Thierry Mugler Teint Luminescent

Probiert hier eigentlich jemand die Testmuster aus Parfümerien, Zeitschriften etc aus? Bei Cremes mache ich das nie (im Zweifel holt man sich ein paar Pickel), bei Foundation sehr gerne. Die Farbe passt bei mir zwar nie, aber…

… man kann ausprobieren, wie es sich auf der Haut anfühlt, ob sich die Foundation in Fältchen absetzt, Poren betont, verläuft, verschwimmt oder fleckig wird usw. Kann ich nur empfehlen.

Ich bekam kürzlich von einer Bekannten eine Probe der Teint Luminescent von Thierry Mugler in Farbe 30. Für mich zu dunkel, aber die sah nicht nur trotzdem gut aus, sondern fühlte sich auch noch toll an und hielt und hielt. Also habe ich mir gewohntheitsmäßig die hellste Farbe besorgt und die ist bei mir derzeit tatsächlich zu hell. Was mich natürlich nicht davon abgehalten hat, ausgiebig zu testen.

Unter der Kappe befinde sich ein eingebautes Schwämmchen und damit lässt sich die Foundation auch tatsächlich auftragen. Man muss nur ein wenig aufpassen, dass man nicht zu viel erwischt, dann wird es unhandlich und schmierig. Ich empfehle wie immer mit sehr wenig anzufangen und lieber zweimal aufzutragen, das sieht eigentlich immer besser aus.

Die Foundation selbst ist ein Traum. Die Textur ist ganz leicht, die Deckkraft ist für mich mittel. Zwei Dinge sind jedoch herausragend. Zum einen hat die Foundation ein eher mattes Finish, die Haut sieht aber trotzdem strahlend aus. Hm, wie soll ich es beschreiben: es ist kein fettiger oder „reichhaltiger“ Glanz, sondern ein glowiger Effekt durch die speziellen Softfocus-Pigmente, die enthalten sind. Zum anderen kriecht die Teint Luminescent nicht in Poren und Fältchen, auch nicht in die Mimikfalten auf der Stirn.

Ich fand es jedenfalls so überzeugend, dass ich mir auch noch Farbe „20“ gekauft habe (gibt es für 42 Euro bei douglas.de oder für die Münchnerinnen beim Douglas in der Weinstraße 7.

(Quelle Bildmaterial: Thierry Mugler / Clarins, die Produkte wurden gestellt und selbst gekauft)

  • Vielen Dank für den tollen Bericht über die Foundation von Thierry Mugler. Ich bin ein sehr großer Fan dieser Serie, ob Parfum oder dekorative Kosmetik und die Foundation habe ich bisher noch nicht getestet. Vielleicht bekomme ich ja auch mal einen Tester und könnte probieren, wäre total schön. Auf alle Fälle überzeugt dein Bericht schon einmal sehr und macht neugierig.
    Vielen Dank!!!

  • Der Bericht hat mir sehr gut gefallen, die Textur der Foundation auch. Leider ist sie extrem gelbstichig, nichts für Frauen mit kühlen Hautuntertönen. Schade…

Deine Meinung?