Clinique Moisture Surge Tinted Moisturizer SPF 15

Der Frühling steht vor der Tür, es wird wärmer und da habe ich akute Anfälle von „ich will gut aussehen, aber nicht geschminkt“. Und viel Arbeit mag ich auch nicht haben, also bitte etwas Farbe, ganz viel Feuchtigkeit und Sonnenschutz natürlich auch. Man ahnt es, das ist nicht zu viel verlangt: Clinique Moisture Surge Tinted Moisturizer SPF 15

Eine gute Pflege mit Feuchtigkeit ist essentiell für die Haut. Der Grund ist einfach: Wind und Wetter, Stress, aber auch Klimaanlagen oder Schlafmangel setzen der Haut zu, sie wird trockener und spannt und es zeigen sich Trockenheitsfältchen. Das eigentliche Problem sieht man aber erst viel später, die natürlichen Schutz- und Reparaturmechanismen sind nicht mehr voll funktionstüchtig, die Elastin- und Kollagenbildung werden beeinträchtigt. Und das macht sich dann wiederum bemerkbar durch eine immer trockener werdende Haut.

Die Produkte aus der Moisture Surge-Serie von Clinique sind darauf ausgelegt, genau diese Lücke zu schließen. Bisher gab es eine leichte Pflege – Moisture Surge Extended – für eine intensive Feuchtigkeitsversorgung und das Moisture Surge Face Spray für den kleinen Frischekick zwischendurch.

Genau richtig zum Frühling wird die Linie nun um eine getönte Pflege mit Sonnenschutz ergänzt: Moisture Surge Tinted Moisturizer SPF 15. Er versorgt die Haut mit intensiver Feuchtigkeit, spezielle Farbpigmente bewirken eine natürliche Tönung und der SPF 15 schützt vor UVA / UVB-Strahlung.

Für die Feuchtigkeit sorgt Aloe, die mehr als 200 bioaktive Wirkstoffe enthält: Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und essentielle Aminosäuren. Aloe liefert Feuchtigkeit, minimiert Rötungen und aktiviert die Zellerneuerung. Um die Wirkstoffe der Haut optimal verfügbar zu machen, wird Aloe Barbadensis Leaf Water eingesetzt. Das ist ein ionisiertes Aloewasser, die Ionisierung sorgt dafür, dass es von der Haut schneller und intensiver aufgenommen und länger gespeichert wird.

FabForties Infobox

Clinique Moisture Surge
Moisture Surge Tinted Moisturizer SPF 15in vier „namenlosen“ Farbtönen erhältlich Tube 30 ml27,00 Euro
ab wann erhältlich? ab März 2011
wo erhältlich? Clinique Depots online bei www.clinique.de
Mehr Informationen www.clinique.de

Mein Testbericht

Die Produkte aus der Moisture Surge-Serie von Clinique gehören zu den Longsellern – ich erinnere mich, den ersten Tiegel Anfang der 90er Jahre erstanden zu haben. Dieses Produkt gibt es natürlich nicht mehr, längst ist der verbesserte Nachfolger auf dem Markt, aber die Wirkung ist dieselbe geblieben und auch die Vielseitigkeit, Moisture Surge Extended lässt sich nämlich auch prima als Feuchtigkeitsmaske einsetzen.

Genug Nostalgie, kommen wir zum guten Aussehen. Genau dafür sorgt der neue Tinted Moisturizer nämlich, die Haut sieht so richtig schön prall aus, Trockenheitsfältchen und Hautschüppchen sind wie weggezaubert und der Hautton sieht gleichmäßiger aus.  Letzteres natürlich in Maßen, es ist keine Foundation.

Was mir am besten gefallen hat: irgendwie strahlt die Haut, man sieht erholt aus.

Achtung bei der Farbwahl: was in der Tube relativ dunkel aussieht, entwickelt sich auf der Haut etwas heller. Also bitte vorher ausprobieren –  und gleich den tollen Effekt bewundern.

(Quelle Bild- und Textmaterial: Clinique)

  • Das hört sich sehr gut für mich an! Ich bin zwar des Testens müde, aber ein bißchen Frische durch einen Hauch Farbe kann ja immer gebrauchen!
    Wie sieht es denn mit der Reichhaltigkeit aus? Es ist schon so lange her, daß ich die Moisture Surge probiert hab, ist diese hier für richtige Wüstenhaut okay?

  • Hm, schwierig zu sagen. Meine Haut ist zwar derzeit etwas trockener, aber von Wüstenhaut bin ich doch noch ein Stück entfernt. Einfach mal ausprobieren in der Parfümerie??

  • Werd ich auf jeden Fall machen!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.