L’Occitane Immortelle Brightening Instant Exfoliator und Moisture Mask

Ich war gerade im Urlaub in Südfrankreich, als ich vor langen Jahren zum ersten Male die Serie mit Immortelle von L’Occitane entdeckte. Die Kombination aus Anti-Aging und Südfrankreich ließ mich sofort die Kreditkarte zücken und ich mag die Serie nach wie vor. Mittlerweile gibt es auch Produkte für einen gleichmäßigeren Teint, die neben der Immortelle auch Bellis perennis enthalten. L’occitane hat die Serie nun noch um ein Peeling und eine Maske erweitert: L’Occitane Immortelle Brightening Instant Exfoliator und Moisture Mask

Die Immortelle hat eine interessante Eigenschaft, ihre Blüten verwelken niemals. Das aus ihr gewonnene ätherische Öl strafft und füllt das Hautgewebe. Bellis perennis (Gänseblümchen), die Blume des Lichts, vermindert Pigmentflecken und verleiht einen ebenmäßigen Teint. Die beiden Pflanzen sind die Grundlage für die Immortelle Brightening Linie von L’Occitane. Die Extrakte dieser Blüten bekämpfen feine Fältchen und Pigmentflecken und zaubern einen strahlenden, ebenmäßigen Teint und jugendliche Frische.

Immortelle Brightening Moisture Mask

Die leichte Gel-Creme zieht schnell ein und versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit. Wertvolle Wirkstoffe von Immortelle und Bellis perennis kurbeln die Mirkozirkulation der Haut an und verleihen ihr neue Ausstrahlung.

Anwendung: 2 bis 3 Mal pro Woche auftragen und sanft einmassieren.

Massage-Technik

Schritt 1: Die Mikrozirkulation der Haut anregen und entschlacken. Dazu die Haut sanft mit den Fingerspitzen „kneifen“. Vom Kinn beginnend bis zu den Ohren gleiten.

Schritt 2: Mit den Fingerspitzen die Haut in sanften Kreisbewegungen massieren.

Schritt 3: Abschließend mehrmals mit den Handballen sanft von innen nach außen streichen.

Immortelle Brightening Instant Exfoliator

Das Peeling glättet und strafft die Haut und verleiht ihr eine ebenmäßigen Teint. Das Gel verwandelt sich bei Kontakt mit Wasser in eine zarte Lotion. Feinste Peelingelemente befreien die Haut von abgestorbenen Hautzellen und regen die Durchblutung an. Die Haut wird spürbar glatt und frisch.

Anwendung: 2 – 3 Mal pro Woche nach der Reinigung auf das noch feuchte Gesicht auftragen und sanft einmassieren. Anschließend mit reichlich klarem Wasser abspülen.

Massage-Technik

Schritt 1: Das Peeling auf die angefeuchtete Haut auftragen und mit sanft kreisenden Bewegungen der Fingerspitzen vom Kinn entlang des Kiefers bis zu den Ohren einmassieren.

Schritt 2: Kreisende Bewegungen von der Nase bis zu den Wangenknochen fortführen.

Schritt 3: Die Massage endet auf der Stirn: Sanftes Streichen von der Stirnmitte bis zu den Schläfen.

Schritt 4: Durch Hinzufügen von Wasser wird das Peeling zur Lotion. Sanfte Massage mit den Handflächen in großen kreisenden Bewegungen. Anschließend gründlich abspülen.

FabForties Infobox

L’Occitane Immortelle
Immortelle Brightening Moisture Mask Tiegel 125 ml 

57,00 Euro

Immortelle Brightening Instant Exfoliator Tube 75 ml 

28,50 Euro

ab wann erhältlich? Februar 2011
wo erhältlich? L’Occitane Boutiquen, L’Occitane-Counter der Premium-Warenhäuser, ausgewählte Depots 

online: Shop L’Occitane

Mehr Informationen www.loccitane.de

Mein Testbericht

Ich bin ein Fan der „normalen“ Crememaske aus der Immortelle-Serie (Immortelle Crememaske), im Winter einfach toll und pflegend und auch als Nachtcreme zu gebrauchen. Aber: wenn es nicht gerade bitterkalt ist und meine Haut trocken vor sich hin leidet, ist es einfach ein wenig zu viel.

Die neue Moisture Mask hat eine erheblich leichtere Creme-Gel-Textur und ist sehr angenehm auf der Haut. Sie lässt sich hauchdünn auftragen und damit sind wir auch schon bei meiner Lieblings-Anwendungsmethode: abends nach der Reinigung hauchdünn auftragen, 15 Minuten einwirken lassen, dann die Reste nach der oben beschriebenen Methode einmassieren und ab ins Bett. Am nächsten Morgen wacht man mit Babypopo-weicher Haut auf und die Haut sieht sehr gleichmäßig aus.

Gegen Pigmentstörungen hilft der einmalige Gebrauch der Maske natürlich nicht, dazu muss man entsprechende Produkte (wie zum Beispiel aus der Immortelle Brightening-Serie) täglich und über einen längeren Zeitraum benutzen.

(Quelle Bild- und Textmaterial: L’Occitane)

Deine Meinung?