25.9.2012

Mittagspause 🙂 wir sind gerade dabei, die Nikolausverlosung zu organisieren. Ich weiß, noch reichlich früh, aber Oktober und November gehen erfahrungsgemäß wie im Flug vorbei. Und dann sind da ja auch noch die Herbstferien.

Die sich dieses Jahr sehr erfreulich gestalten. Mein Mann hält (aus beruflichen Gründen) zu Hause die Stellung und ich fliege mit meinen Töchtern nach Djerba – Sonne, Strand und Meer, ich freu mich schon.

Zurück zur Nikolausverlsoung, ich habe heute nämlich noch etwas tolles gehört. Die Nikolausverlosung wird natürlich auch richtig to

ll, aber es gibt noch anderes zu berichten. Offensichtlich nimmt hier die eine oder andere meine Ratschläge ernst und kauft tatsächlich nach den Empfehlungen. Ich habe heute schon von der zweiten Agentur gehört, dass die Verkäufe nach einem Artikel bei FabForties sichtbar nach oben gehen. So ein Feedback ist schon toll, da macht das Bloggen noch mehr Freude. Und nein, wir ziehen keinen finanziellen Nutzen daraus, FabForties ist und bleibt unser Privatvergnügen.

Ansonsten bin ich der Meinung, dass dieses Wetter verboten gehört. Ich hätte jetzt gerne 24 Grad und Sonnenschein.

zp8497586rq

  • Tja, Irit, es lohnt sich eben doch, in der Hauptstadt zu wohnen, hier ist Sonne und es sind 24 Grad….

  • Du bist DOOOOOOOF

  • In Leipzig war es heute auch sehr schön und warm. Kontinentales Klima wie in Berlin;-)! Selbst in Südbaden war das Wetter nie so schön, die haben dort nur besseres Wettermarketing. Na egal, ich freue mich schon auf eure Verlosung!

  • Na, ich wohne auf dem halben Weg von dir Richtung Hauptstadt und hier war das Wetter durchwachsen, mal so, mal so.
    Sonntag geht es in die Sonne. Das werde ich noch sehr genießen. Dir einen schönen Urlaub!