Catrice Ultimate Moisture Foundation

Vor kurzem bekam ich ein schönes Päckchen von Catrice. Ich bin in dem Blogger-Verteiler drin und es wurden diverse Pakete vergeben. Eigentlich hatte ich um Produkte aus der letzten Fabulous Forties-Kollektion gebeten, bekommen habe ich dann eine Auswahl von den neuen Sachen, die in diesem Spätsommer heraus kamen. Nun ja, ich vermute, die werden mit Bloggeranfragen erschlagen, da klappt nicht unbedingt alles wie gedacht.

In dem Paket waren diverse Eyeshadows, Augenstifte und Nagellacke in Farben, die ich mit Sicherheit in diesem Leben nicht mehr tragen werde. Neongrüner Kajalstift?? Nun ja. Auch Schimmerkram aller Art ist ja nicht mehr so ein Ding, aber es gab dann Lichtblicke: zum einen zwei Mascaras (ich LIEBE Mascaratest) und zum anderen die neue Foundat

ion.

Die Ultimate Moisture Foundation kann laut Beschreibung praktisch alles: langhaltend, öl-frei, feuchtigkeitsspendend, mittlere Deckkraft und sie gleicht Hautunebenheiten aus. Ergebnis: ein natürlich strahlender, leicht mattierter Teint. Das Ganze zum erstaunlichen Preis von 5,49 Euro (für 30 ml).

Was soll ich sagen: stimmt alles. Die Foundation ist einfach unglaublich gut. Sie hält wirklich den ganzen Tag, die Haut bekommt keine seltsamen trockenen Stellen, sie deckt in genügendem Maße ab ohne maskenhaft zu wirken und man sieht strahlend frisch bis maximal dezent geschminkt aus. Für mich kann die genauso viel wie die Foundationkollegen in der Preiskategorie oberhalb 40 Euro. Ein kleines Wunder. Und dazu hat sie nur verträgliche Inhaltsstoffe, kein Pickel weit und breit.

Wenn da nicht…. die bescheidene Farbauswahl wäre. Ich habe da Glück, dass die Farbe 10 Light Beige haargenau zu meiner Haut passt und wer einen passenden Farbton unter den vorhandenen 4 (in Worten: vier) findet, hat Glück gehabt und sollte sich UNBEDINGT diese Foundation kaufen!

(Quelle Bildmaterial: Catrice, das Produkt wurde zur Verfügung gestellt)

zp8497586rq

  • Beautybaerchi

    Oh das klingt gut 🙂 Leider ist schon die hellste Variante zu dunkel für mich :-(. Bei den anderen CAtrice Foundations passt mir der hellste Ton prima. Hier scheint er dunkler zu sein und das ist dann leider nicht mehr tragbar für mich 🙁

  • da hast du recht! Ich habe noch ein wenig Restbräune und es geht gerade noch so, aber bald wird die in die Sommerkiste wandern

  • Ich bin gerade auf der Suche nach einer Foundation, deswegen bin ich hier beim Stöbern drüber gestolpert.
    D.h. Eigentlich geb’s ich auch schon wieder auf, denn ich finde einfach nichts und hab echt keine Lust mehr. Was mir auch hier aufgefallen ist: wie kann eine Foundation das Wort Feuchtigkeit im Namen haben und dann ölfrei sein?? Bei mir hat noch keine ölfreie Foundation funktioniert, die sind alle viel zu „trocken“, trotz reichhaltiger Unterlage sind die schon „weg“ bevor ich überhaupt zum Verteilen komme…:(
    Ich habe jetzt schon einige getestet, aber allein schon die passende Farbe zu finden ist für mich ein Ding der Unmöglichkeit. Proben bekommt man wenig, wenn, dann garantiert viel zu dunkel, und in allen Parfümerien, die ich hier habe, ist einfach sch…..Licht.
    Neulich war ich extra ungeschminkt und frisch eingecremt und hab mir Teint Idole in der Parfümerie auftragen lassen, hab’s dann auch leider gekauft, nicht ohne nochmal zu fragen, ob es auch nicht ölfrei ist. Im Laden sah’s gut aus, aber am nächsten Tag Zuhause – die Farbe zu dunkel ( die hellste, beige albatre) und natürlich ist es doch ölfrei und viel zu wenig pflegend / cremig. Setzt sich unschön ab, betont Fältchen und Poren – 40 Euro für die Tonne… 🙁 Ich hab’s sowohl mit den Fingern als auch mit dem Pinsel versucht, keine Chance, das trocknet schneller, als ich es verarbeiten kann. Jetzt juckt mich noch das neue Teint Visionnaire, aber da bekomme ich hier auch keine Proben und in der Parfümerie haben sie nicht alle Farben, die es im Lancome online Shop gibt:( Aber was ich jetzt so gelesen habe, ist das auch eher nichts für trockene Haut. Momentan teste ich Dr. Hauschka translucent make up, das geht zwar von der Farbe, deckt aber eigentlich gar nichts ab und sogar das schuppt sich an meiner Nase. *seufz* Werd ich wohl doch bei meiner Mineral Foundation von Andrea Biedermann bleiben, auch wenn ich in letzter Zeit damit nicht mehr 100% zufrieden bin. Also, falls jemand einen Tip hat….helle Haut, gelblicher Unterton, Rötungen an Wangen und Nase und trockene Haut….Jetzt weiß ich wieder, warum ich so glücklich war, als ich vor ein paar Jahren die Mineral Foundation gefunden habe! 🙂

    • hast du schon mal koreanische BB Creams probiert? Für sehr helle, gelbliche Haut sind die super und da gibt es auch diverse Varianten für trockene Haut.

  • ..aber die decken nicht genug…

  • @Su: bobbi brown?

  • Dann bäum das Pferd von hinten auf…erst eine Firma suchen bei der alle Farben und Grundierungen als Probe erhältlich sind, hm, lass mich überlegen, hm, außer Paula fällt mir nix ein, die Muster sind winzig, also besser 2-3 nehmen, oder ran an den MAC-Stand und Portmonnaie zu Hause lassen, damit keine Versuchung aufkommt.

  • Bobbi finde ich keine schlechte Idee, die hier:

    http://iriteser.de/2012/02/bobbi-brown-extra-repair-foundation-spf-25/

    die koreanischen Cremes decken zum Teil aber sehr heftig, ich fand es schon fast maskenhaft, man kann sie auch layern

  • Irit: wo kriegt man die koreanischen bb- creams her? Lechz!

  • das ist ein GANZ WEITES Feld… am besten über Ebay. Und vorher empfehle ich gründliche Lektüre:

    http://board.beauty24.de/showthread.php/245144-Ein-Loblied-auf-die-BB-Cream

    http://board.beauty24.de/showthread.php/248536-BB-Cream-des-Tages-Beschreibung

    Warnung… die Beiträge sind ellenlang und da ist wirklich eine Kunst für sich, ich habe bestimmt 15 Stück ausprobiert und jetzt habe ich meine perfekte gefunden 🙂

  • Irit: danke! Das klingt anstrengend, hihi

  • Ohja , die Beiträge sind wirklich ellenlang und verwirrend . Puh! Hast du vllt eine Empfehlung ? Ich bin momentan recht blass und die Creme darf gern maskenhaft wirken:)

  • @Irit: Du bist die Beste! Freu mich schon auf den Bericht ueber die koreanischen bb creams!

  • Für mich ist die Even Better von Clinique unschlagbar und in vielen Farben erhältlich.