen, dass lokale „Fettverbrennung“ ins Reich der Sagen und Mythen gehört? Durch Bauchanspannen wird man sein Bauchfett NICHT los! Und Cremes dürfen vom Gesetzgeber schon gar nicht so tief eindringen, dann wären sie Rezeptpflichtig!

    Es gibt zwar ein paar ganz neue Studien, die gezeigt haben, dass man durch eine hohe Wiederholungszahl einer Bauchmuskelübung einen gewissen „Effekt“ in der entsprechenden Region erzielen konnte, der war aber so gering, dass er nur mit speziellen Messgeräten nachweisbar war!

    Zur Erinnerung: Eine Faltencreme löscht keine Falten aus und kann kein Gesicht „liften“, und lokale Fettverbrennung gibt es nicht! Es führt kein Weg am guten, alten Ausdauertraining vorbei. Wenn dann noch Motivation übrig ist: FDH! 🙂

  • @Susi: ist das die size Zero von rodial?

  • @pjotr: lass uns doch ein paar Illusionen!:)

  • ich habe voriges Jahr die Get Waisted von Mama Mio brav geschmiert laut Anleitung!
    Bei den Bauchübungen war ich leider nicht so eifrig! konnte leider keinen Effekt feststellen!!!!
    Jedoch finde ich die Boob Tube Creme super!!!
    Schönen Urlaub!

  • @Pjotr: Danke. Sorry an alle… 😉

    PS.: Kannte Mama Mio nicht, habe natürlich ein wenig recherchiert und selbiges gedacht. Eine Kombi aus guter Ernährung und Bewegung und mehr oder weniger entspanntem Leben ist „leider “ das A und O. Das gilt auch für die lieben Fältchen… Aber nichts gegen den Spass schöne Pflege auszuprobieren. Einen schönen Tag!

  • Nein, die Creme ist von Cellucare. Heute beginnt die Testreihe, hehe!

  • PS: Lieber Pjotr – schon klar! Mein „höhö“ war wohl nicht ironisch genug …

    Andererseits: Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt! 😀

  • Dieses Thema ist eigentlich gar nicht sooo lustig, denn es gibt einen recht ernsthaften Hintergrund, der nur wenigen klar ist.
    Bauchfett ist ein Indikator und Auslöser für „viszerales Fett“. Das viszerale Fett lagert sich um die inneren Organe und bildet Entzündungsbotenstoffe ( u.A. Interleukin-6 (Il-6)), die das Risiko steigern an Herz- Kreislauferkrankungen oder Stoffwechselstörungen zu erkranken!
    Somit macht es Sinn, Übergewicht oder beim „Apfeltyp“ (umg. für einen Körpertypus mit Fettansammlung nur zur Körpermitte hin) Bauchfett wirklich ernsthaft anzugehen.
    Lieber Gruß!
    p.s. Ich möchte nun wirklich weder Illusionen zerstören, noch Hoffnungen sterben lassen, aber das Thema ist mir persönlich sehr wichtig und ich bin oftmals erstaunt, welche Halbwahrheiten sich in den Köpfen festgesetzt haben. Um sich erschöpfend zu diesem Thema zu informieren, einfach „viszerales Fett“ googeln!

  • Ich weiß sogar, was das ist! Ist ja eher ein Maennerproblem, glaub ich. Ich wollte es auch nicht verharmlosen! Bin halt nur so erstaunt, dass ich das erste Mal im Leben einen Bauchansatz hab.

  • Würde es nur den Apfeltyp (Mann) und den Birnentyp (Frau) geben, wäre das ganze sicherlich einfacher. Aber nichts in der Natur ist wirklich einfach und Übergänge sind immer fliessend! Somit gibt es durchaus auch Frauen mit einem Bauch!
    Wichtig für den Laien kann der Bauchumfang sein. Etwas über dem Bauchnabel gemessen, sollte der Umfang bei Frauen nicht über 80cm liegen = Risiko. Über 88cm = erhöhtes Risiko. (Bei Männern 94cm + 102cm)
    (Für akkurate Messung und Info bitte den Arzt des Vertrauens fragen!)

  • Wenn ich noch etwas ergänzen darf: ich achte schon deutlich auf Ernährung und mache auch Sport, aber auch schon mal nicht. Wie das eben manchmal so ist. Ich habe dank Hund und einiges an Zeit draussen jeden Tag dann auch nicht den Stress, wenn ich eine Weile keinen Sport mache. Ich könnte mir vorstellen, das die Eine oder Andere Dr. Strunz kennt oder von ihm gehört hat. Selbst wenn man nicht mit allem, was man dort so liest, für sich einverstanden ist (weil zu extrem), die täglichen News und auch das Forum bieten doch eine Menge an Informationen. Genau wie ich hier fast jeden Tag lese, lese ich auch die News fast jeden Tag.
    P.S.: und ich bin selbständig und muss trotzdem meine Arbeit machen 🙂 Und ich jogge zum Leidwesen meines Hundes nicht. Das macht mir irgendwie keinen Spass…

  • @pjotr: danke ‚ ich Messe gleich mal bei Mann und mir!

  • Wieso schreibe ich so seltsam? Muss an der Hitze liegen! Hamburg 31 Grad! Puh:)

  • Bauch ist ein leidiges Thema. ich jogge zwar und fahre auch viele Strecken mit dem Rad, aber nach zwei relativ späten Geburten riesiger Kinder… Da ist der Umfang wohl ok, aber es wird hier nix mehr straff – siehe Luftballon 8 Wochen nach Kindergeburtstag. Ich glaube, hier müsste der Arzt ran. Aber Narkose und OP ohne gesundheitlichen Grund? Nö. Ooooder eine sagenhafte Wundercreme?? Bitte um tolle „geheime“ Tipps! 🙂

Deine Meinung?