Etat Pur Produkte für Babies und Kinder

Etat Pur Baby Sensitive

Meine Töchter sind sehr begeistert, dass sie endlich auch mal ausgiebig testen dürfen. Vermutlich hatten sie es sich etwas bunter vorgestellt, es kam zuerst die Frage, ob ich neuen Nagellack hätte… hatte ich nicht, abgesehen davon dürfen sie sich auch nicht die Nägel lackieren. Aber meine Große benutzt mittlerweile schon regelmäßig Gesichtspflege und die Kleine mag schöne Körpercreme nach dem Duschen.

Die schöne Körperpflege nach dem Duschen war dann die neue reichhaltige Hautlotion B104. Meine kleine Tochter hat eher trockene Haut am Körper und sie mochte sowohl den Spender (das ist aber praktisch!) als auch die Creme, die nicht juckte und schöne weiche Haut macht.

Die Große war da natürlich schon deutlich kritischer, ich glaube, ich ziehe mir da zwei kleine Kosmetikexperten heran… sie hat das Micellarwasser B100 als Reinigung am Morgen und die Gesichtscreme B103 am Abend ausprobiert. Morgens nimmt das Kind natürlich Creme mit (mechanischem) Sonnenschutz. Sie mochte die unkomplizierte Reinigung am MOrgen, einfach mit einem großen Wattepad übers Gesicht und fertig. Und staunte, was dabei alles zum Vorschein kommt. auch die Creme am Abend fand gefallen, riecht nach „nichts“, ist angenehm und nicht fettig. Und ganz wichtig mittlerweile: macht keine Pickel.

Mit anderen Worten: gelungene Produkte für sehr empfindliche Baby- und Kinderhaut zum vernünftigen Preis, einen Überblick gibt es hier.

(Quelle Bildmaterial: Etat Pur, die Produkte wurden zur Verfügung gestellt)

 

  • Das Etat-Pur System ist eine tolle Sache. Ich habe bei mir auch schon darüber berichtet. Um so schöner, dass sie spezielle Produkte für Kinder/jugendliche haben. Ich werde meiner 23 jährigen Tochter mal auf die Online Seite von Etat Pur führen, soll sie sich mal durchklicken.
    Gruß, Cla

    Glamupyourlifestyle.blogspot.de

Deine Meinung?