Wer sich in Bezug auf Sternzeichen informieren und dabei lachen will,

der sollte sich Mystic Medusas Sternenkompass besorgen. Die Autorin hat vor allem einen Blick für die surrealen Aspekte der Sterndeutung und eine wunderbar witzige Art der Darstellung. Jedem Sternzeichen ist ein ganzes Kapitel des durchaus gehaltvollen Buches gewidmet, und jedes Kapitel wird mit einem Zitat eines Prominenten mit ebenjenem Sternzeichen und der immergleichen Frage „Wie viele ..(bitte das Sternzeichen einsetzen)…benötigt man, um eine Glühbirne auszuwechseln?“

Die Antworten sind wunderbar charakterisierend, im Grunde fassen sie das ganze jeweilige Kapitel zusammen:

Widder: Keinen. Widder haben keine Angst im Dunklen.

Stier: Keinen. Stiere mögen es nicht, irgendetwas zu verändern.

Zwillinge: Zwei, dazu ein Mobiltelefon, eine Internetverbindung und eine Ausgabe von Glühbirnenauswechseln für Bluffer.

Krebs: Einen plus einen Therapeuten, der ihm hilft, seine dabei auftretenden Gefühle zu verarbeiten.

Löwe: Einen, um die Birne zu halten, während sich die Welt um ihn dreht.

Jungfrau: Keine. Die Jungfrau wird einfach alleine im Dunklen sitzen und leiden.

Waage: Ah, eine. Nein, machen sie zwei. Nein, eine …falls SIE dieser Ansicht sind.

Skorpion: Wer fragt?

Schütze: Die Sonne lacht, der Tag ist jung, wir haben unser ganzes Leben noch vor uns, und du sitzt zu Hause und grämst dich um eine dämliche, ausgebrannte Glühbirne!?

Steinbock: Keinen. Steinböcke verschwenden ihre Zeit nicht mit Kinderkram.

Wassermann: Nun, man muss wissen, dass alles Energie ist, folglich…

Na, wenn das keine Lust zum Weiterlesen und Stöbern macht, weiß ich auch nicht, ich habe soo gelacht. Jedes Kapitel beschreibt das jeweilige Sternzeichen in Hoch- und Tiefform, gibt Anweisungen, wie man es manipulieren kann und beschreibt das arbeitende, verliebte, sich einrichtende Sternzeichen und endet mit einem Test, ob man wirklich das richtige Kapitel aufgeschlagen hat. Wie gesagt, eher skurril, aber eben auch sehr originell!

  • He he, mein Mann ist Waage, und was soll ich sagen, passt! 😉

  • …sicher passt es bei jedem ?! 😉
    ich bin Steinbock….passt auch 🙂
    Klingt sehr lustig und unterhaltsam. Vllt. sollte ich mir das Buch mal besorgen. Mit einem Augenzwinkern und nicht so ernst, glaube ich auch an die Sternzeichen…oder weniger an DIESE sondern daran, dass Menschen, die zur gleichen Zeit geboren sind, irgendwas gemeinsam haben….oder so ähnlich 😉
    In den Wartezeiten meines Nebenjobs lesen einige…. aber ich kann mich da immer nicht so richtig konzentrieren, da wäre so etwas Heiteres sicher nicht schlecht dafür. (kann ich meine Umgebung gleich mit unterhalten;-), die nicht lesen )

Deine Meinung?