Das Frühjahr ist da – zumindest farblich – 2. Teil (Haben-Wollen)

Ist sie nicht schön?? Nein, sie ist WUNDERSCHÖN. Letzte Woche habe ich schon eins der Blushes aus der Lingerie-Kollektion von Laura Mercier vorgestellt, aber diese Palette ist für mich das absolute Highlight.

Zugegebenermaßen bin ich kein Fan von Paletten, ich mag überhaupt nicht die Kombi aus Lidschatten, Blush und Lippenstift. Die Lippenstifte sind ruckzuck leer und außerdem bröselt es immer dort hinein. Und meist gefällt mir nur die Hälfte der Farben, aber die gefallen mir ALLE. Das gute Stück kostet 62 Euro, aber ich glaube, das ist sie mir wert.

Ich werde jetzt Kauflotto spielen. Wenn ich das nächste Mal in Düsseldorf bin und sie ist noch da, kommt sie mit!

Das zweite Objekt der Begierde kommt von Bobbi Brown aus dem aktuellen Neons&Nudes Look. Wer noch keine Palette mit Nudetönen hat und schon immer eine haben wollte, ganz eindeutig: KAUFEN. Das gute Stück kostet 55 Euro. Ich habe sie zwar noch nicht, aber ich habe schon gelesen, dass die Farben doch sehr unterschiedlich sind und man diverse Makeups zaubern kann. Und im Vergleich zu meiner 6er-Lidschattenpalette aus dem normalen Bobbi Brown Programm für 170 Euro (sechs Lidschatten zu je 25 Euro plus Palette für 20 Euro) ist das ja geradezu ein Schnapper 🙂

 

Ich überlege noch und muss wohl am Wochenende mal in die Stadt…

(Quelle Bildmaterial: Bobbi Brown, Laura Mercier)

  • Ambra d'Oro

    Irit klär mich mal bitte auf 🙂 Es handelt sich jeweils außen in den Reihen um Lidschatten. Einmal matt, einmal glänzend? Für mich sehen die Töne schon gleich aus. Ich hab da jetzt ein Seh/Verständnisproblem. Und die Beiden in der Mitte sind dann Blush (links) und Lippen (rechts)? So im Prinzip ganz schöne Farbtöne wenn Frau nicht eh schon zig ähnliche Töne in Form von diversen e/s hätte 🙂
    Ich mag nicht unbedingt alles in einem ohne Abdeckung eben auch wegen des Gebrösels und Bröckchen vom e/s oder auch nur Staubpartikel vom selbigen die im Rouge oder im Gloss rumhängen. Oder auch v.v. Ich bin da pingelig 🙂

  • das außen sind Lidschatten, einmal eher in die braune/Taupe Richtung, einmal eher ins Graue. In der Mitte sind zwei Blushes. Zu matt und glänzend kann ich leider nichts sagen, da ich noch nicht in natura begutachtet habe. Ab erhier noch ein paar Infos von der amerikanischen Seite

    New. Limited Edition. Featured in Spring’s Lingerie Collection, the Eye & Cheek Palette includes six shades for eyes and two for cheeks to give skin soft kisses of colour.

    6 Eye Colours. Luster Eye Colour in Buff Pearl and African Violet, Sateen Eye Colour in Tawny Apricot, Matte Eye Colour in Rich Cocoa, Pale Pink and Black Plum.
    2 Second Skin Cheek Colours in Rose Desire and Fresh Peach.
    All shades, except African Violet and Black Plum, are exclusive to this palette.

    Und natürlich haben wir alle schon genügend Lidschatten in der Farbrichtung. Ist das irgendein Hindernis????

  • Ich mag die Mercier-Palette auch. Und ich sag mir dann immer noch, dass ich ja nur die mit in Urlaub nehmen muss… Mein Problem ist mit den Paletten viel eher, dass meine Blushpinsel zu groß sind für die kleinen Felder. Wie macht ihr das?

  • Ich finde ja ehrlich gesagt die Qualität der Bobbi Brown Lidschatten in Paletten ziemlich armselig. Die einzelnen Lidschatten sind gut, ich frage mich dann stets, ob für die wesentlich günstigeren Paletten eine weniger gute Qualität verwendet wird.

    Laura Mercier möchte ich auch endlich mal live sehen. Ich will mich mit eigenen Fingern von der Qualität überzeugen.

  • Ich habe mir die Palette von Bobby Brown online bestellt, war 2 Tage später da. Die Farben sind super. Und, ja ich suchte Farben für jeden Tag, die ich ohne großes Nachdenken nehmen kann, und mit dieser Palette geht das!

  • Die Palette von LM gibt es online leider gar nicht mehr.

  • ich glaube, die ist tatsächlich schon ausverkauft. Vielleicht mal anrufen?

  • Danke für den Hinweis. Ich habe bei Breuninger angerufen. Dort war man( frau) sehr freundlich, aber im Ergebnis half es nicht, die Palette ist ausverkauft. Und da ich mir die Farben ungesehen schlecht vorstellen kann, traue ich mich nicht, nach „Ersatzfarben“ zu schauen. Dafür müsste ich sie dann schon mal vorher gesehen haben. Schade, ich bin nämlich auf der Suche nach ein paar alltagstauglichen Grautönen, gerne auch mit etwas violett. Ich habe grüne Augen, helle Haut und kurze dunkelbraune Haare. Und da ich viel Grau, Weiß und Schwarz trage, denke ich mir das ganz gut und für den Berufsalltag ohne angemalt zu wirken.

    Vielleicht hat jemand eine Idee? Ich würde mich über eine Anregung wirklich sehr freuen.

  • Hallo julia

    guck mal, was ihc heute noch gefunden habe

    http://karlasugar.net/2012/01/laura-mercier-spring-2012-lingerie/

    vielleicht bekommst du sie ja noch bei den anderen Verkaufsstellen? Beck in München, Schnitzler in Düsseldorf, Galeries Lafayette in Berlin

  • Ganz lieben Dank für die Hinweise, das ist wirklich sehr sehr nett!

  • Ambra d'Oro

    Irit, die Vernunft spricht dagegen noch ein weiteres gadget in der Handtasche zu tragen 🙂
    Ich kann nichts zu den qualitativen Unterschieden zu BB e/s sagen also Palette vs single e/s. Aufgefallen ist mir und auch einer Freundin, daß z.B. Chanel Monos qualitativ besser sind als die einzelnen Farben in deren Quads. Warum dies so sein muss versteh ich nicht. Es hält mich definitiv davon ab, mir nochmal Chanel Quads zu kaufen

  • ist hier irgendjemand vernünftig??? 😀

    Das mit den Quads bei Chanel ist mir auch aufgefallen, die Farbabgabe ist so richtig schlecht!

  • Heute ist mein Päckchen von Ludwig Beck aus München mit der Palette und mehr von LM eingetroffen. Dank der hilfreichen Hinweise habe ich über die homepage von Ludwig Beck eine mail geschickt mit der Bitte, die Palette zuzuschicken, wenn noch vorhanden. Und die nette Dame hat mich wenig später angerufen, und mir diese Palette ( genau eine und der ganze look kam an diesem Tag noch einmal komplett rein, eigentlich sei schon alles ausverkauft)anzubieten, und fragte, ob ich sonst noch etwas davon haben möchte. Ich habe dann – nach den swatches s.o. karlasugar- auch noch den lippenstift und ein gloss bestellt. Und genau das liegt jetzt alles vor mir ausgebreitet, ich kan es kaum glauben. Einfach toll.
    Deshalb möchte ich mich jetzt ganz herzlich bei Ihnen bedanken für die hilfreichen Tips/links.
    Die Sachen/ Farben sind total schön, und genau so, wie oben abgebildet. DANKE

  • das ist ja prima, dass es noch geklappt hat 🙂 dann viel Spaß damit

    ich habe auch noch einen Lipgloss aus dem Look, dazu schreibe ich nächste Woche noch etwas

    Ich kann auch nur die Foundations und Co. empfehlen….. Laura Mercier ist wirklich toll!

Deine Meinung?