Gut geschminkt: Viel zu wenig beachtet: Augenbrauen!

Augenbrauen werden gerne mal vernachlässigt beim Makeup – definitiv ein Fehler! Denn sie geben dem Gesicht einen „Rahmen“ und mit der richtigen Betonung sieht man einfach besser (und jünger…) aus! Und wie immer gibt es auch hier einige Basics, um mit wenig Aufwand viel zu erreichen.

Die Augenbrauen sollten auf jeden Fall immer in Form gezupft werden. Die Moden hierfür ändern sich, wovon ich nicht so viel halte, denn im Normalfall passen die Brauen gut zum Gesicht. Ich belasse meine größtenteils so wie sie sind, nur die „überflüssigen“ Haare unterhalb der Hauptlinie und auf der Nasenwurzel zupfe ich weg. Auch die feinen Haare oberhalb sollte man ruhig wegzupfen, aber bitte nicht die Form von oben korrigieren, das sieht fast immer extrem seltsam aus.

Für das Makeup benutze ich zwei Produkte, nämlich einen Eyeshadow und farbiges Brauengel. Bevor man diese aufträgt, aber bitte einmal mit einem Wimpern/Brauenbürstchen Reste von Foundation, Puder etc entfernen, sonst wird es krümelig.

Warum zwei Produkte? Ganz einfach, die leisten unterschiedliche Dinge.

Der Eyeshadow wird mit einem eher harten, schrägen Pinsel aufgetragen. Ich habe einen Pinsel von Ebelin (DM), die gibt es aber von diversen Firmen. Mir gefällt meiner gut, weil er relativ flach und nicht zu hart ist. Wichtig: die Farbe muss 100% passen und das bekommt man nur mit Auftragen heraus. Bei mir werden die meisten Farben rötlich, weswegen ich einen graustichigen Ton benutze. Mit dem Eyeshadow kann mein kleine Lücken auffüllen und die generelle Form betonen.

Das Brauengel dient dazu, hellere Haare gleichmäßig zu tönen und die Haare am Platz zu halten. Auch hier: die Farbe macht es. Leider gibt es nicht sehr viele Produkte am Markt und im Drogeriebereich praktisch nichts. Da kann die Suche mühselig werden. Geheimtipp sind natürlich die Produkte von Anastasia, die allerdings auch teuer sind. Ich habe noch ein älteres Schätzchen von P2, sobald ich einen würdigen Nachfolger gefunden habe, werde ich berichten.

Augenbrauenstifte mag ich gar nicht. Ich schaffe es nie, die Farbe unauffällig ohne Balken- oder Stricheffekt aufzutragen.

So, und nun ran an die Brauen 🙂

Deine Meinung?