Bobbi Brown Holiday 2011: es weihnachtet schon…

Ich konnte nicht widerstehen, sie ist soo bezaubernd. Jaja, ich weiß, ich habe schon oft gesagt, dass ich keine Paletten von Bobbi mehr brauche. Ja, ich habe dafür auch gute Gründe: ich habe schon alle Farben, die ich gerne benutze, in Originalgröße. Ich werde immer unflexibler, sprich, probiere nicht mehr soviel herum, sondern benutze das, was da ist (siehe oben). Außerdem habe ich noch zwei color strips paletten, falls sich da jemand dran erinnert, die werden mir mein Leben lang reichen, wenn ich mal anders aussehen will.

ABER: ich war am BB counter im KaDeWe bei dem bezaubernden Assis Salihi, der nicht nur Visagist ist, sondern mittlerweile wohl deutschlandweit den Vertrieb managt, wenn ich ihn richtig verstanden habe. Wir hatten so einen tollen Schminktermin, die Mädels hatten richtig Spaß, haben richtig zugeschlagen, denn sie wohnen alle nicht in Reichweite eines counters, und ich habe auch was gekauft, nämlich die süße kleine classic to go.

Sie kommt in einer niedlichen silbernen Schachtel daher, ist auch ausnahmsweise silbern beschriftet, und wenn man sie aufklappt, liegt in der ersten Lage ein Minilipgloss in naked plum high shimmer, davor zwei gängige Lippenstiftfarben, nämlich pale mauve und tulle, alltimefavourites alle beide. Und dann kann man sie noch aufklappen und und hat drei kleine Lidschatten, mit denen sich ein vollständiges Augenmake-up zaubern lässt, vorausgesetzt, Frau ist entsprechend im Gebrauch von Puderlidschatten als Lidstrich geschult und im Besitz der nötigen Pinsel, die es aber auch in einem bezaubernden Set (65 Euro) dazu gibt:

Schnell hin, welche kaufen, sie sind auch ein wunderbares Freundinnengeschenk, denke ich, denn sie sind *flüster* vergleichsweise preiswert mit EUR 25,00.

Anmerkung von Irit:

Finde ich beides sehr hübsch, aber ich würde entweder die hier (Party Eye Palette für 55 Euro)

oder die wunderschöne Lippenpalette (60 Euro) nehmen:

Oder vielleicht doch alle? Noch mehr Ideen für erfreuliche Weihnachtsgeschenke gibt es hier.

(Quelle Bildmaterial: Bobbi Brown)

  • Die 1991-Palette gefällt mir auch, schon aus historischen Gründen! Werde ich mir auf jeden Fall mal angucken 🙂

  • Die 1991 Palette ist von den Farben her toll, aber winzig! Ich habe sie mir am Counter in Mainz angeschaut und mir dann verkniffen. Die Gesamtmenge an Farbe dürfte nicht einmal einem einzigen Lippenstift entsprechen. Dafür sind 60 EUR dann doch etwas viel (außer für die echten Sammler vielleicht).

  • Das kann ich mir vorstellen, dass so ein Schminktermin den (Deinen?) Mädels Spaß gemacht hat :-D)
    Ich habe mir gestern auch die kleine“classic to go“ gekauft (verk.off.So.), möchte sie für unterwegs, hab sie aber heute zum Schminken verwendet und finde sie sehr schön.
    Die mittlere Farbe macht sich bei mir gut, für „etwas über die Lidfalte hinaus“ aufzutragen. Den dunklen Ton hab ich heute auch als Eyeliner verwendet (verwende nur Lidschatten oder verwischten Kajal als Eyeliner)

    eine Frage an Dich oder Irit: ist der mittlere Ton evtl.: Cement ? Könnte das hinkommen ? Den besitze ich nur als Cremelidschatten und denke, die Farbe könnte stimmen ?!(finde jetzt den Puderlidschatten in diesem Ton besser)
    Ich frage, weil Du, Janne, die Namen der Lippenfarben auch weißt und ich weiß, dass einer von euch beiden Cement als Puderlidschatten hat.:-)
    Liebe Grüße

  • Hallo, habe gerade mal in der Pressemitteilung nachgeschaut, die E/S sind Bone, Cement und Caviar – also die KLassiker sozusagen. Meine Lieblingskombi ist übrigens Navajo, Cement, Slate und Caviar. Du siehst: du brauchst unbedingt noch Cement als Puderlidschatten 😀

  • Ich persönlich mag den cement ja lieber als creamy e/s, aber er geht auch als Puder für unterwegs.

  • Danke für eure Antworten 🙂
    Für das bewegliche Lid mag ich Cream-Lidschatten lieber und für die Lidfalte aber Puder….sind so meine aktuellen Erfahrungswerte 😉 (schwanke da aber immer noch) Ja… werde mir Cement noch als Puderlidschatten kaufen… aber auch Caviar.;-) (der hält gut als Eyeliner und krümelt nicht, find ich klasse)

    Slate und Navajo habe ich als Cream . Als hellen Puderton: Bone.

Deine Meinung?