Reinigung: Die Spezialisten

Und wir reinigen munter weiter…. kleines Späßle. Heute geht es um Spezialisten, in diesem Falle insbesondere AMUE. Kein Vertipper, sondern die Abkürzung für Augen-Makeup-Entferner. Da gibt es mittlerweile alle möglichen Varianten und ich möchte ein paar meiner Lieblinge empfehlen.

Mein derzeitiger Favorit kommt aus dem DM und ist der Balea Makeup Entferner Balsam (Produkt). Er ist ölfrei, entfernt aber ohne Probleme ALLES an Makeup, was mir bisher untergekommen ist. Und er reizt nicht die Haut und eignet sich auch für trockene und sensible Haut. Ich finde das auch praktisch für die kurze Reisen, dann kann man nur eine Tube mitnehmen und bekommt das gesamte Makeup am Abend herunter.

Ansonsten fand ich bisher eigentlich fast alle einphasigen, flüssigen Produkte nicht so gut und auch recht austrocknend. Wer einen Tipp hat: gerne her damit. Aber: Essence, Nivea, Balea und Co. habe ich durch….

Womit wir auch schon bei den Zwei-Phasen-Produkten sind. Die muss man vor Gebrauch schütteln, da sie eine wässrige und eine ölige Phase haben, die sich ansonsten wieder voneinander trennt. Da gibt es mit Sicherheit allerlei schöne Produkte im DM, aber alle, die ich bisher ausprobiert habe, fand ich zu „fettlastig“, sie haben eine schmierige Augenpartie hinterlassen.

Mein Favorit, immer wieder gerne gekauft und die 200% Preissteigerung (gefühlt 500%) im Lauf der Jahre in Kauf genommen: Helena Rubinstein All Mascaras!

Die gibt es auch öfter mal in kleiner Größe beim Kauf einer Mascara dazu – kann ich nur allerwärmstens empfehlen.

Zum Schluß noch ein absolutes No-Go: Öliges aller Art. Weder die kleinen Pads noch Mandelöl auf Wattepads oder ähnliches halte ich für gut – das geht IMMER in die Augen und ich finde das ehrlich gesagt eklig. Man läuft noch Stunden mit verschwommenem Blick herum.

 

  • Ich bin noch puristischer als Irit und verlange von meiner Gesichtsreinigung, dass sie alles entfernt, was ich mir um die Augen gemacht habe – nun nehme ich auch kein wasserfestes Augenmake-up. Und alles, was ich so male, nimmt der balancing cleanser von Paula auch abends wieder mit herunter. Der ist wasserlöslich und hinterlässt keine Rückstände auf der Haut.

  • Guter Tipp! Ich habe bisher so einige ausprobiert und laut Aussage einer Parfümerie-Verkäuferin GEHT es nicht ohne Ölhaltige Entferner wenn die Mascera wasserfest ist. Dochs elbst normale bekomme ich nicht runter, obwohl ich alle Tipps (viel Produkt, lange einwirken lassen) beherzige. Aber Balea…. muss ich probieren bevor ich es anzweifle 🙂

  • Mach mal, ich bin gespannt. Das Zeug ist wirklich richtig gut, funktioniert sogar mit den besonders haftenden Lippenstiften.

  • Ich finde Öl zum AMUE (:-) ) auch furchtbar aber einige kommen damit gut zurecht. ICH jedenfalls nicht. Für wasserfeste Mascara, die ich gelegentlich verwende, nehme ich von REWE das 2-Phasenprodukt. Das hat Mami40plus(Visagistin) mal empfohlen, weil es nicht so schmiert/im Auge schliert und es ist wirklich nicht schlecht. Ich benutze aber anschließend immer noch ein Feuchttuch (auch nochmal für die Augen) Und ansonsten hab ich im Moment auch einen Balsam, jedoch von Real (Hausmarke). Wir haben aber gar kein Real in der Nähe, deshalb werde ich auch den Balsam von Balea als nächstes kaufen.Da brauch ich dann das von Rewe auch nicht mehr, wenn mit dem Balsam alles abgeht. (habe meinen erst 3 Tage)
    Danke für den Tipp.

  • Clinique Rinse – Off Eye Makeup Solvent Make-up Entferner – habe noch kein Besseres gefunden. Benutze ich seit gut 20 Jahren, wenn nicht länger.
    Habe mit 2-Phasen-Produkten oder überhaupt ölhaltigen AMUEs nur schlechte Erfahrungen gemacht. Habe danach immer Klätschaugen. Trage aber auch kein wasserfestes AMU.
    Würde gerne auf Naturkosmetik umstellen, habe aber noch nicht den richtigen AMU-Entferner gefunden bisher.

  • ich nehme, nach einen tipp von lisa eldridge ja: Bioderma SENSIBIO H2O Gesichtswasser. funktioniert auch wunderbar.

    lg
    mella

  • Beautybaerchi

    Ich nehme auch seit kurzem Bioderma zum AMUs abschminken. Das bekommt sogar den Geleyeliner ziemlich gut ab. Mit Balea musste ich leider eeewig rumschaben bis der Abgning und mit Bioderma reicht ein Wattepad 🙂

    LG
    Sabrina

Deine Meinung?